WWE 205 Live #118 Ergebnisse & Bericht aus Charlotte, North Carolina, USA vom 26.02.2019

27.02.19, von Max "Mantis" Seichert

WWE 205 Live #118
Ort: Spectrum Center in Charlotte, North Carolina, USA
US-Erstausstrahlung: 26. Februar 2018

205 Live General Manager Drake Maverick begrüßt uns zur neuesten Ausgabe von 205 Live und geht dabei auf die heutigen Matches ein, welche im Zeichen des #1 Contendership Tournaments stehen. So wird es heute mit Tony Nese vs. Kalisto und Drew Gulak vs. The Brian Kendrick die ersten Erstrundenmatches geben.

Anschließend werden wir von den Kommentatoren Vic Joseph, Aiden English und Nigel McGuinness in Charlotte, North Carolina willkommen geheißen, bevor ohne große Umschweife direkt in den Ring geschaltet wird, wo sogleich das erste Match stattfindet.

1. Match
WWE Cruiserweight Championship #1 Contendership Tournament – 1. Runde – Singles Match
Tony Nese gewann gegen Kalisto via Pin nach dem Running Nese.
Matchzeit: 14:22

Backstage schauen sich „Gentleman“ Jack Gallagher und Humberto Carrillo Szenen aus dem letztwöchigen Match Carrillos gegen TJP an. Anschließend erklärt Gallagher, dass an Carrillos Art und Weise, ein Match zu bestreiten, nichts falsch ist, jedoch könne man seinen Gegner auch deutlich effektiver schwächen, zum Beispiel mit einem perfekt ausgeführten Wristlock. Daher solle er sich gemeinsam mit Gallagher Drew Gulaks Match gegen Brian Kendrick anschauen, um zu lernen, wie man seinen Gegner Stück für Stück auseinandernimmt, ohne irgendwelche unnötigen Risiken einzugehen.

Es folgt ein Rückblick auf das Match zwischen Mike Kanellis und Cedric Alexander aus der Vorwoche, welches Letzterer nach einem Lumbar Check für sich entscheiden konnte. Während des Matches dachten Mike Kanellis und auch dessen Frau Maria Kanellis, dass Mike das Match gewonnen hat, jedoch bemerkten beide nicht, dass Cedric noch rechtzeitig auskicken konnte. Aufgrund dessen befinden sich nun Mike & Maria Kanellis im Büro von Drake Maverick und beschweren sich über die Entscheidung des Referees. Maverick erklärt, dass der Referee mit seiner Entscheidung richtig lag und er deshalb auch nichts dagegen unternehmen kann und wird. Allerdings erkennt er auch an, dass Mike Kanellis es geschafft hat, einen der besten Wrestler im „205 Live“-Roster bis an dessen Grenzen zu bringen. Daher wird Mike Kanellis in der nächsten Woche ein Match erhalten. Mike und Maria scheinen mit dieser Entscheidung zufrieden zu sein und verlassen das Büro des General Managers.

2. Match
WWE Cruiserweight Championship #1 Contendership Tournament – 1. Runde – Singles Match
Drew Gulak gewann gegen The Brian Kendrick via Referee Stoppage im Gu-Lock.
Matchzeit: 13:47

In der nächsten Woche wird es zu den Erstrundenmatches Humberto Carrillo vs. Oney Lorcan und Akira Tozawa vs. Cedric Alexander kommen. Mit einem zufriedenen Drew Gulak geht die Show zu Ende.

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über diese Show! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

2 Antworten zu “WWE 205 Live #118 Ergebnisse & Bericht aus Charlotte, North Carolina, USA vom 26.02.2019”

  1. Rampunzel sagt:

    Wrestling ist nimmer so wie es wahr wie früher es wird immer schlechter finde es schrecklich was sie mit Wrestling gemacht haben Becky Lunch Undertaker Keane Rules

  2. Lazzy Larry sagt:

    Hab ich was Verpasst? Oder was macht Oney Lorcan in diesem Turnier??

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.







Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information