Kategorie | W-I Intern

Abstimmung: Wie fandet ihr WWE „TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“?

17.12.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Liebe Wrestling-Freunde!

Wie fandet Ihr WWE „TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“?

WWE „TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“ ist also Geschichte – nun seid ihr dran! Mit nur drei Mausklicks könnt ihr eure Wertung zwischen einem grauenvollen Punkt und zehn grandiosen Punkten abgeben. Stimmt bei uns im darüber Board ab, wie ihr die Shows fandet. Abstimmen ist komplett ohne Anmeldung möglich!

HIER gelangt Ihr zum Bericht von WWE „TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“ und zur Abstimmung! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

3 Antworten zu “Abstimmung: Wie fandet ihr WWE „TLC: Tables, Ladders & Chairs 2018“?”

  1. Es war das beste PPV in 2018. Es hat nur gestört, dass man bei „bad language“ den Ton einfach stumm gestellt hat. Man darf „Bitch“ sagen, aber „piece of sh**“ ist zu viel? Verstehe ich nicht. 😀 Aber egal, war trotzdem gut. 😉

  2. War top! Das Triple-Threat der Frauen war der Hammer, nur leider hat halt Becky nicht gewonnen 😉

  3. Super. Vor allem Baron Corbin wird nicht permanent Generalmanager. Wurde auch wirklich Zeit. Mochte man sich ja nicht mehr mit ansehen. Asuka ist wieder in ihrer alten Form. Auch die anderen Matches waren klasse. Strowman hätte ihn auch mit einem Arm zusammen gefaltet. Davon bin ich überzeugt. Im grossen und ganzen ein gelungenes PPV.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information