Eddie Kingston deutet Karriereende an – Ricochet kehrt zu EVOLVE zurück – PWG und CZW feiern mit ihren nächsten Shows große Jubiläen – MLW und Sammy Guevara trennen sich – Ehemaliger WWE-Superstars unterschreibt bei MLW – CHIKARA startet in 20. Staffel + MEHR

01.02.19, von Jens "JME" Meyer

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.: Ricochet für EVOLVE-Shows angekündigt – Aktuelles Line-up von EVOLVE 121 und EVOLVE 122

Pro – Pro Wrestling Guerrilla: Matchcard von „Two Hundred“ steht – Highlight-Video von „Hand of Doom“

CHIKARA: Start in die zwanzigste Staffel mit dem „National Pro Wrestling Day 2019“

MLW – Major League Wrestling: Company trennt sich von Sammy Guevara und verpflichtet Simon Gotch – Vorschau auf „MLW Superfight“

CZW – Combat Zone Wrestling: Promotion feiert mit „Twenty“ ihr zwanzigjähriges Jubiläum.

AAW – AAW Pro Wrestling: Ausblick auf „Lucha City Limits“

Sonstige(s): Letzes Jahr als aktiver Wrestler: Eddie Kinhston deutet Karriereende an!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

WWN

– Die Partnerschaft zwischen World Wrestling Entertainment und EVOLVE scheint sich auszuzahlen. Laut eines Berichts von Dave Meltzer sollen einige NXT-Wrestler großes Interesse daran haben, (erneut) für EVOLVE in den Ring zu steigen. Nachdem im Januar Johnny Gargano sein EVOLVE-Comeback feierte und Adam Cole im Februar zwei Matches für die Company worken wird, wurde in dieser Woche nun angekündigt, dass Ricochet am 15. und 16. März 2019 zu EVOLVE zurückkehrt. Sein letztes Match für EVOLVE bestritt Ricochet bei EVOLVE 80 am 30. März 2017 gegen Keith Lee.

– Für  EVOLVE 121 kündigte WWN nun ein Skulk Freestyle Match an. Die Schützlinge von AR Fox aus der WWA4 School dürfen in einem Multi Man Match ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Für EVOLVE 122 bestätigte man diese Woche die Paarung Angelo Dawkins vs. Eddie Kingston.

Nachfolgend die aktuellen Line-ups:

EVOLVE 121
Ort: The Kroc Center in Atlanta, Georgia, USA
Datum: 15. Februar 2019
Uhrzeit: Ab 2 Uhr MEZ (in der Nacht vom 15.02. auf den 16.02.2018)

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,80€ pro Monat! Klick!

Singles Match
Adam Cole vs. Shane Strickland (aka Kill Shot)

EVOLVE Tag Team Championship
Tag Team Match
The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) (c) vs. AR Fox & DJZ

Singles Match

Darby Allin vs. Josh Briggs

Skulk Freestyle Match
Leon Ruff vs. Adrian Alanis vs. Liam Grey vs. ???

Ebenfalls für die Show gebookt:
* WWN Champion JD Drake
* EVOLVE Champion Austin Theory
* Anthony Henry
* Eddie Kingston
* Priscilla Kelly
* Harlem Bravado
* Curt Stallion
* Joe Gacy

EVOLVE 122
Ort: Cabarrus Arena & Events Center in Concord, North Carolina, USA
Datum: 16. Februar 2019
Uhrzeit: Ab 2 Uhr MEZ (in der Nacht vom 16.02. auf den 17.02.2018)

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,80€ pro Monat! Klick!

Singles Match
Adam Cole vs. Darby Allin

EVOLVE Championship
Singles Match
Austin Theory (c) vs. Anthony Henry

WWN Championship
Singles Match
JD Drake (c) vs. Montez Ford

Singles Match
Angelo Dawkins vs. Eddie Kingston

Ebenfalls für die Show gebookt:
* AR Fox (w/ Ayla)
* Shane Strickland
* DJZ
* Josh Briggs
* Leon Ruff
* Harlem Bravado
* Curt Stallion
* Joe Gacy
* Colby Corino

PWG

– Pro Wrestling Guerrilla hat dieser Woche die Matchcard für die zweihundertste Show der Company-Geschichte bekannt gegeben. Am 01. März wird Jeff Cobb bei „Two Hundred“seine PWG World Championship gegen seinen ROH-Kollegen Bandido aufs Spiel setzen. Darüber hinaus erhalten LAX (Ortiz & Santana) und Lucha Brothers (Penta El Zero M & Rey Fenix) in einem Triple Threat Tag Team Match eine Chance auf die PWG World Tag Team Championship der Rascalz (Dezmond Xavier & Zachary Wentz). Nachfolgend das komplette Line-up:

Pro Wrestling Guerrilla „Two Hundred“
Ort: The Globe Theatre in Los Angeles, Kalifornien, USA
Datum: 01. März 2019

3-Way Match
Trey Miguel vs. Jake Atlas vs. Jungle Boy

Singles Match
Laredo Kid vs. Puma King

Tag Team Match
Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher) vs. Best Friends (Chuck Taylor & Trent?)

Singles Match
Darby Allin vs. Brody King

Singles Match
Jonathan Gresham vs. David Starr

PWG World Tag Team Championship
3 Way Tag Team Match
The Rascalz (Dezmond Xavier & Zachary Wentz) (c) vs. LAX (Ortiz & Santana) vs. Lucha Brothers (Penta El Zero M & Rey Fenix)

PWG World Championship
Singles Match
Jeff Cobb (c) vs. Bandido

– Die Promotion veröffentliche nun auch das Preview-Video der ersten PWG-Show des Jahres 2019. Wie immer lohnt sich ein Blick in das Highlight-Video:

CHIKARA

– Mittlerweile startet CHIKARA fast schon traditionell mit dem „National Pro Wrestling Day“ in das neue Jahr und damit auch in die neue Staffel. Um genau zu sein handelt es sich bereits um die zwanzigste Staffel, die CHIKARA am 10. Februar beginnen wird. Auch in diesem Jahr wird man die Einnahmen aus dem Event wieder einer wohltätigen Organisation spenden. The Whisper & Kimber Lee werden bei besagter Show ihre CHIKARA Campeonatos de Parejas gegen Cornelius Crummels & Sonny Defarge verteidigen, aber auch darüber hinaus hat man bereits einige interessante Paarungen angekündigt. Unter anderem wird es zu einem 4 Way Tag Team Match zwischen Los Ice Creams, The Protheus Wheel (Volgar & Frantik), Solo Darling & Willow Nightingale und The Colony (Green Ant & Thief Ant) kommen. Nachfolgend das komplette Line-up:

CHIKARA „National Pro Wrestling Day 2019“
Ort: Tellus 360 in Lancaster, Pennsylvania, USA
Datum: 10. Februar 2019

CHIKARA Campeonatos de Parejas
Tag Team Match
The Whisper & Kimber Lee (c) vs. Cornelius Crummels & Sonny Defarge

Tag Team Match
Jeremy Leary & Blanche Babish vs. The Creatures Of The Deep (Oceanea & Merlok)

4-Way Tag Team Match
Los Ice Creams (El Hijo del Ice Cream & Ice Cream Jr.) vs. The Protheus Wheel (Volgar & Frantik) vs. Bird and the Bee (Solo Darling & Willow Nightingale) vs. The Colony (Green Ant & Thief Ant)

Singles Match
Missile Assault Man vs. Juan Francisco de Coronado

Singles Match
Penelope Ford vs. Still Life With The Apricots (w/ BLANK)

Singles Match
Officer Warren Barksdale vs. Hallowicked

Tag Team Match
Xyberhawx2000 (Natehawk & Razerhawk) vs. F.I.S.T. (Tony Deppen & Travis Huckabee)

MLW

– Major League Wrestling und Newcomer Sammy Guevara gehen fortan getrennte Wege, dies berichtet der PWInsider. Eine Quelle, die der Promotion nahe steht, spricht von einem angeschlagenen Verhältnis beider Parteien, da Guevara wohl mehrfach Wochenenden doppelt verplante und dementsprechend Shows für Major League Wrestling ausfallen ließ, darunter auch die Show „Superfight“ an diesem Wochenende, für welche er ursprünglich angekündigt war. Da dieses Verhalten von MLW nicht toleriert wird und keine „Beständigkeit“ in der Darstellung seines Charakters gebracht werden konnte, wurde die Entscheidung getroffen, fortan getrennte Wege zu gehen. Interessanterweise gibt es mittlerweile bereits Meldungen, laut denen Guevara vor einer Unterschrift bei All Elite Wrestling stehen sollen.

– Derweil hat der frühere WWE-Superstar Simon Gotch einen Vertrag bei Major League Wrestling unterschrieben.

– Die Matchcard von „MLW Superfight“ am morgigen Samstag ist komplett. Wie man mittlerweile bekannt gegeben hat, werden die Matches Low Ki vs. „Filthy“ Tom Lawlor um die MLW World Heavyweight Championship, The Lucha Bros (Pentagón Jr. & Rey Fénix) vs. The Hart Foundation (Davey Boy Smith Jr. & Teddy Hart) um die MLW Tag Team Championship, sowie Kotto Brazil vs. Ricky Martinez im Rahmen der Live-Ausstrahlung auf beIN Sports gezeigt. Die restlichen Matches – darunter Aerostar vs. Rey Horus und Rich Swann vs. Ace Austin – werden für die wöchentliche TV-Show „MLW Fusion“ aufgezeichnet.

Nachfolgend das komplette Line-up:

Major League Wrestling „Superfight“
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 02. Februar 2019

MLW World Heavyweight Championship
Singles Match
Low Ki (c) (w/ Salina de la Renta) vs. „Filthy“ Tom Lawlor

MLW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Lucha Bros (Pentagón Jr. & Rey Fénix) (c) vs. The Hart Foundation (Davey Boy Smith Jr. & Teddy Hart w/ Brian Pillman Jr.)

Singles Match

Aerostar vs. Rey Horus (aka El Dragon Azteca Jr.)

Singles Match
Simon Gotch vs. Ace Romero

Tag Team Match
Tommy Dreamer & ??? vs. Brian Pillman Jr. & ???

Singles Match
Puma King vs. Gringo Loco

Singles Match
Kotto Brazil vs. Ricky Martinez

Singles Match
Rich Swann vs. Ace Austin

Singles Match
DJZ vs. Myron Reed

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Konnan
* Mance Warner
* MJF
* Jimmy Yuta
* Jacob Fatu
* Alexander Hammerstone
* Lance Anoa’i

CZW

– In der kommenden Woche startet auch Combat Zone Wrestling ins Jahr 2019. Bei der Jubiläumsshow „Twenty“ präsentiert man eine vollgepackte Matchcard. Mance Warner wird seine CZW World Heavyweight Championship in einem 4 Way Match unter CZW Rules gegen Conor Claxton, Dan O’Hare und Jimmy Lloyd aufs Spiel setzen, Joe Gacy & Blackwater erhalten eine Chance auf die CZW Tag Team Championship von Dave McCall & Nate Carter, und Jordan Oliver verteidigt seine CZW Wired Championship gegen den Veteranen B-Boy.

B-Boy wird bei dieser Gelgenheit übrigens gemeinsam mit LuFisto, Messiah, Adam Flash und Sonjay Dutt in die CZW Hall of Fame aufgenommen.

Nachfolgend das komplette Line-up:

Combat Zone Wrestling „Twenty: 20th Anniversary Show“
Ort: The Colossal Academy in Voorhees, New Jersey, USA
Datum: 09. Februar 2019


CZW World Heavyweight Championship

4 Way CZW Rules Match
Mance Warner (c) vs. Conor Claxton vs. Dan O’Hare vs. Jimmy Lloyd

CZW Tag Team Championship

Tag Team Tables Match
The Rep (Dave McCall & Nate Carter) (c) vs. Joe Gacy & Blackwater

CZW Wired Championship
Singles Match
Jordan Oliver (c) vs. B-Boy

Singles Match
KC Navarro vs. Shane Strickland

CZW Rules Match
Casanova Valentine vs. Matt Tremont

Tag Team Match
Maria Manic & Mitch Vallen vs. The Office (Brandon Kirk & Kasey Catal)

Singles Match
John Silver vs. Gary Jay

Singles Match
Jimmy Rave vs. Jake Parnell

Singles Match
LuFisto vs. Leyla Hirsch

Ebenfalls für die Show angekündigt:
Anthony Green (w/ The Platinum Hunnies)

AAW

– Die Promotion aus Illinois gastiert am kommenden Wochenende zum zweiten Mal in der Geschichte der Company in Texas. Bei „Lucha City Limits“ wird es unter anderem zu den Matches Sami Callihan vs. Curt Stallion, FireFox (AR Fox & Myron Reed) (c) vs. The Lucha Brothers (Pentagon Jr. & Fenix) um die AAW Tag Team Championship und The Rascalz (Dezmond Xavier & Zachary Wentz) vs. LAX (Ortiz & Santana) kommen. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

AAW Pro Wrestling „Lucha City Limits“
Ort: AFS Cinema in Austin, Texas, USA
Datum: 08. Februar 2019

Singles Match
Sami Callihan vs. Curt Stallion

AAW Tag Team Championship
Tag Team Match
FireFox (AR Fox & Myron Reed) (c) vs. The Lucha Brothers (Pentagon Jr. & Fenix)

Dog Collar Chain Match
Jessicka Havok vs. Jimmy Jacobs

Tag Team Match
The Rascalz (Dezmond Xavier & Zachary Wentz) vs. LAX (Ortiz & Santana)

Singles Match
MJF vs. Andy Dalton

Singles Match
PACO vs. J Serious

Fight For The Future – 3 Way Match
Danny Adams vs. Hyan vs. Jastin Taylor

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* The Besties In The World (Davey Vega & Mat Fitchett)
* Ricky Starks
* Barett Brown
* El Fuego Del Sol
* Kody Lane
* Ryan Davidson

Sonstige(s)

– Eddie Kingston äußerte sich nun auf Twitter zu einem möglichen Karriereende und deutete an, dass 2019 sein letztes Jahr als aktiver Wrestler sein wird. Er schob zwar ein, dass er diesen Schritt überdenken werde, „sollte etwas verrücktes/unvorhergesehenes passieren“, doch die Zeichen stehen auf Abschied. Im Januar des kommenden Jahres möchte er demnach seine Wrestling-Stiefel an den Nagel hängen. Der 37-jährige steigt seit 2002 in den Ring und sammelte seine ersten Erfahrungen im Business bei CHIKARA. Über die Jahre entwickelte er sich zu einem der Stars der amerikanischen Independent-Szene und im Laufe der Jahre arbeitete er unter anderem für Ring of Honor, Pro Wrestling Guerrilla, Combat Zone Wrestling, AAW, IWA: Mid-South und zahlreichen weitere Promotions an. In den letzten beiden Jahren war er bei Impact Wrestling ein Teil der Gruppierung „The OGZ“, bevor er kürzlich auch sein Debüt bei EVOLVE feierte.





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.







Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information