WWE 205 Live #122 Ergebnisse & Bericht aus Uncasville, Connecticut, USA vom 26.03.2019 (inkl. Videos)

27.03.19, von Max "Mantis" Seichert

WWE 205 Live #122
Ort: Mohegan Sun Arena in Uncasville, Connecticut, USA
US-Erstausstrahlung: 26. März 2018

Die dieswöchige Ausgabe von 205 Live beginnt mit einem Rückblick auf das letztwöchige Cruiserweight Championship Tournament Finale, in dem Tony Nese Cedric Alexander besiegen konnte, sowie auf die Attacke von Buddy Murphy gegen Nese. Anschließend werden wir von den Kommentatoren Vic Joseph, Aiden English und Nigel McGuinness in Uncasville, Connecticut willkommen geheißen, bevor ohne große Umschweife direkt in den Ring geschaltet wird, wo sogleich das erste Match stattfindet.

1. Match
6 Man Tag Team Match
The Lucha House Party (Kalisto, Gran Metalik & Lince Dorado) gewannen gegen Drew Gulak, Gentleman Jack Gallagher & Humberto Carrillo via Pin durch Kalisto gegen Humberto Carrillo nach dem Salida del Sol.

Während die Lucha House Party ihren Sieg feiern, diskutieren Drew Gulak, Gentleman Jack Gallagher & Humberto Carrillo im Ring aus, wer für die Niederlage verantwortlich ist.

Mike & Maria Kanellis werden im Backstagebereich interviewt. Maria stellt klar, dass sie nie an den Fähigkeiten ihres Ehemanns zweifelte. 205 Live General Manager Drake Maverick kommt hinzu und erklärt (mit einem sarkastischen Unterton), dass er von der Art und Weise, wie Mike Kanellis das Match in der Vorwoche gewonnen hat, sehr angetan ist. Daher setzt er für die nächste Woche ein Rückmatch zwischen Kanellis und Akira Tozawa an. Nur wird Tozawa in der nächsten Woche von The Brian Kendrick zum Ring begleitet.

WWE Cruiserweight Champion Buddy Murphy meldet sich aus dem WWE Performance Center in Florida. Seine heutige Abwesenheit in Uncasville dient laut eigener Aussage nur dem Schutz Tony Nese‘. Nese ist, so Murphy, die Standardversion eines Cruiserweight Wrestlers, werden er ein Hybrid ist. Murphy verspricht, dass Nese von seinem WrestleMania-Match nur enttäuscht sein wird. Plötzlich erscheint Tony Nese hinter seinem ehemaligen Trainingspartner und greift diesen an. Der Brawl muss von mehreren Leuten aufgelöst werden. Dabei stellt Tony Nese klar, dass Buddy Murphy ein Niemand war, bevor Nese ihn zu 205 Live gebracht hat.

Vor dem nächsten Match begibt sich Oney Lorcan zum Kommentatorenteam.

2. Match
Singles Match
Ariya Daivari gewann gegen Cedric Alexander via Pin nach einem Einroller, zuvor legte sich Oney Lorcan mit Cedric Alexander an, weil dieser aus Versehen über Lorcans Jacke gelaufen ist.

Nach dem Match stürmt Oney Lorcan in den Ring und es entsteht ein Brawl zwischen ihm und Cedric Alexander. Auch dieser Brawl muss von mehreren Personen unterbunden werden. Mit diesen Bildern endet die Show.

Fallout:

HIER könnt Ihr Euch mit vielen weiteren Fans über diese Show unterhalten! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube