Ergebnisse aus Deutschland und Europa: wXw – RevPro – ATTACK! – nGw – PWC – WES – MEW

25.03.19, von Jens "JME" Meyer

wXw

Westside Xtreme Wrestling „16 Carat Gold Revenge: Kutenholz“
Ort: Festhalle Kutenholz in Kutenholz, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 23. März 2019
Zuschauer: 320

1. Match
6 Man Tag Team Match
Vinny Vortex, Norman Harras & Tiny Tim Strübing gewannen gegen Lucian Phillips, Levaniel & Bailey Matthews via Pin durch Vortex nach einer Emerald Fusion.

2. Match

Singles Match
Emil Sitoci gewann gegen Michael Knight via Pin nach einem Spinning Tombstone.

3. Match

3 Way Match
Killer Kelly gewann gegen Amale Winchester und Yuu via Pin an Winchester nach einem Death Valley Driver.

4. Match

wXw Unified World Wrestling Championship
Singles Match

Bobby Gunns (c) gewann gegen Marius Al-Ani via Pin nach einem German Suplex Hold.

5. Match
Singles Match
Shigehiro Irie gewann gegen Da Mack via Pin nach dem Beast Bomber.

6. Match

6 Man Tag Team Match
RINGKAMPF (WALTER & Veit Müller) & Leon van Gasteren gewannen gegen Jurn Simmons & Jay FK (Jay Skillet & Francis Kaspin) via Pin an Simmons durch van Gasteren nach einem Frog Splash.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

RevPro

Revolution Pro Wrestling „Live In Northampton“
Ort: Roadmende in Northampton, England
Datum: 24. März 2019

1. Match
Singles Match
Maxwell Jacob Friedman gewann gegen TK Cooper.

2. Match

Tag Team Match
The VeloCities (Jude London & Paris De Silva) gewannen gegen Dan Magee & Kurtis Chapman.

3. Match

4 Way Match
El Phantasmo gewann gegen Brendan White und Kid Lykos und MK McKinnan.

4. Match
Singles Match
Kip Sabian gewann gegen Shigehiro Irie.

5. Match
Singles Match
Josh Bodom gewann gegen Brad Slayer.

6. Match
Singles Match
Jamie Hayter gewann gegen Yuu.

7. Match
Singles Match
PAC gewann gegen Chris Brookes.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

ATTACK!

ATTACK! Pro Wrestling „The Director’s Cut“
Ort: The Frog & Fiddle in Cheltenham, England
Datum: 22. März 2019


1. Match

Tag Team Match
Dan Moloney & Man Like DeReiss gewannen gegen CCK (Chris Brookes & Kid Lykos).

2. Match
Singles Match
Jinny gewann gegen Kanji.

3. Match

(Non-Title) Tag Team Match
Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) gewannen gegen The VeloCities (Jude London & Paris De Silva).

4. Match

4 Way Match
Robbie X gewann gegen AJ Istria, El Phantasmo und Sean Kustom.

5. Match

Singles Match
Shay Purser gewann gegen Wild Boar.

6. Match

Singles Match
Chuck Mambo gewann gegen Eddie Dennis.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

nGw

New Generation Wrestling „March In Charge 2019 – TOTAL KONTROL“
Ort: SGS Halle in Frankfurt, Hessen, Deutschland
Datum: 23. März 2019
Zuschauer: 150 (ausverkauft)

1. Match
Singles Match
Master J gewann gegen Toby Blunt.

2. Match

Singles Match
Michael Noel gewann gegen Cole.

3. Match

Intergender Tag Team Match
Aaron Insane & Vivienne gewannen gegen Max Million & Baby Allison via Pin an Allison durch Insane nach einem Tombstone Piledriver.

4. Match

Singles Match
Robin Kirchner gewann gegen Shahrouz Ben Reza via Pin.

5. Match

nGw Ultimate Performance Championship
Street Fight
Krash & Burn gewannen gegen die Pretty Bastards via Pin an Maggot durch Krash nach einem Frogsplash.

6. Match

Singles Match
Burchill gewann gegen Carsten Crank via Pin nach einem Einroller.

7. Match

2-out-of-3 Falls Match
Lexa Valo gewann gegen Kat Siren mit 2:1.

8. Match

Singles Match
Eddie Shah gewann gegen Mo Jnibi via Pin nach dem 1000 und 1 Nacht.
– Damit muss Mo Jnibi seine Karriere beenden.

9. Match

nGw Championship
Singles Match
Lukas Damon gewann gegen Purple Playa (c) via Pin nach einer Swanton Bomb –> Titelwechsel!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

PWC

Pro Wrestling Chaos „The ChaosFather“
Ort: Merchants Academy Sports Centre in Bristol, England
Datum: 23. März 2019

1. Match
Singles Match
Joel Redman gewann gegen Mike Bird.

2. Match

Singles Match
Wild Boar gewann gegen Chuck Mambo.

3. Match

Maiden Of Chaos Championship
Singles Match
Nina Samuels (c) gewann gegen Shax.

4. Match
Singles Match
Paul Robinson gewann gegen Beano.

5. Match

Knights Of Chaos Championship
Singles Match
Project Superbad (Kip Sabian & Martin Kirby) gewannen gegen Crazy Teacups (Charlie Sterling & Eddie Ryan) (c) –> Titelwechsel!

6. Match

King Of Chaos Championship

Singles Match
Dick Riley (c) gewann gegen Eddie Dennis.

7. Match

King Of Chaos Championship
Singles Match
James Drake gewann gegen Dick Riley (c) –> Titelwechsel!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

WES

Wrestling Experience Scotland
Ort: Maryhill Community Central Hall in Glasgow, Schottland
Datum: 23. März 2019

1. Match
Singles Match
Jack Jester gewann gegen Jackie Polo via Pin.

2. Match

Singles Match
Isla Dawn gewann gegen Angel Hayze via Pin.

3. Match

Singles Match
Ravie Davie gewann gegen Kez Evans via Pin.

4. Match

Singles Match
Leyton Buzzard gewann gegen Charlie Vyce via Pin.

5. Match

Tag Team Match
The Purge (Krobar & Stevie James) gewannen gegen Paul Huntly & Luke Kyro via Pin.

6. Match

Singles Match
BT Gunn gewann gegen Kenny Williams via Pin.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

MEW

Main Event Wrestling „Whey Aye Mania 3“
Ort: Innisfree Sports & Social Club in Longbenton, England
Datum: 22. März 2019


1. Match

MEW Tag Team Championship
Tag Team Match
Team Biggs-Knox (Joseph Biggs & Zeo Knox) gewannen gegen The Brothers Of Rage (Benji & Joe Rage) (c) –> Titelwechsel!

2. Match

MEW Women’s Championship
Singles Match
Little Miss Roxxy (c) gewann gegen Molly Spartan.

3. Match

MEW North East Championship
Singles Match
Boris Koslov gewann gegen BT Gunn (c) –> Titelwechsel!

4. Match

Fight or Fired – Tag Team Match
Team MEW (Assassin & Prince Ameen) gewannen gegen Aaron Echo & Conor Renshaw.

5. Match

Singles Match
Adam Maxted (w/ Benji & Shreddybrek) gewann gegen Micky The Dragon (w/ Tom Campbell).

5. Match

MEW Heavyweight Championship
Singles Match
HT Drake (c) gewann gegen Rory Coyle.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/