WWE „NXT UK“ TV-Tapings Ergebnisse aus Liverpool, England (24.11.2018)

25.11.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE „NXT:UK“ TV-Tapings
Ort: Olympia in Liverpool, England
Datum: 24. November 2018

Dark Match
Singles Match
Xia Brookside gewann gegen Nina Samuels.

Die Show beginnt mit NXT:UK General Manager Johnny Saint und einem per Videobotschaft zugeschalteten Triple H. Dieser kündigt für den Januar des kommenden Jahres ein erstes Special Event von NXT UK an. Dabei wird es sich um „NXT UK TakeOver: Blackpool“ am 12. Januar 2019 handeln.

Anschließend erscheint Toni Storm, welche erklärt, dass sie aufgrund ihres Sieges in der Mae Young Classic ein Titelmatch ihrer Wahl erhält. Sie entscheidet sich für ein Match um die NXT:UK Women’s Championship von Rhea Ripley. Johnny Saint bestätigt dieses Match im Anschluss gleich für „NXT TakeOver: Blackpool“.

1. Match
Singles Match
Jordan Devlin gewann gegen Kenny Williams (w/ Amir Jordan).

2. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Dan Moloney via DQ, nachdem Dave Mastiff in das Match eingegriffen hatte.

Anschließend attackiert Mastiff auch Dan Moloney und verpasst diesem einen Cannonball.

3. Match
Tag Team Match
Tyson T-Bone & Saxon Huxley gewannen gegen Tucker & Jack Starz via Pin an Jack Starz durch Tyson T-Bone nach einem Double Team Finisher.

4. Match
Singles Match
Joe Coffey gewann gegen Ligero.

5. Match

Singles Match
Marcel Barthel (aka Axel Dieter Jr.) gewann gegen Mark Andrews via Pin, nachdem zuvor Fabian Aichner zu Gunsten von Marcel Barthel in das Match eingegriffen hatte.

Fabian Aichner und Marcel Barthel reichen sich nach dem Match die Hände und scheinen sich zu einem Team zusammenzuschließen.

6. Match
Tag Team Match
Zack Gibson & James Drake gewannen gegen Mike Hitchman (aka Wild Boar) & Primate.

Nun soll ein Match zwischen Dave Mastiff und Josh Morell folgen, welches aber nie gestartet wird, da Eddie Dennis bereits vor Beginn des Matches auf Josh Morell losgeht und diesen ausschaltet.

7. Match
NXT:UK Women’s Championship
Singles Match
Rhea Ripley (c) gewann gegen Deonna Purrazzo.

Nach dem Match attackiert Rhea Ripley ihre Gegnerin, bis Toni Storm zum Ring geeilt kommt und den Save macht.

8. Match
Singles Match
Travis Banks gewann gegen Jamie Ahmed.

Jordan Devlin kommt heraus und hält eine Promo in Richtung von Travis Banks.

9. Match
Tag Team Match
Marcel Barthel & Fabian Aichner gewannen gegen Amir Jordan & Kenny Williams.

10. Match
Singles Match
Jinny gewann gegen Candy Floss.

11. Match
NXT:UK Tag Team Title Tournament – Halbfinale – Tag Team Match
Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate) gewannen gegen Mark Coffey & Wolfgang via Pin an Mark Coffey durch Trent Seven.
– Damit stehen Moustache Mountain im Finale des NXT:UK Tag Team Title Tournaments, welches bei „NXT TakeOver: Blackpool“ stattfinden wird.

Nach dem Match kommt es zu einem großen Brawl zwischen British Strong Style und Mark Coffey, Joe Coffey und Wolfgang, woraufhin für die morgigen TV-Tapings ein 6 Man Tag Team Match zwischen beiden Teams angesetzt wird. Darüberhinaus wird auch ein NXT:UK Title Match zwischen Pete Dunne und Joe Coffey offiziell gemacht.

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




Sag was zu diesem Thema!

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information