Kategorie | Whatsapp, WWE News

Segment zwischen Rollins und Lesnar kurzfristig geändert, WrestleMania Pläne auch? – Einige Comebacks bei WM35? – Vorschau auf SmackDown und 205 Live

02.04.19, von Julian "ZackAttack" Bauer

Quelle: Miguel Discart, Seth Rollins2 in September 2016, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Haben sich die Pläne für das Universal Championship Match kurzfristig nochmal geändert oder wollte Vince McMahon im Vorfeld nur, dass Seth Rollins etwas bedrohlicher für den Champion wirkt? Aktuell kann man diesbezüglich nichts Genaues sagen, dass Segment, welches wir aber gestern bei RAW gesehen haben, war im Vorfeld eigentlich anders geplant. Ursprünglich sollte Brock Lesnar bei der Go-Home-Show dominieren und Seth Rollins pünktlich vor ihrem Match am Sonntag noch einmal richtig abfertigen. Laut Dave Meltzer entschied sich Vince McMahon aber höchstpersönlich kurz vor Beginn der Show, die Rollen in besagtem Segment zu tauschen und Seth Rollins am Ende die Oberhand behalten zu lassen, wenn auch mit etwas unlauteren Mitteln.

Sollte Rollins aber am Sonntag wirklich den Titel holen, möchte er diesen wieder zu einem präsenten Teil der Montagsshow machen. In einem Interview verriet er kürzlich, dass er Titel in den Händen Lesnars für die meisten unerreichbar war, einfach weil Lesnar nur 4-5 Matches pro Jahr workt und der Kreis der Herausforderer somit besonders elitär ist bzw. war. Unter ihm werden wieder mehr Leute die Chance auf einen Titleshot bekommen und somit auch die Möglichkeit erhalten, auf großer Bühne zu glänzen.

– Apropos WrestleMania 35. John Cena befindet sich derzeit mit dem Rest des Rosters in New York, auch wenn weiterhin keine genauen Infos über seine Rolle bei der Show bekannt werden. Cena hat die Dreharbeiten zu seinem neuen Film „Playing with Fire“ vor kurzem beendet und stünde daher theoretisch zur Verfügung. Es bleibt also spannend. Ebenfalls vor Ort befindet sich Bray Wyatt, auch Kane soll bis zum Wochenende noch eingeflogen werden. Ob man Pläne für diese Beiden hat und ob sie möglicherweise Teil der Battle Royal werden, ist aber reine Spekulation. In Bezug auf die Damen wurde zudem bekannt, dass Eve Torres anwesend ist und unter Umständen die Battle Royal der Frauen worken könnte.

– Am heutigen Abend finden in der Royal Farms Arena in Baltimore, Maryland die letzten SmackDown und 205 Live Ausgaben vor der größten Show des Jahres statt. Für die blaue Show wurde eine neue Ausgabe der Kevin Owens Show mit den Gästen AJ Styles und Randy Orton bestätigt, außerdem kommt es zum Match zwischen Rey Mysterio und Andrade. Brisant dürfte es auch noch bei der Vertragsunterzeichnung zwischen WWE Champion Daniel Bryan und Herausforderer Kofi Kingston zugehen.
Für 205 Live steht ein Match zwischen Mike Kanellis und Akira Tozawa auf dem Programm.

WWE bewirbt SmackDown heute mit folgenden Punkten:
• WWE Champion Daniel Bryan und Kofi Kingston unterzeichnen den Vertrag für ihr Match
• Randy Orton und AJ Styles sind nur 5 Tage vor ihrem Match in der Kevin Owens Show zu Gast
• Rey Mysterio und Andrade lassen ihre bereits als Klassiker geltende Rivalität einmal mehr aufleben
• Wie wird der Fallout der Verhaftung von Becky Lynch und Charlotte Flair aussehen?
• Ist The Miz bereit für Shane McMahon und das Falls Count Anywhere Match?

Quelle: WrestlingINC, F4WOnline

Diskutiert auch im Forum über diese News!





Sag was zu diesem Thema!

11 Antworten zu “Segment zwischen Rollins und Lesnar kurzfristig geändert, WrestleMania Pläne auch? – Einige Comebacks bei WM35? – Vorschau auf SmackDown und 205 Live”

  1. Ich hoffe das man Cena noch in das Angle Match bookt….Corbin als letzten geplanten Gegner für einen Mann mit so einer Karriere passt einfach nicht…dafür ist das Standing für Corbin einfach zu weit unten und ein Angle hat in meinen Augen einen vom Namen her Grossen Gegner verdient…
    Da Rollins die letzten beiden „Beatdowns“ gewonnen hat, sieht es wohl nach Titelverteidigung aus….wer weiss was die Saudis im Mai wollen…??…vllt. Brock vs. Rock…

  2. Forums General sagt:

    Mein Tipp… Mysterio setzt gegen Andrade den title shot aufs Spiel, verliert und bestreitet dafür das Retirement Match von Angle, nachdem Corbin ausgeschaltet wurde

  3. DerVogel sagt:

    Angle gewinnt das Match gegen Corbin und nach dem Match ertönt die Musik von Cena, der kommt raus hält Angle die Hand hin und in dem Moment wo Angle den Handshake machen will haut Cena Angle um und verprügelt ihn (Heel Turn Cena). Nach dem Beatdown verlässt Cena kommentarlos den Ring.

  4. Hans' Wurst sagt:

    Wollen tun die Saudis das sicher (die wollen ja auch Yokozuna gegen den Ultimate Warrior), aber Rock wäre schön blöd sich darauf einzulassen, seinen Ruf gegebenenfalls nachhaltig zu schädigen und seine Hollywoodkarriere in Gefahr zu bringen. Ich denke, dafür müssten die Saudis schon in den dreistelligen Millionenbereich gehen…

  5. Schotti sagt:

    Vielleicht spricht John Cena auch einfach nur darüber, dass man nie einen Heiratsantrag während WrestleMania machen sollte, ehe Eve Torres rauskommt und „Never Give Up“-mäßig der nächste Heiratsantrag folgt, welcher von Nikki Bella unterbrochen wird und zum besten Match des Abends führt … – (@Ironie)

  6. Einfach nur müde und langweilig. Wer will Cena den Feierabend wrestler noch sehen soll mit Lesnar in Rente gehen und uns in Ruhe lassen!

  7. Sobel sagt:

    Ach bitte, bitte nicht noch ne Titelverteidigung von Lesnar!!! Dann lässt sich der Titel wieder bis Summerslam nicht blicken! Vielleicht sollte die WWE nen dritten Titel einführen, den Universal-Memorial-Title, in Andenken daran, dass es einen Universal-Title gibt…

  8. Wer raw dominiert verliert den PPV, war schon immer so

  9. Chris sagt:

    Cena wird kurzfristig Ringrichter im Titelmatch und beschert Rollins den Titel. 😀

  10. Timo sagt:

    Ich tippe darauf, dass der Undertaker Brock den Titel kosten wird.
    Während des Matches geht das Licht aus, er steht im Ring und verpasst Brock einen Tombstone. Dann dreht er sich zu Seth und in dem Moment kommt Roman raus und attackiert den deadman. Seth staubt ab pinnt Lesnar ist neuer Champ und die WWE hat für ihre Show bei den Saudis ein Triple Match.

  11. Chris Görlitz ich befürchte auch dass Rollins und auch drew verlieren werden, die waren so Dominant da wäre es ungewöhnlich we wenn die gewinnen dürfen

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information