Impact Wrestling Tapingbericht aus New York City, New York, USA vom 06.06.2019 (inkl. der aktuellen „Slammiversary XVII“-Matchcard)

07.06.19, von Jens "JME" Meyer

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Melrose Ballroom in New York City, New York, USA
Datum: 06. Juni 2019
Zuschauer: 350


1. Match

Singles Match
Rohit Raju (w/ Gama Singh) gewann gegen Shawn Donovan via Pin nach einem Top Rope Double Stomp.
– Dieses Match wurde für „Xplosion“ aufgezeichnet.

2. Match

Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Willie Mack (w/ Rich Swann) via Pin nach der Elgin Bomb.

Michael Elgin will im Anschluss eine weitere Powerbomb gegen Mack zeigen, wird aber von Rich Swann aufgehalten. Dies ruft Johnny Impact auf den Plan und gemeinsam mit Elgin fertigt er Willie Mack & Rich Swann ab. Elgin und Impact reichen sich daraufhin die Hand, bevor Elgin plötzlich einen German Suplex gegen Impact zeigt. Danach verpasst Elgin Willie Mack doch noch eine Powerbomb gegen den Ringpfosten.

3. Match

Tag Team Match
The North (Josh Alexander & Ethan Page) gewannen gegen Rob Van Dam & Sabu (w/ Super Genie) via Pin an Sabu nach einem Double Neutralizer, nachdem Moose eingegriffen hatte.

Moose wird nach dem Match von Tommy Dreamer attackiert und die ECW-Originals bereiten einen Van Terminator von RVD gegen ihn vor, er kann aber rechtzeitig entkommen.

Gama Singh hält vor dem nächsten Match eine Heel-Promo, in welcher er die USA als Land voller Feiglinge bezeichnet.

4. Match

Singles Match
Raj Singh (w/ Gama Singh & Rohit Raju) gewann gegen Cody Deaner (w/ Cousin Jake) via Pin nach dem Rocker Dropper, nachdem Gama Singh für Ablenkung gesorgt hatte.

5. Match

Singles Match
Havok (w/ James Mitchell & Su Yung) gewann gegen Masha Slamovich via Pin nach einem Tombstone Piledriver.

Jim Mitchell ergreift nach dem Match das Wort und erklärt, dass er seine Geheimwaffe Havok entfesseln musste, um Su Yung von Rosemary zurückzubekommen. Als Gegenleistung musste er Havok versprechen, dass er sie zum nächsten Impact Knockout Champion macht. Rosemary wird ihr Sprungbrett auf dem Weg zum Titel sein.

Keira Hogan begibt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

6. Match

Singles Match
Madison Rayne gewann gegen Jordynne Grace via Pin nach einem Roll The Dice, nachdem Keira Hogan für Ablenkung gesorgt hatte.

7. Match

No DQ Match
Killer Kross gewann gegen The Sandman via Referee Stoppage im Kross Jacket.

Killer Kross attackierte The Sandman nach dem Match weiter, bis Eddie Edwards den Save machte. Nachdem Kross den Rückzug angetreten hat, feiern Edwards und der Sandman mit Bier im Ring.

8. Match

3 Way Match
Dezmon Xavier und Zachary Wentz gewannen gegen Trey Miguel via Double Pin.

9. Match

Singles Match
Tessa Blanchard gewann gegen Jake Crist (w/ Sami Callihan) via Pin nach einem Top Rope Codebreaker.

Sami Callihan war außer sich vor Wurt und stauchte Jake Crist zusammen. Eddie Edwards kommt anschließend heraus und beginnt einen Brawl mit oVe, was zu folgendem Match führt.

10. Match
Singles Match
Madman Fulton gewann gegen Eddie Edwards via Pin, nachdem Edwards von einem Video auf der Leinwand abgelenkt worden war.
– Das Video zeigte, wie The Sandman von Killer Kross mit Waterboarding gefoltert wurde.

11. Match

Singles Match
Moose gewann gegen Tommy Dreamer via Pin nach einem Spear.

Moose attackiert Tommy Dreamer nach dem Match weiter, bis Rob Van Dam den Save macht.

12. Match

Impact Knockouts Championship
Singles Match
Taya Valkyrie (c) gewann gegen Su Yung (w/ Jim Mitchell & Havok) via DQ nachdem Havok eingegriffen hatte.

Rosemary verhindert nach dem Match eine weitere Attacke von Su Yung & Havok. James Mitchell ergreift das Wort und gibt das erste Women’s Monster’s Ball Match bekannt. Taya Valkyrie wird beim „Slammiversary XVII“-PPV am 07. Juli ihre Impact Knockouts Championship in dieser Matchart gegen Su Yung, Havok und Rosemary aufs Spiel setzen.

Ace Austin kündigt in einer Promo an, dass er die X-Division zur Ace-Division machen wird. Dafür wird er sich als erstes die Impact X Division Championship sichern, es sei denn, es kommt jemand heraus und hindert ihn daran…

13. Match

Singles Match
TJ Perkins gewann gegen Ace Austin via Pin nach einer Bodypress vom obersten Seil.

14. Match

Impact X Division Championship
3 Way Match
Rich Swann (c) gewann gegen Johnny Impact und Michael Elgin via Pin an Johnny Impact nach einem 450 Splash.

Nach dem Match bricht ein Brawl aus. Brian Cage kommt heraus und killt John E. Bravo mit einem Chokeslam, bevor er sich einen Staredown mit Michael Elgin liefert. Elgin startet letztlich einen Angriff, wird aber vom Impact World Champion abgewehrt und ausgeschaltet.

Nachfolgend die bis hierhin bekannte Card des „Slammiversary XVII“-PPVs:

Impact Wrestling „Slammiversary XVII“
Ort: Gilley’s in Dallas, Texas, USA
Datum: 07. Juli 2019

Impact World Championship
Singles Match
Brian Cage (c) vs. Michael Elgin

Impact X-Division Championship
Singles Match
Rich Swann (c) vs. Johnny Impact

Impact Knockouts Championship
4 Way Monster’s Ball Match
Taya Valkyrie (c) vs. Su Yung vs. Havok vs. Rosemary

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/