Sammelergebnisse aus Europa: wXw – World Of Sport – ICW – ATTACK! – XWA/EVE – Maximum Wrestling

24.09.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

wXw

Westside Xtreme Wrestling „Shotgun Livetour 2018: Fulda“
Ort: KUZ Kreuz in Fulda, Hessen, Deutschland
Datum: 22. September 2018

1. Match
Singles Match
Julian Pace gewann gegen Timo Theis via Pin nach einem Moonsault.

2. Match
Singles Match
Lucky Kid gewann gegen Fred Yehi via Pin nach einem Small Package.

3. Match
Singles Match
Kris Wolf gewann gegen Killer Kelly via Pin nach einem Einroller.

4. Match
wXw Shotgun Championship
Singles Match
Marius Al Ani (c) gewann gegen Bobby Gunns via Pin nach einem School Boy, nachdem zuvor Absolute Andy erschienen war und Bobby Gunns abgelenkt hatte.

5. Match
Singles Match
Jurn Simmons gewann gegen Emil Sitoci via Pin nach einem Piledriver.

6. Match
6 Man Tag Team Match
Ilja Dragunov & Team Ringkampf (Timothy Thatcher & WALTER) gewannen gegen Absolute Andy & Jay FK (Francis Kaspin & Jay Skillet) via Submission von Jay Skillet in einem Boston Crab von WALTER.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

World Of Sport

World of Sport Wrestling on ITV #9
Ort: Epic Studios in Norwich, Norfolk, England
Erstausstrahlung: 22. September 2018

1. Match
World Of Sport Women’s Championship
Singles Match
Kay Lee Ray (c) gewann gegen Viper.

2. Match

WOS Title #1 Contendership – 16 Man Battle Royal
Justin Sysum gewann gegen Moose, Crater (aka Cyanide), Robbie X, Davey Boy Smith Jr., Grado, Nathan Cruz, Adam Maxted, Liam Slater, Gabriel Kidd, Iestyn Rees, Kip Sabian, Sha Samuels, CJ Banks, BT Gunn und Stevie Boy.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ICW

Insane Championship Wrestling „Bravehearto“
Ort: The Garage in Glasgow, Schottland
Datum: 23. September 2018
Zuschauer: ca. 500

Die Show begann mit NAK (Chris Renfrew & BT Gunn), welche Renfrews Geburtstag feiern wollten. Die Feierlichkeiten endeten mit einer Attacke der Kings of Catch (Aspen Faith & Lewis Girvan), woraufhin für die nächste Show ein Chairs Match zwischen NAK und Kings of Catch angesetzt wurde.

ICW Women’s World Champion Viper gesellte sich für das erste Match zu den Kommentatoren…

1. Match
Singles Match
Kez Evans gewann gegen Kay Lee Ray via Pin.

Viper forderte Kay Lee Ray anschließend zu einem Match bei „Fear & Loathing XI“ heraus. Als Kay Lee Ray ablehnte, wurde sie von Viper attackiert. Mark Dallas kam anschließend heraus und machte ein Match der beiden bei „Fear & Loathing XI“ offiziell.

2. Match
Singles Match
Iestyn Rees gewann gegen Sha Samuels via Pin.
– Iestyn Rees wollte einen Stuhl gegen Sha Samuels einsetzen, aber Jack Jester schnappte sich das Sitzmöbel. Statt Rees traf er damit aber Samuels.
– Durch den Sieg verdiente sich Iestyn Rees mit seinem Partner Bram ein Match gegen gegen Kinky Party um die ICW Tag Team Championship.

Red Lightning rief nach dem Match Aaron Echo heraus, um in Erfahrung zu bringen, ob sich dieser nun Rudo Sports and Entertainment anschließen wird. Auf den Weg zum Ring wurde Aaron Echo aber von Kenny Williams attackiert.

3. Match
Singles Match
Lionheart gewann gegen Adam Maxted via Pin.

4. Match
Regular Pro Wrestling Rules Match
Joe Coffey gewann gegen Mikey Whiplash via Pin.
– Mikey Whiplash wollte einen Stuhl einsetzen, dies wurde aber von Mark Dallas verhindert.

Mikey Whiplash wurde nach dem Match von Mark Dallas ermahnt, bevor ihn Joe Hendry attackierte. Dallas bezeichnete Hendry als das neue Gesicht von ICW und setzte für „Fear & Loathing XI“ ein Match zwischen Mikey Whiplash und Joe Hendry an.

5. Match
Good Housekeeping Match
Liam Thomson gewann gegen Wolfgang via Pin.

6. Match

Tag Team Match
Fite Network (Lou King Sharp & Krieger) gewannen gegen The Purge (Stevie James & Krobar) via Pin nach Abstimmungungsschwierigkeiten zwischen Stevie James und Krobar.

The Purge gerieten nach dem Match aneinander und Stevie James verließ die Halle ohne seinen Partner.

7. Match
ICW Zero-G Championship
Singles Match
Mark Coffey (c) gewann gegen Aaron Echo via Pin.

Kenny Williams, Iestyn Rees, Joe Coffey & Red Lightning attackierten anschließend Mark Coffey und Aaron Echo. Letztlich gab Joe Coffey bekannt, dass er bei „Fear & Loathing XI“ gegen seinen Bruder Mark um die ICW Zero-G Championship antreten wird.

8. Match
Singles Match
Joe Hendry gewann gegen Grado via Pin.
– Während des Matches ertönte plötzlich die Musik von James Storm, was Grado ablenkte.

9. Match
ICW World Heavyweight Championship
Singles Match
Jackie Polo (w/ Coach Trip) gewann gegen DCT (c) –> Titelwechsel!

DCT wurde nach dem Main Event auf einer Trage aus der Halle gebracht.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ATTACK!

ATTACK! Pro Wrestling „Live At The Dome“
Ort: The Dome in Tufnell Park, Greater London, England
Datum: 19. September 2018

1. Match
6 Man Tag Team Match
Mark Andrews & Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate) gewannen gegen Nothing To Prove (Drew Parker, Eddie Dennis & ELIJAH) via Pin an ELIJAH durch Trent Seven nach einem Burning Hammer.

2. Match
6-Way Scramble Match
Candyfloss gewann gegen Damian Dunne, LK Mezinger, Mike Bird, Shay Purser und Spike Trivet via Submission von Damian Dunne im Candy Cane.

3. Match
No DQ Match
Rickey Shane Page gewann gegen Chuck Mambo via Pin nach einem Superplex auf ein mit Stacheldraht umwickeltes Absperrgitter.

4. Match
ATTACK! Tag Team Championship
Tag Team Match
The Hunter Brothers (Jim Hunter & Lee Hunter) (c) gewannen gegen Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) via Pin an Mark Davis durch Jim Hunter nach einem Einroller.

5. Match
Tag Team Match
Paranormal ATTACKtivity (Charli Evans & El Phantasmo) gewannen gegen Millie McKenzie & Super Santos Jr. (w/ Ramses) via Pin an Millie McKenzie durch El Phantasmo nach einem Big Boot.

6. Match
ATTACK! Championship
Singles Match
Wild Boar gewann gegen Morgan Webster (c) via Pin nach dem Trapper Keeper. –> Titelwechsel!

—————————————-

ATTACK! Pro Wrestling „Suede-Denim Secret Police“
Ort: Cathays Youth & Community Centre in Cardiff, Wales
Datum: 22. September 2018

1. Match
ATTACK! Tag Team Championship
Tag Team Match
The Hunter Brothers (Jim Hunter & Lee Hunter) (c) gewannen gegen Paranormal ATTACKtivity (Charli Evans & El Phantasmo).

2. Match
Singles Match
Kyle Fletcher gewann gegen Drew Parker.

3. Match
Tag Team Match
NIWA & Shay Purser gewannen gegen Nothing To Prove (ELIJAH & LK Mezinger).

4. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Ophidian.

5. Match
Singles Match
Chuck Mambo gewann gegen Mark Davis.

6. Match
Singles Match
Splits McPins gewann gegen Millie McKenzie.

7. Match
ATTACK! Championship
Singles Match
Wild Boar (c) gewann gegen Rickey Shane Page.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

XWA/EVE

X Wrestling Alliance / Pro-Wrestling: EVE „XWA 55: One Week’s Notice“
Ort: The Resistance Gallery in Bethnal Green, Greater London, England
Datum: 20. September 2018

1. Match
Mixed Tag Team Match
Rocky Mac & Martina The Session Moth gewannen gegen Cara Noir & Nina Samuels.

2. Match
Singles Match
Chris Ridgeway gewann gegen Gideon Grey.

3. Match
Tag Team Match
Laura Di Matteo & Lion Kid gewannen gegen Chase Alexander & Jonny Storm.

4. Match
Singles Match
Charlie Morgan gewann gegen Ophidian.

5. Match
XWA British Heavyweight Championship
Singles Match
Malik (c) gewann gegen Chris Ridgeway.

6. Match
Singles Match
Doug Williams gewann gegen James Mason.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Maximum Wrestling

Maximum Wrestling „Maximum Rumble“
Ort: MAX Nachttheater in Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Datum: 22. September 2018

1. Match
3-Way Match
Laurance Roman gewann gegen Del Cano und Kay Jutler.
Matchzeit: 09:09

2.Match
Singles Match
Chaos (w/ Bo Jones) gewann gegen Askeladd Gormsson.
Matchzeit: 04:00

3. Match
European Cruiserweight Championship
Singles Match
Michael Knight (c) gewann gegen Nitro Green.
Matchzeit: 09:34

4. Match
Tag Team Match
The Purge Club (Ivan Kiev & Pete Bouncer) gewannen gegen Lukas Robinson & Senza Volto.
Matchzeit: 13:21

5. Match
Tag Team Match
Michael Schenkenberg & Nikita Charisma gewannen gegen Rock n Roll Radicalz (Briggs & Tim Karstens).
Matchzeit: 09:13

6. Match
Maximum Championship
Singles Match
Apu Singh (c) gewann gegen Veit Müller.
Matchzeit: 07:38

7. Match
Maximum Rumble Match
Lukas Robinson gewann gegen Askeladd Gormsson, Big Bad Busfahrer, Black Dragon, Bo Jones, Briggs, Bruno Bravo, Chaos, Del Cano, Kay Jutler, Laurance Roman, Masterpiece Marsellus, Matthias Bernstein, Michael Knight, Michael Schenkenberg, Nikita Charisma, Nitro Green, Senza Volto, Tim Karstens und Veit Müller.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information