NXT #451 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 12.12.2018 (inkl. Videos)

13.12.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE NXT #451 (Tapings: 28. November 2018)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 12. Dezember 2018

Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Mauro Ranallo, Nigel McGuinness und Percy Watson in der Full Sail University in Winter Park, Florida begrüßt.

Im Ring wird die Show anschließend von The Undisputed Era eröffnet. Adam Cole ergreift das Wort und sagt, dass sie heute Abend EC3 eine Lehrstunde erteilen werden. Dieser kam zu NXT und dachte, dass er seine Karriere bei NXT in neue Sphären katapultieren könne, doch mit Hilfe eines Stuhles haben sie schnell klar gemacht, dass NXT ihre Welt ist. The Undisputed Era ist das Zentrum des Universums und alles steht hinter ihnen zurück. 2018 wird dabei als erstes Jahr ihrer unumstrittenen Dominanz in die Geschichtsbücher eingehen und 2019 wird noch besser werden, wenn sie alle vier einen Titel in ihren Händen halten werden.

Dann erscheint auch EC3 am Ring und das Opening Match des Abends kann beginnen.

1. Match
Singles Match
EC3 gewann gegen Bobby Fish (w/ The Undisputed Era: Adam Cole, Kyle O’Reilly & Roderick Strong) via Pin nach einem Einroller.
Matchzeit: 05:31

Nach dem Match attackiert The Undisputed Era den siegreichen EC3, bis Heavy Machinery (Otis Dozovic & Tucker Knight) erscheint und den Save macht. Auch EC3 kommt unterdessen wieder auf die Beine und kann schließlich den One Percenter gegen Kyle O’Reilly zeigen, bevor Otis Dozovic abschließend noch einen Elbow Drop folgen lässt.

Backstage stehen nun Io Shirai und Dakota Kai zum Interview bereit und werden zu ihren Problemen mit Shayna Baszler, Marina Shafir und Jessamyn Duke befragt. Dakota Kai erklärt dabei, dass Shafir und Duke ihre Nase in Angelegenheiten stecken, mit denen sie eigentlich nichts zu tun haben. Doch das werden sie nicht mehr zulassen. Io Shirai ergänzt schließlich noch, dass sie nicht länger zulässt, dass die beiden ihren Freundinnen wehtun, sodass sie Marina Shafir und Jessamyn Duke zu einem Tag Team Match in der Folgewoche herausfordert.

Ein Einspieler blickt auf die Attacke von The Mighty gegen Oney Lorcan und Danny Burch vor einigen Wochen zurück. Dann wird in den Ring geschaltet, wo ein Tag Team Match der beiden Teams auf dem Plan steht.

2. Match
Tag Team Match
Oney Lorcan & Danny Burch gewannen gegen The Mighty (Nick Miller & Shane Thorne) via Pin an Shane Thorne durch Danny Burch nach einem Elevated DDT.
Matchzeit: 05:05

Für die kommende Woche wird nun offiziell das Steel Cage Match zwischen Johnny Gargano und Aleister Black bestätigt. Daraufhin meldet sich auch Johnny Gargano zu Wort und erklärt, dass ihre Fehde noch lange nicht vorüber ist. Ihre Geschichte ist erst zu Ende erzählt, wenn er endlich NXT Champion ist. Als er Aleister Black damals auf dem Parkplatz niederschlug, war dieser lediglich zur falschen Zeit am falschen Ort und stand ihm im Weg. Er hat keine Angst vor Aleister Black. Egal mit wem man ihn in den Steel Cage sperrt, selbst wenn es der Teufel selbst ist, er wird diesen wieder erfolgreich verlassen. Und in der nächsten Woche wird er das Kapitel Aleister Black auf seinem Weg zur NXT Championship endgültig schließen.

Ein weiterer Einspieler kündigt einen Auftritt von Dominik Dijakovic in der kommenden Woche an, bevor NXT Women’s Championesse Shayna Baszler zum Interview bereit steht. Diese äußert sich zum bald anstehenden #1 Contender Match auf ihren Titel und erklärt, dass es ihr vollkommen egal sei, wer dieses gewinnt, da es schlichtweg keine Rolle spielt. Am Ende wird sie weiterhin die NXT Women’s Championesse sein und ihre Gegnerin erwarten höchstens zahlreiche Krankenhausrechnungen. Marina Shafir und Jessamyn Duke, die ebenfalls anwesend sind, werden dann noch auf die Herausforderung von Io Shirai und Dakota Kai angesprochen und akzeptieren diese.

Im Anschluss wird uns noch erklärt, dass Lacey Evans bei NXT Live ein Match gegen Xia Li gewonnen hat und somit Teil des NXT Women’s Title #1 Contender Matches sein wird. Ein weiterer Qualifier für dieses Match steht nun auf dem Programm.

3. Match
NXT Women’s Title #1 Contender Match Qualifier – Singles Match
Mia Yim gewann gegen Reina Gonzalez via Pin nach dem Seoul Food.
Matchzeit: 03:27

Natürlich äußert sich auch Aleister Black noch zur Ansetzung des Steel Cage Matches zwischen ihm und Johnny Gargano. Er sagt, dass jeder Mensch nach seinem Gefühl handelt, doch ihm ergeht es anders, denn er fühlt nicht. Er hat Dinge einfach zu tun, so auch das Steel Cage Match gegen Johnny Gargano zu bestreiten. Das einzige Ziel, das er erreichen möchte, ist die totale Vernichtung von Johnny Gargano. In einem Steel Cage Match gibt es keine Möglichkeit zu fliehen oder davonzulaufen, dieses Mal muss sich Johnny Gargano ihm stellen und dann wird dieser schwarz sehen.

Dann ist es auch schon Zeit für den Main Event des Abends…

4. Match
NXT North American Championship
Singles Match
Ricochet (c) gewann gegen Tyler Breeze via Pin nach dem Cradle Shock.
Matchzeit: 09:46

Mit einem feiernden Champion endet schließlich die Show.

Fallout:

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

5 Antworten zu “NXT #451 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 12.12.2018 (inkl. Videos)”

  1. Delete sagt:

    Netter Main Event, Tyler Breeze konnte endlich mal wieder zeigen, dass er im Ring was drauf hat, sein Pech ist, dass Fandango so lange ausfällt, bei der aktuellen TT-Division wären die Beiden auch keine schlechtere Wahl als Contender.

  2. Seppel sagt:

    Habe nur mal wegen EC3 reingeschaut. Der Kerl macht einen guten Job, leider bei der für mich falschen Company.

  3. Minga sagt:

    bei breeze hat man wieder mal gesehen, dass er so richtig was drauf hat.

    aber eben, die liga hat es auch hier schon vor jahren geschafft : aktive, welche wirklich attraktiv wrestlen können, werden mit clown/deppen – gimmicks verschrottet.

  4. PimmelPeter sagt:

    Warum Tyler Breeze nicht zu 205 schicken? Da kann er regelmäßiger zeigen was er kann.

  5. Sobel sagt:

    Wann lernt Vinnie endlich mal was von seinem Schwiegersohn? So sieht ne gekonnte Open Challenge samt Überraschungsgegner aus! Nicht zum 100. mal Rollins geben Ziggler. Hätten se lieber noch damit gewartet und dann KO als Überraschungsgast aufgefahren! Das wäre ein Main Event!

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information