Impact Wrestling zieht LAX von EVOLVE ab! Keine Matches gegen NXT-Stars erwünscht? – Shane Strickland doch nicht vor Wechsel zu WWE? – Auch Fénix, MJF & „Filthy“ Tom Lawlor verletzt – CZW World Heavyweight Title für vakant erklärt! „Cage of Death XX“ bekommt neuen Main Event! – Bookt man James Ellsworth trotz schwerer Anschuldigungen einer Minderjährigen für House of Hardcore 52? – Aktuelle Line-ups von EVOLVE, MLW, CZW, House of Hardcore, CHIKARA, SHINE und FiP

30.11.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.: Impact Wrestling zieht LAX von EVOLVE 117 und 118 ab! Keine Matches gegen NXT-Stars erwünscht? – Vorschau auf SHINE 55, EVOLE 117 und EVOLVE 118, sowie die Full Impact Pro Show „In Full Force 2018“ in der kommenden Nacht

MLW – Major League Wrestling: Wechselt Shane Strickland doch nicht zu WWE? – Erste Live-Show im US-TV angekündigt – Fénix, Maxwell Jacob Friedman und „Filthy“ Tom Lawlor verletzt – Aktuelle Cards der nächsten Shows

CZW – Combat Zone Wrestling: CZW World Heavyweight Championship nach Verletzung für vakant erklärt! Neuer Main Event um den Titel sowie Match der Death-Match Legende Atsushi Onita für „Cage of Death XX“ angekündigt!

House of Hardcore: Line-up von House of Hardcore 51 an diesem Samstag – Bookt man James Ellsworth trotz schwerer Anschuldigungen einer Minderjährigen für House of Hardcore 52?

 AAW Pro Wrestling: Aktuelles Line-up für „Last Call“ am kommenden Wochenende

CHIKARA: Ausblick auf die finale Show der 19. Staffel am nächsten Wochenende

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

WWN

– Die nun noch engere Zusammenarbeit zwischen World Wrestling Entertainment und EVOLVE scheint erste Konsequenzen für einige Worker zu haben, so im Falle des Tag Teams LAX (Santana & Ortiz), die bei Impact Wrestling unter Vertrag stehen. Das Team sollte ursprünglich bei EVOLVE 117 und 118 in verschiedenen Konstellationen unter anderem auf das NXT-Team The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) treffen. Die Ankündigung sorgte natürlich für Aufsehen, schließlich hätte dies quasi ein direktes Aufeinandertreffen zwischen NXT und Impact Wrestling bedeutet. Nun gab Gabe Sapolsky allerdings bekannt, dass LAX von den beiden Shows gestrichen werden musste, ohne aber Angaben zu den Gründen zu machen. Nach Recherchen des PWTorch war dies eine Entscheidung von Impact Wrestling, die Offiziellen gaben demnach „vertragliche Verpflichtungen“als Grund an. Mittlerweile heißt es, dass man bei Impact Wrestling verhindern wollte, dass eines der eigenen Top-Teams gegen WWE-Talente antritt, die sich bisher nicht einmal bei NXT wirklich durchsetzen konnten, zumal das Match möglicherweise sogar irgendwann auf dem WWE Network landen könnte. Auch ist nicht auszuschließen, dass LAX das Match gegen die amtierenden EVOLVE Tag Team Champions verlieren sollten. Bei Impact Wrestling sieht man EVOLVE außerdem mittlerweile als Teil von World Wrestling Entertainment.

– Am 15. Dezember und 16. Dezember wird das World Wrestling Network gleich drei Shows präsentieren. Den Anfang macht am 15. Dezember SHINE 55. Hier wird Allysin Kay ihre SHINE Championship gegen Su Yung aufs Spiel setzen, während Dementia D’Rose eine Chance auf die SHINE NOVA Championship von Aja Perera erhalten wird. Darüber hinaus werden mit Mercedes Martinez und Kimber Lee zwei routinierte Damen gegeneinander antreten.

Direkt im Anschluss an SHINE 55 geht es mit EVOLVE 117 weiter. Die Show wirbt mit einem Aufeinandertreffen zwischen NXT-Superstar Kassius Ohno und Darby Allin, außerdem muss der Südtiroler Fabian Aichner seine EVOLVE Championship gegen Austin Theory aufs Spiel setzen. Da LAX wie gerade erwähnt von der Show gestrichen werden mussten, werden die Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) nun gegen AR Fox & Leon Ruff antreten.

Am Folgetag steht EVOLVE 118 auf dem Programm, die letzte WWN-Show im Jahr 2018. Auch hier wird Kassius Ohno in den Ring steigen, dieses Mal gegen Anthony Henry. Darby Allin wird an der Seite der Street Profits gegen Austin Theory und ein bisher unbekanntes Team antreten, eigentlich waren LAX als Partner vorgesehen.

Nachfolgend die bisherigen Matchcards der drei Shows:

SHINE 55
Ort:
La Boom in Woodside, New York, USA
Datum: 15. Dezember 2018
Uhrzeit: Ab 21 Uhr

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,75€ pro Monat! Klick!

SHINE Championship
Singles Match
Allysin Kay (c) vs. Su Yung

SHINE Nova Championship
Singles Match
Aja Perera (c) (w/ Ayla Fox) vs. Dementia D’Rose (w/ Candy Cartwright)

Singles Match
Mercedes Martinez vs. Kimber Lee

2-on-1-Handicap Match
Priscilla Kelly vs. Rainbrow Bright (Luscious Latasha & Gabby Gilbert)

Tag Team Match
Brandi Lauren & Jenna vs. Allie Recks & Willow Nightingale

Singles Match
Kiera Hogan (w/ Candy Cartwright) vs. vs. Aerial Monroe (w/ Ayla Fox)

Singles Match
Shotzi Blackheart vs. Penelope Ford

EVOLVE 117
Ort:
La Boom in Woodside, New York, USA
Datum: 15. Dezember 2018
Uhrzeit: Ab 24 Uhr

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,75€ pro Monat! Klick!

Singles Match
Kassius Ohno vs. Darby Allin

EVOLVE Championship
Singles Match

Fabian Aichner (c) vs. Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)

EVOLVE Tag Team Championship
Tag Team Match
The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) (c) vs. AR Fox & Leon Ruff

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* WWN Champion JD Drake
* Anthony Henry
* Josh Briggs
* Harlem Bravado
* Joe Bailey

EVOLVE 118
Ort:
La Boom in Woodside, New York, USA
Datum: 16. Dezember 2018
Uhrzeit: Ab 2 Uhr (in der Nacht auf den 17.12.2018)

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,75€ pro Monat! Klick!

Singles Match
Kassius Ohno vs. Anthony Henry

6 Man Tag Team Match
Darby Allin & The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) vs. Austin Theory (w/ Priscilla Kelly) & TBA

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* WWN Champion JD Drake
* EVOLVE Champion Fabian Aichner
* AR Fox & The Skulk
* Josh Briggs
* Harlem Bravado
* Joe Bailey

– In der Nacht vom heutigen Freitag auf Samstag präsentiert Full Impact Pro mit „In Full Force 2018“ seine letzte Show in diesem Jahr. Im Main Event wird WWN Champion JD Drake seinen Titel gegen Jaka verteidigen, während AR Fox eine Chance auf die FIP World Heavyweight Championship von Anthony Henry bekommt. Nachfolgend die bisherige Matchcard:

Full Impact Pro „In Full Force 2018“
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 30. November 2018

Uhrzeit: Ab 3 Uhr (in der Nacht auf den 01.12.2018)

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,75€ pro Monat! Klick!

WWN Championship
Singles Match
JD Drake (c) vs. Jaka

FIP World Heavyweight Championship
Singles Match
Anthony Henry (c) vs. AR Fox (w/ Ayla)

Singles Match
Austin Theory vs. Leon Ruff

ACW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Precipice (Omar Amir & Chance Auren w/ Skinny Vinny) (c) vs. The Ugly Ducklings (Rob Killjoy & Lance Lude)

Singles Match
Bryan Idol vs. Liam Gray

Singles Match
Joe Gacy vs. Sideshow

Singles Match
Adrian Alanis vs. Matt Delray

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* AC Mack
* BSHP KNG
* Cyrus Satin
* Francisco Ciatso
* Jaxon Stone
* Markos Espada
* Pat Monix
* Snoop Strikes
* Troy Hollywood

MLW

– Die Verletzungswelle geht weiter: Nach Joey Janela, Cody Rhodes, Marko Stunt und Joey Ryan hat es nun auch Fénix, Maxwell Jacob Friedman und „Filthy“ Tom Lawlor erwischt!

Fénix informierte die Fans in dieser Woche auf Instagram darüber, dass er für das restliche Jahr aufgrund einer Verletzung ausfallen wird. So zog er sich am vergangenen Freitag in Mexiko bei CMLL in einem Match gegen Barbaro Cavernario eine Leistenzerrung zu, welche ihn zirka einen Monat außer Gefecht setzen wird. Fénix verpasst damit unter anderem die MLW-Tapings in Miami, dort sollte er ursprünglich im Main Event  gemeinsam mit Pentagón Jr. die MLW World Tag Team Championship gegen The Hart Foundation (Teddy Hart & Brian Pillman Jr.) verteidigen. Nun wird Teddy Hart in einem Singles Match auf auf Pentagón Jr. treffen.

– „Filthy“ Tom Lawlor verletzte sich derweil am vergangenen Wochenende beim „Chuck Liddel vs. Tito Ortiz 3“-PPV der Golden Boy MMA Promotion. So brach er sich bei seiner Niederlage gegen Deron Winn seine Hand. Ob dies auch die MLW-Tapings im Dezember beeinflusst, ist noch unklar, dort soll er eigentlich ein No Holds Barred Match gegen Simon Grimm bestreiten.

– Maxwell Jacob Friedman gab auf Twitter bekannt, dass er sich den Elbogen gebrochen hat und vier bis sechs Wochen ausfallen wird. Auch diese Verletzung kommt sehr ungünstig für die Tapings von Major League Wrestling, da MJF dort als amtierender Middleweight Champion seinen Titel in einem Ladder Match gegen Andrew Efverett, Dezmond Xavier, Kotto Brazil und Jason Cade verteidigen sollte. Ob er für dieses Match rechtzeitig fit wird, ist laut Angaben der Offiziellen eine „Day to Day“ Entscheidung. Sollte MJF nicht antreten können, wird man ihm den Titel abnehmen und unter den restlichen Teilnehmern des Ladder Matches neu vergeben.

– Dragon Lee und DJZ werden bei den nächsten Shows im Dezember ihr Debüt für die Promotion feiern.

– Zuletzt häuften sich die Berichte, laut denen auch Shane Strickland – welcher einen gültigen Vertrag bei MLW besitzt – unmittelbar vor einem Wechsel zu WWE stehen könnte. In einem Update heißt es nun, dass dies keineswegs entschieden sei, vielmehr ist er auch weiterhin für MLW-Shows im Jahr 2019 gebookt. Strickland selbst dementierte zuletzt einen bevorstehenden Wechsel zum Marktführer, allerdings geht man davon aus, dass er dies auch tun würde, wenn es anders wäre. WWE hält die Neuverpflichtungen dazu an, einen Wechsel so lange zu dementieren, bis man diesen selbst bekannt gibt.

– Die „Zero Hour“-Show am 14. Dezember wird übrigens der erste MLW-Event sein, welcher Live im US-TV, um genau zu sein auf beIN SPORTS ausgestrahlt wird.

Nachfolgend die aktuellen Line-ups der beiden nächsten Shows:

Major League Wrestling „Never Say Never“
Ort: Scottish Rite Temple in Miami, Florida, USA
Datum: 13. Dezember 2018


Singles Match
Pentagón Jr. (w/ Konnan) vs. Teddy Hart (w/ The Hart Foundation: Davey Boy Smith Jr. & Brian Pillman Jr.)

Falls Count Anywhere Match

PCO vs. LA Park (w/ Salina de la Renta)

No Ropes and No Holds Barred Fight

“Filthy” Tom Lawlor vs. Simon Gotch

Singles Match
Rush vs. Shane Strickland

Singles Match
Dragón Lee vs. Rich Swann

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* DJZ

Major League Wrestling „Zero Hour“
Ort: Scottish Rite Temple in Miami, Florida, USA
Datum: 14. Dezember 2018


MLW World Heavyweight Championship
No DQ Match
Low Ki (c) vs. Konnan

MLW Middleweight Championship
4-Way Ladder Match
MJF (c) vs. Kotto Brazil vs. Jason Cade vs. Marko Stunt

Singapore Cane Match
Tommy Dreamer vs. Brian Pillman Jr.

Singles Match
Rush vs. Rich Swann

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* DJZ

CZW

– Combat Zone Wrestling schließt das Jahr wie gewohnt mit einer der größten jährlichen Shows der Company ab. Am nächsten Wochenende heißt es bereits zum zwanzigsten Mal „Cage of Death“ und auch dieses Jahr hat die Company eine durchaus interessante Card auf die Beine gestellt. Bereits in der letzten Woche hatten wir darüber berichtet, dass Death-Match Legende Atsushi Onita für die Show in die Vereinigten Staaten zurückkehren wird. Mittlerweile gab man bekannt, dass Onita an der Seite von Matt Tremont in einem Tag Team Death Match gegen DJ Hyde & Masada in den Ring steigen wird!

Aufgrund seiner Verletzung fällt Maxwell Jacob Friedman aus und damit auch der eigentliche geplante Main Event gegen ins Wasser. Die Company nahm MJF mittlerweile die CZW World Heavyweight Championship ab, nun werden Mance Warner und Rickey Shane Page im Cage of Death Match um den vakanten Titel antreten.

Eine weitere große Neuigkeit ist die Ankündigung des Highspots Wrestling Networks, die Show live auf ihrer Plattform auszustrahlen! Das Network lässt sich für 9,99 Dollar monatlich abonnieren! Nachfolgend die bisherige Matchcard:

Combat Zone Wrestling „Cage of Death XX“
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 09. Dezmeber 2018


Live im Abo für 9,99 US-Dollar pro Monat (ca. 8,75€) auf dem HighSpots Wrestling Network – 02:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 09.12. auf den 12.12.2018)! Klick!

CZW World Heavyweight Championship – vakant
Cage of Death Match
Mance Warner vs. Rickey Shane Page

Tag Team Death Match
Atsushi Onita & Matt Tremont vs. DJ Hyde & Masada

8 Person Tag Team Hardcore Match

Jimmy Lloyd, Mitch Vallen, Maria Manic & Dan’ O’Hare vs. The Office (Brandon Kirk, Conor Claxton, Kasey Catal & Kit Osbourne)

CZW Wired TV Championship

Singles Match
Jordan Oliver (c) vs. KC Navarro

CZW Tag Team Championship

Tag Team Tables Match
BLKOUT (BLK Jeez & Ruckus) vs. The Rep (Dave McCall & Nate Carter)

Singles Match

Mance Warner vs. David Starr

Triple Threat Match
Shane Strickland (aka Kill Shot) vs. John Silver vs. Rich Swann

Singles Match
Joe Gacy vs. Alex Reynolds

Singles Match

Anthony Green (w/ The Platinum Hunnies) vs. David Starr

Open Challenge – Singles Match
Leyla Hirsh vs. ???

House of Hardcore

– Am morgigen Samstag kehrt die Promotion von Tommy Dreamer mit „House of Hardcore 51“ zurück. Im Main Event werden Willie Mack und Sami Callihan um die Twitch TV Championship antreten. Zudem treffen zwei Hardcore-Legenden aufeinander, wenn Tommy Dreamer in einem „Hardcore Match“ auf Abyss trifft. Mit MVP und Big Cass treffen außerdem zwei ehemalige WWE-Superstars aufeinander.

House of Hardcore 51
Ort: County Expo in Waukesha, Wisconsin, USA
Datum: 01. Dezember 2018

Twitch TV Championship
Singles Match
Willie Mack vs. Sami Callihan

Hardcore Match
Tommy Dreamer vs. Abyss

Tag Team Match
Robbie E & Jay Bradley vs. Al Snow & Kal Herro

Singles Match
MVP vs. Big Cass

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Eugene
* Hornswoggle
* Dameon Nelson
* Dave Herro
* Sean „X-Pac“ Waltman
* The Double Duprees
* LAX (Santana & Ortiz)
* „Road Warrior“ Animal

– In der kommenden Woche geht es in der ehemaligen ECW-Arena in Philadelphia, Pennsylvania weiter mit House of Hardcore 52. Ein eigentlich angekündigtes Match zwischen Bully Ray und Joey Ryan wird aufgrund der Verletzung von Ryan nicht stattfinden können, ein Ersatz wurde bisher aber noch nicht bestätigt. Mit Tommy Dreamer vs. PCO, Willie Mack vs. Shane Strickland und Nick Aldis vs. Brian Cage bietet die Card aber weitere interessante Paarungen. Ein Fragezeichen gibt es auch hinter der Personalie James Ellsworth. Dieser war zwar für die Show angekündigt, nachdem er sich aber kürzlich mit schweren Vorwürfen einer Minderjährigen konfrontiert sah, steht in den Sternen, ob Dreamer ihn wirklich noch booken wird. Ellsworth soll anzügliche Nachrichten an weibliche Fans und Wrestler geschickt haben, darunter auch an ein erst sechszehnjähriges Mädchen, welche den Fall über Twitter publik machte.

House of Hardcore 52
Ort: 2300 Arena in Philadelphia,
Pennsylvania, USA
Datum: 08. Dezember 2018

Singles Match
Tommy Dreamer vs. PCO

Singles Match
Willie Mack vs. Shane Strickland

Singles Match
Nick Aldis vs. Brian Cage

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Edge
* Big Cass
* David Arquette
* RJ City
* Tyrus

AAW

– In der kommenden Woche präsentiert AAW mit „Last Call“ ihre vorletzte Show in diesem Jahres. Bisher angekündigt sind unter anderem die Matches Brody King vs. Eddie Kingston um die AAW Heavyweight Championship und Trevor Lee vs. DJZ um die AAW Heritage Championship. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

AAW Pro Wrestling „Last Call“
Ort: Knights of Columbus in LaSalle, Illinois, USA
Datum: 08. Dezember 2018

AAW Heavyweight Championship
Singles Match
Brody King (c) vs. Eddie Kingston

AAW Heritage Championship

Singles Match
Trevor Lee (c) vs. DJZ

6 Man Tag Team Match
ACH & The Besties In The World (Davey Vega & Mat Fitchett) vs. David Starr, Curt Stallion & Jake Something

Tag Team Match
PACO & BOZ vs. Stephen Wolf & Connor Braxton

LaSalle Street Fight
Darby Allin vs. Jimmy Jacobs

Ebenfalls für die Show angekündigt:

* Sami Callihan
* AAW Women’s Champion: Kylie Rae
* AAW Tag Team Champions AR Fox & Myron Reed
* Jessicka Havok
* Dezmond Xavier
* Zachary Wentz
* Trey Miguel
* Ace Romero
* BRUBAKER
* CJ Esparza
* Mike Hartenbower
* Kody Rice

CHIKARA

– Mit „Let’s Get Invisible“ schließt CHIKARA am kommenden Wochenende die bereits 19. Staffel ab. Im Main Event wird Dasher Hatfield die CHIKARA Gran Championship gegen Ophidian verteidigen, des Weiteren erhalten The Whisper & Kimber Lee eine Chance auf die CHIKARA Campeonatos de Parejas von Sloan Caprice & Rick Roland. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

CHIKARA „Let’s Get Invisible“
Ort: Wrestle Factory in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 08. Dezember 2018


CHIKARA Grand Championship

Singles Match
Dasher Hatfield (c) vs. Ophidian

CHIKARA Campeonatos de Parejas
Tag Team Match
The Regime (Sloan Caprice & Rick Roland) (c) vs. The Whisper & Kimber Lee

Singles Match
Boomer Hatfield vs. Hallowicked

Singles Match
Green Ant vs. Juan Francisco de Coronado

8 Man Tag Team Match
The Colony (Fire Ant & Thief Ant) & Xyberhawx2000 (Danjerhawk & Razerhawk) vs. The Creatures of the Deep (Merlok, Oceanea, Cajun Crawdad & Hermit Crab)

Singles Match
Penelope Ford vs. BLANK

6 Man Tag Team Match

Axel Ford, Lucas Calhoun & Missile Assault Man vs. The Proteus Wheel

Singles Match
Solo Darling vs. Travis Huckabee





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/