NXT-Topstar steigt für EVOLVE in den Ring – Pentagón Jr. & Fénix verärgern Promoter: Wohin führt ihr Weg? – Vorschau auf CHIKARA’s „King of Trios 2018“ – Billy Corgans NWA & Jeff Jarretts GFW kooperieren – MLW präsentiert War Games

31.08.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Lucha Underground: Pentagón Jr. und Fénix geben weiter Rätsel auf! Wohin führt ihr Weg? – Aktuelle Ratings

CHIKARA: Vorschau auf das dreitägige „King of Trios 2018“ Event an diesem Wochenende! Das komplette Line-up, Hype-Videos und Tippspiel!

NWA – National Wrestling Alliance: Billy Corgan kooperiert mit Jeff Jarretts Global Force Wrestling für große Jubiläumsshow

MLW – Major League Wrestling: Vorschau auf die „War Games“ TV-Tapings am kommenden Donnerstag

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.: NXT-Superstar Velveteen Dream gibt sich die Ehre! Vorschau auf die beiden EVOLVE-Shows und SHINE 53 in der nächsten Woche

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

Lucha Underground

– Hinter der Zukunft von Pentagón Jr. und Fénix stehen aktuell weiterhin große Fragezeichen. Wir hatten in den letzten Wochen bereits darüber berichtet, dass die beiden Brüder aktuell keine Böckings für das Jahr 2019 annehmen. Die lässt zumeist auf einen bevorstehenden Wechsel zu WWE schließen, da ein Engagement bei NJPW oder wie aktuell bei Lucha Underground und Impact Wrestling durchaus mit Independent-Bookings zu vereinbaren wäre. Zuletzt „glänzten“ die beiden auch vermehrt mit kurzfristig abgesagten Bookings, was einige Promoter natürlich alles andere als erfreut zur Kenntnis nahmen. Ein Beispiel: Pentagón Jr. sagte kurzfristig Auftritte für APW am 17.8. und PWR am 18.8. in den USA mit der Begründung ab, dass er aufgrund einer Rückenverletzung nicht antreten könne. Am 19.8. workte Pentagón Jr. dann aber gemeinsam mit seinem Bruder Fénix – der ebenfalls von APW gebookt war und seinen Auftritt aufgrund von Anreiseproblemen ebenso absagte – eine Show in Mexiko City, ohne Anzeichen einer Rückenverletzung zu zeigen. Bereits früher gab es immer wieder No-Shows der beiden, welche von den Promotern aber nicht an die große Glocke gehangen wurden, um den Ruf der beiden Mexikaner nicht zu beschädigen. Zuletzt häuften sich solche Vorfälle und damit auch Vorwürfe, laut denen ihr Verhalten äußerst unprofessionell sei. Es herrscht innerhalb des Business auf alle Fälle das Gefühl vor, dass ihr Ziel ein Vertrag beim Marktführer ist, allerdings glaubt man auch, dass man bei WWE dieses unprofessionelle Verhalten mit Argwohn beobachten wird. Unklar ist außerdem weiterhin, ab wann Pentagón Jr. und Fénix denn überhaupt auf dem Markt wären, da sie noch bei Lucha Underground unter Vertrag stehen und frühestens 6 Monate nach dem Ende der aktuellen Staffel einen Vertrag bei einer anderen Promotion unterschreiben können.

– Die Erstausstrahlung der elften Episode in Staffel 4 auf dem El Rey Network, am 22. August 2018, sahen durchschnittlich 94.000 Zuschauer. Dies waren 3.000 Zuschauer weniger als in der Vorwoche (97.000 Zuschauer).

Episode #12 am 29. August 2018 schalteten lediglich 83.000 Zuschauer ein. Die bisher niedrigste Zuschauerzahl der 4. Staffel.

Zum Vergleich nachfolgend die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der Erstausstrahlungen auf dem El Rey Network:
1. Staffel: 52.850 Zuschauer (hinzu kamen durchschnittlich 205.500 Zuschauer auf UniMAS)
2. Staffel: 121.900 Zuschauer
3. Staffel: 102.637 Zuschauer
4. Staffel: 111.833 Zuschauer

CHIKARA

– Am heutigen Freitag startet das Jahreshighlight der Promotion von Mike Quackenbush: das King of Trios 2018! Wie von CHIKARA bereits gewohnt hat man für das dreitägige Event eine Mischung aus Eigengewächsen, internationalen Independent-Stars und ehemaligen WWE-Superstars gebookt. Am King of Trios Turnier werden unter anderem The Nexus Alliance (Darren Young, PJ Black & Michael Tarver), The Ohnaka Gang (Rey Bucanero, Jean-Pierre Lafitte & Katie Lea), The SHIMMER Collective (Madison Eagles, Shazza McKenzie & Jessica Troy), Tokyo Joshi Pro Freedom Fighters (Yuka Sakazaki, Miyu Yamashita & Shoko Nakajima) sowie Sisters of the Mighty (Solo Darling, Mighty Molly & Aja Perera) teilnehmen.

Darüber hinaus findet wie jedes Jahr im Rahmen der Shows das „Rey de Voladores“ Mini-Turnier statt, an welchem unter anderen auch Teddy Hart teilnehmen wird. Am dritten Tag steht dann auch wieder das schon traditionelle 10 Team Gauntlet Tag Team Match auf der Card.

Natürlich gibt es auf wrestling-infos.de auch wieder ein großes ein Tippspiel zu besagtem Großevent. Wenn ihr glaubt das Booking bei CHIKARA durchschaut zu haben, dann könnt ihr dies bei heute Abend um 23:59 Uhr unter dem folgenden Link unter Beweis stellen: KLICK!

Wie alle ihre Shows wird die Company das „King of Trios 2018“ demnächst OnDemand auf dem hauseigenen Streaming-Service chikarapro.com zur Verfügung stellen. Für umgerechnet ca. 6,85€ im Monat erhaltet ihr Zugriff auf über 820 Stunden Wrestling und mehr als 355 Shows. Es gibt keine Vertragslaufzeiten und das Abo kann jederzeit gekündigt werden. Für Neukunden gibt es außerdem eine 7-tägige Testphase. Weitere Infos erhaltet ihr unter dem folgenden Link: KLICK!

Nachfolgend haben wir noch einmal einige Hype-Videos sowie das komplette Line-Up für euch:

CHIKARA „King of Trios 2018 – Tag 1“
Ort: The Palmer Center in Easton,
Pennsylvania, USA
Datum: 31. August 2018


King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match

The SHIMMER Collective (Madison Eagles, Shazza McKenzie & Jessica Troy) vs. The Tokyo Joshi Pro Freedom Fighters (Yuka Sakazaki, Miyu Yamashita & Shoko Nakajima)

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
The Ohnaka Gang (Rey Bucanero, Jean-Pierre Lafitte & Katie Lea) vs. The Creatures Of The Deep (Merlok, Cajun Crawdad & Hermit Crab)

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
The Nexus Alliance (Darren Young, PJ Black & Michael Tarver) vs. The Regime (Juan Francisco de Coronado & The Closers: Rick Roland & Sloan Caprice)

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
Sisters of the Mighty (Solo Darling, Mighty Molly & Aja Perera) vs. The New Republic (Kimber Lee & Los Ice Creams: El Hijo del Ice Cream & Ice Cream Jr.)

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
Xyberhawk Techno Union (Razerhawk, Nytehawk & Danjerhawk) vs. vs. Adam Hoffman, Mick Moretti & Jack Bonza

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
Dark Lords of the Proteus (Callux the Castigator, Frantik & Volgar) vs. Fire Ant & Green Ant & Thief Ant

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
Chris Dickinson, Cameron Zagami & Brian Milonas vs. Dasher Hatfield & Mr. Touchdown & Boomer Hatfield

King of Trios 2018 – 1. Runde – Six Person Tag Team Match
Air Wolf, ThunderFrog & Wildkat vs. The Fist Order (Icarus, Travis Huckabee & Tony Deppen)

CHIKARA „King of Trios 2018 – Tag 2“
Ort: The Palmer Center in Easton,
Pennsylvania, USA
Datum: 01. September 2018

King of Trios 2018 – Viertelfinale 1 – 6 Man Tag Team Match

King of Trios 2018 – Viertelfinale 2 – 6 Man Tag Team Match

King of Trios 2018 – Viertelfinale 3 – 6 Man Tag Team Match

King of Trios 2018 – Viertelfinale 4 – 6 Man Tag Team Match

Rey de Voladores 2018 – Halbfinale – 4 Way Elimination Match
Ophidian vs. Facade vs. A-Kid vs. TBA

Rey de Voladores 2018 – Halbfinale – 4 Way Elimination Match
Cam Carter vs. Carlos Romo vs. TBA vs. TBA

Ebenfalls bestätigte Teilnehmer des diesjährigen Rey de Voladores:
* Teddy Hart
* Adam Chase

CHIKARA „King of Trios 2018 – Tag 3“
Ort: The Palmer Center in Easton,
Pennsylvania, USA
Datum: 02. September 2018

King of Trios 2018 – Halbfinale A – 6 Man Tag Team Match

King of Trios 2018 – Halbfinale B – 6 Man Tag Team Match

King of Trios 2018 – Finale – 6 Man Tag Team Match

Rey de Voladores 2018 – Finale – Singles Match

10 Team Gauntlet Tag Team Match
The Beast Warriors (Oleg The Usurper & The Proletariat Boar of Moldova) vs. The Legion Of Rot (Frightmare & Hallowicked) vs. Dez Peloton (Donald Kluger & Jasper Tippins) vs. Cornelius Crummels & Sonny Defarge vs. The Nouveau Aesthetic (Still Life With Apricots And Pears & Ursa Minor In The Night Sky) vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

NWA

– Billy Corgans NWA und Jeff Jarretts Global Force Wrestling haben eine Kooperation bekannt gegeben, um den 70. Geburtstag der National Wrestling Alliance mit einem großen Event am 21. Oktober im Nashville Fairgrounds in Nashville, Tennessee zu feiern. Die Show der beiden Promotions wird Live als iPPV auf Fite TV ausgestrahlt werden, wobei man bereits bestätigte, dass – unabhängig davon, ob Nick Aldis oder Cody Rhodes dann Champion ist – die NWA World Heavyweight Championship verteidigt und mit der NWA National Heavyweight Championship ein neuer Titel eingeführt wird. Laut Dave Meltzer plant Jeff Jarrett, in Zukunft regelmäßig Shows über FITE TV auszustrahlen, bei denen er bekannte Independentstars und Talente aus Tennessee einsetzen möchte.

MLW

– Am kommenden Donnerstag veranstaltet Major League Wrestling die nächsten TV-Tapings und die Show wartet mit einem starken Line-up auf. Nachdem man sich vor einigen Monaten die Markenrechte am Begriff „War Games“ sichern konnte, veranstaltet man nun erstmals ein Match mit eben dieser Stipulation. So werden John Hennigan (aka Johnny Mundo/Johnny Impact), Tommy Dreamer, Kotto Brazil, Barrington Hughes & Shane Strickland (aka Kill Shot) auf Sami Callihan, Jimmy Havoc, Abyss, The Death Machines (Leon Scott & Sawyer Fulton) treffen. Darüber hinaus wird Low Ki seine MLW World Heavyweight Championship gegen Fénix aufs Spiel setzen und Pentagón Jr. steigt gegen L.A. Park in den Ring.

In den USA wird „MLW Fusion“ im nationalen TV auf beIN SPORTS ausgestrahlt, einige Tage nach der Erstausstrahlung veröffentlicht man die Episoden aber auch auf Youtube, wo sie auch im deutschsprachigen Raum angeschaut werden können.

Major League Wrestling „War Games“ TV-Tapings
Ort:
War Memorial Auditorium in Fort Lauderdale, Florida, USA
Datum: 06. September 2018

War Games Match
John Hennigan (aka Johnny Mundo/Johnny Impact), Tommy Dreamer, Kotto Brazil, Barrington Hughes & Shane Strickland (aka Kill Shot) vs. Sami Callihan, Jimmy Havoc, Abyss, The Death Machines (Leon Scott & Sawyer Fulton)

MLW World Heavyweight Championship
Singles Match
Low Ki (c) (w/ Salina De La Renta) vs. Rey Fénix (w/ Konnan)

Singles Match
Pentagón Jr. (w/ Konnan) vs. L.A. Park (w/ Salina De La Renta)

Singles Match
Tom Lawlor vs. Joey Janela

Singles Match
Rich Swann vs. Teddy Hart

Singles Match
PCO vs. Brody King

Singles Match
ACH vs. Davey Boy Smith Jr.

Tag Team Match
Joey Ryan & Taya Valkyrie vs. MJF & Aria Blake

Singles Match
Brian Pillman Jr. vs. Vandal Ortagun

Singles Match
Myron Reed vs. Jason Cade

Ebenfalls für die Tapings angekündigt:
* Simon Gotch
* The Dirty Blondes (Leo Brien & Mike Patrick)
* Jimmy Yuta

WWN – EVOLVE, SHINE und Co.

– Wie das World Wrestling Network und World Wrestling Entertainment in dieser Woche bekannt gaben, wird EVOLVE bei den beiden Shows am kommenden Wochenende wieder Verstärkung aus dem NXT-Roster erhalten. So wird Velveteen Dream am 07. September bei EVOLVE 112 in die MCW Arena in Joppa, Maryland zurückkehren, wo er einst seine Karriere begann. Sein Gegner wird Austin Theory sein. Einen Tag später, bei EVOLVE 113, wird er auf Darby Allin treffen. Wie bereits bei den Matches anderer NXT-Stars bei EVOLVE werden diese beiden Matches aber nicht Teil des iPPVs, sondern als Dark Matches dem Publikum vor Ort vorbehalten sein.

In der kommenden Woche wir das World Wrestling Network neben den beiden angesprochenen EVOLVE-Shows auch noch SHINE 53 präsentieren. Nachdem LuFisto die SHINE Championship krankheitsbeding niederlegen musste, wird die All-Womens Promotion in der nächsten Woche eine neue Championesse krönen.

EVOLVE 112
Ort: MCW Arena in Joppa, Maryland, USA
Datum: 07. September 2018

Uhrzeit: In der Nacht vom 07.09. auf den 08.09.2018 ab 02:00 Uhr MEZ

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,55€ pro Monat! Klick!

Dark Match
Singles Match
Velveteen Dream vs. Austin Theory Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)

WWN Championship
No DQ Match
Joey Janela (c) (w/ Penelope Ford) vs. AR Fox (w/ The Skulk)

Singles Match
Chris Dickinson vs. Josh Briggs

Singles Match
Jaka vs. Trey Miguel

SHINE – Four Way Match
Priscilla Kelly vs. Kiera Hogan vs. Dementia D’Rose vs. Aja Perera

Singles Match
Jon Davis vs. Josh Briggs

Singles Match
Darby Allin vs. Anthony Henry

Singles Match
JD Drake vs. Harlem Bravado

Singles Match
Tracy Williams vs. Jon Davis

Tag Team Match
Jason Kincaid & Facade vs. WWN Seminar/Tryout Winners

Ebenfalls für die Show gebookt:
* Harlem Bravado

SHINE 53
Ort: La Boom in Queens, New York, USA
Datum: 08. September 2018

Uhrzeit: 21:00 Uhr MEZ

Live für „Club WWN“ Abonnenten auf wwnlive.com für ca. 8,65€ pro Monat! Klick! oder für ca. 14,99 US-Dollar (ca. 12,85€) als Live-iPPV auf fite.tv

SHINE Championship Turnier – 1. Runde – Singles Match
Candy Cartwright vs. Ivelisse

SHINE Championship Turnier – 1. Runde – Singles Match
Mercedes Martinez vs. Stormie Lee

SHINE Championship Turnier – 1. Runde – Singles Match
Santana Garrett vs. Priscilla Kelly

SHINE Championship Turnier – 1. Runde – Singles Match

Brandi Lauren vs. Allysin Kay

SHINE Championship Turnier – Halbfinale A – Singles Match

SHINE Championship Turnier – Halbfinale B – Singles Match

SHINE Championship – vakant
SHINE Championship Turnier – Finale – Singles Match
Siegerin Halbfinale A vs. Siegerin Halbfinale B

SHINE Tag Team Championship
Tag Team Match
Twisted Sisterz (Holidead & Thunder Rosa) (c) vs. The Cutie Pie Club (Kiera Hogan & Dementia D’Rose)

EVOLVE 113
Ort: La Boom in Queens, New York, USA
Datum: 08. September 2018

Uhrzeit: In der Nacht vom 07.09. auf den 08.09.2018 ab 00:00 Uhr MEZ

Dark Match
Singles Match
Velveteen Dream vs. Darby Allin

EVOLVE Championship
Singles Match
Shane Strickland (c) vs. Tracy Williams

EVOLVE Tag Team Championship
Tag Team Match
Chris Dickinson & Jaka (c) vs. The Skulk

Singles Match
AR Fox (w/ The Skulk) vs. Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)

(Non-Title) Singles Match
Joey Janela (c) (w/ Penelope Ford) vs. Trey Miguel

Ebenfalls für die Show gebookt:
* Anthony Henry
* JD Drake
* Jon Davis
* Jason Kincaid
* Harlem Bravado
* Josh Briggs





Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “NXT-Topstar steigt für EVOLVE in den Ring – Pentagón Jr. & Fénix verärgern Promoter: Wohin führt ihr Weg? – Vorschau auf CHIKARA’s „King of Trios 2018“ – Billy Corgans NWA & Jeff Jarretts GFW kooperieren – MLW präsentiert War Games”

  1. woife sagt:

    Ich hätte evtl noch News

    CM Punk und Wade Barret moderieren als Landeskommentatoren die Netflix Show Ultimate Beastmaster Season 3

    CM Punk für die USA
    Wade Barret unter seinem Realnamen Stuart Bennet für die UK

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/