US-Independent Ergebnisse 15.05. bis 18.05.2019: AIW – Beyond – MLW – Freelance Wrestling – CWF Mid-Atlantic – RISE Wrestling – AWS – GWA – Blitzkrieg Pro – ICW New York

20.05.19, von Claudio "blackDRagon" Cancello

AIW

Absolute Intense Wrestling „Keep Their Heads Ringin“
Ort: The Odeon in Cleveland, Ohio, USA
Datum: 17. Mai 2019

Rey Fenix konnte bei der Show nicht auftreten. Deshalb musste die ursprüngliche Matchcard geändert werden. Zudem fanden alle Matches als „No Disqualification“ Matches statt.

1. Match
No DQ Tag Team Match
The Boys From Jollyville (Russ Myers & T-Money) gewannen gegen Matt Cross (aka Son of Havoc & Josh Prohibition).

2. Match
No DQ Match
Tim Donst gewann gegen Dominic Garrini via Referee Stoppage.

3. Match
No DQ Fatal 4 Way Match
KTB gewann gegen CPA, Danhausen A.D. und Louis Lyndon.

4. Match
No DQ 9 Man Tag Team Match
AJ Gray, PB Smooth & Tre Lamar gewannen gegen Kaplan & Weird World (Alex Kellar & Evan Adams) und Swoggle & The Young Studs (Bobby Beverly & Eric Ryan).

5. Match
AIW Tag Team Championship
No DQ Tag Team Match
To Infinity and Beyond (Colin Delany & Cheech) (c) gewannen gegen The Philly Marino Experience (Marino Tenaglia & Philly Collins).

6. Match
AIW Intense Championship
No DQ Match
Joshua Bishop (c) gewann gegen Matthew Justice via Pin nach einem Death Valley Driver vom Balkon durch vier Tische.
– Das Finish könnt ihr euch hier anschauen: KLICK

7. Match
No DQ Match
Eddie Kingston gewann gegen Nick Gage.

8. Match
No DQ Match

Pentagon Jr. gewann gegen Maxwell Jacon Friedman.

9. Match
AIW Absolute Championship
No DQ Match
„Filthy“ Tom Lawlor (c) gewann gegen Mance Warner.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Beyond

Beyond Wrestling „Uncharted Territory: Episode 7“
Ort: Electric Haze in Worcester, Massachusetts, USA
Datum: 15. Mai 2019

1. Match
Tag Team Match
Bear Country (Bear Beefcake & Bear Bronson) gewannen gegen The Butcher And The Blade (Andy Williams & Pepper Parks) via Pin an Andy Williams via Pin nach einem Electric Chair Splash.
Matchzeit: 05:00

2. Match
Singles Match
Jay Freddie gewann gegen Alex Reynolds via Submission im Sharpshooter.
Matchzeit: 10:00

3. Match
Singles Match
Chuck O’Neil gewann gegen Rory Gulak via Submission in einem Armbar.
Matchzeit: 00:45

4. Match
Singles Match
Chris Dickinson gewann gegen Eddie Kingston via Pin nach der Pazuzu Bomb.
Matchzeit: 13:00

5. Match
Discovery Gauntlet Match
Thomas Santell gewann gegen Juan Francisco de Coronado via Submission in einem Abdominal Stretch.
Matchzeit:

6. Match
Singles Match
Solo Darling gewann gegen Shazza McKenzie via Submission im Sharp Stinger.
Matchzeit: 07:00

7. Match
Singles Match
John Silver gewann gegen Brandon Thurston via Pin nach einem Head Kick.
Matchzeit: 11:00

8. Match
Singles Match
David Starr gewann gegen Josh Briggs via Pin nach einem Bridging German Suplex.
Matchzeit: 15:00

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

MLW

Major League Wrestling „Fusion #58“ (Tapings: „Rise of the Renegades“ am 04.04.2019)
Ort: Melrose Ballroom in Queens, New York, USA
Erstausstrahlung: 18
. Mai 2019

1. Match
Singles Match
Sami Callihan & Mance Warner gewannen gegen Hijo de LA Park & Ricky Martinez (w/Salina de la Renta) via Pin an Ricky Martinez durch Sami Callihan nach einem Piledriver.
Matchzeit: 09:48

2. Match

Singles Match
Minoru Tanaka gewann gegen Daga via Pin.

3. Match
MLW National Title Turnier – Halbfinale – Singles Match
Brian Pillman Jr. gewann gegen Rich Swann via Pin nach einem Einroller.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

CWF Mid-Atlantic

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic „80’s Night II: Electric Boogaloo“
Ort: Mid-Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 18. Mai 2019

1. Match
(Non-Title) Singles Match
Snooty Foxx gewann gegen Danny Vegas.

2. Match
Tag Team Match
Adrian Jackson & Michael McAllister gewannen gegen Grand Daddy Numbers & The Corporate Number Man.
Matchzeit: 03:29

3. Match
(Non-Title) Singles Match
Hezikiah Hoskins gewann gegen Kool Jay.
Matchzeit: 08:39

4. Match
Tag Team Match
Cain Justice & Cam Carter gewannen gegen Corruption (Bellamy Koga & Dirty Daddy).
Matchzeit: 17:55

5. Match

CWF Mid-Atlantic Television Championship
Singles Match
Aaron Biggs (c) gewann gegen Donald J. BitDon.
Matchzeit: 05:52

6. Match

CWF Mid-Atlantic Tag Team Championship
Tag Team Match
Teddy Ireland Jr. & Ulysse Demos (c) gewannen gegen The All-Stars (Arik Royal & Roy Wilkins).
Matchzeit: 29:44

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

RISE Wrestling

RISE Wrestling „Luminous“
Ort: American Legion Post #535 in Southgate, Kalifornien, USA
Datum: 17. Mai 2019

Dark Match
Singles Match
Viva Van gewann gegen Auntie Hydie via Pin nach einem Kick.
Matchzeit: 04:03

1. Match
Singles Match
Dust (w/ Delilah Doom) gewann gegen Vipress via Pin nach einem Double Foot Stomp.
Matchzeit: 05:08

Nach dem Match wird Vipress von Doom attackiert, bis Cherry Bomb (aka Allie) den Save macht. Sie fertigt Dust und Doom ab, während Rosemary die Attacke beobachtet.

2. Match
Singles Match
Shotzi Blackheart gewann gegen Miranda Alize via Submission in einem Cattle Mutilation.
Matchzeit: 09:25

Nach der Niederlage weigert sich Alize, den Ring zu verlassen. Mercedes Martinez kommt heraus und sagt ihr, dass sie sich auf den Weg in den Backstagebereich machen soll.

3. Match
Singles Match
Big Mama gewann gegen RAZE via Pin nach einem Second Rope Earthquake Splash.
Matchzeit: 06:26

4. Match
8 Woman Elimination Tag Team Match
The Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo), Nicole Savoy & Cheerleader Melissa gewannen gegen Heather Monroe, Laura James, Taya Valkyrie & Simone Sherie via Stipulation mit 4:2.
Gesamtmatchzeit: 14:25
Reihenfolge der Eliminierungen:
1) Simone Sherie durch Nicole Savoy. (04:46)
2) Nicole Savoy durch Taya Valkyrie. (06:25)
3) & 4) Cheerleader Melissa und Taya Valkyrie via Double Count Out. (08:00)
5) & 6) Heather Monroe und Laura James durch The Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo) via Double Submission. (14:25)

5. Match
Singles Match
Madison Rayne gewann gegen Mercedes Martinez via Pin nach dem Rayne Drop.
Matchzeit: 09:18

Nach dem Match wird Rayne von Miranda Alize attackiert. Im Anschluss gründet sie mit Martinez ein Team.

6. Match
Phoenix of RISE Championship

Singles Match
Zoe Lucas (c) gewann gegen Aerial Monroe via Pin nach einem Inverted Leg Drop Bulldog.
Matchzeit: 11:31
– Beim Finish hatte Monroe die Hand an den Seilen, doch der Referee übersah dies.

Nach dem Match lässt Monroe ihren Frust freien Lauf und wirft den Referee aus dem Ring.

7. Match
Steel Cage Match
Rosemary gewann gegen Cherry Bomb (aka Allie) via Pin nach einem Spear.
Matchzeit: 14:45
– Dust und Delilah Doom griffen ins Match ein.

Nach dem Match wird Cherry Bomb von Dust und Doom aus der Halle getragen.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

AWS

Alternative Wrestling Show „Ladies Night #3“
Ort: American Legion Post #335 in Southgate, Kalifornien, USA
Datum: 18. Mai 2019

1. Match
Singles Match
Simone Sherie gewann gegen Leslie Iris via Pin nach einem Frog Splash.
Matchzeit: 06:42

2. Match
Tag Team Match
Vipress & Miranda Alize gewannen gegen Heather Monroe & Aerial Monroe via Pin nach einem Shining Wizard.
Matchzeit: 09:05

3. Match
Singles Match
Rosemary gewann gegen Ashley Vox via Pin nach einem Neckbreaker.
Matchzeit: 09:04

4. Match
Phoenix of RISE Championship
Singles Match
Zoe Lucas (c) gewann gegen Delmi Exo via Submission.
Matchzeit: 08:20

5. Match
AWS Women’s Championship
3-Way Match

Shotzi Blackheart gewann gegen Cheerleader Melissa (c) und Ruby Raze. –> Titelwechsel!
Matchzeit: 12:14

6. Match
Singles Match
Taya Valkyrie gewann gegen Jack Atlas via Pin nach der Road to Valhalla.
Matchzeit: 13:18

7. Match
Four-on-Five-Handicap Match
Hector Canales, Watts, Suede Thompson, Fidel Bravo & Jesse James gewannen gegen Buggy Nova, Sandra Moone, Ayoka Muhara & Desi Derata.
Matchzeit: 23:37

8. Match
AWS Heavyweight Championship
Singles Match
Mercedes Martinez (c) gewann gegen Nicole Savoy via Pin nach einem Fisherman’s Buster.
Matchzeit: 24:14

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

GWA

Gangrel’s Wrestling Asylum „All Bets Off“
Ort: The Casino in Dania Beach, Florida, USA
Datum: 18. Mai 2019

1. Match
Singles Match
Lakay gewann gegen El Gato Negro.

2. Match

Singles Match
Ricky Martinez gewann gegen Jaiden Riddim.

3. Match

Tag Team Match
The Unled (Kris Karter & Nick Grayson) gewannen gegen Steve Beck & Trevor Read.

4. Match
Singles Match
Thrasher gewann gegen Spectacular JC.

5. Match
Singles Match
Bushwhacker Luke gewann gegen Flex Magnum.

6. Match

GWA Women’s CHampionship
3 Way Match
Anna Diaz (c) gewann gegen Rocky Radley und Rosalie Valle.

7. Match

Hardcore Match
Gangrel gewann gegen Jesse Neal.

8. Match
Singles Match
Bryan Idol vs. D-Lo Brown endete in einem No Contest.

9. Match
Tag Team Match
Al Snow & D-Lo Brown gewannen gegen Alex Chamberlain & Bryan Idol.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Blitzkrieg Pro

Blitzkrieg Pro „Take Warning“
Ort: The Casino in Dania Beach, Florida, USA
Datum: 18. Mai 2019

1. Match
Singles Match
Anthony Greene gewann gegen Rich Swann.

2. Match

Scramble Match – Blitzkrieg Pro Bedlam Title #1 Contendership
Bobby Orlando gewann gegen Jeff Cannonball, Scotty Wild, Kirby Wackerman und Alexander Lee.

3. Match

Chain Match
Kip Stevens gewann gegen CPA.

4. Match
3-Way Tag Team Match
The Batiri (Kodama & Obariyon) gewannen gegen The House Of Hardcore (Shazza McKenzie & Tommy Dreamer) und The Shook Crew (Bryce Donovan & Max Caster).

5. Match
3-Way Tag Team Match
The Maine State Posse (Aiden Aggro & The DangerKid) gewannen gegen Violence And Mayhem (DL Hurst & Travis Huckabee) und The East Coast Bastard Crew (Jeremy Leary & Logan Black).

6. Match

Blitzkrieg Pro Bedlem Championship
Singles Match
Skylar (c) gewann gegen Kris Statlander.

7. Match

Tag Team Match
Dan De Man & Elijah Six gewannen gegen Bobby Ocean & Hippy Dicky Moon.

8. Match
4-Way Match
Brad Hollister gewann gegen Joey Janela, MJF und Smart Mark Sterling.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

ICW New York

ICW New York „Whats Beef?“
Ort: Ultimate Fitness Queens in New York, USA
Datum: 18. Mai 2019

1. Match
Singles Match
Grim Reefer gewann gegen Jimmy Lloyd via Pin nach einem DDT auf einen Stuhl.

2. Match
Singles Match
Rich Swann gewann gegen Marko Stunt via Pin nach zwei Frog Splashs.

3. Match
Singles Match
Scarlett Bordeaux gewann gegen Jordynne Grace via Pin nach einem Head Kick.

4. Match
Singles Match
Chris Dickinson gewann gegen Maria Manic via Pin nach einer Pazuzu Bomb durch eine Tür.

5. Match
Independent Wrestling Championship
Singles Match
Orange Cassidy (c) gewann gegen Joey Janela via Pin nach dem Mousetrap Clutch.

6. Match
Fatal 4 Way Match
Homicide gewann gegen Joe Gacy, Pinkie Sanchez und KTB via Pin an Joe Gacy nach einem Knuckle Lock Springboard Moonsault DDT von Pinkie Sanchez.

7. Match
Last Man Standing Match
Nick Gage gewann gegen Sami Callihan via Pin nach einem Piledriver durch eine Tür.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Freelance Wrestling

Freelance Wrestling „Battle Royal“
Ort: Logan Square Auditorium in Chicago, Illinois, USA
Datum: 17. Mai 2019

1. Match
4 Way Match
Laynie Luck gewann gegen Jody Threat, Shazza McKenzie und Solo Darling.

2. Match
Singles Match
Arik Cannon gewann gegen Ophidian.

3. Match
Freelance Underground Championship
Singles Match
GPA gewann gegen Craig Mitchell (c) –> Titelwechsel!

4. Match
Freelance World Championship
Singles Match
Ethan Page (c) gewann gegen Rickey Shane Page.

5. Match
Freelance World Tag Championship
4 Way Tag Team Match
The Workhorsemen (Anthony Henry & JD Drake) (c) gewannen gegen The Gym Nasty Boyz (Timmy Lou Retton & White Mike), The Hooligans (Devin Cutter & Mason Cutter) und The Ugly Ducklings (Lance Lude & Rob Killjoy).

6. Match
Freelance World Title #1 Contendership – 30 Person Battle Royal
Rickey Shane Page gewann gegen Alex Ohlson, Bobby Constellation, Boomer Hatfield, Bucky Collins, Chris Castro, Craven, Danger Mask, Danny Adams, Darin Corbin, DL Hurst, Effy, Eye Candy Elliott, Frank The Clown, Gregory Iron, Gringo Loco, Hunk Kasady, Isaias Velazquez, Kenny Sutra, Kobe Durst, Loren Armitage, Mik Drake, Mike Outlaw, Project MONIX, Robert Anthony, Ruff Crossing, Shane Sabre, Space Monkey, Still Life With Apricots And Pears und Tony Nas.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/