Kategorie | NXT, WWE, WWE Showergebnisse

NXT #467 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 03.04.2019 (inkl. Videos)

04.04.19, von Philipp "StableGuy" Richter

WWE NXT #467 (Tapings: 13. März 2019)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 03. April 2019

Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Nigel McGuinness, Mauro Ranallo und Percy Watson in der Full Sail University begrüßt, bevor ohne weitere Umschweife in den Ring geschaltet wird, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
(Non-Title) Tag Team Match
War Raiders (Hanson & Rowe) gewannen gegen zwei lokale Jobber via Pin durch Rowe nach einer Pop-Up Powerslam.

Nach dem Match ergreifen die amtierenden Champions das Wort und erklären, dass sie eine klare Botschaft an ihre Gegner bei NXT TakeOver: New York senden wollen. Deshalb fordern sie ein Match gegen ein weiteres Tag Team, woraufhin Adrian Jaoude und Cezar Bononi erscheinen und folgendes Match startet.

2. Match
(Non-Title) Tag Team Match
War Raiders (Hanson & Rowe) gewannen gegen Adrian Jaoude & Cezar Bononi via Pin an Cezar Bononi durch Hanson nach dem Fallout.

Ein Einspieler stimmt uns auf das WWE United Kingdom Championship Match zwischen Titelträger Pete Dunne und WALTER ein.

Nach einer Werbepause sehen wir dann Candice LeRae, die im Laufe des Tages bereits zum Match ihres Ehemanns Johnny Gargano gegen Adam Cole bei NXT TakeOver: New York befragt wurde. Sie freut sich natürlich für Johnny, dass er dieses Match hat, doch gleichzeitig schaut sie auch auf sich und möchte auch irgendwann Titelgold gewinnen. An dieser Stelle wird sie jedoch von Aliyah und Vanessa Borne unterbrochen, die sogleich erklären, dass Candice genauso scheitern wird wie ihr Ehemann. Sie sollte von daher ihre Pläne besser gleich wieder verwerfen, denn sie ist schlichtweg keine Championesse. Candice LeRae mächte davon aber nichts hören und erklärt nur, dass sie sich ihre Chance verdienen und damit gegen Aliyah anfangen wird.

3. Match
Singles Match
Jaxson Ryker (w/ The Forgotten Sons: Steve Cutler & Wesley Blake) gewann gegen Oney Lorcan (w/ Danny Burch) via Pin nach einem Sit-Out Spinebuster.

Ein Video-Paket stimmt uns auf das Match Adam Cole vs. Johnny Gargano um die vakante NXT Championship ein. Dabei melden sich auch die beiden Kontrahenten auch selbst zu Wort. So erklärt Adam Cole, dass er der einzige Mann ist, der TakeOver headlinen sollte. Er ist der einzige Mann, der es verdient, die Welt zu regieren und er ist auch der einzige Mann, der die NXT Championship verdient. Johnny Gargano erklärt unterdessen, dass er bereits einmal zugelassen hat, dass ein Monster NXT Champion wird, doch dies wird nicht noch einmal passieren und er wird alles tun, um zum verhindern, dass Adam Cole das selbe gelingt.

Im weiteren Verlauf macht sich Adam Cole über den Namen Johnny TakeOver lustig und stellt kurz und knapp fest, dass Johnny Gargano nicht all zu viele Siege bei TakeOver-Events holen konnte, sodass er diesen Namen keineswegs verdient. Er hingegen wird sich vorbereiten wie immer und deshalb auch am Ende als Sieger die Halle verlassen…wie immer. Johnny Gargano wird hingegen zu seinen Wurzeln zurückkehren und sich in Cleveland vorbereiten, um sich zu erinnern, warum er das Ganze tut und so sehr liebt. Schließlich erklärt Adam Cole noch, dass der Krieg nun begonnen hat, doch der Ausgang bereits klar ist. Der Titel gehört ihm und das ist unumstritten. Johnny Gargano macht abschließend deutlich, dass er alles tun wird, um endlich seinen großen Moment zu erhalten und NXT TakeOver: New York als NXT Champion zu verlassen.

Ein weiterer Einspieler dreht sich um das NXT North American Championship Match zwischen The Velveteen Dream und Matt Riddle. Der Champion erklärt zunächst, dass sich sein Titelgewinn wie ein Traum angefühlt hat, während Matt Riddle in diesem Moment ebenfalls seine Chance erkannt hat und wusste, dass die NXT North American Championship von nun an sein nächstes Ziel ist. The Velveteen Dream erklärt schließlich, dass Riddle ihn am Freitag jedoch besser nicht enttäuschen solle. Er hat ihn ausgesucht und teilt mit ihm sein Spotlight, diese Chance sollte Riddle besser nutzen. Matt Riddle bezeichnet sich selbst als Alptraum des Velveteen Dream, der zwar einer der Besten sei, jedoch nicht der Beste und deshalb chancenlos sein wird.

Wir sehen einige Szenen des Matches zwischen Keith Lee und Dominik Dijakovic, welches im vergangenen Monat in einem Double Count Out endete. Dann wird Keith Lee zu diese Match interviewt und gefragt, wann er das nächste Mal gegen Dominik Dijakovic antreten wird. Daraufhin erklärt er, dass er die Initiative ergriffen und bei William Regal um ein weiteres Match gebeten hat. Deswegen wird er in zwei Wochen erneut gegen Dominik Dijakovic in den Ring steigen und dann wird dieses Kapitel ein für allemal ein Ende finden.

Für die kommenden Woche werden schließlich noch die Matches Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) vs. European Union (Fabian Aichner & Marcel Barthel) und Candice LeRae vs. Aliyah angekündigt. Dann ist es auch schon Zeit für den Main Event des Abends…

4. Match
Singles Match
Kairi Sane vs. Bianca Belair endete in einem No Contest, nachdem Shayna Baszler die beiden Kontrahentinnen attackiert hatte.

Nach dem Match prügelt die NXT Women’s Championesse gemeinsam mit Jessamyn Duke und Marina Shafir auf die beiden Damen ein, bis Io Shirai und zahlreiche weitere Damen aus dem Lockerroom erscheinen und den Save machen. Es entsteht ein großer Brawl, an dessen Ende Io Shirai einen Moonsault auf die am Hallenboden stehenden Damen zeigt. Dann ergreift sie den Titelgürtel und posiert mit diesem zum Abschluss der finalen Show vor NXT TakeOver: New York im Ring.

Fallout:

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information