Kategorie | 205 Live

WWE 205 Live #137 Ergebnisse & Bericht aus Manchester, New Hampshire, USA vom 09.07.2019 (inkl. Videos)

10.07.19, von Jens "JME" Meyer

WWE 205 Live #137
Ort: SNHU Arena in Manchester, New Hampshire, USA
Datum: 09. Juli 2019

Zu Beginn der Episode spricht Oney Lorcan über sein heutiges Anything Goes Match gegen Ariya Daivari, bis er von diesem attackiert wird. Drake Maverick und Security-Leute kommen hinzugeeilt, um die beiden zu trennen.

Im Anschluss begrüßen uns die Kommentatoren Nigel McGuinness, Vic Joseph und Aiden English zu einer neuen Ausgabe von „205 Live“.

Vor dem ersten Match des Abends sehen wir ein Video, in welchem Brian Kendrick von den Singh Brothers beleidigt wird. Daraufhin fordert er ein Match, welches wir nun sehen.

1. Match
Singles Match
Bryan Kendrick gewann gegen Sunil Singh (w/ Samir Singh) via Submission im Captain’s Hook.
Matchzeit: 05:20

Brian Kendrick wird nach dem Match von den Singh Brothers, bis Akira Tozawa den Save macht.

Es folgt der erste Part einer dreiteiligen Serie über Humberto Carrillo. Er spricht darüber, wie er es als Kind liebte, mexikanisches Wrestling zu schauen. Es war schwer für ihn, ohne seine Familie in die USA zu ziehen, aber er hat die Unterstützung seines Vaters und Großvaters. Deren Opfer gaben ihm die Möglichkeit, der zu sein, der er heute ist.

2. Match
Singles Match
Jack Gallagher gewann gegen Devin Justin (aka JP Grayson) via Pin nach einem Headbutt.
Matchzeit: 03:30
– Mike Kanellis kam während des Matches heraus und drohte damit, Drake Mavericks Show zu ruinieren. Der General Manager schickte daraufhin Offizielle raus, um Kanellis aufzuhalten.

Drake Maverick spricht mit Mike Kanellis und entschuldigt sich bei ihm und dem Rest des Rosters dafür, dass er zuletzt durch die 24/7 Championship abgelenkt war. Er hat „205 Live“ sowie auch seine Ehefrau vernachlässigt und er weiß, dass Mike auch Probleme zuhause mit seiner Frau hat. Seinen Frust kann Mike aber nicht bei „205 Live“ auslassen. Kanellis beschuldigt Drake, der Schuldige für seine Probleme zu sein. Maverick hat Verständnis für Kanellis, verhängt aber dennoch eine Geldstrafe gegen ihn. Ein wütender Kanellis erklärt, dass er es kaum erwarten kann zu sehen, wie viel Strafe er zahlen muss, nachdem er nächste Woche wieder bei „205 Live“ in den Ring gestiegen ist.

3. Match
Anything Goes Match
Oney Lorcan gewann gegen Ariya Daivari via Pin nach einem Superplex durch Tische.
Matchzeit: 21:10

Zum Abschluss werfen wir einen Blick auf die Kontrahenten des WWE Cruiserweight Championship Matches beim bevorstehenden „Extreme Rules“-PPV. Der Titelverteidiger Drew Gulak ist der Meinung, dass „205 Live“ mit Tony Nese als Champion nicht besser wurde, da er nicht stark genug war. Auch Herausforderer Tony Nese kommt zu Wort. Er sagt, dass er immer wusste, dass er an Drew Gulak vorbei muss, wenn er an die Spitze will. Gulak gesteht ein, dass Nese vor „WrestleMania 35“ besser war als er, wenn auch nur für 3 Sekunden. Nese kostete ihm seinen „WrestleMania“-Moment, woraufhin er erkannte, dass er noch härter trainieren muss. Er musste zurück seinen Wurzeln, dadurch machte er die Dinge für sich besser.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “WWE 205 Live #137 Ergebnisse & Bericht aus Manchester, New Hampshire, USA vom 09.07.2019 (inkl. Videos)”

  1. JONNY (Jm-Rules sagt:

    Geiles Match

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/