RevPro „World Of Pro Wrestling #1“ Ergebnisse + Bericht aus Bethnal Green, Greater London, England (19.10.2018)

21.10.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Revolution Pro Wrestling „World Of Pro Wrestling“ (TV-Tapings: 05. September 2018)
Ort: York Hall in Bethnal Green, Greater London, England
Erstausstrahlung: 19. Oktober 2018

Die erste Ausgabe von RevPro „World Of Pro Wrestling“ wird von den Kommentatoren Kevin Kelly und Andy Boy Simmonz am Ring eröffnet. Sie kommen sogleich auf den heutigen Main Event zwischen KUSHIDA und Zack Sabre Jr. zu sprechen, wie auch auf den mit Spannung erwarteten Auftritt von The Great O-Kharn. Anschließend erklärt uns Kevin Kelly mit Hilfe einer Grafik noch einmal die Regeln des Professional Wrestling, bevor in den Ring geschaltet wird, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Singles Match
Jushin Thunder Liger gewann gegen Chris Brookes via Pin nach einem Brainbuster.

Nach dem Match zollen sich die beiden Kontrahenten Respekt, bevor Chris Brookes gegen den Japaner turnt und diesem einen Low Kick verpasst. Er geht weiter gegen Jushin Thunder Liger vor und versucht ihm die Maske vom Gesicht zu reißen, doch El Phantasmo erscheint und vertreibt Chris Brookes.

Nach einer kurzen Werbepause betritt Lord Gideon Grey die Halle und kündigt seinen Schützling, The Great O-Kharn, an.

2. Match
Singles Match
The Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) (w/ Lord Gideon Grey) gewann gegen Harrison Thompson via Pin nach einem Iron Claw Slam.

Im Anschluss an das Match entreißt Lord Gideon Grey dem Ringsprecher das Mikrofon und kündigt The Great O-Kharn seinerseits als Sieger des Matches an.

Es folgen kurze Promos von Zack Sabre Jr. und KUSHIDA, welche den heutigen Main Event bewerben. Anschließend erklärt Kevin Kelly, dass Harrison Thompson, der Gegner von The Great O-Kharn Teil der Contenders Division von Revolution Pro Wrestling sei, wie auch sein jetziger Interviewpartner Dan Magee. Sie führen ein kurzes Interview, bis Sha Samuels erscheint und die beiden unterbricht. Er schubst Magee aus dem Weg und baut sich anschließend vor Kevin Kelly auf, dem er sich als früherer RevPro British Heavyweight Champion vorstellt. Dan Magee versucht sich in der Folge gegen Sha Samuels zu wehren, doch dieser verpasst Magee einen weiteren Schlag und die beiden brawlen sich kurz, bevor Mitarbeiter der Security die beiden Streithähne voneinander trennen können.

Nun wird ein im Vorfeld der Show aufgezeichnetes Interview ausgestrahlt, in dem Andy Boy Simmonz den US-Independent Star Colt Cabana zu Gast hat. Sie sprechen über Colt Cabanas Karriere und seine Gedanken zum britischen Wrestling. Abschließend verkünden sie, dass Colt Cabana in der kommenden Woche ein Match bestreiten wird.

Nach einer weiteren Werbepause und einer detaillierten Vorstellung der beiden Kontrahenten ist es nun Zeit für den Main Event der Show.

3. Match
Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen KUSHIDA via Submission im Orienteering With Napalm Death.
– Während des Matches betrat Chris Ridgeway die Stage und sah sich das Match von dort aus an.

Nach dem Match wird für die kommende Woche noch ein Match zwischen Chris Brookes und El Phantasmo bestätigt, bevor die Show mit einem feiernden Zack Sabre Jr. zu Ende geht.

 

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information