US-Indie Newsblock: Jericho Cruise live auf FITE TV mit Alpha Club vs. BULLET CLUB! – MLW liefert sich „Kampf“ mit WWE – CMLL-Star Rush vor Debüt für MLW! – Gerüchte rund um ALL IN 2 & 3 konkretisieren sich: Kalifornien oder Chicago? – Vorschau auf die NWA Geburtstagsshow! – Turnier um die WWN Championship, CHIKARA, CZW & MEHR!

13.10.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Übersicht

ALL IN: Gerüchte rund um ALL IN 2 & 3 konkretisieren sich: Kalifornien oder Chicago?

NWA – National Wrestling Alliance: Vorschau auf „70 Jahre National Wrestling Alliance“ mit Cody Rhodes vs. Nick Aldis + Videos!

MLW – Major League Wrestling: Investoren schaffen finanziellen Spielraum – Trademark-Streit zwischen MLW und WWE – Großes „Battle Riot“ am WM-Wochenende angekündigt – CMLL-Star Rush angekündigt! – Vorschau auf die nächsten Tapings

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.: Neuer WWN Champion wird in einem Mini-Turnier bestimmt! – Vorschau auf EVOLVE & SHINE, WWE-Star Mustafa Ali wird auftreten!

CHIKARA: Ausblick auf „Piano Lessons Can Be Murder“

CZW – Combat Zone Wrestling: Vorschau auf „Better Than Our Best 2018“ mit MJF vs. David Starr!

Sonstige(s): Chris Jericho mit großer Ankündigung: Jericho Cruise live auf FITE.TV mit Alpha Club vs. BULLET CLUB!

ALL IN

– Nun ist es schon über einen Monat her, ALL IN ist in Geschichte und seit der historischen Show deuten die Hauptprotagonisten, Cody Rhodes und die Young Bucks, in regelmäßigen Abständen eine Fortführung der „Revolution“ an. Wie Dave Meltzer in Erfahrung gebracht haben soll, gibt es definitiv Gespräche über ALL IN 2 und sogar 3, erste Termine werden sogar ausgelotet, was sich aber als schwierig erweist. Memorial Day (27. Mai 2019) und Labor Day (02. September 2019) gelten als mögliche Zeiträume, als Orte sind derzeit Südkalifornien oder Chicago im Gespräch. Der Memorial Day könnte problematisch werden, weil die große ROH/NJPW-Show im Madison Square Garden nur zwei Monate vor dem Memorial Day liegt, sodass die Bereitschaft der Fans, in so kurzer Zeit erneut für eine große Show anzureisen, deutlich geringer ist. Zwar wurde die MSG-Show hauptsächlich von Fans vor Ort „ausverkauft“, doch die „ALL IN“ Zielgruppe wird sich im Zuge der WM-Woche auch in New York befinden, weshalb sich das Datum schwierig gestalten könnte. Noch ist aber nichts in Stein gemeißelt, doch die ersten Pläne werden geschmiedet!

NWA

– Am 21. Oktober wird die National Wrestling Alliance ihren 70. Geburtstag feiern und dementsprechend wird die Show auf Youtube mit der Reihe „10 Pounds of Gold“ heiß beworben! Im Fokus steht natürlich der neue NWA World Heavyweight Champion Cody Rhodes, der gegen den früheren Champion Nick Aldis in einem 2 out of 3 Falls Match antreten wird. Generell steht die Show im Zeichen der NWA Championships, denn die 45-jährige Jazz wird ihren NWA World Womens Championship gegen Penelope Ford aufs Spiel setzen. Jazz hält denn Titel bereits seit dem 16. September 2016 und ist damit bereits seit über zwei Jahren Champion. Die NWA National Championship wird neu ausgefochten und hierfür findet ein kleines Turnier statt, bei dem Namen wie Colt Cabana, Scorpio Sky, Sammy Guevara und Willie Mack mitmischen. Zudem sind Legenden wie Blue Demon Jr., Dory Funk Jr. und Jeff Jarrett angekündigt. Nachfolgend die bisherige Matchcard:

National Wrestling Alliance „70th Anniversary“ iPPV
Ort: Nashville Fairgrounds in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 21. Oktober 2018


iPPV Live für 24,99 US-Dollar (ca. 21,75€) auf FITE TV – 01:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 21.10. auf den 22.10.2018)! Klick!


NWA World Heavyweight Championship

2-out-of-3-Falls Match
Cody Rhodes (c) (w/ Brandi Rhodes) vs. Nick Aldis

NWA Women’s Championship

Singles Match
Jazz (c) vs. Penelope Ford

NWA National Championship – vakant
Singles Match
Sieger Halbfinale A vs. Sieger Halbfinale B

NWA National Title Turnier – Halbfinale A – Fatal 4 Way Match

Jay Bradley vs. Mike Parrow vs. Ricky Starks vs. Willie Mack

NWA National Title Turnier – Halbfinale B – Fatal 4 Way Match

Colt Cobana vs. Sammy Guevara vs. Scorpio Sky vs. Sam Shaw

Open Challenge – Tag Team Match
Crimson & Jax Dane (w/ „Road Warrior“ Animal) vs. ???

Singles Match

Tim Storm vs. Peter Avalon

Ebenfalls für die Show angekündigt:

* Jeff Jarrett
* Blue Demon Jr.
* Dory Funk Jr.
* Jocephus

 

MLW

– Das Albany Business Journal veröffentlichte kürzlich einen Artikel über Major League Wrestling, um Einblick in die Investoren der Liga zu geben. Dabei stellte sich heraus, dass die „größten“ Investoren eben aus jener Stadt kommen. Unter anderem handelt es sich dabei um Kevin O’Connor, einem ehemaligen CEO von „FirstLight Fiber“, die zur Telekom gehören. O’Connor ist mit 1 Millionen Dollar eingestiegen, um den Aufbau der Promotion zu unterstützen. Ein weiterer Name lautet Hermes Ames, der ehemaliger Präsident und CEO der Fleet National Bank ist. Der Artikel machte deutlich, dass die Promotion durchaus einen finanziellen Spielraum hat und sich dementsprechend viele Stars aus Europa, Amerika und Mexiko finanziell erlauben können.

– Major League Wrestling ist bereits auf dem Radar von World Wrestling Entertainment gelandet, weil sich die Promotion „unbeliebt“ machte, indem es ihnen gelang, „War Games“ als Markenname zu sichern. WWE wollte dies verhindern, doch MLW konnte sich in dieser Auseinandersetzung durchsetzen. Aufgrund dessen hat die Liga von Vince McMahon eine kleine Offensive gestartet und verschiedenste Trademarks, die im Zusammenhang mit WCW und WCCW stehen, gesichert. Unter anderem handelt es sich dabei um Eigennamen wie Starrcade, Fall Brawl, Halloween Havoc, World Championship Wrestling, WCW Monday Nitro, All Star Wrestling, NWO New World Order, WCW Thunder, WCW Saturday Night, Saturday Night’s Main Event und WCCW.

– Wie bei den vergangenen Tapings angekündigt wurde, wird MLW am WrestleMania-Wochenende (04. & 05. April 2019) im Melrose Ballroom TV-Tapings abhalten. Am zweiten Abend soll es dann zur zweiten Ausgabe des „Battle Riot“ kommen. Am besagten Match werden 40 Wrestler teilnehmen, die ähnlich wie beim Royal Rumble, in Abständen von 60 Sekunden jeweils zum Ring kommen und die Gegner via Pinfall, Submission oder über das oberste Seil eliminieren können. Der Gewinner wird einen Title Shot seiner Wahl erhalten. Das erste „Battle Riot“ Match fand im Juli diesen Jahres statt und wurde von Tom Lawlor gewonnen.

– Am 08. November 2018 werden die nächsten Tapings in Chicago stattfinden, hierfür wurde der CMLL-Star Rush angekündigt. Die Verpflichtung von Rush ist insofern interessant, weil er von MLW wohl eine ziemlich hohe Summe erhalten muss, da einige große US-Promotions bereits Rush verpflichten wollten, seine Forderung allerdings so hoch waren, dass man von einer Verpflichtung absehen musste. Was für Rush geplant ist, ist unbekannt, möglicherweise möchte man die Fehde gegen LA Park reaktivieren, da dies ein großer Erfolg in der Arena Mexico gewesen ist.

– Für die Tapings am 08. November sind bereits einige Matches angekündigt worden. Der große Aufhänger ist das Match um die MLW World Tag Team Championships, die von den Lucha Bros (Rey Fénix & Pentagón Jr.) getragen werden. Als Herausforderer werden LA Park und sein Sohn El Hijo de LA Park fungieren. Low Ki muss seinen MLW World Heavyweight Championship gegen Shane Strickland verteidigen. Weitere Matches sind noch nicht bestätigt. Nachfolgend die bisherige Matchcard:

Major League Wrestling „Fightland“ („MLW Fusion“ TV-Tapings)
Ort: Cicero Stadium in Chicago, Illinois, USA
Datum: 08. November 2018

MLW World Tag Team Championship
Tag Team Match
The Lucha Bros (Rey Fénix & Pentagón Jr.) (c) (w/ Konnan) vs. LA Park & El Hijo de LA Park (w/ Salina de la Renta)

MLW World Heavyweight Championship
Singles Match
Low Ki (c) (w/ Salina de la Renta) vs. Shane Strickland (aka Kill Shot)

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Rush
* The Hart Foundation (Teddy Hart, Davey Boy Smith Jr. & Brian Pillman Jr.)
* MLW World Middleweight Champion MJF (w/ Aria Blake)
* Tom Lawlor
* Sami Callihan
* Kotto Brazil
* Jason Cade

WWN

– Ein ereignisreicher Monat steht für das World Wrestling Network an. Zunächst hat man seinen WWN Champion Joey Janela verloren, der sich in einem Match gegen Psicosis ernsthaft verletzt hat und wohl ein ganzes Jahr ausfällt. Der Titel musste daraufhin für vakant erklärt werden, sodass bei EVOLVE 114 ein kleines Turnier den neuen Champion bestimmen soll. 8 Teilnehmer werden in jeweils vier Singles Matches antreten, ehe die vier Sieger dann in einem großen 4-Way Ladder Match den neuen Champion bestimmen. Teilnehmer werden in der kommenden Woche bekanntgegeben. Andere Matches sind für die Show auch noch nicht bekannt, lediglich ist die Teilnahme von einigen EVOLVE-Regulars wie Shane Strickland, Chris Dickinson & Jaka, Austin Theory oder Josh Briggs bestätigt. Nachfolgend ein erster Überblick:

EVOLVE 114
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 28. Oktober 2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick!

WWN Championship – vakant
WWN Title Tournament – Finale – 4 Way Ladder Match
??? vs. ??? vs. ??? vs. ???

Vier WWN Title Tournament Erstrundenmatches

Für die Show angekündigt:
* EVOLVE Champion Shane Strickland
* EVOLVE Tag Team Champions Chris Dickinson & Jaka
* Darby Allin
* Austin Theory with Priscilla Kelly
* AR Fox & The Skulk
* Anthony Henry
* JD Drake
* Josh Briggs
* Jon Davis
* Harlem Bravado

– Wenige Tage nach der Show von EVOLVE wird die Frauenliga SHINE mit ihrer 54. Show zurückkehren. Allysin Kay wird ihren SHINE Championship gegen LuFisto aufs Spiel setzen müssen, Twisted Sisterz (Holidead & Thunder Rosa) setzen ihre SHINE Tag Team Championships gegen das hochkarätige Team Las Sicarias (Ivelisse & Mercedes Martinez) aufs Spiel, zudem wird Candy Cartwright ihren SHINE Nova Championship gegen Aja Perera verteidigen. Am 09. November folgen dann bereits die nächste Shows von EVOLVE, für die der WWE-Star Mustafa Ali angekündigt worden ist. Nachfolgend die Matchcards:

SHINE 54
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 02. November 2018

Uhrzeit: 2:00 Uhr MEZ in der Nacht vom 02. auf den 03.11.2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick! oder für ca. 14,99 US-Dollar (ca. 12,95€) als Live-iPPV auf fite.tv

SHINE Championship
Singles Match
Allysin Kay (c) vs. LuFisto

SHINE Tag Team Championship
Tag Team Match
Twisted Sisterz (Holidead & Thunder Rosa) (c) vs. Las Sicarias (Ivelisse & Mercedes Martinez)

SHINE Nova Championship
Singles Match
Candy Cartwright (c) vs. Aja Perera

Singles Match
Santana vs. Priscilla Kelly

Singles Match
Su Yung vs. Stormie Lee

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Brandi Lauren w/ Jenna
* The Cutie Pie Club (Kiera Hogan & Dementia D’Rose)
* Jordynne Grace
* Dynamite DiDi
* Rainbow Bright (Luscious Latasha & Gabby Gilbert)
* Lea Nox
* Violet Payne

EVOLVE 115
Ort: Monaghan Knights Of Columbus Hall in Livonia, Michigan, USA
Datum: 09. November 2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick!

Für die Show angekündigt:
* WWE Superstar Mustafa Ali
* DJZ
* AR Fox & The Skulk
* Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)
* Anthony Henry
* JD Drake
* Josh Briggs

EVOLVE 116
Ort: Summit Park District in Summit, IL, USA
Datum: 10. November 2018

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick!

Für die Show angekündigt:
* WWE Superstar Mustafa Ali
* EVOLVE Champion Shane Strickland
* Darby Allin
* AR Fox & The Skulk
* Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)
* Anthony Henry
* JD Drake
* Josh Briggs

CHIKARA

– Am Sonntag geht es für CHIKARA mit „Piano Lessons Can Be Murder“ weiter. Dann wird es unter anderem zu den Matches Ophidian vs. Frightmare und The Colony (Green Ant, Fire Ant & Thief Ant) & Solo Darling vs. The Creatures Of The Deep (Oceanea, Merlok, Cajun Crawdad & Hermit Crab) kommen. Nachfolgend das komplette Line-up:

CHIKARA „Piano Lessons Can Be Murder“
Ort: Wrestle Factory in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 14. Oktober 2018


Tag Team Match

The Beast Warriors Beast Warriors (Oleg The Usurper & The Proletariat Boar of Moldova) vs. The Regime (Rick Roland & Sloan Caprice)

8 Person Tag Team Match

The Colony (Green Ant, Fire Ant & Thief Ant) & Solo Darling vs. The Creatures Of The Deep (Oceanea, Merlok, Cajun Crawdad & Hermit Crab)

Singles Match

Cam Carter vs. Juan Francisco de Coronado

Singles Match

Ophidian vs. Frightmare

Tag Team Match

Dasher Hatfield & Boomer Hatfield vs. Cornelius Crummels & Sonny Defarge

Tag Team Match
Xyberhawx 2000 (Razerhawk & Danjerhawk) vs. F.I.S.T. (Icarus & Tony Deppen)

6 Person Tag Team Match
Jeremy Leary, Lucas Calhoun & Blanche Babish vs. The Proteus Wheel (Frantik, Callux The Castigator & Volgar)

CZW

– Am heutigen Samstag präsentiert Combat Zone Wrestling mit „Better Than Our Best 2018“ ihre nächste Show. Im Main Event wird Maxwell Jacob Friedman seine CZW World Heavyweight Championship gegen David Starr aufs Spiel setzen, darüber hinaus erwartet die Fans unter anderem ein CZW Wired TV Championship Match zwischen Blackwell (c) und Jordan Oliver. Nachfolgend das komplette Line-up der Show:

Combat Zone Wrestling „Better Than Our Best 2018“
Ort: The Coliseum in Vorhees, New Jersey, USA
Datum: 13. Oktober 2018


CZW World Heavyweight Championship
Singles Match
Maxwell Jacob Friedman (c) vs. David Starr

CZW Wired TV Championship
Singles Match
Blackwell (c) vs. Jordan Oliver

CZW World Heavyweight Title #1 Contender Tournament – Finale – Singles Match
Rickey Shane Page vs. Mance Warner

Home Run Derby Match

Conor Claxton vs. Mitch Valien

Singles Match

Drago vs. John Silver

Singles Match

Joe Gacy vs. Desean Pratt

Singles Match

Gardy Jay vs. Jake Parnell

Tag Team Match

The REP (Dave McCall & Nate Carter) vs. The Office (Brandon Kirk & Conor Claxton)

6 Man Tag Team Match

The BLKOUT (Robby Mireno, BLK Jeez & Ruckus) vs. YD&B (Ellis Taylor, CharlieTiger & Griffin McCoy w / Valentina)

Sonstige(s)

– Chris Jericho überraschte seine Fans gestern mit einer großen Ankündigung. Das „Jericho Cruise“ bzw. „Chris Jericho’s Rock and Wrestling Rager at Sea“ Event, welches auf einem Kreuzfahrtschiff stattfindet, wird auch auf FITE.tv übertragen! Die Schiffsfahrt gleicht gewissermaßen einem Festival, denn auf dem Schiff wird es auch Live-Musik, Podcasts, Diskussionen und Comedians geben. Doch vor allem wird das Wrestling bei dieser großen Fahrt im Fokus stehen, sodass eine Auswahl an Matches live ausgestrahlt werden. Dabei handelt es sich zunächst um das „Sea of Honor“ Tournament von Ring of Honor und das groß angekündigte Main Event zwischen „Alpha Club vs. Bullet Club“. Die Show wird am 03. November stattfinden. Nachfolgend die Matchcard:

Chris Jericho’s Rock and Wrestling Rager at Sea
Ort: Jericho Cruise auf der Route zwischen Miami und den Bahamas
Datum: 03. November

iPPV Live für 24,99 US-Dollar (ca. 21,75€) auf FITE TV – 01:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 03.11. auf den 04.11.2018)! Klick!

Six Man Tag Team Match
The Alpha Club (Chris Jericho & The Young Bucks: Matt & Nick Jackson) vs. The BULLET CLUB (Kenny Omega, Cody Rhodes & Marty Scurll)

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Jay Lethal vs. BJ Whitmer

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Christopher Daniels vs. Delirious

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Marty Scurll vs. Rhett Titus

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Silas Young vs. Flip Gordon

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Mark Briscoe vs. Will Ferrara

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Adam Page vs. Kazarian

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Cheeseburger vs. Beer City Bruiser

Sea of Honor Tournament – 1. Runde – Singles Match
Jay Briscoe vs. Kenny King

Sea of Honor Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Lethal/Whitmer vs. Daniels/Delirious

Sea of Honor Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Scurll/Titus vs. Young/Gordon

Sea of Honor Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Mark Briscoe/Ferrara vs. Page/Kazarian

Sea of Honor Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Cheeseburger/Beer City vs. Jay Briscoe/King

Sea of Honor Tournament – Halbfinale – Singles Match
??? vs. ???

Sea of Honor Tournament – Halbfinale – Singles Match
??? vs. ???

Sea of Honor Tournament – Finale – Singles Match
??? vs. ???





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information