Kategorie | UFC News

Nate Diaz kehrt ins UFC-Octagon zurück! – Deutsches Leichtgewicht Nick Hein verkündet Karriereende – Jack Shore unterschreibt bei der UFC – Entlassungswelle: Zwei Topkämpfer betroffen

04.06.19, von Jens "JME" Meyer

Nate Diaz kehrt ins UFC-Oktagon zurück

Das lange Warten der Mixed Martial Arts-Fans hat ein Ende: MMA-Star Nate Diaz (19-11) kehrt ins Octagon der UFC zurück. Dort wird er in einem Weltergewichtskampf auf den unterhaltsamen Striker Anthony Pettis (22-8) treffen.

Der Kampf soll am 17. August bei UFC 241 in Anaheim, Kalifornien stattfinden. Kalifornien ist der Heimat-Bundesstaat von Diaz, welcher seit seiner Niederlage im Sommer 2016 gegen den Iren Conor McGregor inaktiv ist. Nun wird er nach drei Jahren vermutlich wieder in den UFC-Käfig steigen. Eine geplante Rückkehr im November des letzten Jahres war nach einer Verletzung seines damaligen Gegners Dustin Poirier wieder abgesagt worden.

Auf ihn wartet mit Anthony Pettis ein gefährlicher Gegner. Der ehemalige Leichtgewichtschampion der UFC konnte zuletzt im März Stephen Thompson ausknocken. Im Hauptkampf von UFC 241 verteidigt Daniel Cormier seinen Schwergewichtstitel gegen Ex-Champion Stipe Miocic.

Quelle: MMAFighting.com

Deutsches Leichtgewicht Nick Hein verkündet Karriereende

Der aktuell vielleicht bekannteste Deutsche Mixed Martial Arts Kämpfer, Nick Hein (14-5) hat seinen Rücktritt vom MMA-Sport verkündet.

Nach acht Kämpfen beim MMA-Marktführer beendet Hein am Samstag nach seiner TKO-Niederlage bei einer UFC Fight Night in Stockholm, Schweden gegen Frank Camacho von den Nördlichen Marianeninseln seine Karriere und kam damit vermutlich einer UFC-Entlassung zuvor.

Nachdem der Judoka zunächst seine UFC-Karriere sehr erfolgreich mit vier Siegen aus seinen ersten fünf UFC-Kämpfen startete, verlor er seine letzten drei Kämpfe. Der frühere Polizist spielte bei der Deutschland-Rückkehr der UFC eine entscheidende Rolle und trat bei den meisten letzten Deutschland-Events der UFC auf.

Das gesamte MMA-Team von wrestling-infos.de wünscht Nick Hein viel Erfolg für seine Zukunft und dankt ihm für seine Verdienste für den Mixed Martial Arts-Sport in Deutschland!

Quelle: Sherdog.com

Jack Shore unterschreibt bei der UFC

Die Ultimate Fighting Championship (UFC) hat sich die Dienste eines der größten Talente der europäischen lokalen Szene gesichert.

So hat der aktuelle Cage Warriors Bantamgewichts Champion Jack Shore (11-0) einen Vertrag beim Marktführer unterzeichnet. Der 24 Jahre alte Waliser hat einen ungeschlagenen Rekord von 11-0 und konnte zehn Siege davon durch ein Finish erzielen. Zuletzt besiegte er Mike Ekundayo, Scott Malone und den UFC-Veteranen Vaughn Lee. Werder Datum noch Gegner seines Debütkampfes sind bisher bekannt. Shore reiht sich damit in eine Reihe mit unter anderem Conor McGregor und Michael Bisping ein, die als Cage Warriors Champions zur UFC wechselten.

Quelle: Sherdog.com

Entlassungswelle: Zwei Topkämpfer betroffen

In den letzten Tagen verkündete die UFC die Trennung von sechs Kämpfern. Unter ihnen sind auch ein Top 15 Mittelgewicht und ein ehemaliger Titelherausforderer im Fliegengewicht. Bei den Kämpfern, die sich nun einen neuen Arbeitgeber suchen müssen handelt es sich um Wilson Reis (23-10), Marcelo Golm (6-3), Eric Shelton (12-6), Elias Theodorou (16-3), Abdul-Kerim Edilov (17-4) und Dmitrii Smoliakov (9-3).

Während die meisten dieser Entlassungen kaum überraschend sind, sticht vor allem die Trennung vom Kanadier Elias Theodorou hervor. Dieser konnte immerhin einen 8-3 Rekord in der UFC erkämpfen, The Ultimate Fighter gewinnen und hat nie mehrere Kämpfe nacheinander verloren. Zuletzt unterlag der Schönling Derek Brunson.

Mit Wilson Reis muss auch ein ehemaliger Titelherausforderer die UFC verlassen. Damit wird die Auflösung der Fliegengewichts-Klasse des Marktführers weiter vorangetrieben. Der Brasilianer musste in vier seiner fünf letzten Kämpfe den Kürzeren ziehen. Zwischen Niederlagen gegen Demetrious Johnson, Henry Cejudo, John Moraga und Alexandre Pantoja konnte er lediglich einen Sieg über Ben Nguyen einfahren.

Quelle: MMAFighting.com

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen ROH-Fans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/