WWE Monday Night RAW #1317 Ergebnisse + Bericht aus Brooklyn, New York vom 20.08.2018 (inkl. Videos)

21.08.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE Monday Night RAW #1317
Ort: Barclays Center in Brooklyn, New York, USA
Datum: 20. August 2018

Monday Night RAW startet mit dem neuen WWE Universal Champion Roman Reigns. Liebevoll wird er mit „You suck“-Chants begrüßt. Reigns erklärt, er sei ein Mann seines Wortes, denn nach beinahe unzähligen Versuchen hat er es endlich geschafft, das Biest Brock Lesnar zu schlachten und ihm das große Gold zu entreißen. Außerdem versprach er auch, den Titel zu verteidigen, wenn er ihn endlich errungen hat. Und daher wird er ihn noch heute zum ersten Mal verteidigen. Seinen Gegner hat er sich auch schon ausgesucht, es handelt sich um den ersten Universal Champion höchstpersönlich, Finn Bálor!

Eben dieser Dämon betritt den Ring und akzeptiert (Überraschung!) die Herausforderung. Die Fans jubeln, als er verspricht, sich heute seinen Titel, den er offiziell nie verloren hat, zurückzuholen. Es folgt ein Handshake zwischen den Kontrahenten, ehe die Musik von Baron Corbin die gute Stimmung unterbricht. Der Constable kommt heraus und erklärt die Pläne der heutigen Titelverteidigung für nicht zulässig. Er will Bálor nicht für das belohnen, was er in der vergangenen Nacht gemacht hat. Er hat sich vor seinem Match gegen den Constable gedrückt und seinen Dämonen gesandt. Corbin nennt dieses Verhalten feige und außerdem hörte er durch den Rauch und den Lärm nicht einmal die Ringglocke. Somit fand laut Corbin das Match nie statt. Und genau deshalb wird er heute gegen Bálor antreten und nicht Reigns. Der „Big Dog“ greift ein und macht sich über Corbins Performance beim SummerSlam lustig. Doch auch Reigns bekommt sein Fett weg, denn laut Corbin gewann Reigns lediglich, weil Brock Lesnar mit Braun Strowman beschäftigt war.

Um den Streit zu schlichten begibt sich nun RAW General Manager Kurt Angle auf die Bühne. Er erklärt Corbin, dass er weiterhin die Matches bei RAW ansetzen würde. Er fragt die Fans, ob diese gerne das Match zwischen Bálor und Reigns sehen wollen, was mit lautem Jubel beantwortet wird. Damit macht Angle den heutigen Main Event klar. Außerdem wird auch Baron Corbin ein Match bestreiten, und zwar genau jetzt. Sein Gegner: Bobby Lashley.

 

1. Match
Singles Match
Bobby Lashley gewann gegen Baron Corbin via Pin nach einer modifizierten Version des Dominator.
Matchzeit: 13:31

 

Kurt Angle hat in seinem Büro Paul Heyman zu Gast. Dieser überbringt die Nachricht, dass sein Klient Brock Lesnar gerne sein Rematch um die Universal Championship einlösen möchte. Angle erklärt, dass Lesnar vertraglich zwar ein Rematch erhalten wird, aber der Zeitpunkt wurde nicht festgelegt. Da Angle nun einen „fighting champion“ habe, wird es eine sehr sehr lange Zeit dauern, bis Lesnar sein Rematch erhalten wird. Heyman erwidert, er habe an den nächsten PPV „Hell in a Cell“ gedacht, doch Angle lehnt diese Idee ab.

 

Wie erwähnt wird Roman Reigns seine Universal Championship heute gegen Finn Bálor aufs Spiel setzen. Außerdem erwartet uns eine spezielle Vorführung über Ronda Rousey und ihren Titelgewinn. Des weiteren dürfen wir uns auf eine Vorschau auf das große Match zwischen Triple H und dem Undertaker beim WWE Super Show-Down freuen.

Kurt Angle erhält nun Besuch von Baron Corbin. Dieser ist unzufrieden mit seinen letzten zwei Matches und er habe genug davon, dass Angle ihn so behandelt. Angle ist mit seiner Arbeit recht zufrieden, seine Aufgabe sei es, das WWE Universum zufrieden zu stimmen und nicht Baron Corbin. Corbin sagt, Stephanie McMahon sei heute in der Halle und er werde sich persönlich bei ihr beschweren.

Wir sehen einen Einspieler zum großen Match zwischen Triple H und dem Undertaker beim WWE Super Show-Down in Australien. Corey Graves erklärt, dass Triple H heute live in der Halle sein wird!

2. Match
6-Woman Tag Team Match
The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan & Sarah Logan) gewannen gegen The Boss & Hug Connection (Bayley & Sasha Banks) & Ember Moon via Pin durch Ruby Riott an Sasha Banks nach dem Riott Kick.
Matchzeit: 10:26

 

Unter lautem Jubel betritt nun Triple H die Halle. Dieser spricht über das vergangene WWE Wochenende. NXT Takeover habe die Halle abgerissen, bevor der SummerSlam ebenfalls abgeliefert habe und ein neues Level erreicht habe. Er sei ein Fan wie jeder andere auch und dieses Wochenende sei sehr speziell gewesen, sodass auch er gerne wieder in den Ring steigen möchte. Und genau das wird er auch wieder tun, nachdem Vince McMahon ihm das Match gegen den Undertaker in Australien gegeben hat. Ursprünglich habe Hunter das Match abgelehnt, da er gemeinsam mit dem Deadman und seinem Freund Shawn Michaels bereits vor ein paar Jahren einen großartigen Moment im „Hell in a Cell“ Käfig hatte. Für beide Superstars hat er nur lobende Worte dabei. Gemeinsam haben sie den Beginn einer neuen Ära eingeläutet. Michaels beendete seine Karriere, die WrestleMania-Siegesserie des Undertakers riss und Triple H begann, einen Anzug anzuziehen und als WWE Offizieller aufzutreten. Nun verspricht er, sich auf sein Match gegen den Undertaker vorzubereiten. Er werde den Anzug ablegen, die Stiefel schnüren und noch einmal „The Game“ sein. Zumindest, wenn der Undertaker noch einmal „The Phenom“ sein will. Er freut sich auf das große Match am 6. Oktober. Eine bereits tot geglaubte Ära sei zurück, The Undertaker vs. The Game. Ein allerletztes Mal. Triple H lässt daraufhin das Mikrofon und lässt sich unter seiner Musik feiern.

 

3. Match
Singles Match
Dean Ambrose (w/ Seth Rollins) gewann gegen Dolph Ziggler (w/ Drew McIntyre) via Pin nach dem Dirty Deeds.
Matchzeit: 10:17

 

Elias befindet sich Backstage und unterhält sich mit zwei Mitarbeitern. Was er mit ihnen vor hat, sei äußerst wichtig und die Jobs der beiden stehen auf dem Spiel. Elias nimmt seine Gitarre und geht.

Finn Bálor bereitet sich Backstage auf sein Main Event Match gegen Roman Reigns vor. Braun Strowman betritt den Bereich und erklärt, dass er seinen Koffer nicht hinterrücks einlösen möchte, weshalb er Bálor dies nun ins Gesicht sagt. Braun hebt seinen „Money in the Bank“-Koffer in die Luft und wünscht Bálor viel Glück, heute gegen Reigns zu bestehen.

 

Elias sitzt in seinem Spotlight im Ring. Er spielt ein kurzes Liedchen und erklärt, er sei sicher, dass irgendwer böse Spielchen mit ihm spielen möchte. Er habe bereits drei seiner Mitarbeiter entlässen, doch die Manipulationen haben nicht aufgehört. Wer auch immer dahinter steckt, dass seine Gitarre zerbrach, dieser jemand wisse wohl nicht, dass WWE für „walk with Elias“ steht. Sein Arzt riet ihm zwar, sich von Brooklyn fern zu halten, da die Menschen dort schlecht für seine Gesundheit seien, dennoch trat er vergangene Nacht auf und sitzt nun auch heute wieder hier. Heute sei er aber bereit, um seinen besten Song zu präsentieren… Doch bevor er dazu kommt, wird er durch die Musik von Curt Hawkins unterbrochen. Dieser erklärt, dass Elias sich zwar als die Nummer 1 betitelt, für Hawkins sei Elias aber nur der erste Sieg seines aktuellen Runs in der WWE. Er möchte seine 0:218 Niederlagenserie hier und heute gegen Elias beenden. Elias nennt Hawkins einen Loser, genau wie es jeder andere im Publikum auch sei. Diese Bühne sei für Stars wie ihn vorbereitet und nicht für Hawkins, der sich besser verziehen solle. Hawkins verlässt tatsächlich die Halle, woraufhin Elias seinen Song erneut vortragen möchte. Doch Hawkins kehrt noch einmal um und verlangt, dass Elias sich nicht länger hinter seiner Gitarre versteckt und jetzt gegen ihn kämpft. Hawkins stürmt in den Ring, ein Referee betritt die Halle und das Match beginnt.

4. Match
Singles Match
Elias gewann gegen Curt Hawkins via Pin nach dem Drift Away.
Matchzeit: 02:24

 

Dana Brooke unterhält sich Backstage mit Apollo Crews, ehe Titus O’Neil hinzukommt. Dieser suchte bereits nach den beiden, während Dana erklärt, die beiden haben über die heutige Taktik gesprochen. Sie habe eine Schwachstelle bei den Authors of Pain (Akam & Rezar) gefunden…

5. Match
Tag Team Match
The Authors of Pain (Akam & Rezar) gewannen gegen Titus Worldwide (Titus O’Neil & Apollo Crews, w/ Dana Brooke) via Pin durch Akam an Apollo Crews nach dem Last Chapter.
Matchzeit: 05:48

 

Nun wird der Ring von der Women’s Division der roten Show umstellt. In der Mitte steht die RAW Women’s Championship auf einem dekorierten Podest. Stephanie McMahon betritt nun die Halle und erklärt, wie stolz sie auf ihre Damen sei. Sei erwartet mit Freude den ersten PPV der Damen „Evolution“. Sie sei auch stolz auf die Leistungen von Ronda Rousey und Alexa Bliss beim SummerSlam. Wir sehen daher nun ein kurzes Videopaket zu diesem Match. Stephanie lobt Rousey, denn sie sei nun die erste Dame, die während ihrer Karriere den Damentitel in der UFC und der WWE halten konnte. Vor allem sei sie aber stolz auf Rousey, weil diese ohne Stephanie McMahon niemals in einem WWE Ring stehen würde. Sie habe Rousey persönlich verpflichtet und diese stehe nun über dem restlichen Roster und trage die Division auf ihrem Rücken. Die Damen, die sich um den Ring versammelt haben, möchten alle wie Ronda Rousey sein. Stephanie präsentiert nun ihren „Schützling“ Ronda Rousey, welche auch herauskommt.

Rousey stellt zunächst klar, dass es heute nicht um Stephanie McMahon gehe, sondern um die Damen der WWE. Rousey stellt infrage, warum die Damen um den Ring versammelt sind, während Stephanie im Ring steht. Möglicherweise sieht sich Stephanie über den restlichen Damen. Rousey bittet daraufhin die anderen Damen in den Ring, woraufhin diese den Apron besteigen. Stephanie greift ein und findet dieses Verhalten nicht würdig für einen Champion. Doch Rousey widmet ihre Regentschaft allen Mitgliedern des WWE Universums und auch den Beteiligten an der Women’s Evolution, allen voran Natalya, Bayley und Sasha Banks. Sie möchte keine weibliche Version Brock Lesnars sein, sie will ihren Titel regelmäßig verteidigen, jede Nacht antreten und gegen jede Dame in den Ring steigen. Stephanie bestätigt, dass Rousey nicht Lesnar sei, außerdem habe sie das Gefühl, dass Rousey hier sei, um eine Menge Arme zu brechen. Sie deutet in Richtung Alexa Bliss, welche mit einem Gips am Ring steht. Wir sehen einen kurzen Einspieler, wie Rousey den Arm von Bliss beim SummerSlam bearbeitete. Stephanie warnt die Damen-Division, denn Rousey wolle dies allen anderen Damen ebenfalls antun. Rousey widerspricht, sie möchte nicht jeden Arm brechen, sondern nur bei denen, die es auch verdienen. Ein böser Blick wandert in Richtung Stephanie McMahon, ehe sie unter lautem Jubel die Commissionerin ergreift und sie auf die Mattte schleudert. Es folgt der Armbar gegen McMahon, während die restlichen Damen nur zusehen. Rousey löst den Griff und McMahon rollt aus dem Ring, die Heel-Damen folgen ihr, während die Face-Damen, inklusive den Bella Twins Rousey im Ring Gesellschaft leisten und gemeinsam mit ihr feiern.

 

The B-Team (Bo Dallas & Curtis Axel) stehen im Ring und widmen den heutigen Sieg an jeden einzelnen in der Crowd, denn das B stehe für Brooklyn.

6. Match
Singles Match
Scott Dawson (w/ Dash Wilder) gewann gegen Bo Dallas (w/ Curtis Axel) via Pin nach einer Elevated DDT.
Matchzeit: 02:35

 

Im Anschluss fordert Curtis Axel Dash Wilder auf, in den Ring zu steigen. Es folgt ein weiteres Match.

7. Match
Singles Match
Dash Wilder (w/ Scott Dawson) gewann gegen Curtis Axel (w/ Bo Dallas) via Pin nach einer Gory Bomb.
Matchzeit: 02:19

 

Bo Dallas ergreift ein Mikrofon und gibt zu, dass sie zwar gegen The Revival in zwei Singles Matches verloren haben, sie seien aber trotzdem weiterhin die Tag Team Champions.

Roman Reigns steht Backstage bei Renee Young. Reigns erklärt, die sei das „yard“ des „big dog“ und er werde seinen Titel heute erfolgreich gegen Finn Bálor verteidigen. Bálor verdiene diese Chance und um Strowman mache er sich im übrigen auch keine Gedanken.

 

Stephanie McMahon sitzt unterdessem im Arztzimmer und kühlt ihren Arm. Alexa Bliss und Baron Corbin sind an ihrer Seite, ehe Kurt Angle hinzukommt. Dieser wird sogleich von Corbin niedergemacht, denn RAW gehe unter Angles Führung im Chaos unter. Angle erwidert, er gebe sein Bestes, jedoch stimmt Stephanie ihrem Vorarbeiter zu. Möglicherweise benötige Angle etwas Urlaub. Er solle sich keine Angst um seinen Job machen, er sei weiterhin der General Manager. Jedoch soll er sich auf unbestimmte Zeit frei nehmen und ernennt Baron Corbin zum Übergangs-GM.

 

8. Match
WWE Universal Championship
Singles Match
Roman Reigns (c) gewann gegen Finn Bálor via Pin nach dem Spear.
Matchzeit: 15:49
– Kurz vor dem Finish kam Braun Strowman heraus, was Bálor zu einem Comeback verhalf. Hiervon konnte er aber nicht final profitieren.

Im Anschluss betritt Braun Strowman den Ring. Er übergibt seinen Koffer dem Referee und JoJo verkündet, dass Strowman den Koffer einlöst! Strowman wartet auf den Ringgong, doch plötzlich ertönt die Musik von The Shield. Heraus kommen nun Dean Ambrose und Seth Rollins und die beiden umzingeln den Ring. Ambrose und Rollins steigen auf den Apron, während Reigns im Ring wieder auf die Beine kommt. Es folgt ein intensive Staredown, ehe Strowman auf Reigns losgeht. Doch gegen die Überzahl des Stables hat selbst das großgewachsene Monster keine Chance und er fängt sich den Superman Punch von Reigns ein. Während Ambrose sich nun um das Knie Strowmans kümmert, verpasst Rollins dem Riesen einen Superkick. Reigns wirft Strowman aus dem Ring, wo Ambrose bereits wartet und das Kommentatorenpult auseinander nimmt. Die Triple Powerbomb gegen Strowman soll nun durch den Tisch folgen, doch Strowman kämpft sich zurück und kann die drei Mitglieder des Shields von sich stoßen. Er fängt sich jedoch den Spear von Reigns ein, woraufhin die drei einen zweiten Versuch starten, der auch erfolgreich damit endet, dass Strowman durch den Tisch geworfen wird. Reigns, Rollins und Ambrose posieren über Strowman, womit Monday Night RAW in dieser Woche endet.

 

 

Fallout:

 

Diskutiert über diese Ausgabe von Monday Night RAW in unserem Board. Einfach HIER klicken!





Sag was zu diesem Thema!

116 Antworten zu “WWE Monday Night RAW #1317 Ergebnisse + Bericht aus Brooklyn, New York vom 20.08.2018 (inkl. Videos)”

  1. Die beste Ausgabe seit langem!
    Und zum zweiten mal in Folge wird der MitB Koffer nicht erfolgreich eingelöst, wobei ich mir auch vorstellen könnte das Strowman den Koffer nicht hergibt und weiterhin hält…

  2. Es gab kein Gong, dementsprechend wurde der Koffer nicht eingelöst.

  3. Suicide Dive sagt:

    Yes the SHIELD IS BACK!

    Ich weis nicht warum, aber ich war so froh als dean ambrose und seth rollins mit der shield musik und noch dazu in shield outfitt rauskammen. Jetzt bitte Vince einer der geilsten Gruppierungen bitte eine zeit lang so halten.

    Vielen Dank im Voraus.

  4. Jogi sagt:

    @ Björn Sylvester
    Du hast recht. Auch meiner Meinung nach erfolgte kein Gong und somit dürfte das Match nicht offiziell gewesen sein. Aber die Frage ist ob die Ankündigung das Braun eincasht nicht schon reicht.

    Ansonsten muss ich sagen hat mich die Reunion von The Shield zu diesem Zeitpunkt überrascht. Waren die Reaktionen des Publikums zuerst noch positiv, so hatte ich den Eindruck, das die Stimmung, nachdem alle auf Strowman losgegangen sind, gekippt ist. Als Strowman die Halle betreten hat ist die Crowd ausgeflippt. Auch als die Ankündigung des Cash in kam. Vielleicht hat sich das Publikum in dem Moment auch vom Shield betrogen gefühlt, da es nun kein Titelmatch würde. Braun ist momentan echt over, das hat man gemerkt als er den ersten Versuch der Triple Powerbomb abwehren könnte. Da war das Publikum gleich wieder da. Und das Ende würde auch nicht gerade mit viel Jubel quittiert. Es wurde viel über den möglichen Heel Turn von Ambrose diskutiert. Aber vielleicht gibt es ja auch einen Turn des kompletten Shield. Das Publikum stand zumindest mehrheitlich auf der Seite von Strowman.
    Aber vielleicht ist es auch der Plan von WWE, Braun so erst einmal aus dem Titelrennen zu nehmen. Denn Reigns soll ja ein fighting Champion sein. Balor hätte ja noch ein Re-Match um den Titel offen, genau wie Owens, das dann ja wohl bei Hell in a Cell stattfindet. Und wer weiß, vielleicht bekommt Lesnar ja noch ein Rückkampf, bei dem dann Strowman erfolgreich eincasht, falls er den Koffer doch noch besitzt. Ich hoffe nur, das Braun nicht zur männlichen Carmella wird und genauso wie sie öfter erfolglos den Versuch startet einzucashen. Bin mal gespannt wie sich das entwickelt. Vielleicht wird Roman seinen Titel erst einmal in Ruhe verteidigen können während sich Braun mit Dean und Seth auseinandersetzen muss, wegen der gestrigen Attacke.
    Ansonsten war die Ausgabe recht gelungen. Nur ich finde, das Kurt Angle langsam demontiert wird. Diese Constable Sch…. geht mir langsam auf den Sack. Und zu Ronda sage ich mal lieber nichts!!!!

  5. hatte die nacht aus lange weile mal das ende der show geguggt und mich gefreut das balor sein rematch bekommt.als er dann ohne demon gimmik kam wusste ich schon das das nix wird,aber strowman wollte ja noch sein koffer eincashen.dieser cash in wird aber verhindert von the shild?echt jetzt wwe?die tuen ja wirklich alles das reigns nicht total abgewiesen wird von den fans.was ein schrott….

  6. cmjunk sagt:

    Das ist dann also der „Fighting Champion“, dessen erste legitimen Herausforderung des Inhabers MIB Koffers vom Shield verhindert wird.
    Kein guter Einstieg. Nich von RR und nich vom Shield.

  7. Treyko sagt:

    Das könnte sogar ernsthaft klappen?
    Mit the shield Reigns over zu bringen bei den fans das ist wirklich die einzige Chance sonst wird der Typ noch durch ganz Amerika ausgebuht haha

  8. Jogi sagt:

    Habe es mir noch mal angesehen. Die Kommentatoren habe es ebenfalls gesagt. Kein Gong und so kein offizielles Match zwischen Roman und Braun

  9. Vom 20.7.2018? Super, ich hatte also gestern zum zweiten Mal in diesem Jahr Geburtstag.?
    Was die Show betrifft, war es mit der besten Sendungen seit langem. Zumindest was ich so gelesen habe.
    Und Baron Corbin als Übergangs-GM? Naja, auch wenn ich froh bin das Softie Kurt Angle Urlaub hat, ist Corbin nicht grade die beste Wahl. Vielleicht sollte man für die paar Wochen Mick Foley zurückholen. Oder Teddy Long für ein paar GM-Auftritte bezahlen.
    Versteht mich nicht falsch, Kurt Angle war zu seinen Bestzeiten einer der besten Wrestler den die WWE hatte, aber als GM finde ich ihn nur lächerlich. Auch wenn das alles nur Storyline ist.

  10. Rakka Kan sagt:

    Solide Schwächung von Braun in meinen Augen. Erst lässt man ihn innerhalb von 2 Tagen betonen, dass er seinen Koffer nicht feige einlösen will und er ja es als Monster auch nicht nötig habe und daher Mann gegen Mann antreten wird, um kurz danach Feige seinen Koffer einlösen zu wollen gegen einen geschwächten Gegner, der bereits ein Match bestritt. Hochachtung an den Storywriter!

    Wäre man den Weg Cenas ei gegangen und er hätte einfach einen fixen Termin genannt für seine Einlösung, wäre das deutlich besser gewesen aber somit wurde Strowman deutlich abgewertet in meinen Augen.

  11. Spool sagt:

    *kchhhhhz* Sierra, Hotel, India, Echo, Lima, Delta – S H I E L D
    Gänsehautmoment 🙂 Und meiner Meinung nach auch das einzig sinnvolle was sie aktuell mit Roman Reigns als Universal Champion machen konnten!
    Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass sie das einzige stable/die einzige story, die mir in den letzten Jahren bei der WWE Hoffnung auf Besserung gemacht hat, nicht gleich wieder in den Sand setzen!

    Glückwunsch an die Reigns Fans – und an den Rest: nicht gleich wieder meckern 😉

    Over an out 🙂 *kchhhhhz*

  12. Jogi sagt:

    @ Rakka Kan
    Die Ankündigung von Braun lautete, das er nicht feige, hinterrücks angreift, sondern seine Herausforderung “ Face to face “ ausspricht bzw seinem Gegner gegenübertritt und nicht in ein laufendes Match eingreift. Daran hat er sich gehalten. Auch wenn sein Erscheinen schon eine Art Eingriff war, aktiv ist er erst nach dem Sieg von Roman geworden. Allerdings hast recht, bei seiner Datstellung wäre eine vorher angekündigte Einlösung des Koffers passender.

  13. Alex sagt:

    Brown wird den Koffer halteten aber nicht einlösen können

  14. Fleischpeitsche sagt:

    @ Michelle Katthän

    Jeder wird aktuell im Main Roster „lächerlich“ und unter seinen Möglichkeiten dargestellt.

    Würde von Angle verlangt werden er solle als harter und „arschf…der“ Kerl durch die Gegend rumlaufen würde er das auch machen.

    Alles eine Frage des Bookings.

  15. Farin sagt:

    also ich muss schon sagen bei dem heutigen Finish hatte ich schon so nen kleinen Mark-Out-Moment 😀

  16. YuKezZzy sagt:

    seit langem ist das die beste ausgabe überhaupt bin mal gespannt wie lange kurt agnle jetzt pause macht vieleicht plan mann ihn als überraschung auftritt für irgentwas und ich will nicht falsche schreiben aber für mich sieth das wirklich so aus als wäre ronda bisschen wie brock lesnar

  17. Caz sagt:

    Oh man, wie schlecht kann man diesen Rotz denn noch booken? Jetzt freut sich jeder das Shield back ist aber die Art und weise einfach schlecht. Wird Strowman jetzt jedesmal wenn er eincashen will vom Shield abgefrühstückt? Wird Zeit das Ambrose turnt denn er ist der einzige der Truppe ohne Titel. Corbin als GM? Rousey Segment Katastrophe. Einzig das Ambrose Ziggler Match war noch Klasse. Balór vs Reigns bis zu diesem Schwachsinnsende auch gut. Ne Triple H Promo die niemand braucht. Wo war Owens? Und das Lesnar nicht da ist war ja zu erwarten.

  18. Conor Mcgregor94 sagt:

    Hahaha ich finde es lächerlich, dass Dean Ambrose und Seth Rollins in wieder over bringen müssen 😀 Klar The Shield die Gruppe ist geil,aber Roman als einzel Wrestler sorry wirst du immer ausgebuht 😛 Naja Strowman wird bald unterstützung bekommen und das wird entweder sein Dolph Ziggler oder Drew McIntrye da die auch fehden oder kann mir aber auch vorstellen Bray Wyatt und Kevin Owens. Für mich ist es nur eine Frage der Zeit bis Strowman Champion wird. Strowman gegen Reigns wieder die Fehde war geil, davor Strowman hat damals gewonnen und wird es jetzt auch wieder 😀 Reigns der Steroiden Typ, wird immer im chatten seines Cousin The Rock sein. Das will ich mal sehen The Rock wird so gefeiert, und Roman Reigns so ausgebuht das währe so geil 🙂

  19. Björn Sylvester richtig, hab’s grad nochmal gesehen, so kann man es auch erklären ??

  20. Olliver sagt:

    Wie geil ist das denn bitte? Beste Raw seit Monaten, ach was, Jahren! Mit der Shield-Reunion und möglichem Heelturn aller drei und Corbin als neuem „acting general manager“ hat man so viel Potential für Storylines, das ist einfach genial. Ich denke, da es für Strowman keinen ernstzunehmenden Einzel-Gegner gibt, ist die Story mit The Shield perfekt. Wird er es trotzdem schaffen einzucashen? Da kann man die nächsten Wochen viel mit machen. Vielleicht sogar ein Handycap-Match? Strowman und Balor gegen the Shield? Ach, die Möglichkeiten sind unendlich. Schön, dass mal was unvorhergesehenes passiert!

  21. Torti1308 sagt:

    @ Jogi

    Nein die Ankündigung alleine reicht eigentlich nicht. Ich meine einer der letzten MitB Gewinner hat auch öfters versucht den Koffer einzulösen aber das wurde dann auch öfters von Eingriffen von außen verhindert. Ich meine das wäre sogar bei Damien Sandow so gewesen.

    Zur Raw Sendung an sich muss ich sagen das die dieses mal ganz solide war. Negativ an der Ausgabe war für mich lediglich das Segment von Steph und die Naivität der Fans in der Halle die mal wieder deutlich zu spüren war. Zu Steph muss ich fragen, warum arten die Segmente von ihr und Vince immer in eine Selbstbeweihräucherung aus die von hier bis ins nächste Universum reicht? Irgendwann kommt nochmal ein Segment von den beiden in dem beide uns Fans klar machen wollen das nicht Gott die Welt erschaffen hat sondern sie.

    Zu den Fans in der Halle muss ich sagen findet man dafür noch Worte? Das Reigns ausgebuht wird das wissen wir ja nun schon auch nicht erst seit heute Nacht aber warum ist jeglicher Hass bzw. jegliche Ablehnung gegenüber Reigns hinfällig sobald Ambrose und Rollins mit dabei sind und man als Shield agiert? Sind Menschen wirklich so naiv oder ist das auch von Vince so gewollt? Zumindest ist der Unterschied zu beiden Reaktionen in den entsprechenden Videos deutlich auszumachen, und ich finde das noch immer im negativen Sinne sehr faszinierend und sogar besorgniserregend das offenbar Menschen wirklich so naiv sein könnten.

    Eine kleine Sache die ich auch noch nicht verstehe ist der Hype um Amber Moon der eigentlich ja keiner ist. Die tritt auch jede Woche in Raw auf. Aber wann hatte die denn wohl ihr letztes PPV Match? Gefühlt müsste das bei WM der Fall gewesen sein. Sind solche Leute wie Amber Moon oder die Riot Squad wirklich nur als Lückenfüller da um die 3 Stunden auch voll zu bekommen oder plant man mit solchen Leuten auch nochmal was? Das selbe gilt übrigens auch für Elias. Das man nicht jeden Star jede Woche unterbringen kann, da habe ich Verständnis für aber wenn man gerade jemanden wie Amber Moon jede Woche in den Ring steigen lässt seitdem sie bei Raw ist dann sollte da schon mehr bei rauskommen als alle 3 bis 4 Monate mal ein PPV Match (das dann womöglich auch noch in die Kick Off Show gepackt wird).

  22. MRT10 sagt:

    Die Ausgabe war wie immer super langweilig. Wenn ich schon Titus O’Neil sehe, könnte ich direkt abschalten. Und mit Curt Hawkins und seiner stolzen ‚Niederlagenserie‘ haben die auch ihren Spaß. Die Women’s- und Tag-Team-Abteilung sind die Schlimmsten von allen. Das Ende war doch toll. Das Beste, was man machen könnte, wäre noch einmal Lesnar gg Kurt Angle antreten zu lassen.

  23. Bis auf das Ende war die Folge komplett belanglos.

  24. Arviu sagt:

    Wo war eigentlich der angeblich angekündigte Brock? Dachte der soll in der RAW Ausgabe nach SummerSlam auftauchen?

  25. Suicide Dive sagt:

    Ich denke schon das strowman irgend wann erfolgreich eincashen wird, momentan wird es aber schwierig bei der Rückendeckung von rollins und ambrose.

  26. Leute was denkt ihr wird Brown strowman den Koffer behalten oder denkt ihr es zählt als eingelöst ?

  27. Also, ich fands ja sehr cool von Roman, dass er Finn die erste Titelchance gegeben hat (auch wenns natürlich nicht auf Roman’s Mist gewachsen ist, sondern dem der Writer). Das hat Finn verdient und es war auch ein klasse Match. Somit ist Finn’s Rückmatch schon mal abgehakt. Ich find aber, den Cash in (sollte er tatsächlich rechtens gewesen sein) haben sie ziemlich verkackt. Da hätte ich Braun schon was andres gewünscht. Wenn ich mich selbstverständlich über die Shield Boys gefreut habe, aber irgendwie passte es nicht so recht zusammen, dass sie da rauskommen und Brauns evtl. Sieg boykottieren. Dann lieber ein richtiger Cash in bei einem PPV in einem One-on-One-match. Aber das kommt ja vlt. noch, falls der Cash nicht gültig war.
    Jedenfalls haben meine Shield Jungs wieder mal gewonnen, es wird sich weiter gefreut. Und ja, ich finde, der rote Gürtel sieht echt superklasse auf Roman’s linker Schulter aus! Auch die neue Gear ist sehr cool. Besser als die grüne. Und jetzt nur das Rasieren nicht wieder vergessen, Champ!?

    Ach, Torti, ich find Amber Moon übrigens spitze! Mir fallen jedes Mal bald die Augen raus, was die alles draufhat! Ich seh in ihr eine zukünftige Championesse.?

  28. Christian Ulbrich ich fand die Folge richtig gut, mit Ausnahme der Ronda Promo. Die war einfach scheiße. ?

  29. Torti1308 sagt:

    @ Arviu

    Wie wir seit gestern wissen wird Brock doch seit WM nach Minuten im Ring bezahlt und die zwei oder drei Millionen wollte man sich bei der WWE letzte Nacht offensichtlich sparen. Aber mal ganz unter uns wenn Brock da gewesen wäre hätte das die Raw Ausgabe qualitativ verbessert? NEIN!!!!

  30. NXTOM sagt:

    Ja wenn man lange genug dünnschiss sieht, findet man irgendwann auch eine kackwurst gut. Für mich persönlich bleibt scheisse scheisse.

  31. Ach ja, ähm: ich hab jetzt in dem Bericht gar nichts über Mr. Lesnar gelesen. Sollte der nicht auch anwesend sein? War er? Um sich zu verabschieden? Wenn nicht, schwant mir Böses…?‍♀️ Onkel Kurt sagte was von einem Rematch. Irgendwann mal… oh Gott!?

  32. Markus sagt:

    Sorry aber ausgebuht wird Roman nur zum Teil in den Staaten wer ihn in Europa gesehen hat da wird er eher bejubelt. Also ich finde es gut das der Titel endlich wieder aktiv bei Raw ist und auch wenn viele Roman nicht mögen in meinen Augen ein absoluter und verdienter Champion. Er gilt als hart arbeitender Worker hinter den Kulissen und nur weil es die Schreiberlinge nicht hinbekommen haben ihn gut rüberzubringen ist es leider so das viele buhen. Das Shield Comeback ist auch super so brauch man sich nicht um alle drei einzeln kümmern und die Fans lieben nunmal The Shield. Jeder hat halt so seine Lieblinge und wen ich dann lese das Roman irgendwwelche Mittel nimmt usw also bitte dann schaut mal genau hin man könnte ne Liste hier reinstellen wo man klar sieht das derjenige was nimmt zb John Cena wer ihn von Anfang gesehen hat weiß was ich meine oder selbst als Daniel Bryan bei NXT war und dann jetzt vergleicht mal genau es gibt noch viel mehr solcher Beispiele. In diesem Sinne bleibt alle munter und Gesund.

  33. Jogi sagt:

    @ Torti
    Danke für die Erklärung. Und was die Naivität des Publikums angeht, so meine ich, waren die Reaktionen des Publikums nur am Anfang als Seth und Dean erschienen sind, komplett positiv. Als sie dann zusammen mit Roman gegen Braun vorgegangen sind, sah das schon nicht mehr danach aus. Es ist ja offensichtlich das die beiden dazu benutzt werden um Roman zu pushen. Ich denke das ist der falsche Weg um Reigns bei seiner Datstellung zu helfen. Abzuwarten bleibt, wie es weitergeht. Sollte Ambrose alleine turnen, was man damit erklären dürfte das er keinen Titel hat, denke ich das die Sympathien bei Dean bleiben. Um Roman nicht komplett an die Wand zu fahren müsste schon ein Heel Turn des gesammten Shield erfolgen.

    Jetzt habe ich aber mal eine ganz andere Frage. Gibt es eigentlich eine Bezeichnung für das was Braun darstellt? Er ist ja kein Face und ein richtiger Heel ist er ja eigentlich auch nicht. Er tritt ja gegen
    “ gut und böse „an. Ähnlich wie Stone Cold der sich ja auch mit jedem angelehnt hat und nicht abklatschend durch die Reihen lief und lautstark bejubelt wurde.

  34. Ralph sagt:

    Sch**** war das. Mir wäre lieber gewesen das Rollins und Ambrose gegen Reigns und zu Balor geturnt wären.

  35. Shield Girl was sagt:

    Was soll man da sagen ..eine Überraschung bei RAW! Und was für eine …THE SHIELD IS BACK !!!?❤Ich finde das grossartig !Ja ich habe mir auch was anderes vorgestellt..erstmal Ambrollins zusammen und dann Deans Heel Turn,aber so geht es auch!The Shield zusammen und vor allem als Heels,bis zu WM und dann gegen einander um den Universal Champion Belt !Warum wundert man sich das Roman alleine ausgebuht wird und mit Dean/Seth bejubelt wird .Das ist immer so und wird auch so bleiben ,Warum wird mir immer ein Rätsel bleiben !Jetzt werde ich mich zurück lehnen, The Shield genießen solange sie zusammen sind und hoffen das das WWE es nicht versaut !

    Ansonsten ….das Match Dean vs Dolph war fantastisch und Ronda …meine Güte ist die ätzend !Alleine wenn die versucht sich als Champ darzustellen der das für alle Frauen tut ..zum kotzen .

  36. Luca sagt:

    Eine gute Show! Es hat mich sehr gefreut, dass die Bella Twins dabei waren. Nur leider hat die nervige Ronda wieder einmal zu viel Aufmerksamkeit erhalten. Der weibliche Lesnar halt. Gefreut hat mich auch, dass der Shield Roman Reigns geholfen hat.

  37. Jogi sagt:

    @ WomanEmpire
    Irgendwann ist ein dehnbarer Begriff. Bis Hell in a Cell wird da sicher nichts passieren . Das Match gegen Owens wird mit Sicherheit ein Titelmatch, da er noch nie, genau wie Balor, ein Re-Match hatte und das wird er bestimmt nicht gegen Lesnar und auch nicht Braun bekommen. Braun selber wird denke ich mal bis dahin auch nicht eincashen. Der wird jetzt erst mal mit Dean und Seth beschäftigt sein. Ob alleine oder mit Unterstützung bleibt abzuwarten. Und bei Lesnar kann es ja auch sein, das er bei der UFC nichts reißt und zurückkommt. Oder beides macht. Aber Balor hat auch lange warten müssen. Denke du worst erst mal beruhigt schlafen können?

  38. Berliner sagt:

    Also wer bei dieser Ausgabe wieder was zu meckern hat und von einer ,,naja soliden Show ,, spricht sollte vllt wirklich aufhören wwe zu schauen. Ihr seid völlig übersättigt vom Produkt und es ist garnicht möglich euch noch zu begeistern und zufrieden zu stellen. Die Ausgabe war super und gern regelmäßig auf dem Niveau.

    So jetzt können die hater wieder ran

  39. Suicide Dive sagt:

    Wenn Brock full timer wäre, wäre das eine riesen Sache das würde die komplette WWE aufwerten. Seine in Ring Leistung ist natürlich Scheisse, aber da sollte er auch an 2002/2003 anknüpfen und mehr over bringen, anstatt so unbesiegbar auszusehen.Storylinemässig wäre er meiner Meinung nach schon top da er ja so viele Fans hat. Die Frage ist nur, ob er überhaupt in der Lage dazu wäre zumal er sowieso viel zu viel Geld verlangen würde, nichts desto trotz würde ich gerne eine triple powerbomb mit lesnar durch den Komentatoren pult sehen das wäre GEIL!

  40. Seppel sagt:

    Champion, mit Hilfe durch Ablenkung
    Champion bleiben mit Hilfen von zwei anderen Typen.

    Der Brock der konnte wenigstens alleine gewinnen.

  41. Und wo ist mein eigentlicher Kommi, der VOR 12.29 Uhr???

  42. @ Jogi
    Ja, da gibt es einen Begriff dafür, nennt sich dann „tweener“. Also so „dazwischen“, weder richtig gut, noch richtig böse eben. Genau so ne Rolle soll ja eigentlich auch Roman spielen. Ist eigentlich nicht verkehrt, da kann (oder könnte) das Schreiberteam sehr flexible Stories basteln. Mal bissel mehr heel, mal bissel mehr face. Je nach Gegner. Man sieht ja, was dabei leider auch rauskommen kann.?

    @ Shield Girl
    Oh, ich hab schon an dich gedacht, als ich unsre Jungs gesehen hab?. Hätte mir das „Comeback“ (war es das?) zwar ein wenig anders gewünscht, aber hauptsache, The Shield ist und BLEIBT jetzt erstmal da.
    Zum Punkt Ronda kriegste 100 Punkte!?

  43. SVK sagt:

    @Torti1308 du zweifelst daran, dass die McMahons Das Universum erschaffen habe? Alsn ächstes kommste noch damit das die Erde keine scheibe wär 😀

    Solide Show, sehe aber die selben Kritikpunkte wie eben Torti.

  44. Jogi sagt:

    @ WomanEmpire
    Wieder einmal lieben Dank für deine Erklärung. Ich weiß, auch wenn ich schon lange dabei bin, einige Dinge immer noch nicht. Wieder was gelernt ??

  45. Schutzshild sagt:

    Jetzt sollte sich Ambrose noch den Titel von
    Styles holen dann wäre The Shield das maß aller Dinge. ?

  46. Shield Girl sagt:

    @WomanEmpire279,

    Ja für mich ist die letzte Woche ein wahr gewordener Traum ?
    Habe gelesen das soll WM in einem Tripple 3 Match gipfeln.Mal sehen was die vorhaben .Bin gespannt und genieße erstmal .

    Danke ?…ich versuche immer es freundlich zu umschreiben was ich von der halte !

  47. Chrazor sagt:

    Ich verstehe bis heute nicht warum Roman reigns und the shield die gleiche entränne Musik haben. Wie dumm und faul müssen die Booker sein. Jetzt soll The shield reigns wieder over bringen. Nachdem wir jetzt jedes Mal komplett ausgebuht wird.
    The shield Ist so geil aber nachdem sie reigns so kaputt gebookt haben. Kann ich mich gar nicht mehr darüber freuen, da reigns jetzt wie ein absolut unbeliebte Fremdkörper wirkt ! Wann werden endlich die Booker und Vince ins Altersheim gebracht damit dieses Elend endlich aufhört !!!!

  48. Torti1308 sagt:

    @ WomanEmpire

    Ich weiss ehrlich gesagt noch nicht wo ich Ember Moon sehe. Wie gesagt sie hat zwar jede Woche bei Raw ein Match aber bisher war da nicht viel relevantes dabei das dann in PPV Matches gemündet ist und genau das stört mich an ihr irgendwo. Ich bezweifle nicht das sie irgendwann mal eine Championesse sein wird aber dazu muss dann auch der nötige Push kommen. Das was man derzeit mit Ember Moon macht wirkt für mich sehr planlos und ich habe nicht das Gefühl dass sich daran bald etwas ändern wird. Derzeit würde es mich nicht wundern wenn wir in zwei Jahren nochmal über das Thema schreiben würden und sie dann in ihrer Karriere keinen Schritt weiter gekommen ist als sie jetzt ist.

  49. Stephan sagt:

    Konsequent mit shield. Fehlt an upper Card heels

  50. Delete sagt:

    Auf jeden Fall werden grad sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen größere Gräben geschaffen… Die Frauen haben sich ja schon um Rousey vs. Stephanie gesammelt, bei den Männern wird der Constable vermutlich auch von den Heels unterstützt werden, denen er dann gute Matches gibt während die Face-Charaktere irgendwann dann für Kurt kämpfen werden.

    Fand ansonsten eigentlich ziemlich gut gelöst, wie Strowman nicht einlösen konnte. Den Titel heute per cash-in verlieren, wie dämlich wäre das denn bitte? Das nächste richtig knackige Match wird bei einem PPV sein, Shield vom Ring gebannt, vorher wird er notfalls immer nur per DQ verlieren. Und irgendwann könnte ich mir dann ebenfalls vorstellen, dass der Shield gegeneinander/auseinander geht.

  51. Seppel sagt:

    Musste gerade lesen, das der Ton im Fernseh nicht der Wirklichkeit entsprach. Wie so oft.
    Die Bella Twins sowie der neue Champ wurden ausgebuht. Durch die leichte Zeitversetzung bei der Übertragung ist dieses wieder seitens WWE manipuliert worden.
    Aber die Zuschauer konnten sie nicht verändern, maximal 10 – 15 % haben geklatscht nach dem Titelgewinn. Dann mal schnell ein pro Roman-Schild zeigen.
    WWE ist ein Suppenkasperverein, und wenn einige schreiben das Publikum ist naiv wegen der angeblichen Reaktionen kann man nur sagen, dass ihr naiv seit und euch schön verarschen lasst.
    Analog dazu wurde die Sendung recht schnell beendet, wegen der doch zahlreichen negativen Reaktionen. Hier feiern einige als wenn was ganz großes passiert wäre, erbärmlich.
    Ich hab nichts gegen RR aber der Pisser Vince will es einfach nicht wahr haben, dass RR nicht als Champ funktioniert.
    WWE ist Fake

  52. Sahnesteif sagt:

    @WomanEmpire

    Was hälst du davon, dir einfach mal die Shows anzusehen, anstatt immer nur den Part über Roman zu lesen und dann deine überqualifizierte Fangirlmeinung kund zu tun? Der Cash in war nicht rechtens, die Glocke hat nicht gerungen. Würdest du wissen, hättest du dir die Show (oder zumindest das Video) mal angesehen. Corey Graves hat es sogar noch betont…

    Ich habe auch deine Kommentare zum Summerslam gelesen. Ist der Slip mittlerweile wieder trocken?

  53. Eine Überraschung nach der anderen bei WWE ???

    Kurzerhand wird Kurt Angle als GM von Stephanie McMamon abgesetzt und durch Baron Corbin ersetzt. ( Das hätte keiner gedacht wo Corbin noch bei Smackdown war, dass er so einen großen Push bekommt. ) Das zeigt aber das Corbin wohl sehr gute Karten auch bei Vince McMamon hat.

    Dann wurde heute möglicherweise der Heel-turn für Roman Reigns eingeläutet. Volkes Wille wird nun möglicherweise doch erhört. ?? Am Anfang der Show sprach noch nichts für ein Heel-turn von Reigns, aber schon im Match gegen Fin Balor würde Reigns gegenüber Balor sehr abfällig und schaltete 2 Gänge höher. Und dann plötzlich der Shield Entrance aber mit neuer Schriftgebung gegenüber der alten auf dem Triatron. Ambrose und Rollins liefen in einér hoch aggressiven Weise zum Ring und attackierten Strowmen der gerade dabei war seinen Koffer ein zu cashen gegen Reigns der geschwächt am Ring lag. Die Art und weise wie der Shield auftrat erinnerte sehr stark an der Zeit wo der Shield noch als Heels aufgetreten sind. Würde ja komplett passen weil die WWE Fans wollten schon seit etwa 2 Jahren das Reigns vom Face zu Heel turnt. Und auch Ambrose war ja geplant turnen zu lassen vom Face Ambrose zum Heel Ambrose. Und persönlich habe ich ja schon immer gesagt das ein Heel-Rollins mir besser gefällt ???? Wenn nun 3 Topstars auf einmal zu Heels wechseln müsste die WWE ja reagieren und da könnte ich mir gut vorstellen das man McIntyre und Ziggler zu Faces turnen zu lassen. McIntyre war ja schon zu NXT Zeiten ein sehr beliebter Face Superstar. Aber auch möglich das nun von NXT Garango und Veleveet Dream hochgezogen werden und als Face-Worker eingesetzt werden.
    Dann bin ich persönlich noch gespannt was nun aus Kurt Angle wird. Ich wüsste nicht wie man ihn nun bei RAW einsetzen will da er seinen GM Job an Corbin verloren hat.

  54. Suicide Dive sagt:

    Alle Macht Hunter

  55. Jogi sagt:

    Habe mir jetzt noch mal den Original Kommentar angehört und da heißt es auch das kein Gong ertönt ist und das Match von Braun und Roman noch nicht offiziell war. Also hat Braun weiter die Möglichkeit einzucashen.
    Ob das Eingreifen von Dean und Seth jetzt einen kompletten Heel Turn des Shield bedeutet, wird man erst sehen wenn sie auch bei anderen Matches eingreifen. Ansonsten hat man Roman keinen Gefallen getan wenn er gleich beim ersten Versuch von Strowman Unterstützung erhält. Aber wahrscheinlich war es in den Augen der Weiter die einzige Möglichkeit, Braun glaubwürdig am Titelgewinn zu hindern und Roman nicht gleich wieder als Champ abzusetzen. Da hätte dann wieder ein Re-Match von Reigns nach sich gezogen und wäre dann wohl auch nicht gut angekommen. Aber es ist ein schmaler Grat, wenn man den Shield immer dann ansetzt, wenn es gegen Strowman geht. Also wäre meiner Meinung nach ein kompletter Turn das Beste.

  56. Klartext sagt:

    Seppel + Sahnesteif = Ehrenmänner !!!

    Weiter so und mehr solcher Leute hier!!!

    Zu RAW und gestern SUMMERSLAM will ich nix sagen. Typischer WWE-Müll anno 2018.

    Danke an das Wresrling-Infos Team für Eure Zeit und Arbeit. Nicht selbstverständlich sich das immer anzutun.

  57. Seppel sagt:

    @NXTOM

    Dünnschiss und Kackwurst, zu geil ??

    @Klartext

    NXTOM kannst du auch noch zu den Ehrenmännern zählen

  58. Torti1308 sagt:

    @ Seppel

    Dann würde mich mal interessieren wo du das gelesen hast mit der tonlichen Manipulation der Fanreationen bei Raw. Ich finde es nämlich immer spannend das zwischendurch immer wieder mal Leute ankommen und sagen die WWE hat an den Reglern gespielt ohne das wir anderen dann wissen woher diejenigen die das in die Welt setzen ihre Infos haben. Wenn du das also gelesen hast dann muss das ja auch für mich irgendwo nachzulesen sein. Sorry nicht das du denkst ich würde dir nicht glauben aber grundsätzlich ist es so das ich generell meinen eigenen Recherchen mehr glaube als irgendwelchen Informationen die mir irgendwer gegeben hat sei es jemand wie du den ich bis auf hier so gar nicht kenne oder aber mein bester Freund. Ich lebe da eher nach dem Kredo: Traue keinem sondern überzeuge dich selbst und damit fahre ich nun schon seit einigen Jahren recht gut.

  59. Jogi sagt:

    @ Seppel
    Ich lerne hier doch immer noch was dazu. Das durch eine Zeitversetzung bei der Übertragung so was möglich ist, habe ich nicht gewusst. Ich dachte immer meine Sonne funktionieren nicht richtig wenn ich der Meinung war das das was man sieht, nicht mit dem übereinstimmt was man hört. Also bin ich doch doch nicht bekloppt ?

  60. NXTOM sagt:

    Das publikum ist auch zusammen geschnitten,achtet mal darauf. Einfach mal einen in der ersten reihe beobachten, wem der anfeuert. Bei einmärschen hat man das auch öfter wo buhs durch juhus von anderen ersetzt werden. Bsp wrestler a kommt rein wird bejubelt und die aufzeichnung der fans wird bei wrestler B eingespielt.

  61. Seppel sagt:

    @Torti

    du sitzt in der Veranstaltung, hältst dein Smartphone hoch, übermittelst die Reaktionen an irgendeinen der das vor dem Bildschirm sieht, der bestätigt dir, dass da ganz was anderes rauskommt (ist ja zeitversetzt, um ein paar Minuten. Nicht so live wie beim Fußballspiel).
    Grundsätzlich ist die Methode der WWE ja auch hinlänglich bekannt.

    Aber man glaubt immer nur das, was man glauben will.
    Man stellt auch alles in Frage, wenn es einen nicht in den Kramm passt.
    Grundsätzlich glauben ja auch etliche das Uli Honeß kein Krimineller ist, egal was der gemacht hat, Augen zu und durch Hauptsache was zum Jubeln. Analog der Karl Heinz der schon mal vergisst, dass man Rolex Uhren beim Zoll anmelden muss.
    Aber nein wie könntest du es auch glauben, dass die WWE die Shows für die Zuschauer daheim manipuliert. Du willst deine Welt so haben, wie sie dir gefällt. Rest ist irrelevant.

  62. Fleischpeitsche sagt:

    @ Torti

    Man kann ja mögen wem man will und aus welchen Gründen auch immer.
    Die eigenen Lieblinge kann und sollte einem niemand streitig machen.

    Aber dass die WWE vorallem bei den Zuschauerzahlen/Reaktionen manipuliert ist seit Jahren bekannt. Da werden mal 5-6 Vollpfosten mit REIGNS- oder NEW DAY-Shirts eingeblendet und schon redet der Großteil von „Publikumsliebling“, „Over sein“ etc. und lässt sich von der WWE manipulieren.
    Die WWE ist wie RTL oder die Bild-Zeitung: MEHR SCHEIN ALS SEIN.

    Aber ich finde es gut und noch nicht komplett verloren, dass hier oder in anderen Foren so scharf gegen die WWE geschossen wird.

    Dass Leute noch sehen was wirklich dahinter steckt…
    Dass Leute noch wissen was richtig ist und was nicht (aufs Wrestling bezogen)…
    Dass Leute noch ihre eigene Meinung haben…

    Roman Reigns ist eine Symbolfigur, JA! Für das Scheitern der WWE den Fans was aufzwingen zu wollen.
    Irgendwie muss er einem dafür sogar Leid tun weil er nix dafür kann.
    Aber der Schaden ist angerichtet den nur er alleine trägt. Er wird wahrscheinlich sogar bei der eigenen HALL OF FAME-Aufnahme in 10-20 Jahren ausgebuht werden. Armer Kerl!

    Ich hoffe jedenfalls inständig, dass die hier anwesenden Reigns-Fans aus freiem Stück seine Fans sind und nicht weil die WWE „indirekt dafür gesorgt hat“.

    Eine schöne Woche Euch allen!

  63. Seppel sagt:

    @Klartext

    Fleischpeitsche auch in den Ehrenmännerclub aufnehmen.

  64. @ Sahnesteif
    Du wirst lachen, ich schaue mir die Show an, und zwar immer mittwochs auf maxx (also heute). Und ja, ich gucke dienstags immer erstmal den Roman-Part im Web an, weil der mich nun mal am meisten interessiert. Muss ich mich dafür entschuldigen, dass ich nicht so sehr darauf geachtet habe, ob nun der Gong geläutet wurde oder nicht? Den Rest lese ich ganz bewußt NICHT vorher, da ich nicht so sehr gespoilert werden möchte, sondern wenigstens ein bissel Spannung für Mittwoch bleiben soll. Ich versprech, heute abend werde ich meine Öhrchen nochmal richtig spitzen, okay? Aber, wenn ich die Kommis hier so lese, ist ja eigentlich schon klar, dass es kein rechtmäßiger cash in war.
    Und, btw., jemand mit so nem Nickname wie du sollte sich lieber um seine eigenen Unterhosen kümmern.?

    @ Fleischpeitsche
    Oh, lieber Arne, ich kann dir versichern, ich bin aus absolut freien Stücken Roman-Fan. Ich lass mir nämlich nichts aufzwingen, weißt du. Und Männer schon mal gar nicht. Da bin ich durchaus in der Lage, selbst zu entscheiden (ja, man(N) glaubt es kaum), welcher mir gefällt und vor allem, welcher nicht.?

  65. @ Jogi
    Ja, weißt doch: immer gerne?. Ja, man kann sogar auf Seiten wie dieser hier noch etwas lernen, besonders über Menschen und ihr Verhalten anderen Menschen gegenüber…

  66. Torti1308 sagt:

    Liebe Leute das die WWE bei den Zuschauerzahlen schummelt das weiss mein Anus auch. Aber ich finde es doch irgendwie komisch das die WWE beim Eröffnungssegment offenbar nicht an den Reglern gespielt hat denn da waren ja die Buhrufe deutlich zu hören. Dann fällt der WWE aber am Ende der Sendung ein das man doch mal an den Reglern spielen könnte? Und das macht man dann jedes mal wenn Roman Reigns mit seinen Kumpanen als Shield auftritt. Also ich weiß nicht ob ich daran glauben soll. Und sowas dann über Zeitverzögerung zu regeln finde ich auch doch recht komisch weil eine Zeitverzögerung regelt da doch nicht wirklich was an den Reaktionen. Das hat für mich auch nichts damit zu tun das ich das glaube was ich glauben will oder den Glauben an die heile rosarote Welt oder so einen Quatsch. Weil mein jubelt seinen Lieblingen ja auch nicht nur 3 Sekunden zu oder buht verhasst Personen eben solange aus. Also warum sollte ich irgendwelche Infos von irgendwem hier glauben der dann noch nicht mal in der Lage ist mir eine Quelle zu nennen wo er die Infos gelesen hat und das derjenige es gelesen hat hat er ja selber hier geschrieben. Also wenn das aber so ist das die WWE nach Lust und Laune an den Reglern spielt dann ist das entweder ein sehr kluger- oder aber ein sehr bescheuerter Plan.

  67. Hey Torti, weißt du, wie ich’s immer mache? Mir ist die Crowd in der verf***ten Halle dort sch***egal. Ob die buhen oder jubeln, wer sich für nix andres interessiert, als der Crowd zu lauschen, und zu testen, ob die Geräusche nun echt sind oder nicht, mir total egal. Ich verfolge lieber die Action im Ring (wenn dann schon mal Action ist). Und ich vor der Glotze weiß ganz genau, ob ich jubeln oder buhen soll. Wobei, buhen tu ich sowieso nicht, ich schalt dann halt kurz mal um oder so…
    Dass WWE nicht die einzigen sind, die bei ihren Sendungen tricksen, ob mit Ton oder Bild oder sonstwas, das dürfte jedem halbwegs vernünftig denkendem Menschen klar sein. Nicht überall, wo „live“ draufsteht, ist auch live drin. Und was die Reaktionen auf Roman angeht: hinhören tu ich weniger, aber die Plakate in der Menge sind, glaube ich, schwer zu fälschen. Da erkennt man doch schon, (auch wenn man nur nebenbei mal hinguckt, oder beim Einmarsch) ob es mehr werden, und für wen die meisten hochgehalten werden. Klar kann WWE auch Leute kaufen, die entsprechende Plakate hochhalten, so what? Wenn es diejenigen für Geld machen, müssen sie’s ziemlich nötig haben und sie müssen Null Interesse fürs Wrestling haben. Roman selbst hat mal gesagt: ihm ist es relativ egal, ob die Leute buhen. Buhen ist auch eine Reaktion. Keine schöne, aber es ist eine. Viel schlimmer wär es, wenn die Leute überhaupt nicht reagieren würden. – Und was soll ich sagen: der Typ hat vollkommen recht. Ich sehs ganz genau so. Und das nicht nur, wel ich Roman-Fan bin.
    Man siehts ja auch selbst hier auf dieser Seite: kaum einer zieht soviel Reaktionen und Kommentare wie Roman. Jeder zerreißt sich das M… über ihn. Positiv oder negativ. Es muss ihn ja nicht jeder lieben, das ist klar. Aber wenn mal überhaupt keiner mehr was dazu sagt, dann sollte WWE sich ernsthaft Gedanken machen.
    So, das war das Wort zum Mittwoch. Amen!??

  68. Jogi sagt:

    Wenn man sich die Ausgabe bis zum Schluß also auch hier den Fallout angesehen hat, dann wird gezeigt wie Braun schnaufend am Boden liegt während The Shield sich feiert. Aber im Publikum ist kaum keiner zu sehen der klsteht. Und auf ihrem Weg zum Podest ist sich kaum Jubel zu hören. Eher noch ein paar Big Rufe. Diese Aktion gegen Braun kam offenbar nicht gut an.

  69. Jogi sagt:

    @ WomanEmpire
    Ja im Umgang mit anderen Menschen sind hier einige “ Heels “ unterwegs??

  70. Bullet Club 4 Life sagt:

    Wo seht ihr einen Heel turn von The Shield ? Das war einfach wieder die Standard, WWE Roman Reigns soll bejubelt werden tour.
    Echt Schade um Dean Ambrose der grade aus seiner Verletzungspause kommt und Seth Rollins als MVP, die jetzt wieder nur Beiwerk sind.

  71. Seppel sagt:

    Die Quellen sind so geheim, dass ist nur was für richtige Insider und nicht für Mitläufer/Marks.

    Ist der Wechsel ins Forum schon vorbei, oder auch keine kompetenten Honks?

    Bei mir ging es im übrigen um den SS und nicht um Raw, daher passt der Vergleich nicht mit Roman am Anfang und am Ende. Aber wer mit dem Anus denkt….

  72. Nee, als Heelturn würd ich das jetzt auch nicht angucken. Die Jungs waren doch eigentlich wie immer: knackig, kräftig, kurzer Prozess. Alles niedermähen ist die Devise. Glaub auch nicht, das sie jetzt als komplett Shield turnen, sind ja 2 Champions dabei, die jeder so seine Einzelverpflichtungen hat, auch PR, Charity, Presse- und medienmäßig gesehen. Wenn überhaupt, dann turnt nur der, der als einziger keinen Titel abbekommen hat…

    Übrigens hab ich grade gelesen, dass sich Roman persönlich und auch Corey Craves bei Brooklyn für die tolle Stimmung am Wochenende bedankt haben. Da kann die crowd ja nicht so schlimm gewesen sein. Und RAW wurde diese Woche von über 3 Mio Leuten geguckt, deutlich mehr als die MTV VMA’s! War da jetzt RAw so gut oder die VMA’s so grottenschlecht???

    Neuste Klatsch-News: Luke Gallows ist mit Nia Jax zusammen, hat er auch schon selber bestätigt. Hätt ich jetzt so auch nicht gedacht…?

  73. Torti1308 sagt:

    @ Seppel

    was das mit dem Anus denken angeht da bist du ja auch ganz vorne mit dabei. Immerhin lässt du dich von jemandem als Ehrenmann betiteln der selbst weniger Anstand und Ehre hat als der Teil Schei*e den ich mir von meinem Anus jedesmal abwischen muss nach einem größeren Geschäft und jetzt finde mal den Fehler in deiner Theorie. BTW. war ich eigentlich mal der Meinung das du einer derjenigen bist die zwar keine Reigns Fans sind aber mit dem man halbwegs sachlich diskutieren kann aber seit dem Summerslam bist du vom Niveau her nicht mehr besser als ein Klartext oder ein Arne und die beiden sind wahrlich nicht das was man gute Beispiele für gutes benehmen oder Niveau nennen kann. Und was deine super Quellen für Insider angeht die kenne ich auch man nennt sie Fantasie alles klar? 😉

  74. Fleischpeitsche sagt:

    @ WomenEmpire

    Dass du persönlich mit jeder Faser Deines Körpers Roman Reigns-Fan bist weiß ich und hat wohl jeder hier schon mitbekommen. Keine Sorge, alles gut!

  75. @Torti

    Ich wollte dir hier schon 2 mal schreiben
    wo Seppel seine Infos her haben könnte.
    Aber die lieben Betreiber hier haben meinen
    Kommi nicht veröffentlicht ?

    Auf einer anderen Seite kannst du etwas darüber lesen. Musst nur statt hier „infos“
    durch „point“ ersetzen.

    @wrestling-infos

    Eure Seite ist 100 mal besser als die andere?

  76. Seppel sagt:

    Richtig Stonecoldvossi,

    und für Torti noch die Quellenangaben

    Quellen: barnburnes fired up podcast, pwinsider, wrestling observer radio/newsletter

    @Torti
    Ja und Niveau, ja da solltest du deine eigenen Kommentare der letzten Wochen und Monate lesen, ist ja auch nicht vorhanden.
    Titulierungen wie (mein Favorit, „gehirnamputiertes Äffchen“ oder F….knecht) kamen ja nicht von ungefähr.
    Es ist immer wieder amüsant wie man dich mit einfachsten Mitteln aus der Reserve locken kann.
    Letztendlich diskutierst du nicht, es gibt bei dir nur eine/deine Meinung.
    Zwischendurch denkt man es geht wieder, aber dann fällst du wieder in dein pubertäres Verhalten.
    Aber 279 bleibt auf jeden Fall deine dir auf Ewig treue Gefolgschaft, was sie bei anderen kritisiert lässt sie bei dir durchgehen allein aus der Tatsache das RR euer Götze ist.
    Mit Götze meine ich im übrigen nicht den Fußballspieler.

    Arne, Klartext und so weiter haben die aber eins voraus, sie legen die Bombe mit der Lunte und du steckst sie an.

    Hiermit schließen ich das Thema ab und spar dir die Antwort, ich kehre zu diesem Kommentar nicht mehr zurück.

    Ach und Fantasie, die gibt es nur bei Sponge-Bob und in deinem Kopf, wenn du die Hand wieder in die Hose steckst.

  77. Torti1308 sagt:

    @ stonecoldvossi

    Na das ist doch mal eine Aussage mit der ich auch was anfangen kann. Danke dafür!!!!

    Ja was das Kommis veröffentlichen angeht wird hier auch nach belieben gehandelt. Anders lässt sich das nämlich nicht erklären das mich jemand vor einigen Wochen in seinem Kommentar als F*tzenknecht betiteln durfte (sogar unzensiert) und das dann auch veröffentlicht wurde aber meine Reaktion darauf in einem Antwortkommentar nicht veröffentlicht wurde bis heute nicht. Ich meine von mir aus kann der oder die Betreiber der Seite hier seine Lieblings User haben das ist mir völlig wumpe. Aber ich sollte zumindest eine gewisse Gleichberechtigung erwarten können und entweder wird dann jeder Kommentar nicht veröffentlicht der Beleidigungen enthält oder aber man veröffentlicht alle Kommentare. Das ist vielleicht mal ein Rat meinerseits über den die Betreiber hier mal nachdenken sollten.

  78. Torti1308 sagt:

    @ Seppel

    Auch wenn du das wahrscheinlich nicht lesen wirst aber dann weiß ich wenigstens das ich dich zu den anderen Spinnern in die selbe Schublade stecken kann. Und was das anzünden irgendwelcher Lunten angeht das machen deine möchtegern Freunde höchst selbst ich lasse die Lunte nur lediglich weiter brennen und warte bis die ganze Schose explodiert. Du solltest dich mal fragen wer denn immer mit den scheiß Beleidigungen gegenüber anderen anfängt. Wenn man es dann nicht verkraftet auch mal Kontra zu bekommen dann sollte man das Internet lieber meiden das mal so als kostenloser Tipp von mir. Denn jede Aktion die jemand macht hat eine Reaktion zur Folge aber das wird oft vergessen. 😉

  79. Shield Girl sagt:

    Also eins muss ich mal los werden ! das Niveau sinkt von Woche zu Woche !Nicht nur das manche denken die dürften andere korrigieren,jetzt wird man beleidigt weil man einen Favoriten an Wrestler hat oder eine Meinung !Ich bin echt fassungslos !Ich bin hier drauf um mich auszutauschen mit Menschen die Wrestling und Dean/The Shield lieben,nicht um Ausdrücke zu lesen oder korrigiert zu werden !Ihr sollte euch echt mal über legen ob das Sinn und Zweck ist dieser Seite !

  80. Torti1308 sagt:

    @ Shield Girl

    Diese Frage habe ich vor einigen Wochen auch schon mal gestellt und in dem Zusammenhang mal daran appelliert ob es nicht möglich ist mal vernünftig miteinander zu diskutieren. Wenig Später bin ich dann als der F*tzenknecht von WomanEmpire bezeichnet worden. Irgendwann ist halt meine Geduld auch am Ende. Mich interessiert es ja so rein gar nicht was meine Mitmenschen von mir denken. Aber wenn man mir keinen Respekt entgegenbringt dann sehe ich auch keine Sekunde ein warum ich Leuten die mich nicht respektieren Respekt entgegenbringen sollte. Also entweder man findet gemeinsam eine Lösung (und damit spreche ich alle User hier an und mich selbst auch) oder wir treffen uns alle irgendwann mit dem Niveau am Mittelpunkt der Erde wieder und Hell Yeah!!!! ich habe mit beiden Optionen kein Problem.

  81. So, jetzt ich auch noch. Also, Seppel und Torti, ihr beiden seid ja echt schlimmer als ein Großraumbüro voller Frauen. Ein Zickenkrieg bei den Mädels ist ja nix gegen euch beide. Trefft euch doch mal im Ring! Echt jetzt mal, wie alt seid ihr beide?!
    Ich hätte mich ja auch gerne rausgehalten, aber da du, Seppel mich wiedermal ins Gespräch gebracht hast, fühle ich mich natürlich auch angesprochen. Nur soviel zu deiner Info: ich bin niemandes „Gefolgschaft“, dass das klar ist. Die Zeiten der (weiblichen) Versklavung sind schon ne ganze Weile vorbei, auch wenn das bei manch einem des „starken“ Geschlechts wohl noch nicht so ganz angekommen ist oder es sich anders wünschen würde. Ich weiß nicht, was ich dir jetzt getan habe, Seppel, dass du mich jetzt hier mit reinzehst, nur weil ich mich mit Torti gut verstehe. Falls es dir noch nicht aufgefallen ist: ich bin nicht IMMER seiner Meinung (auch nicht was RR betrifft), und gerade dieser „Zickenkrieg“ hier geht mir gewaltig auf den Zeiger. Und damit meine ich eure BEIDEN Kommentare. Wenn du schon merkst, dass Torti manchmal etwas leicht „entflammbar“ ist, dann muss man nicht noch Brandbeschleuniger benutzen. Soweit sollten erwachsene Männer doch wohl denken können. Das ist echt Kacke, was ihr hier macht, Jungs. Ich „unterhalte“ mich mit euch beiden gerne, bin ich dann auch deine „Gefolschaft“, Seppel??? Wohl kaum. Also haltet mal beide den Ball bissel flach. Ich habs ja schon paarmal gesagt: hier gehts nur um Wrestling, um Unterhaltung, nicht um Politik oder die Weltherrschaft. Jeder fühlt sich halt anders unterhalten, der eine von Roman Reigns, der andere von Damen in heißen Badeanzügen…So what?!
    So, wie gesagt, ich wollte mich eigentlich hier raushalten. Hat ja super geklappt. Jetzt halt ich meine Klappe.

  82. Anonymous sagt:

    Keine Ahnung wo das Problem hier liegt. Ich habe keinerlei Beleidigungen oder Beschimpfungen hier unter dem Bericht gelesen und plötzlich fängt Torti1308 an Leute persönlich anzugreifen. Man sollte nicht vergessen, dass es nur ein Chat/Forum ist indem Leute ihre Meinung kundtun. Manche direkter und ungestümer und andere eben ruhig und sachlich. Oft wird vergessen, dass im I-Net heißer gekocht als gegessen wird. Wenn es einem zuviel wird dann einfach offline bleiben. Dazu dieser kindische Konflikt zwischen Reigns Fans und Hater. Ist es denn so schlimm, dass man andere Meinungen haben tut?

  83. Jogi sagt:

    @ Anonymus
    Gehe mal davon aus das das nicht sein richtiger User Name ist und du vergessen hast deinen richtigen einzutragen. Ist mir auch schon passiert.
    Also ich kann nicht sagen das Torti hier jemanden persöhnlich angegriffen hat, sondern Seppel vielmehr danach gefragt hat woher er seine Informatioen hat. Ein persöhnlicher Angriff ist für mich etwas anderes. Und bevor jetzt jemand was anderes äußert. Neun ich kenn Torti nicht und halte ihm auch nicht die Stange.

    Zum weiteren Verlauf dieser Diskussion möchte ich nur folgendes sagen.
    Ich bin und ich nenne jetzt mal keine Namen , der Meinung, das Wrestler A bei der letzten Veranstaltung schlecht war. Jetzt kommt jemand der Fan von Wretler A ist und sagt entweder “ ja da gebe ich dir Recht“ oder er sagt das er das anders sieht. Dann kann man eine vernünftige Unterhaltung führen. Jetzt weiß aber dieser jemand das ich Fan von Wrestler B bin und sagt der war aber auch scheiße. Eine kleine Steigerung aber nicht weiter tragisch. Schlimm wird es erst bei der nächsten Steigerung wo ich persöhnlich schon raus bin. Dieser jemand nimmt das persöhnlich und fängt an mich zu beleidigen oder noch schlimmer er Beleidigt mich von Anfang an wenn er mich erwähnt. SORRY, NO GO!!!
    Nur weil jemand die gleiche Meinung hat wie ein anderer ist er noch lange nicht sein Knecht und über den Zustand der Unterwäsche von jemanden sollte man sich auch keine Gedanken machen. Wenn ich von jemanden weiß was er von einem bestimmten Wrestler hält und wie er davon schwärmt, dann brauche ich doch den Kommi dieser Person gar nicht lesen. Egal warum jetzt jemand Fan ist. Ob wegen des wrestleroschen Könnens oder wegen dem Aussehen oder wegen der Kleidung die er Angst. Ist doch vollkommen egal.

  84. Jogi sagt:

    Sorry für diverse Schreibfehler. Automatische Wortvorgabe ? setze statt westlorischen, wrestlerischen und statt Angst, trägt ?

  85. Shield Girl sagt:

    @Torti1308,

    Ich bin hier auch schon beleidigt worden,weil ich mit WomanEmpire einer Meinung war!Verstehe zwar nicht ganz warum,denn mein User Name sagt ja schon das ich ein Shield Girl bin und dazu gehört auch Roman !Mich interessiert die Meinung auch nicht,aber wenn es so herb wird ist das echt niveaulos!Sich über feuchte Höschen zu unterhalten oder anderen Ar..kriescher oder schlimmeres zu nennen ist echt traurig .Erstmal ,geht das niemanden etwas an!Sie findet Roman Sexy,fantastische etc das ist ihre Sache!Wenn es jemanden stören dürfte dann ihren Partner und nicht hier die Menschen !Zweitens,was ich besonders traurig finde,sich noch als „EHRENMÄNNER “ zu bezeichnen weil man andere beleidigt ist schon unter aller Sau .Also ich habe eine andere Sichtweise was Ehrenmänner sind !
    Ich glaube nicht das die aufhören und ehrlich gesagt will ich nicht auf ihr Niveau hinunter !Solche Leute kann man nur ignoriere,so schwer es fällt und hoffen das sie von selbst verschwinden!

  86. Torti1308 sagt:

    @ Shield Girl

    Da stimme ich dir zu das solche Leute keine Ehrenmänner sind. Wenn solche Leute Ehrenmänner sind dann sind Trump und Erdogan auch die besten Staatsoberhäupter ihrer Länder die es aktuell gibt. (Ich schätze dich jetzt mal so klug ein das du die Ironie darin verstehst, immerhin sitzen wir ja im gleichen Boot da ich auch Reigns Fan bin)

    Ne aber was das ignorieren angeht sind hier schon Beschimpfungen gefallen die mir 3 Nummern zu hart waren. Nicht das ich sowas nicht wegstecken könnte aber ich bin es leid jeden Mist immer nur schlucken zu müssen den man mir an den Kopf wirft. Ich hatte wie gesagt vor einigen Wochen selbst das Angebot den Waffenstillstands gemacht und das wurde allenfalls zur Kenntnis genommen aber mehr eben auch nicht.

  87. Jogi sagt:

    @Torti
    Meister Yoda würde sagen:
    Recht du hast und manchmal Kontra du geben musst?
    Wer nur schluckt bekommt Magenkrämpfe

  88. Torti1308 sagt:

    @ Jogi

    Und Meister Yoda wollen wir doch nicht widersprechen oder??? 😉

  89. Oooh, Meister Yoda, dann gehts wohl doch um die Weltherrschaft… ?Nee, schön, dass es wieder ein wenig lustiger wird. Ist ja sonst gar nicht auszuhalten.?

    Shield Girl, tut mir echt leid, dass du meinetwegen Ärger mit dem einen oder anderen naja, sagen wir mal „Anti-Fan“ hast. Ich hoffe, du läßt dich davon nicht aufhalten ??

    Jogi, (Automatik-)Schreibfehler sind nicht schlimm, bringen einen sogar manchmal zum Schmunzeln…?

    Wünsche Euch allen ein wunderschönes, ruhiges Wochenende!?

  90. Shield Girl sagt:

    @womanEmpire279,

    Das muss dir nicht leid tun!Das ist doch nicht deine Schuld das andere Menschen einen beleidigen wei man mit dir einer Meinung ist ?!Ausserdem als The Shield Fan ist man einiges gewöhnt an Beleidigungen ? Ich fand es einfach nur furchtbar wie niveaulos das hier abging,aber es scheint ja besser zu werden ,Freue mich schon auf Dienstag auf weitere,hoffentlich lustige ind interessante Meinungsaustausche !ich wünsche euch allen einen entspanntes Wochenende !

    @Torti ,
    Ja ich habe die Ironie verstanden und ja wir sitzen im gleichen Boot!
    Ich weiß das es schwer ist,aber ignoriere die Leute !Das hast du doch nicht nötig!
    Ein schönes Wochenende !

  91. Jogi sagt:

    @ WomanEmpire
    Diese Automatik Schreibfehler nerven mich trotzdem, da ja anscheinend seht viel auf korrekte Schreibweise wert gelegt wird.

  92. Seppel sagt:

    Meine weibliche Neugier hat mich doch nochmal hierhin zurück gebracht, da ich sehe das der wahre Provokateur von einigen nicht erkannt wird, wie zum Beispiel Shield-Girl oder Jogi oder oder…

    Am 19.03.2018 schrieb ein User, dass der Torti doch mit Beleidigungen um sich wirft wie ein „Testaffe mit Kot“.

    Am 20.03.2018 schrieb der Torti als einer der ersten unter der Rubrik -Breaking News,
    In Ring Freigabe für Daniel Bryan- negativ über Daniel Bryan mit der Bitte:
    3…2…1 Shitstorm gegen mich.
    Alles willkürliche Provokationen um mit irgendwelchen Usern Streit anzufangen der dann bei ihm in der Fäkalsprache enden, siehe oben wo er Leute mit der Scheiße an seinem Anus vergleicht.
    Grundsätzlich heißen alle bei ihm Honks und Trolls.
    Wie aber in den letzten Kommentaren zu lesen ist scheint er ja echte Fans gefunden zu haben, die ja richtig Wert auf Niveau legen.
    Wer Langeweile hat kann doch mal die letzten 50 Seiten durchgehen, dort findet ihr weitere Negativäußerungen die letztendlich dazu dienen/dienten einfach Stimmung zu machen.
    Dann wird sich seitens Torti beschwert das man nicht richtig diskutieren kann und es keinen Respekt gäbe. Dies ist ein echtes ad absurdum.

    Ich wünsche euch ebenfalls ein -Schönes Wochenende-, ja und möge die Macht mit euch sein, besonders mit dir Thorsten, du kannst es gebrauchen.

  93. Torti1308 sagt:

    @ Seppel

    Jetzt macht das auch Sinn mit deiner Stimmung von wegen weiblicher Neugier. Das hättest du auch so sagen können das du deine Tage hast und deswegen Stimmung gegen mich machst. Da wäre doch sicher eine Packung Binden oder Tampons bei rausgesprungen. Darf ich nebenbei anmerken das du selbst schon fast Trauerflor getragen hast als ich mich im Forum registriert habe weil du meine Kommentare doch recht unterhaltsam fandest laut eigener Aussage? Also entweder sagst du mir einfach wo dein Problem mit mir ist oder du lässt mich in Ruhe du Reagenzglas Unfall.

  94. Seppel sagt:

    Unvergessen bleibt auch eine Diskussion vom 12.04.18
    wo der Torti einen User mit dem Namen OmegaStyles dann Arschloch nennt, da dieser ihm klar gemacht hat das er in seinen angeblichen Diskussionen keine Argumente hat.
    Sehr niveauvoll.
    Sich aber aufregen das man ihn beleidigt. Ich denke, ich habe hier noch keien User jenseits der guten Kinderstube beleidigt.

  95. Seppel sagt:

    Reagenzglas Unfall. So hieß bei dir hier auch schon jeder Dritte.
    Es ist genau diese beleidigende Art die mich stört. Der Übergang in das untere Schubladenniveau wenn Diskussioben nicht so laufen wie du sie möchtest.
    Wie du schon geschriebben hast, lasse ich dich in Ruhe. Weitere Beleidigungen wie Spinner, Reagenzglasunfall, Schwachmatt, geistig Minderbemittelter (die letztereb aus anderen Kommentar) oder Scheiße am Anus lasse ich dann mal dahingestellt sein.
    Guten Tag und Guten Weg.

  96. Torti1308 sagt:

    Das du so originelle Beleidigungen wie Testaffe mit Kot zu deiner eigenen Belustigung tolerierst und unterstützt erwähnen wir an dieser Stelle natürlich nicht. Von mir aus kann hier jeder von mir denken was er will das interessiert mich echt kein Stück. Selbst wenn eine WomanEmpire oder sonst wer mir zur Seite springen ist mir das recht egal. Wenn denen wirklich was an mir liegen würde dann wäre eine Registrierung im Forum um dieser FakeEmpire einen Riegel vorzuschieben keine von vornherein ausgeschlossene Option weil man dort wesentlich entspannter kommunizieren könnte als das hier unter den jeweiligen Beiträgen überhaupt möglich wäre. Darum kann mir zwar jeder Ratschläge oder sonst was geben aber welche Bedeutung das für mich hat das ist eine ganz andere Sache.

  97. Schafft ihr die 100 Kommentare noch?

  98. WomanEmpire279 sagt:

    @ stonecoldvossi
    Ja, kann gut sein,? hier kommt Nr. 99. (Man(N) kann sich aber auch hochschaukeln…)

    @ Torti
    Nimms mir bitte nicht übel, aber was soll das denn bitte heißen? Verlangst du von mir, dass ich mich deinetwegen im Forum registrieren soll? Ernsthaft? Oder wie soll ich das verstehen??
    Von den bereits genannten Gründen mal abgesehen, sehe ich überhaupt nicht ein, dass ICH vor der FakeWoman kuschen soll. Wieso sollte ich mich ins Forum zurückziehen, ich hab schließlich nix „verbrochen“ um das tun zu müssen. Ich halte mich da auf, wo es mir beliebt.
    Und auch wenns mich ja eigentlich nichts angeht, Torti, du kannst ja machen was du willst, aber ich würde es wirklich sehr begrüßen, wenn du so langsam mal wieder von deinem Kriegspfad runterkommst. Ich hab so den Eindruck, das ufert langsam ganz schön aus. Sorry.?

  99. Torti1308 sagt:

    Ich mache dann mal die 100 voll.

    @ WomanEmpire

    Wer sagt das ich etwas verlange? Wenn jemand lieber den Kindergarten hier und die ganzen Fake Profile lieber zum diskutieren hat bitte. Ich für meinen Teil muss ja auch mit niemanden über Wrestling mich austauschen. Daher ignoriere ich auch ab jetzt was hier in den Kommentaren geschrieben wird zumal das sowieso jede Woche der gleiche Brei ist den ein Seppel, Arne und wie sie alle heißen von sich geben. In diesem Sinne Arrivederci!!!!

  100. Shield Girl sagt:

    Dann mach ich aus purer Lust die 100 voll ???

    Vielleicht sollten alle mal ein wenig runter kommen und sich darauf besinnen was das hier ist !
    EINE WRESTLINGSEITE !!!
    Das ist dafür da um über Wtestling/Wrestler zu komminizieren …nicht damit ihr die schlimmsten Ausdrücke euch schreibt !

    Trotzen allen einen schönes Wochenende !

  101. WomanEmpire279 sagt:

    @ Shield Girl
    Ja, habs ja oben schon mal geschrieben, ob’s hier um den Weltfrieden oder was geht. Wollte eigentlich nur zwischen den beiden Streithähnen ein bisschen vermitteln und eben dran erinnern, dss es hier nur um Wrestling geht. Aber jetzt werd ich auch von Torti so komisch angemacht. Hmm, weiß nicht, was ich davon halten soll und was er genommen hat (Achtung, Scherz!),dass er so seltsam drauf ist in letzter Zeit. Das Einfachste wär ja, solche Ausdrücke einfach zu überlesen. Mann, als Roman-Fan hat man sich ja leider schon fast dran gewöhnen müssen, ein dickes Fell zu brauchen und Nerven wie fette Drahtseile. Da hört und liest man doch ständig sowas. Ich musste mir das auch erst antrainieren, seit ich hier unterwegs bin und den ganzen Hass zu spüren bekam.So gibt er ihnen jedenfalls immer wieder neuen Zündstoff. Aber das muss er selber wissen, ist ja wirklich kein kleiner Junge mehr (oder?).
    So, nu ist gut hier , ist schon bald das nächste RAW fällig. Mit unsren ?Jungs!!!!

  102. Shield Girl sagt:

    @WomanEmpire279,

    Ich glaube das schlichten versuchen ist hier vergebende Mühe !Die haben sich so hoch gepucht das bringt nichts mehr und ich glaube die wollen auch nicht !Das mit Torti hat mich auch überrascht.Ich dachte immer ihr zwei seid ein Team!aber ich glaube er fühlt sich von allen angegriffen und unverstanden!Leider !!Ich hoffe das er sich bald beruhigt, denn wir The Shield Fans müssen doch zusammen halten.Mir reicht es schon von anderen angegriffen zu werden !Ein dickes Fell und Nerven wie Drahtseile ist nett umschrieben ?Was ich mir schon anhören musste !Man muss so was an sich abprallen lassen !Was denkste was ich mir täglich anhören muss .ich bin ziemlich klein,zierlich und blond ..dann noch Friseurin und Marke up Artist.Wenn ich ständig darauf reagieren würde,würde ich den ganzen Tag wie ein Ping Pong Ball durch die Luft fliegen .Wichtig ist das man freundlich zu seiner Meinung steht !

    Ja du hast Recht …oh Gott dann geht es los !Aber ehrlich gesagt ist mir das egal …..ich genieše du Jungs in vollen Zügen !Ich könnte ausflippen vor Freude !Dean is back und The Shield ist wieder zusammen!
    Bleib gesund,lass dich nicht ärgern !!!!

  103. Anonymous sagt:

    Ich glaube Torti ist sowas wie der Drachenlord (Rainer Winkler) von Wrestling-Infos.

    Für alle die nicht wissen was und wem ich meine: https://www.youtube.com/watch?v=JeIjvCSuO0U

    Er macht sich durch seine Kommentare & sein bockiges und teils kindisches Verhalten selber zum Opfer und zieht dadurch natürlich Hater (Seppel, Klartext, NXTOM…) auf sich. Ich will keinen hier die Schuld zuweisen oder schudlfrei sprechen aber vielleicht sollte eine der beiden Parteien anfangen die andere zu ignorieren.

  104. WomanEmpire279 sagt:

    @Shield Girl
    Ja Motto: „kleine blonde Friseuse“…kann ich mir gut vorstellen. Aber wir kleinen Blonden müssen zusammenhalten, wie du schon sagst. So wie unsre Shield Boys. Ja gut, die sind jetzt nicht klein und blond…??
    Ja, ich dachte auch, Torti und ich sind ein gutes Team…sieht im Moment eher nicht danach aus☹️. Naja, wie gesagt, er ist alt genug, er muss wissen, was er tut.

  105. Shield Girl sagt:

    @WomanEmpire279,

    Das sind aber noch die schönsten Kommentare ? Mutter Natur hat sich noch gedacht,was ich an lange vergessen habe packen ich oben drauf! Aber dir muss ich das ja nicht erzählen als kleine Blondine !!? kennst bestimmt alles aus Erfahrung !Bei Männern Kopf Kino !Bei Frauen Angst !Zum Glück sind die nicht klein und blond !Ich mag genau das Gegenteil !So sind die genau perfekt !
    Das mit Torti hat mich echt überrascht l!Habe auch zweimal gelesen!Er kriegt sich bestimmt wieder ein !?

  106. WomanEmpire279 sagt:

    @ Shield Girl
    Sag mal, ist dir schon mal aufgefallen, dass es gar keine heißglühende Seth-Verehrerin gibt???? Ich mein, du hast Dean, ich hab Roman und der gute Seth…??? Da hat sich noch keine gefunden,komisch. So hässlich isser doch nun auch nicht, und können kann er auch was. Hmmm, wo liegt das Problem??
    Ich steh übrigens nicht so unbedingt auf das Gegenteil. Hab die Hälfte meines Lebens mit einem Mann verbracht, der nur wenige cm größer ist als ich (also unter 1,70m), dafür aber auch ziemlich breit, untätowiert, 5-8 mm lange blonde Haare und blitzeblaue Augen hatte…da ist ja Roman das absolute Kontrastprogramm. Naja, vlt. gerade deswegen.??
    Und ja, perfekt trifft den Nagel sowas von auf den Kopf!?

  107. Jogi sagt:

    @ Seppel

    Habe mir den von dir zitierten Dialog vom.12.04.18 mal durchgelesen. Wäre da.nicht die Zahl 1308 gewesen wäre ich vermutlich so daran vorbei geschlittert. Hinter Omega Styles steckst aber nicht du , oder? Meine damit, ob du auch deinen Namen geändert hast und ihr beide untet anderwm Namen schon so nett miteinander kommuniziert habt.Aber Ausdrucksweise und Sprüche sind in der Tat die gleichen.

  108. Shield Girl sagt:

    @WomanEmpire279,

    Du hast völlig Recht!Was ist denn mit den Girls hier los ?Also ich finde Seth schon heiß,nur nicht so heiß wie Dean .Er ist sehr ansehnlich und ich finde im Ring ist er einer det besten!
    Also ich auf das genaue Gegenteil !Mein Mann ist 190 gross,dunkelhaarig,tätowiert und ein Nerd Typ !Nein zu blond ,aber das du bei den blauen Augen schwach geworden bist kann ich aus Erfahrung nachvollziehen !Bestimmt deshalb !Du weißt doch,deshalb heißt das Traummann und das sind absolute Traum Männer ?!!wahnsinnig perfekt!

  109. Seppel sagt:

    @Jogi

    mich gab es hier nur unter Seppel und wird es auch weiterhin nur unter Seppel geben.
    OmegaStyles ist ein User der in der Vergangenheit auch immer mal zugegen war.
    Warum sollte ich mir zusätzlich einen weiteren Fake-Namen geben, wo man mich unter diesem ja auch nicht persönlich kennt? User-Namen sind ja letztendlich auch Fake-Namen? Macht ja keinen Sinn.

    Warum das ganze hier so aus dem Ruder gelaufen ist kann man verstehen wenn man zwischen den Zeilen liest.
    Ich hatte es nicht so gerne das ich unterschwellig als Lügner und Fantast dargestellt werde, auch wenn mich hier keiner kennt.
    Auch die recht penetrante Aufforderung der Quellenangabe, man hätte auch etwas anders fragen können, welche ja schließlich erfolgte (ob erst durch Dritte oder sonstig, irrelevant), lag mir nicht.
    Grundsätzlich verstehen sich hier manche gut, manche weniger gut (deine Sympathien liegen halt mehr auf 1308), und manche halten sich neutral gegenüber anderen.
    1308 und ich werden uns hier aus dem Wege gehen, habe ich oben schon geschrieben das ich ihn in Ruhe lasse, analog erwarte ich das dann umgekehrt.
    Der Rest ist dann ja allgemein bekannt, jetzt aber wieder Schnee von gestern.
    Neue Woche, Feuer frei.

    Mit freundlichen Grüßen

    Seppel

  110. Jogi sagt:

    @ Seppel
    Klar macht der Wechsel eines User(Fake)Namens keinen Sinn. Aber da 1308 seinen geändert hat,war es für mich halt interessant zu wissen ob es bei dir auch der Fall war. Was die Sympathien betrifft, so versuche ich mich eigentlich auch neutral zu verhalten. Bin Torti ( ex LOD ) nur zur Seite gesprungen, weil er es ja auf einmal von mehreren Seiten bekommen hat. Als er hier aber deutlich gemacht hat das er darauf keinen Wert legt, habe ich mich mal durch die älteren Berichte gekämpft auf die du hingewiesen hast und danach muss ich meine Aussagen doch etwas revidieren.
    Aber du hast Recht. Schnee von gestern und neue Woche. Hoffe dann auch wieder mehr auf Badeanzugbenotungen ?

    MfG
    Jogi

  111. WomanEmpire279 sagt:

    @ Jogi
    Also, Seppel und OmegaStyles sind definitiv nicht ein und Derselbe. Ich habe auch einen kurzen, aber sehr netten Schriftwechsel damals mit Omega gehabt, und er hat mir das eine oder andere private Detail von sich verraten, daher weiß ich auch, warum er heute nicht mehr hier zu finden ist. Und von Seppel weiß ich ja auch schon ein bissel was. Also definitiv ZWEI verschiedene Kerle. Ich kenn hier eigentlich nur einen, der ständig seine Namen wechselt…auch ein „Freund“ von Seppel.?

    @ Shield girl
    Naja, der blonde, blauäugige Traum ist mittlerweile ausgeträumt, jetzt steh ich doch mehr auf Schokoaugen? und samoanische Tattoos. Der Mensch verändert sich halt im Laufe des Lebens.?

  112. Seppel sagt:

    @WomanEmpire279

    wenn wir den selben meinen, dann war er ja auch mal ein bisschen dein „Freund“.

  113. WomanEmpire279 sagt:

    Ja aber die Betonung liegt bei „war“.?

  114. Fleischpeitsche sagt:

    Ich habe hier keine Freunde sondern nur Mitstreiter 😛

    Bin etwas skeptisch was „Freundschaften“ im I-Net angeht. Ich schreibe gerne mit diversen Leuten wie Seppel da er sehr authentisch und fachlich auf gleicher Wellenlänge ist.
    Aber Freundschaften zu Leuten wo ich nicht mal weiß ob Mann oder Frau… Neeee!!!

  115. WomanEmpire279 sagt:

    @ Seppel
    Naja, früher vlt. ein wenig,… vor seiner Wandlung zum….“Ehrenmann“;?

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/