Kategorie | ROH Showergebnisse

Ring of Honor Wrestling on SBG #365 Ergebnisse + Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania, USA vom 14.09.2018 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

18.09.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

ROH on SBG #365 (Tapings: „Philadelphia Excellence“ am 25.08.2018)
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 14. September 2018
Zuschauer: 1.000 (ausverkauft)

Die komplette Ausgabe könnt ihr euch bereits kostenlos und ohne Anmeldung auf rohwrestling.com ansehen. Jede Woche wird unter dem folgenden Link die aktuelle Ausgabe online gestellt: Klick!

ROH World Champion Jay Lethal kommt in den Ring und listet seine Lieblingsmatches bei Ring of Honor auf. Sein 30 Minute Ironman Match gegen Jonathan Gresham ist nun auch Teil dieser Liste. Dieses Match habe Lethal gezeigt, was ROH ausmacht. Man benötigt keine Storyline, sondern zwei Wrestler, die zeigen wollen, wer der Bessere ist. Im Anschluss ruft er die „Lethal Challenge“ aus, welche sich nicht nur an den Lockerroom von ROH richtet, sondern an jeden Wrestler da draußen. Daraufhin wird ein Video von Will Ospreay auf dem Titantron eingespielt. Der Brite fordert Lethal zu einem ROH World Championship Match beim „Death Before Dishonor XVI“-PPV am 28. September heraus. Lethal akzeptiert die Herausforderung.

SoCal Uncensored sprechen über ihr heutiges Match gegen The Briscoes & Punishment Martinez und zeigen sich siegessicher. Gleiches gilt auch für The Briscoes & Punishment Martinez, die ebenfalls kurz zu Wort kommen.

Brandi Rhodes gesellt sich für den Opener zu Ian Riccaboni und Caprice Coleman an den Kommentatorentisch.

1. Match
Proving Ground – Singles Match
Sumie Sakai gewann gegen Tasha Steelz via Pin nach dem Smash Mouth.
Matchzeit: 03:10

Backstage spricht der BULLET CLUB (Marty Scurll, Cody Rhodes, „Hangman“ Adam Page & The Young Bucks) über die populärsten Gruppierungen bei New Japan Pro-Wrestling. Auf Platz 1 ist natürlich der BULLET CLUB, #2 Los Ingobernables de Japon, #3 Suzuki-gun, #4 The Firing Squad…und auf dem letzten Platz liegt…Chaos.

Sumie Sakai wird nun im Ring von Ian Riccaboni interviewt. Der Kommentator gibt bekannt, dass Sakais Titel nun als ROH Women of Honor World Championship bezeichnet wird, da sie das Gold gegen Wrestlerinnen aus der ganzen Welt verteidigt hat. Sakai sagt, dass sie hart gearbeitet hat, um Championesse zu sein. Sie möchte nun eine ganz bestimmte Person herausfordern, damit sie zeigen kann, dass sie ein wahrer Champion ist – Tenille Dashwood (fka Emma). Die Australierin kommt daraufhin heraus und akzeptiert die Herausforderung. Die Beiden werden beim „Death Before Dishonor XVI“-PPV am 28. September aufeinandertreffen.

Kenny King spricht backstage nun über sein Match gegen „Hangman“ Adam Page in der kommenden Woche. Er kündigt einen Sieg an und freut sich bereits jetzt auf sein Match gegen Jushin Thunder Liger beim „Death Before Dishonor XVI“-PPV.

Ian Riccaboni begrüßt im Ring nun Jonathan Gresham zu einem weiteren Interview. Auf die Frage, was nach seiner Niederlage gegen Jay Lethal in der letzten Woche nun für ihn ansteht, kann er nicht antworten, denn Bully Ray macht sich auf den Weg zum Ring. Bully Ray schikaniert gleich einmal Ian Riccaboni, der auf die Hilfe von Colt Cabana verzichten muss, da dieser heute nicht anwesend ist. Dann wendet er sich Gresham zu und bezeichnet diesen als Jobber. Bully Ray provoziert Gresham weiter, bis dieser sich das Mikrofon greift. Er erklärt, dass er den ROH World Champion besiegt hat und fordert Ray zu einem Match heraus. Ray sei ohnehin immer das schwache Glied von Team 3-D gewesen. Im Anschluss legen die beiden fest, dass der Verlierer des folgenden Matches dem Gewinner die Hand schütteln muss.

2. Match
Singles Match
Jonathan Gresham gewann gegen Bully Ray via DQ nach einem Low Blow.
Matchzeit: 00:15

Nach dem Match schüttelt Bully Ray die Hand von Jonathan Gresham, bevor er ihn mit einem Gürtel attackiert. Flip Gordon will den Save machen, jedoch wird auch er abgefertigt. Jay Lethal kommt anschließend herbeigeeilt und attackiert Bully Ray, aber der Champion wird kurz darauf von Silas Young ausgeschaltet. Bully Ray will Silas Young umarmen, aber dieser stößt ihn weg.

Nach einer Werbepause sehen wir backstage Jay Lethal und Jonathan Gresham. Die beiden beschließen, dass sie nächste Woche als Team gegen Bully Ray & Silas Young antreten wollen.

Chris Sabin hält nun backstage eine Promo in Richtung von Punishment Martinez. Er sagt, dass sich der ROH World TV Champion die falsche Person für Mind Games ausgesucht hat. Sabin hält Martinez für unsicher und verspricht, dass er sich dessen Titel holen wird.

3. Match
6 Man Tag Team Match
SoCal Uncensored (Frankie Kazarian, Christopher Daniels & Scorpio Sky) gewannen gegen Punishment Martinez & The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) via Pin an Mark Briscoe durch Kazarian nach dem Best Meltzer Ever.
Matchzeit: 10:35
– Nachdem Jay Briscoe den Referee aus Versehen mit einem Stuhlschlag ausgeschaltet hatte, gingen die Heels mit Stühlen auf SoCal Uncensored los. Daraufhin kam Chris Sabin zum Ring und griff Punishment Martinez an. Diese Ablenkung nutzten Frankie Kazarian & Christopher Daniels zum Best Meltzer Ever gegen Mark Briscoe.

Zum Abschluss der Ausgabe werden für die kommende Woche noch Jay Lethal & Jonathan Gresham vs. Bully Ray & Silas Young, ein weiteres Erstrundenmatch des Top Prospect Tournament, sowie Kenny King vs. „Hangman“ Adam Page angekündigt.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

2 Antworten zu “Ring of Honor Wrestling on SBG #365 Ergebnisse + Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania, USA vom 14.09.2018 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)”

  1. Seppel sagt:

    An alle Wrestling-Fans.

    Wer Zeit hat schaut sich das Segment mit Bully an, habe Tränen gelacht.
    Das mit dem Handshake ist zu geil, mein persönliches Highlight diese Woche.
    Da sieht man wie man mit wenig Aufwand die Crowd begeistern kann.
    Man ist näher dran am Geschehen.
    Das Emma ein Titelmatch bekommt finde ich absolut okay.
    Sie hatte ja im Semi-Fnale gegen Sumie verloren, passt.
    Auch Lethal am Mic, absolut top. Seine Aufforderung an alle Wrestler der Welt, Daumen hoch.

    Die Folge absolut sehenswert.

  2. NXTOM sagt:

    Bully ist mega XD, bin seit der ecw ein fan. Die letzten zwei jahre wwe waren unter aller sau, zum glück ist bully da weg.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/