Update zur neuen Anordnung von Vince McMahon: Gibt es bald Matches im Rundensystem? – Seth Rollins & Becky Lynch sollen als Liebespaar gepusht werden – Roman Reigns vs. Shane McMahon noch längst nicht zuende – Lars Sullivan erfolgreich operiert

24.06.19, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Becky Lynch WrestleMania 32 Axxess, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Gestern berichteten wir HIER darüber, dass Vince McMahon in der vergangenen Woche bei einem Production-Meeting vor „Monday Night RAW“ beschlossen hat, fortan in den Werbepausen nicht mehr wrestlen zu lassen. In einem Update heißt es nun, dass der Chairman dies beschlossen hat, da es in anderen Sportarten während der Werbepausen auch keine Action gibt, sondern man die Werbung immer auf die Pausen legt. Von nun an sollen die Matches innerhalb eines Segments abgeschlossen werden, nachdem lange Matches bisher in mehrere Segmente eingeteilt waren. Deshalb wurden viele Matches in der letzten Woche auch deutlich kürzer gehalten. Eine Ausnahme bilden Matcharten wie 2-out-of-3-Falls, bei denen man jeden Fall als ein Segment einteilt. Auch das DQ-Finish beim Match zwischen Seth Rollins und Daniel Bryan mit anschließendem Neustart war der neuen Regel geschuldet. Laut PWInsider wurde zuletzt auch vorgeschlagen, Matches in mehrere Runden einzuteilen, so wie im alten europäischen Stil üblich. So könnte ein Match zum Beispiel sechs 5-Minuten-Runden haben, was Werbeunterbrechungen erlauben würde. Letztlich ist es an Vince McMahon zu entscheiden, wie man die neue Anordnung umsetzt. Nicht wenige Mitarbeiter glauben aber bereits jetzt, dass die neue Regel eines der Dinge sein wird, die man innerhalb weniger Wochen wieder einstampft oder schlichtweg vergisst. Für die heutige „Monday Night RAW“ soll auf jeden Fall erneut ein 2-out-of-3-Falls Match geplant sein.

– Die Real-Life-Beziehung zwischen Seth Rollins und Becky Lynch soll fortan stärker in den TV-Shows gepusht werden. Glaubt man den Spekulationen, so ist ein Mixed Tag Team Match zwischen Seth Rollins & Becky Lynch auf der einen sowie Lacey Evans & Baron Corbin auf der anderen Seite geplant. Dieses Match könnte beim „Extreme Rules“-PPV am 15. Juli 2019, oder aber auch bereits bei der heutigen „Monday Night RAW“-Ausgabe stattfinden.

– Neben einem Non-Title Match zwischen WWE United States Champion Ricochet und AJ Styles ist für die heutige „Monday Night RAW“-Episode auch ein 2-on-1 Handicap Match zwischen Drew McIntyre & Shane McMahon und Roman Reigns angekündigt. Zwischenzeitlich war diese Paarung eigentlich für den „Extreme Rules“-PPV vorgesehen, aus unbekannten Gründen zog man das Match nun aber auf RAW vor. Dies bedeutet aber keineswegs, dass die Fehde zwischen Roman Reigns und Shane McMahon bald vorbei ist, im Gegenteil. Möglicherweise könnte dieses Programm sogar bis zum „SummerSlam“-PPV am 12. August fortgesetzt werden.

– Lars Sullivan hat sich am vergangenen Donnerstag der nötig gewordenen Knieoperation unterzogen und mittlerweile hat sich bestätigt, dass er 6 bis 9 Monate aussetzen muss. Der 30-jährige hatte sich bereits seit einiger Zeit mit einer kleineren Knieverletzung geplagt, diese wurde vor zwei Wochen bei „Monday Night RAW“ im Handicap-Match gegen die Lucha House Party aber aufgrund eines „unglücklichen Unfalls“ schlimmer. Sullivan wird mindestens bis Dezember, möglicherweise sogar bis kurz vor „WrestleMania 36“ ausfallen.

Quelle: PWInsider, Post Wrestling

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

17 Antworten zu “Update zur neuen Anordnung von Vince McMahon: Gibt es bald Matches im Rundensystem? – Seth Rollins & Becky Lynch sollen als Liebespaar gepusht werden – Roman Reigns vs. Shane McMahon noch längst nicht zuende – Lars Sullivan erfolgreich operiert”

  1. Warum sollen die zwei als Liebespaar gepusht werden?? Es läuft doch auch so ganz gut für die beiden. Und neu ist so etwas auch nicht in der WWE

  2. Mit shane macht vince alles kaputt

  3. Bravo sowas kann die Beziehung auch Killen. Irgendwie sahen die beiden heute auch nicht so begeistert aus🤷‍♂️

  4. „Dies bedeutet aber keineswegs, dass die Fehde zwischen Roman Reigns und Shane McMahon bald vorbei ist, im Gegenteil. Möglicherweise könnte dieses Programm sogar bis zum „SummerSlam“-PPV am 12. August fortgesetzt werden.“ 😴 Schlimm genug das Drew sich wieder für den Superman hinlegen musste,klar booken wir die Grütze einfach weiter. Warum nicht corbin als Hündchen von Shane booken damit Drew den Spot von Corbin bekommt? Der gehört im Gegensatz zu Corbin nämlich in den Main Event. Smiley

  5. pri88 sagt:

    sind super Ideen vince👍👍👍👍 die Fans wollen kein wrestling sehen sowie immer wieder neue fehden, sondern Matches in Form von Runden !!!
    kann diesem Mann nicht bitte endlich jemand nen Schlag verpassen?

  6. Peter Saab sagt:

    Ich bin WWE Fan seit 1993. Aber in den letzten 2-3 Jahren werde ich auf eine harte Probe gestellt. Warum lässt man die Storylines nicht von Fans für Fans schreiben…

  7. Naja…Seth Rollins und „The Man“… ob das jetzt so gut rüberkommt 😂

  8. Florian silbereisen sagt:

    Sullivan ist wochenlang mit einer Verletzung unterwegs und man hat wirklich nichts mit ihm erzählt.

    Ganz stark wwe. Auch wenn ich Sullivan nicht brauche, das ist mal wieder die wwe in Bestform.

  9. Endweder die beiden sind zusammen oder nicht keine Spielchen Vincent

  10. All in sagt:

    Wrestling in Runden? Also wie beim Boxen. Schön langsam glaube ich das Vince die WWE mit ins Grab nehmen will.

  11. Rocksau sagt:

    Also wenn ich das alles les, dann vergeht mir doch echt schon wieder komplett die Lust!

    Also ich hab definitiv lieber Werbung während des Matches, als dass es nur noch irgendwelche 2 out of 3 Matches oder welche über mehrere Runden gibt!
    Wieso macht man denn nicht einfach, wie teilweise bei Smackdown schon geschehen einfach nen Splitscreen?

    Und wieso muss man denn jetzt unbedingt Seth und Becky als Pärchen präsentieren?Die beiden funktionieren einzeln doch eigentlich wunderbar. Ich finde auch nicht unbedingt, dass das gut zu deren Gimmicks passt. Sowas kann man bei Miz und Maryse machen, aber bitte nicht bei Rollins und Lynch!

    Und die Fede mit Shane und Schoßhund McIntyre gegen Roman Reigns will man ernsthaft noch so lange fortsetzen? Merkt denn niemand, dass die Fans jetzt schon genervt von sind? Reigns wird dadurch auch nicht mehr over gebracht und McIntyre komplett zum Affen gemacht und begraben. Zu Shane sag ich besser nichts weiter. Sinnlos!

  12. Klartext sagt:

    Wie oft will man eigentlich noch Baron Corbin & Lacey Evans als Herausforderer bringen? Beide sind durch und so interessant wie Kleber beim Trocknen zuzuschauen.

  13. Ich sehe es kommen das reigns seine Frau bald zur wwe kommt dann kommt es zum mixed Match reigns und deine Frau werden neue champs 🤣🤣🤣

  14. Great Muta sagt:

    OMG die alte CWA runden regel fand ich schon damals scheisse.

  15. Vinnie weiß eh alles besser aka fan sagt:

    Also da würde ich zu einigen Kommentaren gerne meinen Senf dazu geben. Wer sich angesprochen fühlt kann gern Antwort geben!
    Zu dem Liebesszenario rund um The Man`S, finde die Idee nicht schlecht, nur sollte es nicht übermässig dargestellt werden, sonst endet das schnell im negativen Chaos, gegen seitiges Helfen ja aber bitte kein ständiges ,,wir sind das neue WWE-Traumpaar“ kussibussi geschmusse misst. Ähnlich wie damals bei der Storyline um Edge und Vickie Guerrero und dananch noch mit Mr.Ziggles. Das wäre defintiv zu viel. Eher so ähnlich wie bei der Darstellung JimmyUso und Naomi nur etwas anders aufgebaut. So könnte man 1,2 gute Fehden aufbauen.
    Und zur Shane Storie, ist doch im endeffekt das selbe wie um die tausendWende nur diesmal halt nicht Vinnnie sondern Shane. Ist zwar auch ausbaubar dennoch eine der wenigen Storylines die wenigsten langfristiger läuft als der restliche fehdenkram. Auch finde ich Corbin und McIntyre sind mit die besseren Worker im Roster auch wenn sie die Badguys mimen sind sie herforragende Wrestler und sie können wenigsten ein bissel was am Mic im vergleich zu einigen anderen, zwar nicht überragend wie Miz, Rock, Edge, Punk ect. aber ausreichend Solide ihnen könnte die Zukunft gehören. Wenn man es richtig macht.
    Was Lacey angeht versteh ich allerdings nicht warum sie so gepusht wird, wo es doch genug andere Mädels im Roster gibt die auf so einen Push schon länger warten und denen ich Wrestling technisch mehr zu traue Als labber püppchen Evans. Und dann wundern das viele Worker unglücklich sind aber Vinnie weiß eh alles besser.
    irgendwer meinte warum nicht die Fans die Stories scrippten dürfen, liegt vielleicht daran das es dann noch mehr Chaos gebe weil jeder andere vorstellung hat wie er gewisse Wrestler sehen will, es ist durch aus wichtig das jemand das gescripptete absegnet, so wie es zum teil in der WWE seit geraumer Zeit läuft ist es allerdings auch net OK. Das es mit den Werbeblocks jetz auch geändert werden soll ist auf den ersten blick gar nicht schlecht, das einfachste wäre 3,4 Werbeblöcke zwischen den Matches zuschalten so wie es andere sender auch tun. Aber wie wie wissen, weis Vinnie eh alles besser

  16. BigPoppaPump sagt:

    Matches mit Runden gab’s bei njpw schon öfters, wurde auch immer brav abgefeiert, ist ja auch nicht wwe, wo man als treuer Lemming…äh Fan alles negativ bewerten muss

  17. wrestlingfan84 sagt:

    @BigPoppaPump

    Verrätst du auch, wenn es das letzte Mal Matches mit Runden bei NJPW gab? Also ich erinnere mich nicht an ein einziges.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/