WWE 205 Live #120 Ergebnisse & Bericht aus Dayton, Ohio, USA vom 12.03.2019 (inkl. Videos)

13.03.19, von Max "Mantis" Seichert

WWE 205 Live #120
Ort: Nutter Center in Dayton, Ohio, USA
US-Erstausstrahlung: 12. März 2018

Die dieswöchige Ausgabe von 205 Live beginnt mit einem Promopackage, in dem jeder Halbfinalist verspricht, das Turnier zu gewinnen und Buddy Murphy bei WrestleMania 35 herauszufordern. Anschließend werden wir von den Kommentatoren Vic Joseph, Aiden English und Nigel McGuinness in Wilkes-Barre, Pennsylvania willkommen geheißen, bevor ein Video von Buddy Murphys Instagram-Seite eingespielt wird. In diesem erklärt der WWE Cruiserweight Champion, dass alle vier Teilnehmer durchaus eine reelle Chance haben, um gegen ihn bei WrestleMania anzutreten. Letztendlich wird es aber keine Rolle spielen, gegen wen Buddy Murphy nun antreten muss, denn er wird unabhängig vom Gegner einmal mehr zeigen, warum man das Unaufhaltbare nicht aufhalten kann.

1. Match
WWE Cruiserweight Championship #1 Contendership Tournament – Halbfinale – Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Oney Lorcan via Pin nach dem Lumbar Check.
Matchzeit: 15:12

Es folgt ein Rückblick auf Mike Kanellis‘ Attacke gegen Colby Corino aus der Vorwoche. Anschließend befinden sich Mike & Maria Kanellis erneut im Büro des 205 Live General Managers Drake Maverick, erklären erneut, dass Mike seit 16 Jahren in diesem Business ist, deshalb besseres verdient hat und daher erneut einen ernstzunehmenden Gegner fordert. Nach kurzer Bedenkzeit erklärt Maverick, dass Mike in der nächsten Woche auf eines der besten Cruiserweights treffen wird, welcher auch die nötige Erfahrung mitbringen wird. Gerade als Mike & Maria zufrieden das Büro verlassen wollten, fügt Drake Maverick an, dass 205 Live kein Ort für Verlierer ist und dass auch eine Niederlage, in der man gut aussieht, manchmal nicht gut genug ist. Mike Kanellis soll seine Chance in der nächsten Woche nutzen, denn es könnte die letzte Chance sein.

2. Match
WWE Cruiserweight Championship #1 Contendership Tournament – Halbfinale – Singles Match
Tony Nese gewann gegen Drew Gulak via Pin, nachdem er Gulaks Gu-Lock mit einem Einroller konterte.
Matchzeit: 17:09

In der nächsten Woche wird es zum Finale zwischen Tony Nese und Cedric Alexander kommen. Mit einem glücklichen Tony Nese geht die Show zu Ende.

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über diese Show! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/