Ergebnisse aus Deutschland und Europa vom 03.10. bis 07.10.2018: wXw – RevPro – GWF – NEW – EWP – ACW – IPW:UK – WWW – House Of Pain: Evolution

08.10.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

wXw

Westside Xtreme Wrestling „Inner Circle“
Ort: wXw Academy in Essen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 04. Oktober 2018
Zuschauer: 150 (ausverkauft)


1. Match

Tag Team Match
Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) gewannen gegen Coast 2 Coast (Leon St. Giovanni vs. Shaheem Ali) via Pin an Leon St. Giovanni nach einem Assisted Ace Crusher.
Matchzeit: 07:18

2. Match
Singles Match
Julian Pace gewann gegen Benjamin van Es via Pin nach dem Code Red.
Matchzeit: 08:01

3. Match
Singles Match
LuFisto gewann gegen Kris Wolf via Pin nach einem Cradle DDT.
Matchzeit: 09:25

4. Match
Singles Match
Timothy Thatcher gewann gegen Fred Yehi via Submission im Fujiwara Armbar.
Matchzeit: 12:29

5. Match
Tag Team Match

Okami (Daichi Hashimoto & Hideyoshi Kamitani) gewannen gegen Jay-FK (Francis Kaspin & Jay Skillet) via Pin an Kaspin durch Hashimoto nach der Total Elimination.
Matchzeit: 11:41

6. Match
Singles Match
Lucky Kid gewann gegen Chris Brookes via Pinfall nach einem Einroller.
Matchzeit: 12:59

—————————–

wXw „World Tag Team League 2018 – Tag 1“ Ergebnisse aus Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (05.10.2018)! Klick!

—————————–

Westside Xtreme Wrestling „Femmes Fatales 2018“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018
Zuschauer: 380

1. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Vorrunde – Singles Match
Meiko Satomura gewann gegen Wesna via Pin nach der Death Valley Bomb.
Matchzeit: 09:59

2. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Vorrunde – Singles Match
Millie McKenzie gewann gegen Audrey Bride via Pin nach drei German Suplex in Serie.
Matchzeit: 07:16

3. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Vorrunde – Singles Match
Killer Kelly gewann gegen Kris Wolf via Pin nach einem Bridging Fisherman’s Suplex.
Matchzeit: 07:09

4. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Vorrunde – Singles Match
LuFisto gewann gegen Toni Storm via Pin nach einem Burning Hammer, zuvor sorgte Melanie Gray für eine Ablenkung.
Matchzeit: 08:17

5. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Halbfinale – Singles Match
Meiko Satomura gewann gegen Millie McKenzie via Submission in einem STF.
Matchzeit: 09:30

6. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Halbfinale – Singles Match
LuFisto gewann gegen Killer Kelly via Pin nach einem Sheer Drop Tiger Driver.
Matchzeit: 05:11

7. Match
wXw Women’s Championship
Singles Match
Melanie Gray (c) gewann gegen Session Moth Martina via Submission in einem Texas Cloverleaf.
Matchzeit: 06:58

8. Match
wXw Femmes Fatales 2018 – Finale – Singles Match
Meiko Satomura gewann gegen LuFisto via Pin nach der Death Valley Bomb.
Matchzeit: 11:57

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!

—————————–

wXw „World Tag Team League 2018 – Tag 2“ Ergebnisse aus Oberhausen, Deutschland (06.10.2018)! Klick!

—————————–

wXw „World Tag Team League 2018 – Tag 3“ Ergebnisse aus Oberhausen, Deutschland (07.10.2018)! Klick!

RevPro

Revolution Pro Wrestling „Live At The Cockpit 33“
Ort: The Cockpit Theatre in Marylebone, Greater London, England
Datum: 07. Oktober 2018

1. Match
Singles Match

Josh Bodom gewann gegen Kurtis Chapman via Pin nach einem Bliss Buster.

2. Match
Tag Team Match
Cassius & Chuck Mambo gewannen gegen No Fun Dunne & Rishi Ghosh via Pin an Rishi Ghosh durch Chuck Mambo nach einem Frog Splash, dem ein Eingriff von Lord Gideon Grey vorausgegangen war.

3. Match
Singles Match
Zoe Lucas gewann gegen Bobbi Tyler via Pin.

4. Match
Singles Match
David Starr gewann gegen MK McKinnan via Pin nach einem Straight Jacket German Suplex.

5. Match
Singles Match
Great O-Khan gewann gegen TK Cooper via Pin nach einem Claw Slam.

Great O-Khan geht nach dem Match weiter auf TK Cooper los, bis Rishi Ghosh den Save macht. Für „Global Wars UK 2018“ am nächsten Sonntag wird das Match Great O-Khan vs. Rishi Ghosh angesetzt.

6. Match
Tag Team Match
Team Whitewolf (A-Kid & Carlos Romo) gewannen gegen HxC (James Castle & Dan Head).

7. Match
Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Jody Fleisch via Pin nach einem Superkick.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

GWF

German Wrestling Federation „Revenge“
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018

Im Vorfeld des Openers wurde der Special Guest Referee durch eine Fanumfrage bestimmt. Am Ende wurde der GWF Vizepräsident Davey gewählt.

1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match – Special Guest Referee: Davey
Cem Kaplan (c) gewann gegen Oliver Carter.

2. Match
Kendostick 6 Man Tag Team Match
Tarkan Aslan & Dark Society Vol. 2 (Crazy Sexy Mike & Just Rambo) gewannen gegen Orlando Silver & Arrows of Hungary (Dover & Icarus).

3. Match
GWF Women’s Championship
Singles Match
Ayesha Raymond (c) gewann gegen Blue Nikita.

4. Match
GWF Berlin Title #1 Contendership – 2-out-of-3-Falls Match
El Phantasmo gewann gegen Senza Volto mit 2:1.

Nach dem Match kamen Cem Kaplan und Ali Aslan heraus und konfrontierten El Phantasmo. GWF-Präsident Ahmed Chaer unterbrach die Szene und verkündete, dass es bei „GWF Legacy“ zu einem 3-Way Match kommen wird. Dann muss Kaplan seine GWF Berlin Championship gegen El Phantasmo und Mike Bailey verteidigen.

Bevor das I Quit Match beginnen konnte, wurde Arash von Georges Khoukaz attackiert. Khoukaz nahm anschließend dessen Platz ein.

5. Match
I Quit Match
Georges Khoukaz gewann gegen Martin Guerrero via Stipulation.

6. Match
GWF World Heavyweight Championship
Tables, Ladders & Chairs Match
Chris Colen (c) gewann gegen „Bad Bones“ John Klinger, Cash Money Erkan, Lucky Kid und Pascal Spalter.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!

EWP

European Wrestling Promotion „Wrestling Festival 2018“
Ort: Hangar No. 5 in Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018
Zuschauer: 400

1. Match
Singles Match
Jack Starz gewann gegen Marcus Antonius.

2. Match
Tag Team Match
Muskel-Kater (Michael Schenkenberg & Toni Harting) gewannen gegen Johnny Rancid & Val Verde.

3. Match
EWP Intercontinental Championship
Singles Match
Matt Cross gewann gegen Leon van Gasteren (c) –> Titelwechsel!

4. Match
Singles Match – Open Challenge von Andi Theque
Bram gewann gegen Andi Theque.

5. Match
Tag Team Match
Christian Eckstein & Tiny Tim gewannen gegen Aytac Bahar & Felix Steffen.

6. Match
EWP World Heavyweight Championship
Singles Match
Jeff Jarrett gewann gegen Hernandez (c) –> Titelwechsel!

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!

ACW

Athletik Club Wrestling „Break the Wall“
Ort: Sportpark Athletik Club 1892 Weinheim e. V. in Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018

1. Match
Singles Match
Ken Floyd gewann gegen Kevin Kaylo.

2. Match
ACW World Wrestling Title #1 Contendership – Singles Match
BAM gewann gegen Masked Defender.

3. Match
ACW Cruiserweight Title #1 Contendership – Three Way Match
Shaggy gewann gegen Chase Jenkins und Dani Psych.

4. Match
Tag Team Match
Brotherhood Of Disordered Souls (Marrow & Rick Taylor) gewannen gegen Impulz & Timothy O.

5. Match
Singles Match
Nicky Foxley gewann gegen Jessy Jay.

6. Match
ACW Wrestling Challenge Championship
Singles Match
Berengar gewann gegen Boombastic (c) via DQ.

7. Match
ACW World Wrestling Championship
Singles Match
Criss Riot (c) vs. Jack Anderson endete im No Contest.

8. Match
ACW Cruiserweight Championship
Singles Match
Darrell Allen gewann gegen Jonny Storm (c) –> Titelwechsel!

9. Match
Tag Team Match
Alrik & Insane Killer gewannen gegen Bruder Chaos & Madler.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!

IPW:UK

International Pro Wrestling: United Kingdom „Live At Unit Nine: 1 Year In MK
Ort: Unit Nine
in Milton Keynes, England
Datum: 03. Oktober 2018

1. Match
Tag Team Match
Cieran & Ben Basden gewannen gegen Jon Bones & Kip Knox.

2. Match
4-Way Match
James Castle gewannen gegen David Starr, Sid Scala und Kurtis Chapman.

3. Match
IPW Women’s Championship
Singles Match
Bobbi Tyler (c) gewann gegen Ariel Grace via Submission.

4. Match
Singles Match
Chris Ridgeway gewann gegen Mike Bird.

5. Match
3-Way Match
Robert Sharpe gewann gegen The Man Known As Fowler und Dread Callier.

6. Match
3-Way Tag Team Match
M&M (Connor Mills & Maverick Mayhew) gewannen gegen The Bhangra Knights (RJ Singh & Darrell Allen) und Sammy Smooth & Lewis Howley.

7. Match
IPW World Championship
Singles Match
Kip Sabian (c) gewann gegen Will Ospreay.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!

WWW

White Wolf Wrestling „Horizonte“
Ort: La
Tabacalera de Lavapies in Madrid, Spanien
Datum: 06. Oktober 2018

1. Match
Singles Match
Red Amethys gewann gegen Sarah Leonhart (w/ Street Guerrilla: Chad Parker & Mike Murdock).

2. Match
Tag Team Match
Redencion (Kaiden & Keibel) gewannen gegen Elias & Gravity Zero.

3. Match
Singles Match – Triple W Extreme Title #1 Contendership
Noah Striker gewann gegen Ruky.

4. Match
Tag Team Match – Triple W Tag Team Title #1 Contendership
Street Guerrilla (Chad Parker & Mike Murdock) gewannen gegen Redencion (Alex Soul & Viral).

5. Match
Triple W Absolute Championship/Triple W Extreme Championship
Singles Match
Carlos Romo (fka Adam Chase) (c/Absolute) vs. Yunke (c/Extreme) endete in einem No Contest.

6. Match
Top 1 Briefcase – 3-Way Match
Pol Badia gewann gegen A-Kid und Jason Jupiter.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!

House of Pain: Evolution

House Of Pain: Evolution „FXS #3
Ort: West End Working Men’s Club in Leicester, Leicestershire, England
Datum: 06. Oktober 2018

1. Match
Singles Match
Dominita gewann gegen Ariel Grace.

2. Match
Singles Match
Fearn Way gewann gegen Xia Brookside.

3. Match
Singles Match
Eliza Roux gewann gegen Sammii Jayne.

4. Match
Tag Team Match
Pretty Little Killers (Ivy & Ruby Radley) gewannen gegen Jennie B & Natalie Sykes.

5. Match
Singles Match
Viper gewann gegen Chief Deputy Dunne.

—————————-

House Of Pain: Evolution „Grand Theft Autumn: Blue
Ort: West End Working Men’s Club in Leicester, Leicestershire, England
Datum: 06. Oktober 2018

1. Match
HOPE Tag Team Championship

Tag Team Match
Battle Squad Awesome (Danny Chase & Dave Andrews) gewannen gegen Team MAD (Chase Williams & Danny Mayhem) (c). –> Titelwechsel!

2. Match
Tag Team Match
Bobbi Tyler & Fearn Way gewannen gegen Pretty Little Killers (Ivy & Ruby Radley).

3. Match
HOPE Kings Of Flight Championship
4-Way Match
Joe Nelson gewann gegen Jake McCluskey (c), Aspen Faith und David Deville. –> Titelwechsel!

4. Match
HOPE Championship
Singles Match
Kip Sabian (c) gewann gegen Viper via DQ.

5. Match
3-Way Match
Cara Noir gewann gegen Chris Tyler und Paul Robinson.

6. Match
Singles Match
Cy Gregory gewann gegen Rene Dupree.

7. Match
Most Wanted Briefcase – 6-Way Ladder Match
Chief Deputy Dunne gewann gegen Bobbi Tyler, Eddie Dennis, El Ligero, Kyle Kingsley und Morgan Webster.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show(s)! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information