Kategorie | W-I Intern

Abstimmung: Wie fandet ihr WWE „WrestleMania 35“?

08.04.19, von Max "Mantis" Seichert

Liebe Wrestling-Freunde!

Wie fandet Ihr WWE „WrestleMania 35“?

WWE „WrestleMania 35“ ist also Geschichte – nun seid ihr dran! Mit nur drei Mausklicks könnt ihr eure Wertung zwischen einem grauenvollen Punkt und zehn grandiosen Punkten abgeben. Stimmt bei uns im darüber Board ab, wie ihr die Shows fandet. Abstimmen ist komplett ohne Anmeldung möglich!

HIER gelangt Ihr zum Bericht von WWE „WrestleMania 35“ und zur Abstimmung! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

30 Antworten zu “Abstimmung: Wie fandet ihr WWE „WrestleMania 35“?”

  1. Besser als erwartet und interessanterweise haben die Fans das meiste bekommen, was sie wollten, außer das Angle-Match.

  2. Nicht alles perfekt aber sicher auch nicht alles schlecht! 7 von 10 Punkten

  3. Gesehen habe ich noch nichts. Nur Bericht gelesen und Ergebnisse gecheckt.
    Klingt passabel. Lasse mich aber erst noch von den Highlights überraschen.
    Bin überrascht, das beide World Titles gewechselt haben.

  4. Deutlich besser als die letzten Jahre. 8/10 Punkte.
    Bis auf eine Sache war nichts richtiger Bullshit. Hat sich gelohnt wach zu bleiben.

  5. Nancy Gils sagt:

    War total enttäuscht vom Angle Match. Hatte wirklich gehofft, sie lassen ihn sein letztes Match gewinnen ?. Ansonsten wars doch ne recht gute Wrestlemania

  6. Re Ren sagt:

    Hört sich vom lesen gut an. Heute Abend mal die Highlights checken. Das Rollins Match hört sich seltsam an. 3 stomps und das beast ist fertig? Und dann nur ca 2:30 in? No way! Das angel match störte mich schon im Vorfeld. Hab noch mit einer Überraschung gerechnet aber Pustekuchen :-D.

  7. legenden beenden ihre karriere eigentlich immer auf dem rücken. nur der gegner war scheisse

  8. Nancy Gils sagt:

    Ja der Gegner war definitiv Scheiße. Kann nicht verstehen, dass Kurt ihn sich „ausgesucht“ hat

  9. 2 titelmatches in der kickoff show. aber dann rentnerschubsen (HHH vs batze) und relativ unwichtige prestige matches (miz-shane, reigns-mcintire, AJ-randy, angle-corbin) in der mainshow ist ziemlich daneben. die matches waren weitestgehend ok, aber vom hocker gehauen hat mich nix davon. richtige WTF momente gabs nur in der kickoff show ^^

  10. Leider leider fand ich die letzte Mania deutlich stärker.. 6/10*

  11. Der Fingerschnipp von Bliss mit einem darauffolgenden Wrestlemaniamoment. ?

    Starke Mania, vorallem der Beginn.

  12. Kofi und Daniel haben gezeigt wie großartig Wrestling sein kann. Die Crowd gab dem Match dann den letzten Schliff . Respekt an beide .

  13. Sayumi sagt:

    Mein erstes Wwe event wieder nach lamger zeit, vor allem weil ich gerade frei hatte und es in Japan morgens war als es losging.
    Kann nicht viel zu den Stories sagen, aber fand es okay. Mor fehlt irgendwie das Gefühl, dass Wrestlemania wirklich etwas besonderes ist. es kommt von der ganzen inszenierunf kein Zauber mehr rüber. Zumindest erreicht er mich nicht mehr. Die Matches waren okay anzusehen, aber ich hätte es Abends, oder Nachts wohl nicht geguckt. Ich fand die Crowd recht teilnahmslos und wwe funktioniert für mich nur mit richtig guter croed. egal ob bejubeln, oder buuh rufen, Ohne die Crowd geht da eine menge verloren.
    Hätte weit schlimmer sein können und auch wenn die Wege zum Finish selten mit Spannung aufgebaut waren, gewannen oft Wrestler, wie ich es mor auch gewünscht hatte.

    Hab dem Event 6 Punkte gegeben, was halt gut zu gucken ist, aber leider nichts besonderes.

  14. Komplett Schlecht und unnötig 2- 3 gute Sachen mehr aber auch nicht

  15. Scheiße NXT Takerover war um Längen besser war aber auch klar das NXT Takerover die Nase vorn haben wird wa ?

  16. War ganz gut. Schade, dass manche „Fans“ nie zufrieden sein können. ?

  17. Re Ren Yes way! Den 3 Stomps ging ein Tiefschlag voraus

  18. Nancy Gils Hat er ja auch nicht. Er wollte Cena, aber hat ihn nicht bekommen.

  19. HollywoodHogan sagt:

    Habs nicht gesehen, daher kann ich wrestlerisch nix dazu sagen. Vom lesen her klingt aber alles wieder nach EIheitsbrei und Standard-Abgespule… Überraschungsmomente/ Rückkehrer gabs wieder kaum, kein Undertaker, nix tolles für nach Mania aufgebaut… Bin froh, dass ich mir das geschenkt habe. Man muss sich ja nur mal die Manias vor 5-15 Jahren anshchauen ^^

  20. Maui sagt:

    Der Demon King hat für alles entschädigt, hatte einen tollen Spot

  21. Power_Girl sagt:

    Wisst ihr was mich wundert…
    Ambrose soll angeblich nach WM aufhören.. warum bekam er keinen spot?
    Renee Young verlängert Vertrag und Ambrose soll gehen??
    Das ist sicher nur ein Work, um zu SD zu wechseln, beim Shake Up

    Ansonsten fand ich Mania klasse, gut aufgebaut und ein neuer Aufbau für neue storylines.

    Alexa als Host, gerne wieder

  22. Ramirez sagt:

    Eine leicht enttäuschende Wrestlemania. Zwar gab es die den Großteil der Feel-good-Momente, aber WWE hat immer noch nicht die Spur wiedergefunden, wie man den Großteil der Matches gut „timed“.
    Die Matches der „Chefs“ Shane McMahon & Triple H jeweils um ca. 5 Minuten zu lang. Manche Aktionen schon zu sehr „aufgesetzt“.
    Mit diesen Minuten hätte man Matches wie Angle-Corbin, Joe-Rey, Lashley-Finn zu würdigen Matches machen können.
    Der Main-Event blieb etwas unter den Hoffnungen und, dass es für den kommenden Story-Aufbau wieder ein diskussionswürdiges Finale (Pin) gab ist ideenlos und in den letzten beiden Jahren zu oft vorgekommen.
    Die Stimmung der Crowd zum Großteil flau, wobei dass nicht allein auf die Menge an Matches und die Überlänge der WM zurückzuführen ist.
    Doch einiges Potential für den PPV verschenkt worden.

    Note: 2,5

  23. Besser als erwartet ! Nicht die Beste aber auch nicht die schlechteste WM ! Gute Matches,Sehr gute Matches , Lückenfüller , Legenden wie Bret Hart, Shawn Michaels & Hulk Hogan als Gäste, Titelwechsel , hat mich gut Unterhalten. Am besten fand ich AJ Styles- Randy Orton. Shane Mc Mahon – Miz. Batista- Triple H & Kofi Kingston – Daniel Bryan !& Lesnar – Rollins als Opener war schon ne Super Idee* Hat sich gelohnt

  24. Klartext sagt:

    Max. 4,5 von 10 Punkten.

    Für mich persönlich war das nix. Sorry!

  25. Wenigstens is der Teilzeit champ lesnar weg

  26. An sich ein solider PPV. Man wusste zwar bei den meisten matches wer gewinnt aber nun gut. Bryan vs. Kofi war das beste match des Abends. Main event war sehr schwach fand ich

  27. Base4ever sagt:

    Die beste Mania seit vielen Jahren. Ich bin sehr positiv überrascht. Hatte nicht mehr damit gerechnet nochmal eine gute Mania zu sehen.

  28. Und es wird ab Ringgong die Zeit ermittelt. Davor wurde Rollins regelrecht auseinandergenommen. Und Carsten musste auch etwas leiden. Nach Yokozuna nun Seth Rollins. ?

  29. Ich finde es gut das man endlich diesem Dauerurlauber den Titel abgenommen hat, Pauls Gesicht war Gold Wert. Das der Kiffergürtel weg ist finde ich auch super.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/