Sammelergebnisse aus Europa: GWF – RevPro – World Of Sport – Pro-Wrestling: EVE – Defiant Wrestling – PWC – cOw – MWA – ACW – nGw

10.09.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

GWF

German Wrestling Federation „Women’s Wrestling Revolution 9: Let The Hunt Begin“
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. September 2018

1. Match
GWF Women’s Title #1 Contender Tournament – Vorrunde – Singles Match
Lady Valkyrie gewann gegen Nightshade.

2. Match
GWF Women’s Title #1 Contender Tournament – Vorrunde – Singles Match
Wesna gewann gegen Alpha Female via DQ, nachdem Alpha Female den Referee attackiert hatte.

3. Match
GWF Women’s Title #1 Contender Tournament – Vorrunde – Singles Match
Laura Di Matteo gewann gegen Skye Smitson via Submission.

4. Match
Loser Leaves GWF Match – Special Guest Referee: Vincenzo Coccotti
Melanie Gray gewann gegen Audrey Bride.

5. Match
Mixed Tag Team Match
Blue Nikita & Cem Kaplan gewannen gegen Felix Weber & Kati Libra.

6. Match
GWF Women’s Championship
Singles Match
Ayesha Raymond gewann gegen Katey Harvey (c). –> Titelwechsel!

7. Match
GWF Women’s Title #1 Contender Tournament – Finale – 3-Way Match
Lady Valkyrie gewann gegen Laura Di Matteo und Wesna.

———————————————

German Wrestling Federation „Battlefield 2018“
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 08. September 2018

Zu Beginn der Show kündigt die German Wrestling Federation eine Kooperation mit der chinesischen Promotion Oriental Wrestling Entertainment an.

1. Match
GWF Berlin Championship
Singles Match
Cem Kaplan​ (c) gewann gegen Senza Volto via Count Out.
– Zuvor hatte Cem Kaplan die Maske von Senza Volto heruntergerissen, woraufhin dieser sein Gesicht unter dem Ring versteckte.

2. Match
GWF Tag Team Championship
Tag Team Match
Arrow of Hungary (Icarus & Dover) (c) gewannen gegen Dark Society Vol. 2.0 (Crazy Sexy Mike & Just Rambo).

3. Match
3-Way Tag Team Match
Die Muskel-Kater (Toni Harting & Michael Schenkenberg) gewannen gegen Orlando Silver & Oliver Carter und Cash Money Mafia (Cash Money Erkan & Ronaldo Shaqiri).

4. Match
GWF Heavyweight Championship
Singles Match
Chris Colen (c) gewann gegen Tarkan Aslan via Submission.

5. Match
Battlefield Battle Royal – 30 Man Over The Top Gauntlet Battle Royal
Bram gewann gegen Senza Volto, Oliver Carter, Orlando Silver, Slinky, Benji, Martin Guerrero, „Bad Bones“ John Klinger, Crazy Sexy Mike, Rambo, Angelico, Chris Opus, Prinz Leopold, Arash, Abdul Kenan, Aytac Bahar, Felix Weber, Pascal Spalter, Cem Kaplan, Kris Jokic, Lucky Kid, Michael Schenkenberg, Toni Harting, Icarus, Dover, ???, ???, ???, ??? und ???.
– Die Final Four des Matches waren Lucky Kid, „Bad Bones“ John Klinger, Pascal Spalter und Bram, bevor der Brite alle seine drei Gegner innerhalb weniger Sekunden eliminierte.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

RevPro

Revolution Pro Wrestling „International TV-Tapings“
Ort: York Hall in Bethnal Green, Greater London, England
Datum: 05. September 2018
Zuschauer: ca. 400

1. Match
Singles Match
Jushin Thunder Liger gewann gegen Chris Brookes via Pin nach einem Brainbuster.

2. Match
Singles Match
Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) (w/ Gideon Grey) gewann gegen Harrison Thompson via Pin nach einem Claw Slam.

Kevin Kelly findet sich im Ring ein und bittet Dan Magee zu sich. Nach kurzer Zeit wird ihr Interview aber von Sha Samuels unterbrochen, der Dan Magee attackiert und sich mit diesem durch die Halle prügelt.

3. Match
Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen KUSHIDA via Submission im Napalm Death.

4. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Greg Burridge via Pin nach einem Cradle.

5. Match
Tag Team Match
Roppongi 3K (SHO & YOH) gewannen gegen HxC (Dan Head & James Castle) via Pin nach dem 3K.

6. Match
Singles Match
Chris Brookes gewann gegen El Phantasmo via Pin nach einer Praying Mantis Bomb.
– Vor dem Finish hatte Jonathan Gresham für die entscheidende Ablenkung gesorgt.

7. Match
Tag Team Match
Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) gewannen gegen Team WhiteWolf (A-Kid & Carlos Romo).

8. Match
Singles Match
Chris Ridgeway vs. Rocky Romero endete in einem No Contest, nachdem Zack Sabre Jr. in das Match eingegriffen und beide Wrestler attackiert hatte.

9. Match
Singles Match
Sha Samuels vs. Dan Magee endete in einer Double DQ, nachdem beide Wrestler Referee Chris Roberts attackiert hatten.

10. Match
RevPro British Cruiserweight Championship
Singles Match
David Starr (c) gewann gegen Kurtis Chapman via Pin nach dem Han Stansen.

11. Match
Tag Team Match
The Hunter Brothers (Jim Hunter & Lee Hunter) gewannen gegen Arrows of Hungary (Icarus & Dover) via Pin an Dover nach einer Top Rope Neckbreaker/Sunset Flip-Kombination.

12. Match
Singles Match
Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) (w/ Gideon Grey) gewann gegen The OJMO.

13. Match
Singles Match
Josh Bodom gewann gegen MK McKinnan via Pin nach dem Blissbuster.

14. Match
Singles Match
James Mason gewann gegen Dazzler via Pin nach einem Cradle.

15. Match
Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Jonathan Gresham (w/ Chris Brookes) via DQ, nachdem Chris Brookes in das Match eingegriffen hatte.

Nach dem Match setzen Jonathan Gresham und Chris Brookes ihre Attacke fort, bis Jushin Thunder Liger erscheint und den Save macht.

———————————————

Revolution Pro Wrestling „International TV-Tapings“
Ort: York Hall in Bethnal Green, Greater London, England
Datum: 06. September 2018

1. Match
RevPro British Cruiserweight Title #1 Contendership – 3-Way Match
Kip Sabian gewann gegen Kurtis Chapman und A-Kid via Pin an Kurtis Chapman nach einem Burning Hammer.

2. Match
Singles Match
Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) (w/ Gideon Grey) gewann gegen Dazzler via Pin nach einem Reverse Suplex.

3. Match
Tag Team Match
Jonny Storm & Jody Fleisch gewannen gegen Chuck Mambo & Cassius via Pin an Chuck Mambo durch Jonny Storm nach einer Assisted Powerbomb.

4. Match
Tag Team Match
Calamari Catch Kings (Chris Brookes & Jonathan Gresham) gewannen gegen Jushin Thunder Liger & El Phantasmo via Pin an El Phantasmo durch Jonathan Gresham nach einem Einroller, dem ein Schlag mit dem Ringpolster vorausgegangen war.

5. Match
Singles Match
KUSHIDA gewann gegen Josh Bodom via Submission in einem Hoverboard Lock.

6. Match
Singles Match
Dan Magee gewann gegen Sha Samuels via DQ nach einem Stuhlschlag.

7. Match
Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Rocky Romero via Submission in einem Octopus Hold.

Nach dem Match erscheint Chris Ridgeway und streckt Zack Sabre Jr. mit einem Kick nieder.

8. Match
Tag Team Match
The Hunter Brothers (Jim Hunter & Lee Hunter) gewannen gegen Jonny Storm & Jody Fleisch via Pin nach einer Frankensteiner/Top Rope Splash-Kombination.

In einem kurzen Segment wird „World Of Pro Wrestling“ als Titel der TV-Show von Revolution Pro Wrestling bestätigt.

9. Match
Singles Match
Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) (w/ Gideon Grey) gewann gegen Carlos Romo.

10. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen James Mason via Pin nach einem Cradle.

Während Colt Cabana seinen Sieg feiert, erscheint Sha Samuels und attackiert ihn, bis Dan Magee zum Ring geeilt kommt und den Save macht.

11. Match
RevPro British Cruiserweight Championship
Singles Match
Kip Sabian gewann gegen David Starr (c) via Count Out.

12. Match
Tag Team Match
HxC (Dan Head & James Castle) gewannen gegen Arrows of Hungary (Icarus & Dover).

13. Match
Singles Match
Zack Sabre Jr. gewann gegen Chris Ridgeway via Referee Stoppage.

14. Match
Tag Team Match
Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) gewannen gegen Roppongi 3K (SHO & YOH).

Nach dem Main Event erscheinen die Calamari Catch Kings (Chris Brookes & Jonathan Gresham) und prügeln auf Aussie Open ein. The Hunter Brothers (Jim Hunter & Lee Hunter) kommen zum Ring geeilt und wollen den Save machen, doch auch sie werden abgefertigt, sodass die TV-Tapings mit einem triumphierenden Team Calamari Catch Kings enden.

———————————————

Revolution Pro Wrestling „British J Cup 2018 – Tag 1“
Ort: Bowlers Exhibition Centre in Manchester, England
Datum: 08. September 2018

1. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
Jushin Thunder Liger gewann gegen Kyle Fletcher via Pin nach einem Brainbuster.

2. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Bandido via Pin nach einem Moonsault.

3. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
Rocky Romero gewann gegen Kurtis Chapman via Pin nach einem Sliced Bread #2.

4. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
SHO gewann gegen Dean Allmark via Pin nach einem Package Piledriver.

5. Match
Singles Match
Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) gewann gegen Mark Davis via Pin nach einem Claw Slam.

6. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – (Non-Title) Singles Match
David Starr gewann gegen Tiger Mask IV via Pin nach einem Einroller.

7. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
KUSHIDA gewann gegen Chris Ridgeway via Pin nach einem Small Package Driver.

8. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
YOH gewann gegen Ryusuke Taguchi.

9. Match
British J Cup 2018 – 1. Runde – Singles Match
Rich Swann gewann gegen Flamita via Pin nach einem 450°-Splash.

10. Match
Tag Team Match
Calamari Catch Kings (Chris Brookes & Jonathan Gresham) gewannen gegen Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) via Pin an WALTER durch Chris Brookes nach einem Einroller.

———————————————

Revolution Pro Wrestling „British J Cup 2018 – Tag 2“
Ort: Bowlers Exhibition Centre in Manchester, England
Datum: 09. September 2018

1. Match
British J Cup 2018 – Halbfinale – Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Jushin Thunder Liger via Pin nach einem Small Package.

2. Match
British J Cup 2018 – Halbfinale – (Non-Title) Singles Match
KUSHIDA gewann gegen David Starr via Pin nach einem Small Package Driver.

3. Match
6 Man Tag Team Match
Chris Ridgeway & Calamari Catch Kings (Chris Brookes & Jonathan Gresham) gewannen gegen Dean Allmark, Tiger Mask IV & Ryusuke Taguchi via Submission von Dean Allmark in einem Choke von Chris Ridgeway.

4. Match
British J Cup 2018 – Halbfinale – Singles Match
Rich Swann gewann gegen YOH via Pin nach einem 450°-Splash.

5. Match
British J Cup 2018 – Halbfinale – Singles Match
Rocky Romero gewann gegen SHO via Pin nach einem Bridging Pin.

6. Match
Tag Team Match
Aussie Open (Kyle Fletcher & Mark Davis) gewannen gegen Bandido & Flamita via Pin nach dem Fidget Spinner.

7. Match
Tag Team Match
Team Ringkampf (Timothy Thatcher & WALTER) gewannen gegen LAX (Ortiz & Santana) via Submission von Santana in einem Fujiwara Armbar von Timothy Thatcher.

8. Match
British J Cup 2018 – Finale – 4-Way Elimination Match
El Phantasmo gewann gegen KUSHIDA, Rocky Romero und Rich Swann.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Rocky Romero eliminierte KUSHIDA via Pin nach einem ungeahndeten Schlag mit dem Titelgürtel von David Starr.
2. El Phantasmo eliminierte Rocky Romero.
3. El Phantasmo eliminierte Rich Swann via Pin nach einer Diving Senton.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

World Of Sport

World of Sport Wrestling on ITV #7
Ort: Epic Studios in Norwich, Norfolk, England
Erstausstrahlung: 08. September 2018

1. Match
Loser Leaves World Of Sport – Ladder Match
Adam Maxted gewann gegen Nathan Cruz.

2. Match
4-Way Match
Gabriel Kidd, Liam Slater und Robbie X gewannen gegen Crater via Triple Pin.

3. Match
Singles Match
Martin Kirby gewann gegen Grado.

4. Match
Tag Team Match
Justin Sysum & Joe Hendry gewannen gegen Rampage & Sha Samuels.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Pro-Wrestling: EVE

Pro-Wrestling: EVE „Maybe Wrestling Will Help“
Ort: The Resistance Gallery in Bethnal Green, Greater London, England
Datum: 08. September 2018

1. Match
(Non-Title) Singles Match
Charlie Morgan gewann gegen Millie McKenzie via Pin nach einem Superkick.
Matchzeit: ca. 10:00

2. Match
Singles Match
Kay Lee Ray gewann gegen Jetta via Pin nach einer Swanton Bomb.

3. Match
Singles Match
Viper gewann gegen Sierra Loxton via Pin nach dem Viper Driver.

4. Match
Singles Match
Erin Angel gewann gegen Nina Samuels via Pin nach einem Einroller.

5. Match
SHE-1 2018 – Qualifying Match – Singles Match
Kris Wolf gewann gegen Bea Priestley via Pin nach einem Tornado DDT.

6. Match
Tag Team Match
Bars And Stripes (Addy Starr & Rhia O’Reilly) vs. Charli Evans & Kasey Owens endete in einem No Contest.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Defiant Wrestling

Defiant Wrestling „Live At Wrestling MediaCon“
Ort: Bowlers Exhibition Centre in Manchester, England
Datum: 08. September 2018

1. Match
Singles Match
Justin Sysum gewann gegen Gabriel Kidd.

Nach dem Match wird Gabriel Kidd von Rory Croyle attackiert.

2. Match
Singles Match
Joe Hendry gewann gegen Jake McCluskey.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

PWC

Pro Wrestling Chaos „45 Shows Later“
Ort: Kings Oak Academy in Kingswood, Gloucestershire, England
Datum: 08. September 2018

1. Match
Knights Of Chaos Championship
Tag Team Match
Crazy Teacups (Charlie Sterling & Eddie Ryan) (c) gewannen gegen Project Lucha (El Ligero & Martin Kirby).

2. Match
Singles Match
Drew Parker gewann gegen Splits McPins.

3. Match
Maiden Of Chaos Championship
Singles Match
Jinny (c) gewann gegen Xia Brookside.

4. Match
Singles Match
Pete Dunne gewann gegen Mark Haskins.

5. Match
King Of Chaos Title #1 Contendership – Singles Match
Dick Riley gewann gegen Wild Boar.

6. Match
Tag Team Match
The Brotherhood (James Drake & LK Mezinger) gewannen gegen Modern Culture (Danny Jones & Morgan Webster).

7. Match
King Of Chaos Championship
Singles Match
Big Grizzly (c) gewann gegen Eddie Dennis.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

cOw

Championship Of Wrestling „Saarstrike 2018“
Ort: Turnhalle Gersweiler in Saarbrücken, Saarland, Deutschland
Datum: 08. September 2018
Zuschauer: ca. 150

Dark Match
Singles Match
Kara gewann gegen La Catrina.

1. Match
Singles Match
Marius Al-Ani gewann gegen LX Ken.

2. Match
Singles Match
Michael Isotov gewann gegen Matt Mayhem.

3. Match
Tag Team Match
Bernd Föhr & Farmer Joe gewannen gegen Reich Und Schön (Alpha Kevin & Marius van Beethoven).

4. Match
Singles Match
Absolute Andy gewann gegen Maveric Cross.

5. Match
cOw Tag Team Championship
Tag Team Match
Jester & Mike Schwarz (c) gewannen gegen Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura).

6. Match
2-on-1-Handicap Match
Carnage gewann gegen Blackwell & Useless.

7. Match
cOw Ladies Championship – vakant
Singles Match
Blackwell gewann gegen Jenna. –> Titelwechsel!

8. Match
Singles Match
Drake Destroyer gewann gegen Tommy Blue Eyes.

9. Match
cOw/WPWI United Championship
Singles Match
Sasa Keel (c) gewann gegen T-K-O.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

MWA

Mad Wrestling Association „Staredown“
Ort: Sporthalle Schlutup in Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
Datum: 08. September 2018
Zuschauer: 153

1. Match
Tag Team Match
Power Vikings (Green Ranger Felix & Askeladd Gormsson) gewannen gegen Rock’n Roll Radicalz (Fynn Freyhart & Tim Karstens) (w/ Briggs).

2. Match
Singles Match
Chris Tyson gewann gegen Euan G. Mackie via Submission in einem Anaconda Vice.

3. Match
Singles Match
Michael Knight gewann gegen Masterpiece Marsellus via Submission.

4. Match
MWA Tag Team Championship
Tag Team Match
Der Schwinger Club (Garrett Noah & Brent Rogers) (c) gewannen gegen Bruno Bravo & Lukas Robinson via Submission.

5. Match
Singles Match
Rick Baxxter gewann gegen Matthias Bernstein via Pin nach einem DDT.

6. Match
8 Man Tag Team Elimination Match
Das Rudel (Fabius Titus, Koray, Nickolas Kluth & Rene Richter) gewannen gegen Team MWA (Ivan Kiev, Pete Bouncer, Laurance Roman & Tim Suxdorf).
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Laurance Roman wurde eliminiert.
2. Rene Richter wurde eliminiert.
3. und 4. Pete Bouncer und Koray eliminierten sich gegenseitig.
5. Tim Suxdorf wurde eliminiert.
6. Nickolas Kluth wurde eliminiert.
7. Fabius Titus eliminierte Ivan Kiev.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ACW

Athletik Club Wrestling „Doomsday XV“
Ort: Sportpark Athletik Club 1892 Weinheim e. V. in Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Datum: 08. September 2018

1. Match
ACW World Cruiserweight Championship
Singles Match
Jonny Storm (c) gewann gegen Darrell Allen.

2. Match
Tag Team Match
Ken Floyd & Timothy O (w/ Nok Su Kau) gewannen gegen Feyyaz Aguilan & Kadir Boskurt.

3. Match
ACW Wrestling Challenge Championship
Singles Match
Boombastic (c) gewann gegen Jack Anderson.

4. Match
Tag Team Match
Sören Reuter & Berengar gewannen gegen The Brotherhood of Disordered Souls (Rick Taylor & Marrow).

5. Match
ACW German Championship
Singles Match
ALRIK (c) (w/ Nok Su Kau) vs. The Insane Killer endete in einem No Contest, nachdem Bruder Chaos in das Match eingegriffen und beide Wrestler attackiert hatte.

6. Match
Mixed Tag Team Match
BAM & Jessy Jay gewannen gegen Criss Riot & Nicky Foxley via DQ, nachdem BAM einen Stuhlschlag von Criss Riot vorgetäuscht hatte.

7. Match
Doomsday Match – 30 Person Battle Royal
BAM gewann gegen Ken Floyd, Kevin Kaylo, Berengar, SigMasta Rappo, Criss Riot, Wild Man, The Masked Defender #1, The Masked Defender #2, Sören Reuter, Marrow, Impulz, Timothy O, Boombastic, ALRIK, Bruder Chaos, Jonny Storm, The Insane Killer, Dani Psych, Shaggy, Jessy Jay, Simon LaVey, Nicky Foxley, Darrell Allen, Bob The Unicorn Hunter, Rick Taylor, Jack Anderson, Chase Jenkins, Matthias Treu und ???.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

nGw

New Generation Wrestling „Global Warming 2018“
Ort: SGS Halle Sossenheim in Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Datum: 08. September 2018

1. Match
Singles Match
Master J gewann gegen Shahrouz Ben Reza.

2. Match
nGw Ultimate Performance Title #1 Contendership – 2-out-of-3-Falls Match
Max Million gewann gegen Mo Jnibi mit 2:1.

3. Match
Singles Match
Michael Noel gewann gegen Carsten Crank.

4. Match
Singles Match
Julian Pace gewann gegen Jay Skillet.

5. Match
nGw Ultimate Performance Championship
Singles Match
Joshua Burn (c) gewann gegen Max Million.

6. Match
Singles Match
Lukas Damon gewann gegen Robin Kirchner.

7. Match
Singles Match
Aaron Insane gewann gegen Baby Allison.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/