Kategorie | W-I Intern

Abstimmung: Wie fandet Ihr „WWE Crown Jewel“?

02.11.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Liebe Wrestling-Freunde!

Wie fandet Ihr „WWE Crown Jewel“?

„WWE Crown Jewel“ ist also Geschichte – nun seid ihr dran! Mit nur drei Mausklicks könnt ihr eure Wertung zwischen einer grauenvollen Knochensäge und zehn grandiosen Journalistenleichen abgeben. Stimmt bei uns im darüber Board ab, wie ihr die Shows fandet. Abstimmen ist komplett ohne Anmeldung möglich!

HIER gelangt Ihr zur Abstimmung von „WWE Crown Jewel“! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

54 Antworten zu “Abstimmung: Wie fandet Ihr „WWE Crown Jewel“?”

  1. Ich habe nur das Ende live gesehen, sonst nur den Live-Bericht von euch. Zusammengefasst war das Feuerwerk am Besten. 🙂

  2. War doch ganz ok finde ich. Bin gespannt was ihr in der review zur Miz Verletzung sagt. Für mich sah das schon echt aus. Bin auch der Meinung Shane hat kurz zum Referee das berüchtigte X gezeigt. Das er am Ende gewinnt ist natürlich etwas dämlich da so das ganze Turnier irgendwie umsonst war ?. Universal Title Match Überraschendes Ende ?. Und main event war auch gut. Die 4 älteren Herren haben alles rausgehauen. Gerade bei HBK hat man vom Ringrost nicht viel gesehen fand ich.

  3. Du hast wo nen anderen ppv gesehen!? Es war einfach nur schrott

  4. Nun ja es hat nun mal jeder einen andern Geschmack wenn er es ok fand ist das doch seine Sicht du fandest es Schrott ok auch in Ordnung

  5. Vorweg, ich rede eigentlich nahezu nie schlecht über die ganzen WWE Entscheidungen.
    Aber das war ja wohl mal der größte Witz in den letzten Jahren.
    Lesnar schmeißt einen Strowman nach belieben durch den Ring
    Miz und Ziggler im World Cup Finale, schon billig aber dann noch Shane als Sieger?
    DX vs Brothers of Destruction war auch naja. Immerwieder schön die vier zu sehen, aber zwischendurch nicht gut und das Ende einfach dumm.
    Da gibt es so eine große Diskussion über dieses scheiß Event und dann kommt auch nur Müll bei raus

  6. War total dämlich, total drauf gefreut und dann sowas blödes mit Lesnar, Turnier Ausgang war auch doof und der letzte Kampf, naja ganz okay nur falsche Sieger….

  7. Marco M. sagt:

    Die Show ging so. Das einzigste was ich blöd fand war das Universal Champion Match!

  8. Schrott war money in the bank 2017. Die Veranstaltung heute kann man auch nicht als richtigen ppv sehen. Große Houseshow mit Stars von früher. Der Host den man nur zur Beginn gesehen hat war ja auch an sich ein Witz. Einfach nur groß auftischen um die reichen Araber zu begeistern

  9. Ich habe leider den live Ticker verpasst! Wie war es denn ??! 😉

  10. Erik Eisenbach sagste es lohnt sich?

  11. Daniel Frisch im Grunde bedeutet das also das in den Weeklies und bei den Touren, zum Beispiel in Deutschland extra auf Stars verzichtet wird um die ewigen Nörgler zu nähren ?

  12. Ich hab ja schon viel Scheisse im Wrestling gesehen aber das war mit Abstand der schlechteste PPV aller Zeiten!!!!

  13. Pascal Leon ich finde ja. Der Main Event war super, hätte nie gedacht das die „alten Herren“ so liefern.
    Vorallem HBK und der Undertaker – als wären sie nie weg gewesen!

  14. Die ganzen Events sind scheiße wenn die Frauen nicht dabei sind sorry Männer aber im Moment sind die Frauen schöner anzusehen. Bei zwei kämpfen hätte jemand anderes gewinnen können aber mann weiss ja wenn sich jemand einmischt

  15. Jessy Jessy Weiß Amen!!!!

  16. Christian Müller dein Kommentar macht mir Bock auf mehr.

  17. Außerdem hat man bei WWE wohl genialen Humor…
    Shane McMahon „missbraucht“ seine Macht um ihm und seinem Brand einen Erfolg zu sichern. Das ist genial – absolute Spitzenklasse. Da hat man Mut und Humor bewiesen!

  18. Jessy Jessy Weiß habe gerade deine Bilder angesehen, „scheiß auf Männer“ und John Cena …
    Da kann ich dich leider nicht ernst nehmen ?

  19. Ein Witz unnötig wie ein kropf

  20. Lesnar ist wieder Champion das sagt doch alles…

  21. Es war ein Network special und kein ppv

  22. Aber scheinbar hast du Ahnung

  23. Alexander Neumann oh Entschuldigung! Soviel Ahnung wie du hab ich in dem Fall nicht aber Scheisse finde ich es trotzdem !

  24. Ich kann für euch nur hoffen das diese Frage nicht ernst gemeint ist. Mein Mitgefühl an denjenigen von euch, der den live Bericht geschrieben hat und sich dafür diese Rotze anschauen musste. Morgen schön Power Struggle schauen mit Y2J vs Evil! Der krasse Gegensatz zu diesen Müll, ick freu mir!

  25. Dani Quade sagt:

    3 Punkte…

    … fürs Feuerwerk.

  26. Strowman vs Lesnar hätte man auch ganz weg lassen können. Lächerlich. Wieso wird Strowman immer so schwach dargestellt

  27. Da war sogar Evolution besser

  28. Bei Evolution, Becky vs Charlotte, war um einiges besser als der gesamte Saudi Müll zusammen

  29. „Man könnte denken hier ging es nur ums Geld ?“
    Würde mich nicht wundern wenn die Sieger vom Scheich bestimmt wurden ?
    Fazit: diese gesamte Veranstaltung ist und war absoluter Bullshit!
    ?

  30. The Phantom sagt:

    Also ich habe nur wegen Lasnar vs Strowmen eingeschaltet weil ich gedacht habe das es der letzte Auftritt vom Beast war in WWE. Der Ausgang ist schon überraschend aber ganz ausschließen konnte man das ja auch nicht. Ich denke Vince hat nach dem Ausfall von Reigns nun seinen Liebling Wrestler mit einem neuen Vertrag ausgestattet. Lasnar wird nun bei der Survior Series gegen A.J. Styles antreten. Und evtl. wird er nun doch noch etwas bleiben.
    A.J. Styles ist nun der am längsten den World Titel bei Smackdown hält. Das ist auch eine tolle Leistung wenn man bedenkt gegen was für gute Leute er ihn verteidigen musste. Ich bin gespannt ob The Miz Opfer einer wirklichen Knieverletzung wurde oder ob es geplant war das Shane den Best in The World Cup gewinnt. Oder hat man dich verdadelt mit dem Finale? Es ist doch sehr merkwürdig das 2 Heels in so einem Finale sich gegenüber steht?? Bin gespannt ob das Podcast Team dazu Informatiomen bekommt ?? Ich persönlich hoffe das war der letzte Auftritt in Saudien-Arabien der wieder sehr schlecht war.

  31. Securitylady sagt:

    War ja klar, dass Lesnar wieder Champion wird. Der lässt sich doch sowieso in den Shows wieder kaum sehen. Hätte Strowman den Sieg gegönnt.

  32. Christian Müller also das du mich besser verstehen kannst
    1. Das Event war scheiße.
    2. S.R gegen D.Z hätte anderst ausgehen müssen genauso wie B.S gegen B.L hätte auch anderst ausgehen müssen das Eingreifen nervt.
    3. sorry aber im Moment kämpfen die Frauen besser als die Männer
    Ich hoffe das sie es jetzt verstehen ? manchmal drück ich mich falsch aus

  33. Ich bin nur gespannt wie es in 2 Wochen wird auf Ronda freu ich mich schon voll und auf AJ gegen B.L

  34. Lesnar wieder Champion und wird sein Titel alle Schaltjahre verteidigen
    LANGWEILIG

  35. Leon sagt:

    Der letzte Rotz. Gut war das Shane das Turnier gewann und DX gegen Undertaker und Kane.Obwohl Michaels einen Eindruck machte als wenn er sehr eigerostet ist. Der Taker dagegen war ziemlich gut.

  36. Morro33 sagt:

    Das man Strowman wieder so schlecht aussehen lassen hat und nun wieder Lesnar champ ist sagt doch schon alles

  37. Unterirdische Match Zeiten in einem World Cup, vollkommen sinnfreie Match Ausgänge und dann noch Lesnar als Universal Champion. Ich weiß nicht was mich mehr zum lachen bringt, dieser Mist oder die Tatsache, daß die Saudis dafür auch noch Millionen zahlen ???

  38. Seppel sagt:

    Wie gut das es die Jungs von All In, NJPW und Roh gibt.
    Dazu noch Leute wie Aldis, Joey Ryan, Phenix und so weiter und so fort. Es gibt so vieles außerhalb des Trottelvereins WWE, ihr müsst euch nur mal mit anderen Sachen beschäftigen. WWE ist für die, die wenig Licht am Fahrrad haben.

    Guten Morgen allerseits.

  39. wie ich jewel fand? der lezte müll. daumen runter.

  40. Charls sagt:

    Lesnar wieder Champ.
    REALY
    Was ist mit euch los wwe.
    Was für ein Witz.

  41. Rau sagt:

    Shane gewinnt das Turnier sehr gut! Shawn Michaels Respekt, war der fix und fertig nach dem Match! Das war sein letzter Kampf denke ich! Rest war mega Schrott!

  42. The Phantom sagt:

    Man kann Lasnar keine vorwürfe machen. der Heat auf ihn ist nur deswegen endstanden weil Vince bzw die WWE das so wollte. Brock Lasnar hatte 2015 einen ganz klaren und sauberen Vertrag unterschrieben indem er für Max. 8 RAW Auftritte + PPVs bezahlt wurde. An diesem Vertrag hat sich Lasnar gehalten. Das mit der Storyline das er angeblich zu faul ist in RAW aufzutauchen wurde von Vince so bestimmt um ihn wieder als Heel aufzubauen. Er war ja zwischenzeitlich in der Storyline mit Roman Reigns ganz klar der Face gewesen. Aber wenn man weiß das Vince das absolut nicht mag das Lasnar bejubelt wird und Reigns ausgebuht wird so ist das alles gut geplant gewesen. Es wird sich nun zeigen wie lange Lasnar bei WWE bleibt und wie lange er den Iniversal Titel halten darf. Aber eines hat der Ausgang auch ganz klar gezeigt das Strowmen keinen großen Stellenwert bei WWE bzw. Vince hat. Für Strowmen ist das ein Schlag ins Gesicht gewesen. Zumal er ja auch noch ganz klar abgefertigt wurde ohne etwas zeigen zu dürfen.

  43. Geht es bei der Abstimmung den meisten um die Ergebnisse oder um die Matches ansich?

  44. Das war ne beschissene privat Show für irgend so einen oelscheich nur mit dem unterschied das wir live zusehen durften was d er Scheich da gekauft hat. Allein die Sessel in den ersten Reihen. Die saudis können noch net mal spass haben

  45. Genauso so interessant wie arbeiten zu gehen?

  46. MEHMET sagt:

    ?????????? war nicht gut ich wusste schon froher das Borglesner den wwe unierzl cempin wiert??????????

  47. Isso…war der letzte Mist!

  48. Seppel sagt:

    Geil, Balu is back.

  49. McDermutt sagt:

    Wo ist Balu?? Ich vermisse ihn ? 😉

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/