US-Independent Ergebnisse: AIW – SHIMMER – APW – RISE – MPW – PCW Ultra – Chaotic Wrestling

01.04.19, von Benjamin "Cruncher" Jung

AIW

Absolute Intense Wrestling „WrestleRave“
Ort: The Winchester Music Tavern in Lakewood, Ohio, USA
Datum: 28. März 2019

1. Match
4 Way Match
TKD gewann gegen Brian Carson, Lee Moriarty und Tre Lamar.

2. Match
Singles Match
Ryder Reid gewann gegen Victor Benjamin (w/ Lady Frost).

3. Match
Singles Match
Parker Pierce gewann gegen Rex Brody, nachdem Dr. Daniel C. Rockingham eingriff.
– Rockingham hat Pierce versprochen, dass er dessen Leben verändern wird, solange sich Pierce an Regel #1 hält.

4. Match
Tag Team Match
PME (Philly Collins & Marino Tenaglia) gewannen gegen Ethan Page & Dr. Daniel C. Rockingham.

5. Match
Singles Match
Allie Kat gewann gegen Kylie Rae.

6. Match
Singles Match
Zach Thomas gewann gegen Wardlow.

7. Match
6 Person Tag Team Match
Session Moth Martina & The Weird World (Alex Kellar & Evan Adams) gewannen gegen The Production (Derek Director, Eddy Only & Danhausen).

8. Match
Singles Match
Dominic Garrini gewann gegen Wes Barkley via Submission.

Dominic Garrini will nach dem Match den Aufgabegriff nicht lösen. Daraufhin erscheint Joshua Bishop und die beiden müssen von mehreren Mitgliedern des Rosters auseinandergehalten werden.

9. Match
AIW Intense Championship
Falls Count Anywhere Match
Matthew Justice (c) gewann gegen G Raver.

Nach dem Match wird Matthew Justice von PB Smooth attackiert.

SHIMMER

SHIMMER Women Athletes „DVD-Tapings – Volume 109“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 30. März 2019

Dark Match
Tag Team Match
Session Moth Martina & Rok-C gewannen gegen Phoebe & Jenna Lynn via Pin nach dem Code Red.

1. Match
Singles Match
Sierra gewann gegen Thunderkitty via Pin nach einem Superkick.

2. Match
Singles Match
Shazza McKenzie gewann gegen Alisha Edwards via Submission in der Shazzmission.

Nach dem Match fordert Shazza McKenzie eine Chance auf die SHIMMER Championship ein. Allysin Kay erscheint und erklärt, dass McKenzie kein Titelmatch verdient habe. Zudem müssen die beiden Damen zunächst noch ihre Angelegenheiten miteinander klären.

3. Match
Singles Match
Indi Hartwell (w/ Steph De Lander) gewann gegen Allie Kat via Pin nach einem Springboard Dropkick, zuvor griff Steph De Lander in das Match ein.

4. Match
6 Way Match
Shotzi Blackheart gewann gegen Keira Hogan, AQA, Miranda Alize, Penelope Ford und Hyan via Pin nach einer Diving Senton.

5. Match
Tag Team Match
DASH Chisako & Hiroyo Matsumoto gewannen gegen The Blue Nation (Charli Evans & Jessica Troy) via Pin durch DASH Chisako nach einem Frog Splash.

6. Match
Singles Match
Solo Darling gewann gegen Zoe Lucas via Submission im SharpStinger.

7. Match
Four Corners Match
Hudson Envy gewann gegen Aerial Monroe, Kimber Lee und Kris Wolf.

Nach dem Match geht Hudson Envy darauf ein, dass sie aus der Verletzungspause zurück ist, LuFisto jedoch nicht. Aber das ist okay, denn sie hat einen Plan und wird schon sehr bald auf sich aufmerksam machen.

8. Match
Heart of SHIMMER Championship
Singles Match
Dust (w/ Rosemary) (c) gewann gegen Leva Bates via Pin nach einem Einroller.

9. Match
SHIMMER Tag Team Championship
Tag Team Match
Mercedes Martinez & Cheerleader Melissa (c) gewannen gegen The Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo) via Pin durch Mercedes Martinez nach einem Diving Curb Stomp.

10. Match
SHIMMER Championship
Singles Match
Nicole Savoy (c) gewann gegen Britt Baker via Submission.

Nach dem Match wird Nicole Savoy von Hudson Envy attackiert.

________________

SHIMMER Women Athletes „DVD-Tapings – Volume 110“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 30. März 2019

1. Match
Singles Match
Charli Evans gewann gegen Cherry via Pin nach einem Cradle DDT.

2. Match
Singles Match
Hyan gewann gegen Aerial Monroe via Pin nach einem Arm Trapped Sitout Facebuster.

3. Match
Singles Match
Jessicka Havok gewann gegen Sonya Strong via Submission im Boston Crab.

4. Match
Four Corners Match
Steph De Lander (w/ Indi Hartwell) gewann gegen Brittany Blake, Veda Scott und Nevaeh via Pin gegen Neveah nach einem Big Boot, zuvor griff Indi Hartwell ein.

Nach dem Match kommt Jessicka Havok zum Ring und zusammen mit Neveah fordert sie Indi Hartwell & Steph De Lander heraus. Diese ziehen sich jedoch zurück.

5. Match
Singles Match
Su Yung gewann gegen Shotzi Blackheart via Pin nach dem Panic Switch.

6. Match
Heart of SHIMMER Championship
Singles Match
Dust (w/ Rosemary) (c) gewann gegen Solo Darling via Pin nach einem Einroller, zuvor sorgte Rosemary für eine Ablenkung.

7. Match
Tag Team Match
DASH Chisako & Hiroyo Matsumoto gewannen gegen The Twisted Sisterz (Thunder Rosa & Holidead) via Pin durch Hiroyo Matsumoto gegen Thunder Rosa nach dem Rock Drop.

8. Match
Singles Match
Allysin Kay gewann gegen Shazza McKenzie via Pin.

9. Match
Singles Match
Rosemary (w/ Dust) gewann gegen Samantha Heights via Pin nach dem Spear.

Nach dem Match gehen Dust und Rosemary auf Samantha Heights los, bis Brittany Blake mit einem Stuhl den Save macht. Lexie Fyfe kommt heraus und setzt ein Tag Team Match zwischen den beiden Teams für morgen an. Sollten Heights & Blake gewinnen, erhält Samantha Heights ein Heart of SHIMMER Championship Match gegen Dust.

10. Match
Singles Match
Charlie Morgan gewann gegen Mercedes Martinez via Pin nach dem Ace’s Over DDT.

11. Match
SHIMMER Championship
Singles Match
Nicole Savoy (c) gewann gegen Hudson Envy via Submission.
______________

SHIMMER Women Athletes „DVD-Tapings – Volume 111“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 31. März 2019

Dark Match
Singles Match
Harlow O’Hara gewann gegen Rocky Radley via Pin nach einem Fisherman DDT.

Dark Match
Battle Royal
Martina The Session Moth gewann gegen Angelique Winter Poppaea, Bel Pierce, Big Mama, Hawlee Cromwell, Jenna Lynn, Kara Noir, Phoebe, Sloan und Valentina Loca.

1. Match
Singles Match
Cherry gewann gegen Veda Scott via Pin nach einem Crucifix.

2. Match
Tag Team Match
The Killer Death Machines (Jessicka Havok & Nevaeh) gewannen gegen Indi Hartwell & Steph De Lander via Submission in einem Boston Crab.

3. Match
Singles Match
Jessica Troy (w/ Charli Evans) gewann gegen AQA via Submission in einem Fujiwara Armbar.

4. Match
Four Corners Match
Leva Bates gewann gegen Miranda Alize, Delmi Exo und Zoe Lucas via Pin an Alize nach einem Pepsi Plunge.

5. Match
Singles Match
Shotzi Blackheart gewann gegen Sierra via Pin nach einem Top Rope Senton.

6. Match
Singles Match
Shazza McKenzie gewann gegen Thunder Rosa via Pin nach dem Super Shazztastic Stunner.

7. Match
Tag Team Match
The Sinister Sweethearts (Samantha Heights & Brittany Blake) gewannen gegen Paradise Lost (Rosemary & Dust).

8. Match
Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Charlie Morgan via Pin nach einer Swanton Bomb.

9. Match
SHIMMER Tag Team Championship
Tag Team Match
DASH Chisako & Hiroyo Matsumoto gewannen gegen Mercedes Martinez & Cheerleader Melissa via DQ.

10. Match
SHIMMER Championship
Singles Match
Nicole Savoy (c) gewann gegen Allysin Kay via Submission in einem Cross Armbreaker.

Nach dem Match ergreift Savoy das Wort und bittet Shazza McKenzie zum Ring. Bei „Volume 112“ wird sie eine Chance auf die SHIMMER Championship erhalten.
_______________________

SHIMMER Women Athletes „DVD-Tapings – Volume 112“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 31. März 2019

1. Match
Singles Match
Zoe Lucas gewann gegen Penelope Ford via Pin nach einem Legdrop.

2. Match
Singles Match
Britt Baker gewann gegen Kimber Lee via Submission in einem Crossface.

3. Match
Tag Team Match
Twisted Sisterz (Holidead & Thunder Rosa) gewannen gegen Hyan & Miranda Alize via Pin durch Rosa nach einem Double Foot Stomp.

4. Match
Singles Match
Cheerleader Melissa gewann gegen Solo Darling via Pin nach einem Air Raid Crash.

5. Match
Four Corners Match
DASH Chisako gewann gegen Keira Hogan, Cherry und Ashley Vox via Pin an Hogan nach einem Crucifix.

6. Match
Singles Match
Hiroyo Matsumoto gewann gegen Su Yung via Pin nach dem Rock Drop.

7. Match
Tag Team Match
Kris Wolf & Charlie Morgan gewannen gegen Team Blue Nation (Jessica Troy & Charli Evans) via Pin an Troy durch Wolf.

Nach dem Match wird Wolf von der Blue Nation attackiert, bis Zoe Lucas, Solo Darling, Ashley Vox und Delmi Exo den Save machen.

8. Match
Heart of SHIMMER Championship
Singles Match
Samantha Heights (w/ Brittany Blake) gewann gegen Dust (w/ Rosemary) via DQ, nachdem Rosemary Mist in das Gesicht von Heights gespuckt hatte.

Nach dem Match schnappt sich Dust die Heart of SHIMMER Championship. Lexie Fyfe kommt heraus und sagt, dass sie es satt habe, dass Dust und Rosemary stets in Matches eingreifen. Daher wird der Main Event von SHIMMER 113 festgelegt. So kommt es zu einem erneuten Aufeinandertreffen zwischen Heights und Dust um den Titel. Jedoch ist Rosemary vom Gebäude verbannt.

9. Match
SHIMMER Championship
Singles Match
Nicole Savoy (c) gewann gegen Shazza McKenzie.

APW

All Pro Wrestling „Uncensored“
Ort: Pacelli Event Center in Daly City, Kalifornien, USA
Datum: 30. März 2019


1. Match

Singles Match
JR Kratos gewann gegen Papo Esco (w/ Mike Miller).

2. Match
6 Man Tag Team Match
D-Dre Fresh, Johnny Dynamo & Marcus Lewis gewannen gegen The Bad Boys (Derek Slade & Dominic Teixeira) (w/ Lucian D. Light) & Steven Tresario.

3. Match

Singles Match
Bryan Alvarez (w/ Tom Lawlor) gewann gegen Jody Kristofferson.

4. Match

Singles Match
Dave Dutra (w/ Jody Kristofferson) gewann gegen Tom Lawlor (w/ Bryan Alvarez).

5. Match

Singles Match
Jake Atlas gewann gegen Shane Strickland.

6. Match
Tag Team Match
D-Rogue & Kal Jak gewannen gegen Levi Shapiro (w/Brian Zane) & Styker Ngongoseke.

7. Match

Singles Match
Ruby Raze gewann gegen Heather Monroe.

8. Match
APW Worldwide Internet Championship
Singles Match

Will Hobbs (c) gewann gegen Rik Luxury (w/ Derek Slade, Dominic Teixeira & Lucian D. Light).

9. Match
6 Man Tag Team Match
Reno SCUM (Adam Thornstowe & Luster The Legend) & Jacob Fatu gewannen gegen SoCal Uncensored (Christopher Daniels, Frankie Kazarian & Scorpio Sky).

RISE

RISE Wrestling „Early to RISE“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 29. März 2019

1. Match
Singles Match
Phoebe gewann gegen Viva Von Star via Pin nach einer Powerbomb.

2. Match
Singles Match
Ray Lyn gewann gegen Janai Kai.

3. Match
Singles Match
Allysin Kay gewann gegen AQA via Pin nach einem Cutter.

4. Match
Singles Match
Mercedes Martinez gewann gegen Jenna Lynn via Pin nach einem Fisherman Buster.

5. Match
Singles Match
Priscilla Kelly gewann gegen Session Moth Martina via Pin nach einem Hangman Neckbreaker vom Ringseil.

_____________

RISE Wrestling „RISE 13: Legendary“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 29. März 2019

1. Match
Singles Match
Session Moth Martina gewann gegen Thunderkitty und Regina Badger.

2. Match
Tag Team Match
The New Nation (Charli Evans & Jessica Troy) (w/ Zoe Lucas) gewannen gegen The Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo) via Pin durch Jessica Troy gegen Delmi Exo nach einem Einroller, zuvor streckte Troy Exo mit einem Stuhl nieder.

3. Match
Singles Match
Delilah Doom (w/ Rosemary) gewann gegen Shotzi Blackheart via DQ, nachdem Shotzi Blackheart Delilah Doom mit einem Stuhl angriff.

4. Match
8 Woman Tag Team Match
Meat Friends (Kris Wolf, Rocky Radley, Rock-C & Samantha Heights) gewannen gegen Elayna Black, Hawlee Cromwell, Kimber Lee & Su Yung via Pin durch Kris Wolf gegen Su Yung.

5. Match
RISE of the Contender – 30 Woman Rumble Match
Zoe Lucas gewann gegen Aerial Monroe, Alex Gracia, Allie Kat, AQA, Big Mama, Branae, Charlie Morgan, Cheerleader Melissa, FaceBrooke, Harlow O’Hara, Hyan, Indi Hartwell, Janai Kai, Jenna Lynn, Jenna Van Muscles, Laynie Luck, Lexie Fyfe, Martina, Miranda Alize, Penelope Ford, Phoebe, Priscilla Kelly, Ray Lyn, Shazza McKenzie, Skilled Death Artist #7, Sloan, Sonya Strong, Sophie King und Valentina Loca, nachdem sie zuletzt Aerial Monroe eliminieren konnte.
– Mit diesem Sieg erhält Zoe Lucas ein Titelmatch für die Phoenix of RISE Championship, welches sie jederzeit einlösen kann (ähnlich dem „WWE Money in the Bank“-Prinzip).

6. Match
Guardians of RISE Tag Team Championship
Tag Team Match
Killer Death Machines (Jessicka Havok & Neveah) gewannen gegen Paradise Lost (Raven’s Ash & Dust) (w/ Rosemary) (c). –> Titelwechsel!
– Während des Matches kam Allie zum Ring und attackierte Rosemary.

Bei „RISE: LUMINOUS“ am 17. Mai werden Rosemary und Allie in einem Steel Cage Match aufeinandertreffen.

7. Match
Phoenix of RISE Championship
No Rope Submission Match
Kylie Rae gewann gegen Mercedes Martinez (c) via Submission im Crossface. –> Titelwechsel!

Nach dem Match wird Kylie Rae von Miranda Alize attackiert. Anschließend kommen Zoe Lucas, Steph De Lander, Jessica Troy und Charli Evans heraus und Zoe Lucas kündigt an, ihren Titleshot jetzt sofort einzulösen!

8. Match
Phoenix of RISE Championship
Singles Match
Zoe Lucas (w/ Miranda Alize, Steph De Lander, Jessica Troy und Charli Evans) gewann gegen Kylie Rae (c). –> Titelwechsel!

Zoe Lucas erklärt nach dem Match, dass sie die Elite besiegt hat. Daraufhin erscheinen Brandi Rhodes, Nyla Rose und Britt Baker und es entsteht ein Brawl zwischen den beiden Parteien. Allie und Penelope Ford unterstützen die AEW-Damen und zusammen können sie die New Nation vertreiben.

MPW

Maverick Pro Wrestling „CTRL-ALT-DELETE“
Ort: Spry Society Academy Of Fitness in Culver City, Kalifornien, USA
Datum: 30. März 2019

1. Match
Tag Team Match
Keita Murray & Daniel Moon gewann gegen Biagio Crescenzo & Matt Vandagriff.

2. Match
Singles Match
Bryn Thorne gewann gegen Mazzerati.

3. Match
6 Way Match
Ice Williams gewann gegen Owen Travers, Calder McColl, Spyder Warrior, Slice Boogie und Sean Black.

4. Match
Singles Match
Zicky Dice gewann gegen Dick Justice.

5. Match
Singles Match
Luchasaurus gewann gegen B-Minus.

6. Match
Singles Match
Facade gewann gegen Brandon Cutler.

7. Match
MPW Women’s Championship
Singles Match
Katarina Leigh (c) gewann gegen Madison Rayne.

8. Match
MPW Championship
Singles Match
Killer Kross (c) gewann gegen Bob Holly.

PCW Ultra

PCW Ultra „Wrestle Summit“
Ort: ILWU Memorial Hall in Wilmington, Kalifornien, USA
Datum: 29. März 2019

1. Match
Singles Match
Trey Miguel gewann gegen Adam Brooks.
Matchzeit: 08:41

2. Match
PWR Scramble Championship
5 Way Match
Caleb Konley (c) gewann gegen Douglas James, Randy Myers, Kikutaro und Happy Man.
Matchzeit: 12:25

3. Match
Singles Match
Tessa Blanchard & Daga gewannen gegen Taya Valkyrie & John Hennigan.
Matchzeit: 14:24

4. Match
Singles Match
Sami Callihan gewann gegen Brian Cage.
Matchzeit: 12:19

5. Match
PCW Ultra Ultralight Championship
Singles Match
Jake Atlas (c) gewann gegen Dezmond Xavier.
Matchzeit: 14:33

6. Match
DEFY Tag Team Championship – PCW Ultra Tag Team Championship
3 Way Tag Team Match
Warbeast (Josef & Fatu) (c, PCW) gewannen gegen One Percent (Royce Isaacs & Jorel Nelson) (c, DEFY) und Sent2Slaughter (Dan Maff & Shawn Donavan). –> Titelwechsel!
Matchzeit: 10:40

7. Match
DEFY World Championship
Singles Match
Artemis Spencer (c) gewann gegen Zachary Wentz.
Matchzeit: 10:26

8. Match
PCW Ultra Championship
Singles Match
Mil Muertes gewann gegen Shane Strickland (c). –> Titelwechsel!
Matchzeit: 21:26

___________

CW

Chaotic Wrestling „Elevated“
Ort: Elks Lodge #908 in Woburn, Massachusetts, USA
Datum: 29. März 2019
1. Match
Singles Match
Anthony Greene (w/ The Platinum Hunnies) gewann gegen Ace Romero via Pin nach dem Spinning Unprettier.

Josh Briggs kommt mit Krücken zum Ring und bedankt sich bei den Fans für die Unterstützung. Er möchte alle daran erinnern, dass das, was sie hier im Ring machen, sehr gefährlich ist. Wenn er zurückkommt, wird er genau das machen, was er vor seiner Verletzung schon gemacht hat.

2. Match
Tag Team Match
Killanova, Inc. (Tripilicious & Royce Bishop) gewannen gegen Maine State Posse (DangerKid & Aiden Aggro) via Pin nach einer Yakuza Kick/German Suplex-Kombination.

Nach dem Match diskutieren DangerKid & Aiden Aggro über ihre Niederlage.

3. Match
CW New England Championship
Singles Match
Mike Verna (c) gewann gegen DL Hurst via Pin nach dem Satriale’s Slam.

Auf dem Titantron wird ein Segment ausgestrahlt, in dem Tripilcious vergeblich versucht, Tasha Steelz zu rekrutieren.

4. Match
CW Tag Team Championship
Tag Team Match
Bear Country (Bronson & Beefcake) (c) gewannen gegen The Bouncers (Brian Milonas & Beer City Bruiser) via DQ, nachdem Brian Milonas Beefcake mit einem Titelgürtel niederstreckte. Zuvor wollte Beefcake Milonas mit dem Gürtel niederschlagen, dies konnte Milonas jedoch verhindern und seinerseits zuschlagen, was der Referee mit der sofortigen DQ ahndete.

Nach dem Match nimmt sich Brian Milonas ein Mikrofon und beschwert sich beim Referee für dessen Entscheidung. Anschließend fordert er Bear Country auf, in den Ring zurückzukehren. Bronson fragt daraufhin die Fans, ob diese ein Rematch sehen wollen, was diese bejubeln.Daher, so Bronson, wird es kein Rematch geben. Abschließend fordert auch der Beer City Bruiser ein Rematch.

Vor seinem Match präsentiert Brett Domino CJ Cruise als Special Guest Referee.

5. Match
Singles Match – Special Guest Referee: CJ Cruise
Chase Del Monte gewann gegen Brett Domino via Pin nach dem Cradle To The Grave, zuvor legte sich Brett Domino mit CJ Cruise an, weil dieser laut Domino zu langsam gezählt hat.

6. Match
CW Women’s Championship
Singles Match
Tasha Steelz (c) gewann gegen Kris Statlander via Pin nach dem Cutter, zuvor kam Tripilicious heraus und lenkte Kris Statlander ab.

7. Match
CW Heavyweight Championship
Singles Match
Christian Casanova (w/ Tripilicious & Royce Bishop) gewann gegen JT Dunn (c) via Pin nach einem Einroller. –> Titelwechsel!




1 Anwort auf „US-Independent Ergebnisse: AIW – SHIMMER – APW – RISE – MPW – PCW Ultra – Chaotic Wrestling“

Schotti sagt:

RISE 13 Legendary kann ich nur empfehlen! Ich mag Zoe Lucas und Jessica Troy sehr und hoffe einfach, dass sie noch zum AEW-Roster stoßen werden.

Ansonsten waren SHIMMER 109 + 110 auch ganz nett. 111 + 112 muss ich mir noch anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/