WWE „NXT:UK #34“ Ergebnisse & Bericht aus Coventry, England vom 20.03.2019 (inkl. Highlight-Video zur Show)

21.03.19, von Jens "JME" Meyer

WWE „NXT:UK #34“ (Tapings: 22.02.2019)
Ort: Planet Ice Coventry in Coventry, England
Erstausstrahlung: 20. März 2019

Highlight-Video zur Show:

Showbericht:

Die Show beginnt mit Johnny Saint & Sid Scala, welche verkünden, dass Pete Dunne die WWE UK Championship bei „NXT Takeover: New York“ verteidigen wird. Die Frage ist nun, wer die Titelchance bekommt. Bevor wir eine Antwort bekommen, macht sich Pete Dunne auf den Weg zum Ring. Der WWE UK Champion fordert ohne Umschweife ein Match gegen WALTER, bevor er den Ring wieder verlässt.

Toni Storm wird backstage zu den Worten von Jinny in der letzten Woche befragt. Sie lacht und antwortet, dass sie zwar sehr verschieden sind, aber sie beide lieben Gold. Während sie aber die NXT UK Women’s Championship hält, besitzt Jinny nur Gold, das man sich im Laden kaufen kann. Wenn Jinny mit ihr in den Ring steigt, dann muss sie hart arbeiten. Als Storm anschließend geht, läuft sie Rhea Ripley über den Weg, welche eine Herausforderung an Xia Brookside ausspricht.

1. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Ligero via Pin nach dem Next Stop Driver.
Matchzeit: 09:13

Amir Jordan und Kenny Williams sprechen im UK Performance Center darüber, ob sie eine Chance auf die NXT:UK Tag Team Championship einfordern sollten. Williams will zunächst aber die ganze Woche gemeinsam trainieren. Wir sehen einige Szenen der Trainingseinheiten, bevor Amir Jordan erneut fragt, ob Kenny Williams ihnen nicht ein Titelmatch beschaffen will. Genervt zieht Williams anschließend ab.

2. Match
Tag Team Match
The Hunt („Wild Boar“ Mike Hitchman & Primate) gewannen gegen Sam Stoker & Lewis Howley via Pin an Lewis Howley durch Primate nach einer Pounce/Backdrop Driver Kombination.
Matchzeit: 02:41

3. Match
Singles Match
Kassius Ohno gewann gegen Ashton Smith via Pin nach einem Ripcord Elbow.
Matchzeit: 04:15

Kassius Ohno hilft Ashton Smith nach dem Match zunächst auf die Beine, nur um ihn kurz darauf mit einm Rolling Elbow auszuschalten. Im Anschluss kommt Travis Banks heraus und kümmert sich um Ashton Smith.

Wir sehen die Gallus-Mitglieder Joe Coffey, Mark Coffey & Wolfgang in einem Pup. Sie sprechen über ihre Siege und Niederlagen sowie ihre Möglichkeiten, weiter an der Spitze zu bleiben.

4. Match
Singles Match
Tyler Bate gewann gegen James Drake via Pin nach einer Spiral Tap.
Matchzeit: 10:59

Zum Abschluss der Ausgabe machen Johnny Saint & Sid Scala die Paarung Pete Dunne vs. WALTER um die WWE UK Championship für „NXT Takeover: New York“ offiziell.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information