WWE „NXT:UK #26“ Ergebnisse & Bericht aus Blackpool, Lancashire, England vom 23.01.2019 (inkl. Videos)

24.01.19, von Max "Mantis" Seichert

WWE „NXT:UK #26“ (Tapings: 13.01.2019)
Ort: Empress Ballroom in Blackpool, Lancashire, England
Erstausstrahlung: 23. Januar 2019

Nach einem Rückblick auf die Geschichte zwischen Travis Banks und Jordan Devlin begrüßen uns die Kommentatoren Vic Joseph und Nigel McGuinness zur neuesten Ausgabe von NXT:UK.

WWE United Kingdom Champion Pete Dunne kommt zum Ring und spricht über die Entwicklung von NXT UK. Innerhalb der letzten beiden Jahre hat sich sehr viel verändert, allerdings gibt es eine Sache, die sich seit Mai 2017 nicht geändert hat: Pete Dunne ist immer noch der WWE United Kingdom Champion! Daraufhin wird er von Gallus (Joe Coffey, Mark Coffey & Wolfgang) unterbrochen. Unter „You tapped out“-Chants der Fans erklärt Joe Coffey, dass sich durch NXT UK TakeOver: Blackpool nichts geändert hat, denn dies ist immer noch sein Königreich. Daher soll sich Pete Dunne seinen Titel ganz genau ansehen, denn wenn der Krieg zwischen Pete und Joe vorbei ist, wird Joe Coffey der Champion sein. Als sich Joe Coffey und Pete Dunne im Ring gegenüber stehen, geht das Hallenlicht aus und WALTER erscheint auf der Bühne. Als dieser im Ring angekommen ist, will Joe Coffey direkt auf WALTER losgehen, dies können seine Kumpanen jedoch verhindern. Gallus deuten an, sich zurückzuziehen, allerdings stürmen Mark Coffey und Wolfgang wieder in den Ring – nur um von WALTER und Pete Dunne abgefertigt zu werden. Anschließend liefern sich Pete Dunne und WALTER einen intensiven Staredown.

Sid Scala spricht im Backstagebereich zu einigen Medienvertretern über das „WWE World’s Collide Tournament“ im Rahmen der Axxess-Events am „WWE Royal Rumble“-Wochenende und kündigt dabei an, dass man dort auch drei neue Ausgaben von „NXT UK“ aufzeichnen wird. Zudem gehen er und NXT UK General Manager Johnny Saint davon aus, dass ein NXT UK Superstar das Turnier gewinnen wird, um zu zeigen, dass „NXT UK“ die beste Nachwuchsliga der WWE ist. Die neuen NXT UK Tag Team Champions, die Grizzled Young Veterans (James Drake & Zack Gibson), laufen an der „Pressekonferenz“ vorbei, weshalb Sid Scala die Gelegenheit nutzt und den beiden Champions zum Titelgewinn gratuliert. Er bittet die beiden außerdem darum, für die Medien ein kleines Statement abzugeben. Zack Gibson ist erzürnt darüber, dass Sid jetzt mit ihnen reden will, während es in den Wochen vor TakeOver nur um Moustache Mountain ging. Die Champions werden dann reden, wenn sie reden wollen (um genau zu sein in der nächsten Woche) und nicht, wenn sie von Sid Scala und den Medien überfallen werden.

1. Match
Singles Match
Nina Samuels gewann gegen Lana Austin via Pin nach dem Primadonna (Ushigoroshi).
Matchzeit: 04:10

Es folgt ein Rückblick auf das NXT UK Tag Team Championship Match zwischen Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate) und den Grizzled Young Veterans (Zack Gibson & James Drake). Anschließend wird ein Interview von Radzi Chinyanganya eingespielt, in dem sich Bate & Seven enttäuscht darüber zeigen, dass sie nicht die ersten NXT UK Tag Team Champions geworden sind. Dennoch liegt ihr Fokus weiterhin auf jene Championships, welche sie sich schon bald holen werden.

Ein weiteres Interview von Radzi Chinyanganya wird eingespielt. Toni Storm ist sichtlich zufrieden mit ihrem Erfolg über Rhea Ripley und erklärt, dass sie seit dem „Mae Young Classic“-Turnier ein anderer, besserer Mensch ist. Und manchmal wird man dadurch auch NXT UK Women’s Championess.

2. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Jamie Ahmed via Pin nach dem Next Stop Driver.
Matchzeit: 04:40

Johnny Saint hat auf Twitter bekanntgegeben, dass Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate) in der nächsten Woche auf die European Union (Fabian Aichner & Marcel Barthel) treffen werden. Außerdem wird WALTER sein In-Ring-Debüt feiern.

3. Match
Singles Match
Jordan Devlin vs. Travis Banks endete in einem Double Count Out.
Matchzeit: 13:22

Nach dem Ertönen der Ringglocke gehen die beiden Rivalen erneut aufeinander los und prügeln sich bis in den Zuschauerbereich. Zwei Referees versuchen, die beiden Kontrahenten auseinander zu halten, was jedoch nicht gelingt. Mit diesen Bildern endet die Ausgabe.

Fallout:

HIER könnt Ihr Euch mit vielen weiteren Fans über diese Show unterhalten! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.







Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information