Bericht: The Undertaker für die nächste WWE-Show in Saudi Arabien gebookt! – Matt Hardy bald mit drei Gimmicks in den Shows? – Wechselt Garza Jr. nun doch zu WWE? – Aktuelle Top 10 auf dem WWE Network

21.03.19, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, The Undertaker April 2014, bearbeitet, CC BY 2.0

– Auch wenn es aktuell den Anschein macht, als würde „WrestleMania“ in diesem Jahr so ganz ohne den Undertaker auskommen müssen, so ist die Karriere des „Deadman“ offenbar deshalb scheinbar noch nicht beendet. Wie Dave Meltzer nämlich im aktuellen Wrestling Observer Newsletter berichtet, ist der Taker seit letzter Woche für die nächste WWE-Show in Saudi Arabien gebookt, welche wohl am 03. Mai 2019 stattfinden wird. Offiziell hat WWE die nächste Show in Saudi Arabien übrigens noch immer nicht bekannt gegeben.

– Matt Hardy soll innerhalb von WWE zuletzt die Idee gepusht haben, in den Shows drei verschiedene Charaktere zu verkörpern. So soll es sich um seine Gimmicks Woken Matt, Matt Hardy V1 und Big Money Matt handeln, welche er im Laufe seiner Karriere alle bereits verkörpert hat. Erst kürzlich hatte er ein Video als Big Money Matt veröffentlicht, angeblich wollte er damit den Charakter den WWE-Fans näher bringen, die ihn aus seiner Zeit bei TNA noch nicht kennen. Ob WWE diese Idee umsetzen wird, steht aber ohnehin auf einem anderen Blatt Papier.

– Nachdem die Verpflichtung von Garza Jr. im vergangenen Jahr aufgrund einer Schulterverletzung – welche man bei den vor einer Verpflichtung obligatorischen Tests festgestellt hatte – geplatzt war, steht der Mexikaner nun offenbar erneut vor einer Unterschrift beim Marktführer. Laut Dave Meltzer hat Humberto Garza III, so sein bürgerlicher Name, nun einen neuen Deal von WWE auf dem Tisch liegen. Der 26-jährige hat bereits angekündigt, dass er am 23. März ein letztes Mal für The Crash in den Ring steigen wird und man geht davon aus, dass er gemeinsam mit Shane Strickland und weiteren Neuverpflichtungen am 09. April seinen Dienst im WWE Performance Center antreten wird.

– Zum Abschluss noch die aktuelle Top 10 der meistgeschauten Shows auf dem WWE Network im Zeitraum zwischen dem 12. März 2019 und dem 19. März 2019:
1. WWE Fastlane 2019 PPV
2. NXT Ausgabe vom 13.03.2019
3. NXT UK Ausgabe vom 13.03.2019
4. WWE Chronicles: Roman Reigns
5. WWE WrestleMania 10 PPV
6. Photo Shoot: Dolph Ziggler
7. WWE 205 Live Ausgabe vom 12.03.2019
8. WWE Royal Rumble 2019 PPV
9. Second Coming of ECW
10. WWE WrestleMania 18 PPV

Quelle: Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

11 Antworten zu “Bericht: The Undertaker für die nächste WWE-Show in Saudi Arabien gebookt! – Matt Hardy bald mit drei Gimmicks in den Shows? – Wechselt Garza Jr. nun doch zu WWE? – Aktuelle Top 10 auf dem WWE Network”

  1. or er ist so alt und macht sei Kampf

  2. Matt Hardy kann ich mir einfach nicht mehr antun… egal in welcher Rolle. Will auf Teufel komm raus Ersatz Foley werden mit 3 Gimmicks oder wie?

  3. was bedeutet das wort „gebookt“ ? nichts im Duden gefunden.

  4. das der undertaker antritt

  5. Great Muta sagt:

    The Undertaker läst sich mal wieder von den Saudis kaufen.

  6. ja mir gehts aber nicht uns Handy sonder ich möchte gerne den Beitrag lesen 😂

  7. YuKezZzy sagt:

    Also kommt undertaker diese Jahr nicht ihns hall of fames wenn er noch matches bestreiten kann und mit wwe noch zusammenarbeitet und was will die wwe damit erreichen wenn matt Hardy mit 3 gimmicks auftritt soll er der 2 Mick foley sein hä?
    🤔

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information