Nach Verletzungssorge: Cesaro wohl nicht schwerer verletzt – Big E wieder fit: Comeback für „Smackdown Live“ angekündigt – WWE Stomping Grounds: Stipulation für das WWE Universal Championship Match

11.06.19, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Cesaro in September 2016, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Nachdem sich Cesaro gestern bei „Monday Night RAW“ nach einem 630 Splash von Ricochet am Bein verletzt zu haben schien und nur mit Hilfe in den Backstagebereich gelangen konnte, kann mittlerweile Entwarnung gegeben werden. So berichtet Ryan Satin vom Pro Wrestling Sheet, dass der Schweizer backstage OK war und sich nicht schwerer verletzt zu haben schien.

– Big E scheint die Ringfreigabe von den Ärzten erhalten zu haben. WWE kündigte für die heutige „Smackdown Live“-Auschabe ein Match von Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods gegen Dolph Ziggler, Kevin Owens & Sami Zayn an, was darauf schließen lässt, dass Big E die Verletzung überstanden hatte. Der 33-jährige hatte sich im April den Meniskus gerissen und musste sich daraufhin einer Operation unterziehen.

– Das WWE Universal Championship zwischen Seth Rollins und Baron Corbin beim „WWE Stomping Grounds“-PPV hat eine neue Stipulation erhalten. So wird es einen Special Guest Referee geben, den Herausforderer Baron Corbin selbst bestimmen darf. Nachfolgend die aktuelle Matchcard des nächsten WWE-PPVs:

WWE Stomping Grounds
Ort: Tacoma Dome in Tacoma, Washington, USA
Datum: 23. Juni 2019


WWE Universal Championship

Singles Match – Special Guest Referee: TBA
Seth Rollins (c) vs. Baron Corbin

WWE Championship

Steel Cage Match
Kofi Kingston (c) vs. Dolph Ziggler

Singles Match

Roman Reigns vs. Drew McIntyre

WWE SmackDown Women’s Championship

Singles Match
Bayley (c) vs. Alexa Bliss

WWE RAW Women’s Championship

Singles Match
Becky Lynch (c) vs. Lacey Evans

Quelle: Pro Wrestling Sheet

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

3 Antworten zu “Nach Verletzungssorge: Cesaro wohl nicht schwerer verletzt – Big E wieder fit: Comeback für „Smackdown Live“ angekündigt – WWE Stomping Grounds: Stipulation für das WWE Universal Championship Match”

  1. Nagge sagt:

    Wie jede Woche die gleichen Gesichter, gestern KO und zayn, heute KO und zayn, beendet endlich diese scheiss Regel, die Roster sind gross genug, ich verstehs nicht. Warum kein comback gegen die Smackdown Tagteam Champions oder War Machine oder Nakamura und rusev oder oder oder….

  2. pri88 sagt:

    wie jede Woche werde ich mir den Bericht durchlesen und den Kopf schütteln..Stimme dir zu @nagge ..SCHEISS WILDCARD

  3. DDP81 sagt:

    Kann mir einer sagen, weshalb Corbin die Stipulation bzw den Ringrichter auswählen darf? Gibts da eine plausible Begründung für? Hat Seth es ihm angeboten? So nach dem Motto, besiege dich so oder so ?
    Ich spule gerade bei Raw viel vor ….

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube