Schwacher Kartenvorverkauf für „WWE Stomping Grounds“: Ändert man kurzfristig die geplante Matchcard? – Cesaro sellt überzeugend – Session Moth Martina vor Unterschrift bei WWE – Vorschau auf Monday Night RAW

17.06.19, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Cesaro in September 2016, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Während All Elite Wrestling in der letzten Woche mit der großen Ticketnachfrage für den „ALL OUT“-PPV für Schlagzeilen sorgte, läuft der Kartenverkauf für den anstehenden „WWE Stomping Grounds“-PPV im Tacoma Dome in Tacoma, Washington weit weniger gut. Mittlerweile bietet man zwei zum Preis von einem Ticket an, stellenweise für nur 20 US-Dollar, und für die Bereiche auf der Hard-Camera Seite (dies ist die Seite, die im TV normalerweise nicht zu sehen ist) werden keine Karten mehr verkauft, sodass zumindest die Sektionen, die im TV zu sehen sein werden, gefüllt sind. Seit vielen Jahren lief der Vorverkauf für einen Pay-per-view nicht mehr so schlecht, wie nun für „WWE Stomping Grounds“. Die Offiziellen wissen natürlich um die schlechten Ticketverkäufe und so gibt es laut WrestleVotes auch Überlegungen, die geplante Matchcard noch einmal kurzfristig zu ändern. Sollte dem so sein, werden wir es wohl bei der heutigen RAW-Episode erfahren.

– Nachdem sie in der vorletzten Woche noch an einem Tyrout-Camp im NXT:UK Performance Center teilgenommen hatte, steht Session Moth Martina nun bereits vor einem Engagement bei WWE. Im Vereinigten Königreich ist die Rede davon, dass die 28-jährige aus Irland bereits unterschrieben hat. Angeblich soll sie sich aufgrund dessen etwas Heat bei ihren Kollegen in der Independentszene zugezogen haben, da sie nur wenige Tage vor dem Tyrout-Camp noch mit einem Anti-WWE/Pro-Indy Shirt posiert hatte. Martina selbst bestritt dieses Gerücht auf Twitter.

– Die vermeintliche Knieverletzung von Cesaro bei der „Monday Night RAW“-Ausgabe der vergangenen Woche, nach einem 630 Splash von Ricochet, war laut neuesten Informationen wohl vor allem Selling des Schweizers. Wie Dave Meltzer im Wrestling Observer Radio berichtet, nutzte Cesaro den Moment und sellte den leicht verbotchten Splash, im Glauben, dass er den Fans eine echte Verletzung verkaufen könnte.

– WWE ist heute mit „Monday Night RAW“ im Staples Center in Los Angeles, Kalifornien zu Gast. Sechs Tage vor „WWE Stomping Grounds“ steht natürlich der Aufbau des Pay-per-views im Fokus. Angekündigt ist ein Fatal 5 Way Match um die WWE US Title #1 Contendership zwischen Braun Strowman, The Miz, Ricochet, Cesaro und Bobby Lashley. Der Sieger des Matches wird beim „WWE Stomping Grounds“-PPV gegen Samoa Joe um den Titel antreten. Darüber hinaus wird Baron Corbin heute Nacht den Special Guest Referee für sein WWE Universal Championship Match gegen Seth Rollins verkünden und auch WWE Smackdown Tag Team Champion Daniel Bryan wird sich die Ehre geben und beim „Roten Brand“ auftreten.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

41 Antworten zu “Schwacher Kartenvorverkauf für „WWE Stomping Grounds“: Ändert man kurzfristig die geplante Matchcard? – Cesaro sellt überzeugend – Session Moth Martina vor Unterschrift bei WWE – Vorschau auf Monday Night RAW”

  1. Na da wird man wohl von der Halle keine Totale Zeigen 😁

  2. Horzella sagt:

    Ca 23.000 gehen in die Halle rein, WWE schafft diesmal bestimmt keine 10.000😂

  3. bei solchen Storys wundert es keinen, ich sage nur Lesnar! Er war nicht gemeldet für das Leiter Match holt sich dennoch den Koffer und darf ihn behalten. Lächerlich

  4. Andreas Seibert hat nicht ein Teilnehmer gefehlt?😁

  5. Michael Angermeier wurde er nicht von Lesnar ausgeschaltet? Wurde Lesnar von Anfang an angemeldet? War er von Anfang an im Ring oder kam er nicht etwa als alle anderen völlig am Ende waren und fast wehrlos im Ring lagen? Die Story stinkt zum Himmel.

  6. Michael sagt:

    Ist es denn ein Wunder das der Kartenvorverkauf so schlecht läuft ??? Wer will denn immerzu die selben langweiligen Matches und Storyline sehen..Also heulen nicht rum Vince

  7. A.Donis sagt:

    Rein von der Logik sollte doch eine weltweite Company wie die WWE bei solchen Zahlen & Verkäufen reagieren.

    Aber ich zitiere:

    „Wo steht geschrieben, dass die Menschen logisch sind?“ – James T. Kirk, STAR TREK IV – ZURÜCK IN DIE GEGENWART

  8. Sebastian Swoboda 🤦🏼‍♂️ Das ist hart. WWE PPV und da bekommst um 20$ 1+1 Karte geschenkt. 😂🤣😂

  9. Der Freizeit Wrestle kommt doch nur zum Tänzeln oder zu Großveranstaltungen. Ich Wette er wird den Koffer nur einsetzen wenn Rollins nach einem Kampf schwer angegriffen ist.

  10. Manuel Stessel Hart? Eher traurig für WWE Verhältnisse 😂😂

  11. Ich höre schon das „Jam packed“ vom Kommentatoren Pult. 😂 Aber solange Vinnie das selbst glaubt. Freue mich auf Moth. Hoffentlich bleibt sie auch bei NXT:UK. Keine Lust mehr drauf das alles was gut ist in den Main Roster Shows verballert wird.

  12. Sebastian Swoboda
    Und dann werden nicht mal mehr Tickets für die Seite auf der die Kamera steht verkauft. 🤦🏼‍♂️😂🤦🏼‍♂️

  13. Wer den letzten AEW ppv gesehen hat, weiß genau, was die Fans möchten. Und das ist einfach entgegen dem, was wwe verkörpert derzeit.

    ECW ließ sich zerstören leider, ich hoffe AEW macht nicht den selben Fehler.

  14. pri88 sagt:

    MEHR ALS EIN F*** DICH VINCE GIBTS NICHT MEHR VON MIR !!!! Kannst den Schuppen mit in dein Grab nehmen!!!

  15. Manuel Stessel Einfach lächerlich, man sollte mal wieder über Veränderungen nach denken☝🏻🙈

  16. Mak74 sagt:

    Was Cesaro immer noch bei WWE macht? Das Geld allein kann’s nicht sein und ob Sheamus noch aktiv zurück kommt um ein Tag Team zu bilden – grosses Fragezeichen! Ich würde mir Cesaro lieber bei AEW wünschen.

  17. SVK sagt:

    Habe mir grad ein „Highlight“ Video von dieser Session Moth Martina angesehen und frage mich was die wWE mit so jemanden will .. also nicht wrestlerisch sondern ovm Gimmick her, wobei WWE ja bekannt ist alles zuändern und wenns der Name zum dritten mal ist.

  18. Andreas Seibert was hat denn damals SR gemacht? Richtig,nachn Kampf eingegriffen. Immer dieses rumgeheule.

  19. Milo Myers sagt:

    So sieht es aus wenn die WWE macht was die Fans wollen 😂😂😂 seit dem die den blöden Spruch gebracht haben , machen die noch mehr das Gegenteil 🤦🏻‍♂️

  20. So leid es mir tut, Lesnar nervt. Man könnte ihn besser an die Leute bringen. Aber das will er nicht und die WWE scheinbar auch nicht.

  21. Ronny Stubbe das war auch nicht richtig. Ich bin kein SR Fan

  22. Christoph Döring AEW hat einen Geldgeber in der Hinterhand der Finanzielles Auffangen kann…Punkt…. das hatte die ECW resp. Paul Heymann leider nicht…

  23. Nagge sagt:

    Lest euch die matchcard bei den housesshows durch, geile Paarungen,geile Matches, warum nicht mal Balor gegen Nakamura bei Smackdown als Titelmatch mal was überraschendes, aber nein immer die gleichen Gesichter wegen der scheiss Wildcard.

  24. Ronny Stubbe Seth Rollins hat während dem Kampf eingecasht… nicht danach.

  25. FrankKnarf sagt:

    Alles nur Betrug und verarsche. Ich schaue das schon gar nicht mehr. Ist mir zu dumm. Alles vorhersehbar. Einfach nur sinnlos

  26. Pasu88 sagt:

    Ich persönlich freue mich persönlich über solch schlechte Kartenverkäufe zu hören, irgendwann muss die WWE einfach reagieren und den Kampf aufnehmen, ob sie wollen oder nicht! Auch AEW muss erst mal bei regelmäßigen Shows zeigen das sie es verstehen, Fehden aufzubauen und Charaktere zu verkaufen! Und wenn die WWE den Schuss irgendwann mal hört und die AEW ein ordentliches Produkt an den Mann bringt haben, wir die wir uns hier beschweren doch gewonnen!

  27. Wer die alten ECW Stars sehen will muss Freitag auf Samstag auf Switch Impact anschauen. Rob Van Dam, Sabu, Sandman, und Tommy Dreamer. Klar sind die nicht mehr die Jüngsten haben aber immer noch mehr drauf wie Goldberg und Co.

  28. Sollte jemanden den aktuellen Stand der verfügbaren Karten interessieren: https://www1.ticketmaster.com/wwe-stomping-grounds/event/0F005697B5B436FF

  29. Tim Margera85 sagt:

    4 oder 5 matches gab es in einer der letzten show und das in 3 Stunden!!! Soweit ich mich erinnere mussten die Leute in der Arena 50 min warten bis zum ersten Match. Klar das der die Karten keiner will!

  30. Saintwar sagt:

    Das traurige mit den Kartenverkäufen ist, das Vince Recht bekommt. Ich habe euch gegeben was ihr wollt (Kofi als Champion) und dafür bleiben die Hallen leer, weil es langweilig ist das was ihr wollt. Brock füllt die Hallen. Also habt ihr Fans keine Ahnung und ich habe Ahnung. Deswegen entscheide ich wieder was besser für WWE ist.

  31. Chiara Dittman sagt:

    Ich schaue seit 1986 Wrestling, habe vorallem sehr lange und Ausdauernt WWE geschaut aber die WWE bettelt die Fans derzeit ja an, andere Shows zu schauen. Und von der Qualität kommst WWE derzeit nicht an New Japan oder AAA ran. Und ich bin gepannt was AEW macht wenn die wövhentliche Shows am Start haben. Ich were WWE so schnell nicht mehr schauen, auch wenn mir das Herz blutet, da ich WWE eigentlich immer geliebt habe.

  32. MNR ist wieder echt kacke,die Szenen mit EC3 waren wiederlich.Wie kann man einen Top Wrestler nur so scheiße darstellen und Talent so verschwenden.Früher hat jeder davon geträumt,in der WWE zu sein.Jeder träumte davon,in der WWE seine Karriere zu beenden.Heute muss Stephanie Mcmahon reden vor dem Roster halten wie bei NXT um zu sagen das man nur in der WWE eine Marke werden kann und man nur dort ein Superstar werden kann.Doch das ist bloß Angst,weil WWE auf einem sehr schlimmen Kurs sind und Vince allmählich das Schiff zum Sinken bringt.Ich hasse Vince dafür.Es wird Zeit das er in Rente geht und das Talente endlich geschätzt werden und auch geschätzt behandelt werden.

  33. Flo Kaim sagt:

    Da sieht man aber wie wenig WWE kann…Lesnar gibt man das Köfferchen, Strowman oder Samoa Joe die man wirklich zu Monsterheels hätte aufbauen können dümpeln in der Mid-Card rum (was auch Lars Sullivan früher als später passieren wird) und auch McIntyre wird in irgendwelches Seitenkasperletheater gebookt. Nö.. WWE is langsam am Ende der unterdurchschnittlichen Unterhaltung angekommen.

  34. Tja WWK das habt ihr euch selbst zu zuschreiben.Ich denk ma das wird noch schlimmer

  35. Manuel, es werden keine Tickets verkauft, so die kamera NICHT hinzeigt….damit es im TV nach ausverkauft aussieht

  36. Helle Metke
    Wie bei sehr vielen WWE Veranstaltungen. 🤦🏼‍♂️

  37. Manuel derzeit alle, ja^^

  38. Um ehrlich zu sein ist die WWE deshalb so mies weil sie seit langen KEINE KONKURRENZ mehr haben.
    Denn wenn eine Liga wie die WWE ein Monopol im Wrestling hat dann zieht man einfach sein Müll durch ohne daran zu denken sich mal denn Kopf über die Storys zu zerbrechen.
    Im Monday Night War MUSSTE die wwe sich geile Sachen einfallen lassen um gegenüber der WCW nicht zu verlieren und vielleicht zu Grunde zu gehen.
    Nach der Übernahme der WCW war Wrestling Jahre lang ein Selbstläufer und man konnte nicht viel falsch machen.
    Wenn man aber sieht, was die WWE die letzten Jahre OHNE richtiger Konkurrenz macht tut schon weh.
    Da wird einfach immer noch geglaubt das man NIE UND NIMMER vom Thron gestoßen werden könnte.
    Also ich persönlich hoffe auf eine Neuauflage des Monday Night War 2.0!
    Was besseres kann einen Fan heut zu Tage nicht passieren, den so wie es jetzt bei der WWE abläuft kann’s nicht weiter gehen.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube