Kategorie | ROH Showergebnisse

Ring of Honor Wrestling on SBG #387 Ergebnisse + Bericht aus Atlanta, Georgia, USA vom 15.02.2019 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

19.02.19, von Jens "JME" Meyer

ROH on SBG #387 (Tapings: „Saturday Night at Center Stage“ am 12.01.2019)
Ort: Center Stage in Atlanta, Georgia, USA
US-Erstausstrahlung: 15. Februar 2019
Zuschauer: 700 (ausverkauft)

Die komplette Ausgabe könnt ihr euch kostenlos und ohne Anmeldung auf rohwrestling.com ansehen. Jede Woche wird unter dem folgenden Link die aktuelle Ausgabe online gestellt: Klick!

Ian Riccaboni und Colt Cabana begrüßen uns zur heutigen Ausgabe, die auch sofort mit dem ersten Match beginnt…

1. Match
6-Way Match
Shane Taylor gewann gegen Luchasaurus (aka Vibora), Rhett Titus, Chris Sabin, Kenny King und Flip Gordon via Pin an Rhett Titus nach einem Greetings From 216.
Matchzeit: 10:52
– Nachdem er einen Stuhl eingesetzt hatte, wurde Kenny King vom Referee aus der Halle geschickt.

Caprice Coleman begibt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren…

2. Match
Tag Team Match
The Bouncers (Beer City Bruiser & Brian Milonas) gewannen gegen Marcus Kross & Griff Garrison via Pin an Griff Garrison nach dem Last Call.
Matchzeit: 03:55

Vor dem Main Event ergreift Chuck Taylor das Wort. Er sagt, dass sein bester Freund Trent Baretta heute leider nicht da sein kann. Aber er hat hier noch einen wirklich guten Freund. Nach diesen Worten steht Colt Cabana vom Kommentatorentisch auf und betritt den Ring…

3. Match
ROH World Tag Team Championship
Tag Team Match
The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) (c) gewannen gegen Chuck Taylor & Colt Cabana via Pin an Chuck Taylor durch Jay Briscoe nach dem Jay Driller.
Matchzeit: 10:59

Nach dem Match positionieren die Briscoes Chuck Taylor auf einem Tisch und Mark Briscoe springt mit seinem Froggy Bow auf ihn.

Ian Riccaboni begrüßt nun Jay Lethal zu einem Interview im Ring. Der ROH World Champion gibt zu, dass viel Druck auf ihm lastet. Da wäre Bully Rays neue Gruppierung, aber natürlich vor allem Matt Taven mit seinem Fake World Title. Unterbrochen wird Lethal nun von Juice Robinson, der mit den anderen Mitgliedern von Lifeblood – Mark Haskins, David Finlay, Bandido, Tracy Williams und Tenille Dashwood – in die Halle kommt. Robinson sagt, dass er Lethal gut verstehen kann, aber im Lockerroom gibt es andere die genau so denken wie wer. Jay Lethal stellt daraufhin klar, dass er sich keiner Gruppierung anschließen will, bringt aber die die Mitglieder von Lifeblood etwas over. Er wünscht ihnen bei ihrer Mission, das Honor in ROH wiederherzustellen, viel Glück. Daraufhin fordert Robinson den ROH World Champion dazu auf, sich vier Partner für ein 10 Man Tag Team Match in der kommenden Woche zu suchen. Mit einem Handshake wird das Match offiziell gemacht.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “Ring of Honor Wrestling on SBG #387 Ergebnisse + Bericht aus Atlanta, Georgia, USA vom 15.02.2019 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)”

  1. Heitzer sagt:

    Jay Lethal stellt daraufhin klar, dass er sich keiner Gruppierung anschließen will. Darauf sagt Juice dass es keine Einladung gab! (finde ich gehört dazu)

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/