NXT #442 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 10.10.2018 (inkl. Videos)

Geschrieben am 11.10.18 von

WWE NXT #442 (Tapings: 20. September 2018)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 10. Oktober 2018

Tommaso Ciampa eröffnet diese Episode im Ring und sagt, dass The Velveteen Dream seine Aufmerksamkeit in den letzten Wochen erregt hat. Dieser unterbricht ihn sogleich und stellt fest, dass der Titel aktuell bei einem alten Mann mit Glatze, welcher sich hinter seinen Unsicherheiten versteckt, befindet. Ciampa erklärt, dass sein Titel zu ihm gesprochen hat. Demnach ist The Velveteen Dream einfach nicht… „Tough Enough“. Bevor die beiden fortfahren können, kommt Nikki Cross zum Ring, woraufhin die Crowd einen lautstarken „Triple Threat“-Chant startet. Sie wendet sich an The Velveteen Dream und sagt ihm, dass sie weiß, was er getan hat. Dann dreht sie sich zu Tommaso Ciampa um, schlägt ihm das Mikrofon aus der Hand und legt sich ihm zu Füßen. Sie kriecht zum Mikrofon und sagt, dass sie auch weiß, was Ciampa getan hat. Nachdem The Velveteen Dream bereits verschwunden ist, rollt sich auch Nikki aus dem Ring und lässt einen verunsicherten Tommaso Ciampa zurück, während das Publikum „She knows“ chantet.

1. Match
Singles Match
Keith Lee gewann gegen Kona Reeves via Pin nach dem Ground Zero.

In einem Video spricht Shayna Baszler über ihre Rivalität mit Kairi Sane, welche beim letztjährigen „Mae Young Classic“-Finale startete.

Kairi Sane erklärt, dass sie sich freut, bei „WWE Evolution“ erneut auf Shayna Baszler zu treffen. Baszler weiß jedoch, dass Kairi auch aus diesem Match siegreich hervorgehen wird.

Backstage wird der NXT General Manager wollte Regal zum aktuellen Ermittlungsstand bzgl. Aleister Black befragt. Regal stellt klar, dass er noch keine Namen verraten kann und zunächst eine Antwort von Nikki Cross benötigt. Kassius Ohno kommt hinzu und fragt nach Regals „shiny new toy“ (Matt Riddle). Vielleicht hat dieser ja Aleister Black attackiert. Daraufhin verschwindet William Regal in seinem Büro. Nikki Cross kommt vorbei und erklärt, dass sie weiß, was Kassius Ohno getan hat, ehe sie einen verängstigten Ohno zurücklässt.

In der nächsten Woche werden The Undisputed Era (Kyle O’Reilly & Roderick Strong) ihre NXT Tag Team Championships gegen die War Raiders (Raymond Rowe & Hanson) verteidigen. Weiterhin wird Nikki Cross erneut auf Bianca Belair treffen.

2. Match
NXT North American Championship
Triple Threat Match
Ricochet (c) gewann gegen Adam Cole und Pete Dunne via Pin an Pete Dunne nach einem Springboard 450 Splash.

Mit einem feiernden Champion geht die Show off air.

Fallout:

HIER könnt Ihr Euch mit vielen weiteren Fans über diese Show unterhalten! KLICK!




Sag was zu diesem Thema!

6 Antworten zu “NXT #442 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 10.10.2018 (inkl. Videos)”

  1. Dany Steen sagt:

    Großartige Storyline mit Nikki Cross, ihr Gimmick ist einfach überragend

  2. Florian silbereisen sagt:

    Glückwunsch an Gollum Cross. Tot bereits vor dem man roster Debut.

  3. Delete sagt:

    Ich liebe Nikki einfach, total durchgeknallt, aber Unterhaltung pur. Bevor man sie jedoch ins Main Roster nehmen könnte, müsste ihr Wahnsinn wohl etwas abgeschwächt werden.

    Ansonsten wollte ich nur mal ganz kurz rein gucken, was für Matches laufen, hab es dann doch ganz gesehen 😀 Grad das Triple Threat Match ein absolutes Spot-Festival von super Wrestlern. Nur Velveteen „Ein Lothar Matthäus…“ geht mir damit auf den Keks.

  4. Daniel Steen sagt:

    @Delete mit Pete Dunne, dem wahrschenlich besten Wrestler der WWE, ist jedes Match ein Traum 😛

  5. Klartext sagt:

    Tolle Ausgabe welche natürlich die Main Roster-Shows diese Woche (erneut) übertraf.
    Mit Nikki Cross wird so nix fürs Main Roster, zum Glück!
    Gimmick ist zu wirr und strange für die Kiddies im Main Roster-Publikum.

  6. Cien sagt:

    Starkes Triple Threat
    Alle 3 einfach Top ?

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information