Euro-Newsblock: wXw gibt Blöcke der „World Tag Team League 2018“ bekannt! Hair-vs.-Hair Match und Titelmatches bestätigt – GWF verkündet Kooperation mit chinesischer Promotion – Erste Ankündigungen für gemeinsame Show von RevPro und New Japan – NEW „Pride of Honor 2018“ diesen Samstag auf Rocket Beans TV – MEHR!!!

Geschrieben am 14.09.18 von

New European Championship Wrestling: Erste Matches für NEW „Hoch Explosiv VIII“ bestätigt – NEW „Pride of Honor 2018“ diesen Samstag auf Rocket Beans TV

Westside Xtreme Wrestling: wXw gibt Blöcke der „World Tag Team League 2018“ bekannt! Hair-vs.-Hair Match und Titelmatches angekündigt – Vorschau auf wXw „Shotgun Livetour 2018: Ludwigshafen“

German Wrestling Federation: GWF verkündet Kooperation mit chinesischer Liga

Revolution Pro Wrestling: Erste Matchankündigungen für gemeinsame Show mit New Japan

International Pro Wrestling: United Kingdom: Matchcard von IPW:UK „Anniversary XIV“

PROGRESS Wrestling: Matchcard von PROGRESS „Hello Wembley!“

 

Diskutiert über dieses Thema mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NEW

New European Championship Wrestling

– Die fränkische Promotion New European Championship Wrestling hat in dieser Woche die ersten Matches für ihren nächsten Event „Hoch Explosiv VIII“, welcher am 06. Oktober dieses Jahres im N.E.W. HotSpot in Heßdorf bei Erlangen über die Bühne geht, angekündigt. So verteidigt NEW World Heavyweight Champion T-K-O seinen Titel in einem TLK Match gegen Maveric Cross. Zudem steht auch die NEW Tag Team Championship auf dem Spiel, wenn die aktuellen Titelträger Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Torpedo) auf die beiden Big Men Demolition Davies und Cyanide treffen.

New European Championship Wrestling „Hoch Explosiv VIII“
Ort: N.E.W. HotSpot in Heßdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018

NEW World Heavyweight Championship
TLK Match
T-K-O (c) vs. Maveric Cross

NEW Tag Team Championship
Tag Team Match
Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Torpedo) (c) vs. Demolition Davies & Cyanide

 

– Am morgigen Samstag präsentiert New European Championship Wrestling auf Rocket Beans TV die Show „Pride of Honor 2018“. Diese wird ab 21.15 Uhr über die Website (KLICK!) und den YouTube-Channel (KLICK!) des Internet-Senders zu sehen sein.

wXw

Westside Xtreme Wrestling

– Am Wochenende vom 05. bis 07. Oktober veranstaltet Westside Xtreme Wrestling in der Turbinenhalle in Oberhausen mit der „World Tag Team League 2018“ ihr Wrestling-Festival im Herbst. Im Mittelpunkt des Events steht die dem Wochenende den Namen gebende World Tag Team League. Zunächst treten dabei acht Teams in zwei Blöcken im Round Robin Format gegeneinander an, bevor die Sieger beider Blöcke im Main Event des Sonntags das Finale bestreiten. Im Rahmen einer Spezial-Ausgabe von wXw „Shotgun“ wurden in der vergangenen Woche die beiden Blöcke eingeteilt, über die ihr euch im Folgenden informieren könnt.

Block A:
* Okami (Daichi Hashimoto & Hideyoshi Kamitani)
* Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher)
* Calamari Catch Kings (Chris Brookes & Jonathan Gresham)
* Lucha Brothers (Pentagon Jr. & Fenix)

Block B:
* Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis)
* Team SPLX (Angelico & Jeff Cobb)
* Jay-FK (Francis Kaspin & Jay Skillet)
* Monster Consulting (Avalanche & Julian Nero)

Darüberhinaus hat Westside Xtreme Wrestling einige weitere Matches für das Wochenende angesetzt. So kommt es zunächst in der Pre-Show am Freitagabend zu einem Tag Team Match zwischen dem Ring of Honor Tag Team Coast 2 Coast (Leon St. Giovanni & Shaheem Ali) und RISE (Ivan Kiev & Pete Bouncer), bevor es in der Main Show zu einem 4-Way Match zwischen Lucky Kid, Emil Sitoci, Julian Pace und Fred Yehi kommt, in dem ein #1 Contender auf die wXw Shotgun Championship gesucht wird. Zudem gipfelt im Rahmen dieser Show die Fehde zwischen Jurn Simmons und David Starr in einem Hair-vs.-Hair Match

Am Samstag fordert schließlich der Sieger des 4-Way Matches des Vortages den amtierenden wXw Shotgun Champion Marius Al-Ani um dessen Titel heraus. Im Main Event des Abends steht dann das große der wXw auf dem Spiel. wXw Unified World Wrestling Champion Absolute Andy trifft in einem 3-Way Match auf Ilja Dragunov und Bobby Gunns. Für den Sonntag wurde außerdem ein Match der beiden ehemaligen Tag Team Partner Tarkan Aslan und Lucky Kid bestätigt.

Die aktuellen Matchcards zu den drei Shows, wie auch die Ankündigungen für wXw „Inner Circle“ und wXw „Femmes Fatales“ findet ihr ihm Folgenden.

Westside Xtreme Wrestling „Inner Circle“
Ort: wXw Academy in Essen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 04. Oktober 2018

Tag Team Match
Jay-FK (Francis Kaspin & Jay Skillet) vs. Okami (Daichi Hashimoto & Hideyoshi Kamitani)

Singles Match
Fred Yehi vs. Timothy Thatcher

Singles Match
LuFisto vs. Kris Wolf

————————————-

Westside Xtreme Wrestling „World Tag Team League 2018 – Tag 1“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 05. Oktober 2018

Hair-vs.-Hair Match
David Starr vs. Jurn Simmons

wXw Shotgun Title #1 Contendership – 4-Way Match
Julian Pace vs. Fred Yehi vs. Emil Sitoci vs. Lucky Kid

Pre-Show Match
Tag Team Match
Coast 2 Coast (Leon St. Giovanni vs. Shaheem Ali) vs. RISE (Ivan Kiev & Pete Bouncer)

————————————-

Westside Xtreme Wrestling „Femmes Fatales 2018“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018

Angekündigte Wrestler:
Audrey Bride
Killer Kelly
Kris Wolf
Wesna
Martina The Session Moth
Melanie Gray
Meiko Satomura
Toni Storm
Millie McKenzie
LuFisto

————————————-

Westside Xtreme Wrestling „World Tag Team League 2018 – Tag 2“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2018

wXw Unified World Wrestling Championship
3-Way Match
Absolute Andy (c) vs. Bobby Gunns vs. Ilja Dragunov

wXw Shotgun Championship
Singles Match
Marius Al-Ani (c) vs. ???

————————————-

Westside Xtreme Wrestling „World Tag Team League 2018 – Tag 3“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2018 

Singles Match
Lucky Kid vs. Tarkan Aslan

 

– Bevor aber in drei Wochen die wXw „World Tag Team League 2018“ ansteht, gastiert Westside Xtreme Wrestling am heutigen Freitag im Rahmen ihrer „Shotgun Livetour 2018“ aber zunächst im Bürgerhaus Oppau in Ludwigshafen und präsentiert einige interessante Matches. So kommt es zu einem Non-Title Singles Match zwischen wXw Unified World Wrestling Champion Absolute Andy und Jurn Simmons, während wXw Shotgun Champion Marius Al-Ani seinen Titel gegen Lucky Kid aufs Spiel setzt. Desweiteren stehen sich Fred Yehi und Oliver Carter in einem Singles Match gegenüber und Jay-FK (Francis Kaspin & Jay Skillet) steigt gegen die Pretty Bastards (Prince Ahura & Maggot) in den Ring.

Westside Xtreme Wrestling „Shotgun Livetour 2018: Ludwigshafen“
Ort: Bürgerhaus Oppau in Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Datum: 14. September 2018

wXw Shotgun Championship
Singles Match
Marius Al-Ani (c) vs. Lucky Kid

(Non-Title) Singles Match
Absolute Andy vs. Jurn Simmons

Singles Match
Fred Yehi vs. Oliver Carter

Tag Team Match
Jay-FK (Francis Kaspin & Jay Skillet) vs. Pretty Bastards (Prince Ahura & Maggot)

GWF

German Wrestling Federation

– Die German Wrestling Federation hat im Rahmen ihres Events am vergangenen Wochenende eine Zusammenarbeit mit der chinesischen Promotion Oriental Wrestling Entertainment angekündigt. Die seit 2017 existierende Liga mit Sitz in Shanghai, China arbeitet bereits mit der japanischen Promotion Dragon Gate zusammen und möchte nun offensichtlich auch auf dem europäischen Markt Fuß fassen. In welcher Form die Kooperation von statten geht, ist hingegen noch nicht bekannt. Feststeht nur, dass es bei GWF „Legacy – 23 Jahre Berlin Wrestling“ am 03. November 2018 zu einem Showcase Match zwischen CIMA und T-Hawk kommt.

RevPro

Revolution Pro Wrestling

– Am 14. Oktober veranstaltet Revolution Pro Wrestling in Zusammenarbeit mit ihrer japanischen Partnerliga New Japan Pro Wrestling im Brixton Recreation Centre im Großraum London den Event „Global Wars UK 2018“. Im Gegensatz zum letzten Jahr wird man somit nur eine Show unter diesem Motto veranstalten, welche es jedoch, in Anbetracht der bereits angekündigten Matches, in sich hat. Im Main Event kommt es zu einem Match zwischen RevPro British Heavyweight Champion Minoru Suzuki und Tomohiro Ishii. Darüberhinaus steht auch die RevPro British Cruiserweight Championship auf dem Spiel, wenn Titelträger David Starr auf den Japaner KUSHIDA trifft. Zudem wurde bereits ein Tag Team Match zwischen Los Ingobernables de Japon (EVIL & SANADA) und Team Ringkampf (Timothy Thatcher & WALTER), wie auch ein Singles Match zwischen Tetsuya Naito und Chris Brookes bestätigt.

Revolution Pro Wrestling „Global Wars UK 2018“
Ort: Brixton Recreation Centre in Brixton, Greater London, England
Datum: 14. Oktober 2018

RevPro British Heavyweight Championship
Singles Match
Minoru Suzuki (c) vs. Tomohiro Ishii

RevPro British Cruiserweight Championship
Singles Match
David Starr (c) vs. KUSHIDA

Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (EVIL & SANADA) vs. Team Ringkampf (Timothy Thatcher & WALTER)

Singles Match
Chris Brookes vs. Tetsuya Naito

IPW:UK

International Pro Wrestling: United Kingdom

– In der kommenden Woche, genauer gesagt am 22. September 2018, feiert die britische Promotion International Pro Wrestling: United Kingdom ihren 14. Geburtstag. Aus diesem Anlass präsentiert man im Maidstone Leisure Center den Event „Anniversary XIV“ und fährt dafür eine sehenswerte Card auf. So verteidigt IPW World Champion Kip Sabian bei dieser Show seinen Titel gegen den britischen Routinier Doug Williams. Desweiteren steigt Pete Dunne gegen Mark Haskins in de Ring und Xia Brookside verteidigt ihre IPW Women’s Championship gegen Bobbi Tyler. Komplettiert wird die aktuelle Matchcard von einem Singles Match der beiden ehemaligen Tag Team Partner Scott Star und Sammy Smooth.

International Pro Wrestling: United Kingdom „Anniversary XIV“
Ort: Maidstone Leisure Centre in Maidstone, Kent, England
Datum: 22. September 2018

IPW World Championship
Singles Match
Kip Sabian (c) vs. Doug Williams

IPW Women’s Championship
Singles Match
Xia Brookside (c) vs. Bobbi Tyler

(Non-Title) Singles Match
Pete Dunne vs. Mark Haskins

Singles Match
Sammy Smooth vs. Scott Star

Ebenfalls angekündigt:
Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate)

PROGRESS

PROGRESS Wrestling

– Am 30. September veranstaltet PROGRESS Wrestling in der SSE Arena mit „Hello Wembley“ die wohl größte britische Independent-Show der Geschichte. Über die letzten Wochen hat die Matchcard dieses historischen Events allmählich Gestalt angenommen und so steht inzwischen eine Vielzahl der Matches fest. Im Main Event des Abends setzt PROGRESS World Champion WALTER seinen Titel gegen Tyler Bate aufs Spiel, während die PROGRESS Tag Team Championship von Flamita & Bandido in einem Thunderbastard Tag Team Match verteidigt wird. PROGRESS Atlas Champion Doug Williams tritt gegen Trent Seven an und PROGRESS Women’s Championesse Jinny muss ihren Titel gegen Millie McKenzie und Toni Storm verteidigen. Toni Storm, die, wie wir bereits HIER berichteten, zuletzt ihre wXw Women’s Championship wegen einer Verletzung abgeben musste, wird diversen Berichten zufolge bis zum 30. September wieder fit sein und um den Titel, den sie in ihrer Karriere bereits einmal halten durfte, antreten.

Doch auch abseits der Title Action bietet die Matchcard so einiges. So tritt Matt Riddle ein letztes Mal vor seinem Wechsel zu WWE in der Independent-Szene an und steigt gegen Mark Haskins in den Ring, während WWE United Kingdom Champion Pete Dunne in einem Non-Title Singles Match auf Ilja Dragunov trifft. Die sich bereits über Monate erstreckende Fehde der beiden Waliser Mark Andrews und Eddie Dennis gipfelt darüberhinaus in einem Tables, Ladders & Chairs Match. Komplettiert wird die aktuelle Matchcard von einem No DQ Match zwischen Jimmy Havoc und Paul Robinson.

PROGRESS Wrestling „Hello Wembley“
Ort: The SSE Arena, Wembley in London, England
Datum: 30. September 2018

PROGRESS World Championship
Singles Match
WALTER (c) vs. Tyler Bate

PROGRESS Tag Team Championship
Thunderbastard Tag Team Match
Bandido & Flamita (c) vs. The 198 (Morgan Webster & Wild Boar) vs. Chris Brookes & Timothy Thatcher vs. Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) vs. The Grizzled Young Veterans (James Drake & Zack Gibson) vs. The Anti-Fun Police (Chief Deputy Dunne & Los Federales Santos Jr.) vs. M&M (Connor Mills & Maverick Mayhew) vs. Sexy Starr (David Starr & Jack Sexsmith)

PROGRESS Atlas Championship
Singles Match
Doug Williams (c) vs. Trent Seven

PROGRESS Women’s Championship
3-Way Match
Jinny (c) vs. Millie McKenzie vs. Toni Storm

(Non-Title) Singles Match
Pete Dunne vs. Ilja Dragunov

Singles Match
Mark Haskins vs. Matt Riddle

No DQ Match
Jimmy Havoc vs. Paul Robinson

Tables, Ladders & Chairs Match
Mark Andrews vs. Eddie Dennis




Sag was zu diesem Thema!

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information