US-Indie Newsblock: Update und Hintergründe zur Zusammenarbeit zwischen WWE und EVOLVE – Mehrere Matches mit WWE/NXT-Stars für EVOLVE 115 und EVOLVE 116 angekündigt – Konnan gewinnt bei MLW an Macht und ersetzt Bruce Prichard – Nächste Herausforderer auf Nick Aldis‘ NWA World Heavyweight Championship -Vorschau auf SHINE, MLW und Black Label Pro – MEHR

02.11.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.: Update und Hintergründe zur Zusammenarbeit zwischen WWE und EVOLVE – Mehrere Matches mit WWE/NXT-Stars für EVOLVE 115 und EVOLVE 116 angekündigt – Vorschau auf den heutigen SHINE 54 iPPV

MLW – Major League Wrestling: Konnan gewinnt an Macht – Bruce Prichard gibt Aufgaben hinter den Kulissen ab – Vorschau auf „MLW Fightland“ am kommenden Donnerstag

NWA – National Wrestling Alliance: Nächste drei Herausforderer auf Nick Aldis‘ NWA World Heavyweight Championship bekannt gegeben.

Lucha Underground: Zuschauerzahl von „Ultima Lucha Cuatro – Part I“

Sonstige(s): Joey Janela’s Spring Break III in Rekordzeit ausverkauft – Vorschau auf Black Label Pro Wrestling „Big Trouble in Little Crown Point“

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

WWN

– In unseren WWE-News berichteten wir Anfang der Woche bereits darüber, dass Fabian Aichner und The Street Profits sich bei EVOLVE 114 Titelgold sichern konnten und darüber hinaus mit Jessie Elaban, Adrian Jaoude, Cezar Bononi und Dan Matha weitere NXT-Stars ihr Debüt für die Promotion feierten. EVOLVE 114 war dementsprechend ein deutlicher Fingerzeig auf die noch enger gewordene Kooperation zwischen WWE und EVOLVE. Die Idee dahinter ist, dass NXT-Talente bei EVOLVE mit erfahrenen Workern arbeiten und einen anderen Stil lernen können, zumal die Card-Plätze bei den NXT-Shows sehr begrenzt sind. Da man bei WWE immer mehr Talente unter Vertrag nimmt, haben viele Wrestler*innen einfach nicht die Möglichkeit, genügend Matchpraxis zu sammeln. Möglicherweise wird man vor diesem Hintergrund zukünftig mit weiteren Promotions auf ähnlicher Basis zusammenarbeiten, so könnten weibliche NXT-Talente beispielsweise irgendwann auch für SHINE in den Ring steigen.

Darüber hinaus können sich in der US-Szene noch relativ unbekannte Talente bei EVOLVE einen Namen machen, von dem sie später bei NXT profitieren. Im Gegenzug bewirbt WWE die EVOLVE-Shows, sodass die Zuschauerzahlen in den Hallen und die WWNLive Abozahlen steigen sollten. Die eigenen Talente bezahlt WWE für die Auftritte, sodass EVOLVE sogar Kosten sparen kann. Bekanntlich geht man davon aus, dass EVOLVE neben ICW und PROGRESS in Zukunft im Rahmen eines teureren Abos auf dem WWE Network landen wird, sodass es auch vor diesem Hintergrund Sinn macht, NXT-Talente bei diesen Shows zu featuren.

Bereits bei EVOLVE 115 und EVOLVE 116 am kommenden Wochenende werden Fabian Aichner und The Street Profits ihre Titel erstmals verteidigen müssen. Fabian Aichner wird die EVOLVE Championship am 09. November 2018 gegen seinen NXT-Kollegen Kassius Ohno aufs Spiel setzen, während JD Drake & Anthony Henry eine Chance auf die EVOLVE Tag Team Championship der Street Profits erhalten werden. Auch „205 Live“-Star Mustafa Ali ist für EVOLVE 115 gebookt, er wird auf DJZ treffen.

Am 10. November bei EVOLVE 116 wird Fabian Aichner bei erfolgreicher Titelverteidigung am Vortag seinen Titel gegen AR Fox verteidigen, Mustafa Ali wird auf Darby Allin, und Kassius Ohno bekommt es mit Shane Strickland zu tun.

Nachfolgend die aktuellen Line-ups:

EVOLVE 115
Ort:
Monaghan Knights Of Columbus Hall in Livonia, Michigan, USA
Datum: 09. November 2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick!

EVOLVE Championship
Singles Match
Fabian Aichner (c) vs. Kassius Ohno

EVOLVE Tag Team Championship
Tag Team Match
The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) (c) vs. JD Drake & Anthony Henry

Singles Match
Mustafa Ali vs. DJZ

EVOLVE Title #1 Contendership – 4-Way Match
Harlem Bravado vs. Jason Kincaid vs. Josh Briggs vs. Leon Ruff

Singles Match
AR Fox (aka Dante Fox) (w/ Ayla Fox & The Skulk) vs. Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)

Ebenfalls angekündigt:
Barrett Brown

—————————————-

EVOLVE 116
Ort:
Oak Lawn Pavilion in Oak Lawn, Illinois, USA
Datum: 10. November 2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick!

EVOLVE Championship
Singles Match
Fabian Aichner (c) vs. AR Fox (aka Dante Fox)

WWN Championship
4-Way Elimination Match
JD Drake (c) vs. Anthony Henry vs. Austin Theory (w/ Priscilla Kelly) vs. Harlem Bravado

Singles Match
Mustafa Ali vs. Darby Allin

Singles Match
Angelo Dawkins vs. Josh Briggs

Singles Match
Jason Kincaid vs. Barrett Brown

Singles Match
Kassius Ohno vs. Shane Strickland (aka Kill Shot)

Freelance World Championship
Singles Match
Isaias Velazquez (c) vs. GPA

– Am heutigen Freitag wird die All-Womens-Promotion SHINE mit ihrer 54. Show zurückkehren. Im Main Event der Show wird Allysin Kay ihre SHINE Championship gegen LuFisto aufs Spiel setzen, des Weiteren werden die Twisted Sisterz (Holidead & Thunder Rosa) die SHINE Tag Team Championship gegen Las Sicarias (Ivelisse & Mercedes Martinez) verteidigen. Nachfolgend das komplette Line-up:

SHINE 54
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 02. November 2018

Uhrzeit: 2:00 Uhr MEZ in der Nacht vom 02. auf den 03.11.2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick! oder für ca. 14,99 US-Dollar (ca. 12,95€) als Live-iPPV auf fite.tv

SHINE Championship
Singles Match
Allysin Kay (c) vs. LuFisto

SHINE Tag Team Championship
Tag Team Match
Twisted Sisterz (Holidead & Thunder Rosa) (c) vs. Las Sicarias (Ivelisse & Mercedes Martinez)

SHINE Nova Championship
Singles Match
Candy Cartwright (c) vs. Aja Perera

Singles Match
Santana vs. Priscilla Kelly

Singles Match
Su Yung vs. Stormie Lee

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Brandi Lauren (w/ Jenna)
* The Cutie Pie Club (Kiera Hogan & Dementia D’Rose)
* Jordynne Grace
* Dynamite DiDi
* Rainbow Bright (Luscious Latasha & Gabby Gilbert)
* Lea Nox
* Violet Payne

MLW

– Konnan gewinnt bei Major League Wrestling immer mehr an „Macht“ und wird fortan die Rolle von Bruce Prichard als Senior Producer und Top-Agent der Company übernehmen. Prichard wird seine Arbeit hinter den Kulissen von MLW einstellen laut PWInsider trennt man sich aber im Guten. Erst im September hatte Konnan damit begonnen auch hinter den Kulissen für MLW zu arbeiten, wobei er dort sofort in eine größere Rolle hineinwuchs. So war er bereits als Agent für die Produktion der „Fury Road“-Show am 04. Oktober 2018 verantwortlich. Fortan wird er alle Aufgaben ausfüllen, die bisher Bruce Prichard innehatte, inklusive der Leitung der Shows von der Gorilla Position aus. Es heißt, dass gerade die jüngeren Worker von Anfang an besser mit Konnan klarkamen und durchaus ihre Probleme mit Bruce Prichard hatten, da es mit ihm quasi ein Generationenproblem gab, wenn es darum ging, wie Wrestling in der heutigen Zeit aussehen sollte. Die Hauptverantwortlichen bei MLW sind fortan Court Bauer, Konnan, Mister Saint Laurent sowie der frühere WWE-Writer Alex Greenfield, der als Producer unter anderem für die voraufgezeichneten Videopromos verantwortlich ist. Tommy Dreamer, Low Ki und Sami Callihan arbeiten derweil als Agents für die Company.

– Am kommenden Donnerstag steht mit „Fightland“ das nächste stark besetzte Event der Promotion auf dem Programm und wie gewohnt wird die Show auch als Taping für die „MLW Fusion“ TV-Show dienen. Im Main Event werden Rey Fénix & Pentagón Jr. die MLW World Tag Team Championship gegen LA Park & El Hijo de LA Park aufs Spiel setzen, außerdem verteidigt Low Ki seine MLW World Heavyweight Championship gegen Shane Strickland. Mit Tom Lawlor vs. Sami Callihan oder auch Rush vs. Sammy Guevara stehen weitere vielversprechende Matches auf der Card.

Major League Wrestling „Fightland“ („MLW Fusion“ TV-Tapings)
Ort: Cicero Stadium in Chicago, Illinois, USA
Datum: 08. November 2018

MLW World Tag Team Championship
Tag Team Match
The Lucha Bros (Rey Fénix & Pentagón Jr.) (c) (w/ Konnan) vs. LA Park & El Hijo de LA Park (w/ Salina de la Renta)

MLW World Heavyweight Championship
Singles Match
Low Ki (c) (w/ Salina de la Renta) vs. Shane Strickland (aka Kill Shot)

Singles Match

Tom Lawlor vs. Sami Callihan

Singles Match
Rush vs. Sammy Guevara

Singles Match
Tommy Dreamer vs. Brian Pillman Jr.

No DQ Match

PCO vs. Brody King

Tag Team Match

The Dirty Blondes vs. Size Matters (Joey Ryan & Swoggle)

Singles Match
Marko Stunt vs. Ace Romero

Singles Match
Kotto Brazil vs. Trey Miguel

Flag Match
MJF (w/ Aria Blake) vs. Puma King

Singles Match
Jason Cade vs. Teddy Hart

Singles Match
Ace Austin vs. Myron Reed

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Davey Boy Smith Jr.
* Stokely Hathaway
* Simon Gotch

NWA

– In der aktuellen Ausgabe der „Ten Pounds of Gold“ Youtube-Serie gab Nick Aldis seine nächsten Titelverteidigungen bekannt. So wird er seine NWA World Heavyweight Championship demnächst bei Maryland Championship Wrestling gegen Brandon Scott, in Puerto Rico gegen Billy Gunn, und bei WrestleCade am Thanksgiving-Wochenende gegen Jake Hager (aka Jack Swagger) aufs Spiel setzen.

Lucha Underground

– Die Erstausstrahlung der zwanzigsten Episode in Staffel 4 auf dem El Rey Network, dem ersten Part von „Ultima Lucha Cuatro“, am 31. Oktober 2018, schalteten im Durchschnitt lediglich 62.000 Zuschauer und damit 18.000 Zuschauer weniger als in der Vorwoche (80.000 Zuschauer) ein. Dies ist das zweitniedrigste Ergebnis für eine Erstausstrahlung auf dem El Rey Network in der vierten Staffel.

Zum Vergleich nachfolgend die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der Erstausstrahlungen auf dem El Rey Network:
1. Staffel: 52.850 Zuschauer (hinzu kamen durchschnittlich 205.500 Zuschauer auf UniMAS)
2. Staffel: 121.900 Zuschauer
3. Staffel: 102.637 Zuschauer
4. Staffel: 97.371 Zuschauer

Sonstige(s)

– Die dritte Auflage von Game Changer Wrestlings „Joey Janela’s Spring Break“-Event im Rahmen der „WrestleMania 35“-Woche am 05. April 2019 in New Jersey war innerhalb von einer Minute ausverkauft! Alle 700 Tickets konnten für Preise zwischen 90 bis 195 US-Dollar abgesetzt werden, wodurch die Show zu den US-Independent-Events mit den höchsten Einnahmen aus Ticketverkäufen aller Zeiten gehört. Bisher ist lediglich die japanische Deathmatch-Legende Atsushi Onita für die Show angekündigt.

– Powerbomb.tv präsentiert an diesem Wochenende mit Black Label Pro Wrestlings „Big Trouble in Little Crown Point“ eine weitere Live-Show. Im Main Event wird Jordynne Grace ihre Black Label Pro Championship gegen Ethan Page aufs Spiel setzen, des Weiteren wird es unter anderem zum Match zwischen Shootingstar Marko Stunt und F4Wonline’s Bryan Alvarez kommen. Nachfolgend das komplette Line-up:

Black Label Pro Wrestling „Big Trouble in Little Crown Point“
Ort: The Square Sports Academy Crown Point, Indiana, USA
Datum: 03. November 2018

Live im Abo für 10 US-Dollar pro Monat (ca. 8,55€) auf Powerbomb.tv – 01:30 Uhr MEZ (in der Nacht von Samstag auf Sonntag)! Klick!

Black Label Pro Championship
Falls Count Anywhere Match
Jordynne Grace (c) vs. Ethan Page

BLP Indiana State Championship
Singles Match
Kobe Durst (c) vs. Rory Gulak

Singles Match
Bryan Alvarez vs. Marko Stunt

Singles Match
Dasher Hatfield vs. PCO

Singles Match
Puma King vs. Gringo Loco

Singles Match
Jake Parnell vs. Myron Reed

Singles Match
Allie Kat vs. Kylie Rae

Singles Match
Gary Jay vs. Kevin Ku

Singles Match
Jeremy Wyatt vs. Markus Crane

4 Way Tag Team Match
The Space Pirates vs. Riegel Twins vs. Five Foot Pack Hunters vs. #NoNewFriends





Sag was zu diesem Thema!

2 Antworten zu “US-Indie Newsblock: Update und Hintergründe zur Zusammenarbeit zwischen WWE und EVOLVE – Mehrere Matches mit WWE/NXT-Stars für EVOLVE 115 und EVOLVE 116 angekündigt – Konnan gewinnt bei MLW an Macht und ersetzt Bruce Prichard – Nächste Herausforderer auf Nick Aldis‘ NWA World Heavyweight Championship -Vorschau auf SHINE, MLW und Black Label Pro – MEHR”

  1. Seppel sagt:

    Wo ist der NWA Button?

  2. Seppel sagt:

    Da ist er ja?

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/