Wrestling-Infos.de YouTube | Wrestling A-Z | Folge B: Big Four

05.10.18, von Jan-Felix "janpfeffi" Armbrecht

Wer A sagt, muss auch B sagen. Deshalb gibt es auch in dieser Woche eine Folge des Wrestling A-Z, in dem wir versuchen, euch Begriffe aus der Wrestling Welt näher zu bringen.

In der ersten Ausgabe haben wir beim Buchstaben A das Wort A-Show besprochen, dieses Mal geht es um die Big Four Pay Per Views der WWE. Nach einer kurzen Begriffserklärung sprechen Julian (aka JE_2601), Jan (aka Janpfeffi) und Thomas (aka Thomas Meyer) darüber, was sie unter dem Begriff verstehen, wo dieser herkommt und was für eine Vergangenheit dieser im Wrestling Business hat.

Schaut rein, kommentiert fleißig und habt Spaß mit dem Video! Schreibt uns gerne in die Kommentare, falls wir wichtige Aspekte vergessen haben und gebt uns gerne Begriffe, die Ihr besprochen haben möchtet.




Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “Wrestling-Infos.de YouTube | Wrestling A-Z | Folge B: Big Four”

  1. great muta sagt:

    Wrestlemania gibt es seit 1985.Zum Rumble solte man sagen,das der erste kein PPV war und es waren nur 20 wrestler.Erst seit 1993 erhält der Sieger ein World Title Match.Der Summer Slam 1992 war der erst und letzte PPV der mal in England stattfand.Survivor Series 1992 war die erste in der nicht so auf diese Tag Team Ausscheidungsmatches gebookt wurde.Die ersten fanden auch immer am Erntedankfestes statt.Das hätte man noch erwähnen sollen.

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information