Kategorie | Japan, Japan News

Puro-Newsblock: Chris Jericho kündigt weitere Auftritte für New Japan an – Wann kann Hiromu Takahashi wieder in den Ring steigen? – Nach Fehlverhalten: Tama Tonga drohen disziplinarische Maßnahmen durch New Japan – STARDOM gibt Blöcke des „5 Star Grand Prix“ bekannt – Vorschau auf die finalen Shows des G1 Climax – MEHR!!!

geschrieben am 08.08.18 von StableGuy

NJPW – New Japan Pro Wrestling: Chris Jericho kündigt weitere Auftritte für New Japan an – Wann kann Hiromu Takahashi wieder in den Ring steigen? – Nach Fehlverhalten: Tama Tonga drohen disziplinarische Maßnahmen durch New Japan – Michael Elgin nur leicht verletzt – New Japan veröffentlicht Mobile Game – Vorschau auf die finalen Shows des G1 Climax – MEHR!

AJPW – All Japan Pro Wrestling: Aktueller Zwischenstand des „Jr. TAG BATTLE OF GLORY“ und Vorschau auf AJPW „2018 Summer Explosion“

Sonstige(s): STARDOM gibt Blöcke „5 STAR Grand Prix“ bekannt

 

Quellen: Puroresuspirit.com, Wrestling Observer Newsletter, PWInsider.com, NJPW1972.com

Diskutiert über dieses Thema mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NJPW

NJPW – New Japan Pro Wrestling

– Der amtierende IWGP Intercontinental Champion Chris Jericho steht nach eigenen Angaben für wohl drei weitere Matches bei New Japan Pro Wrestling unter Vertrag. Dies erklärte der 47-Jährige nun im Podcast von Jim Ross. Dabei bezeichnete er sich selbst mit einem Augenzwinkern als den Brock Lesnar von New Japan, der zunächst einen Titel gewinnt und dann drei Monate oder mehr aus den Shows verschwindet. Dies begründete er aber mit dem aktuellen Erfolg seiner Band Fozzy, mit der er zuletzt auf Tour war. Zudem gelangen der Heavy-Metal-Band bereits zwei Top Ten Hits in den USA, was ebenfalls die Nachfrage für Fozzy erheblich steigerte. Chris Jericho stellte in diesem Zusammenhang aber auch klar, dass New Japan über die Tourdaten informiert war und man ihm in dem Wissen, dass er nur selten für die Promotion auftreten kann, zum Champion bookte. Diese Freiheit genießt Jericho derzeit in vollen Zügen und weiß es auch zu schätzen, dass das Element der Überraschung bei seinen Auftritten bei New Japan eine große Rolle spielt. So kann man nicht alles vorhersehen, was bei New Japan passiert und wann er wieder zu sehen sein wird, und das war ursprünglich auch der Grund, warum er sich auf dieses Abenteuer einließ. Demnach war auch von Anfang an geplant, dass er mehrere Matches für den Marktführer Japans bestreiten wird. Folglich ist auch klar, dass er zu New Japan zurückkehren wird, zum einen, weil er noch den Titel besitzt, und zum anderen, weil er nicht einfach nach seinem jetzigen Erfolg verschwinden möchte.

 

– Im aktuellen Wrestling Observer Newsletter beschäftigt sich Dave Meltzer ein weiteres Mal mit dem verletzten Hiromu Takahashi. Laut den Ärzten von New Japan, deren Aussagen bereits einige Wochen alt sind, habe sich der IWGP Junior Heavyweight Champion tatsächlich den Nacken gebrochen. Zum Glück haben die Untersuchungen ergeben, dass es keine Anzeichen auf einen irreparablen Nervenschaden gibt. Die Schwere der Verletzung sei auch der Grund, weshalb man nur wenige Details an der Öffentlichkeit preisgab. Die Ärzte prognostizieren demnach zum jetzigen Zeitpunkt eine Ausfallzeit von neun bis zwölf Monaten, wobei Takahashi nach einem halben Jahr wieder ins Training einsteigen darf. Derzeit wird aber auch darüber diskutiert, dass man den 28-Jährigen ein weiteres halbes Jahr pausieren lässt, da man sich bewusst ist, welch risikoreichen Stil Takahashi workt, weshalb man ihn auf keinen Fall zu früh in den Ring zurückkehren lassen möchte. Desweiteren ist die Zukunft der IWGP Junior Heavyweight Championship weiterhin ungewiss. Aufgrund des G1 Climax, wäre eine Titelverteidigung von vornherein erst für den September geplant gewesen. Meltzer geht davon aus, dass man sich zur Zukunft des Titels erst auf der Pressekonferenz nach dem G1 Climax äußern wird.

 

– Zu Beginn des Monats gingen die Tickets von New Japans nächster Show in den USA, welche den Namen „Fighting Spirit Unleashed“ trägt, auf den Markt. Anders als bei der letzten Show in Long Beach, Kalifornien war die Show nicht bereits nach wenigen Stunden ausverkauft. Zum Start wurden 1.500 Karten verkauft, da auch die Preise im Vergleich zur letzten Show angehoben wurden. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sollen wohl etwa 4.400 Tickets an den Fan gebracht worden sein. Die Erfahrungen aus der Vergangenheit zeigen aber, dass der Ticketverkauf noch einmal anzieht, sobald die Matchcards für eine Show bekanntgegeben sind. Folglich wird New Japan die Walter Pyramid in Long Beach, Kalifornien wohl erneut ausverkaufen können.

 

– Für alle Fans von Statistiken endete im vergangenen Monat eine Serie der besonderen Art. So bestritt Jushin Thunder Liger seit August 1995 in jedem Monat mindestens ein Match. Da Liger im Monat Juli nun aber kein einziges Mal in den Ring stieg, endete diese Streak nun nach 22 Jahren und 11 Monaten.

 

– Michael Elgin erklärte nun via Twitter, dass seine Bizepsverletzung keineswegs so schlimm sei, wie zunächst angenommen. So ist sein Bizeps glücklicherweise nicht gerissen, sodass ihm kein Ausfall droht.

 

– Hinter den Kulissen von New Japan hat Tama Tonga diversen Berichten zufolge derzeit wohl mit einigem Gegenwind zu kämpfen. So agierte der 36-Jährige auf seinen Social Media Kanälen sehr offensiv, wie auch aggressiv mit Fans und brachte damit die Offiziellen der japanischen Promotion gegen sich auf. Zuletzt sorgte er mit einem Video auf Twitter für Aufregung. Dort aß Tonga eine Tüte Chips und warf sie bewusst auf den Boden, obwohl ein Mülleimer keine fünf Meter von ihm entfernt stand. Ein absolutes Fehlverhalten in einem so hygienisch bewussten Land wie Japan, die sich zuletzt auch bei der Fussball-WM 2018 von ihrer besten Seite zeigten, indem sie den Müll auf den Rängen, nach den Spielen ihrer Nationalmannschaft, aufsammelten und entsorgten. New Japan gab über ihre Homepage bekannt, dass man „disziplinarische Maßnahmen“ gegen Tama Tonga ergreifen und man darüberhinaus auch noch einmal alle Angestellten in Bezug auf die Richtlinien des Landes hinweisen werde.

 

– New Japan Pro Wrestling hat in der vergangenen Woche das Mobile Game „King of Sports – New Japan Pro Wrestling“ für iOS und alle weiteren Android-Systeme veröffentlicht. Das Spiel ist frei im App Store und bei Google Pay verfügbar. Bei dem Spiel handelt es sich um das erste Spiel von New Japan in englischer Fassung und lässt Fans aus aller Welt an den Geschehnissen beim japanischen Marktführer Teil haben.

 

– Der G1 Climax von New Japan neigt sich allmählich dem Ende zu und so stellt sich nun die spannende Frage, wer es denn noch ins Finale des größten Turnieres Japans schaffen kann und wer nicht. In Block A kämpfen noch Hiroshi Tanahashi, Kazuchika Okada und Jay White um den Finaleinzug, während in Block B noch Kenny Omega, Tetsuya Naito und Kota Ibushi im Rennen sind. Im Folgenden könnt ihr euch über die möglichen Konstellationen, sowie die verbliebenen Matchcards informieren.

Block A:

Hiroshi Tanahashi zieht ins Finale ein, wenn…
– er sein Match gegen Kazuchika Okada gewinnt.

Kazuchika Okada zieht ins Finale ein, wenn…
– er sein Match gegen Hiroshi Tanahashi gewinnt. Außerdem muss Jay White sein Match verlieren.

Jay White zieht ins Finale ein, wenn…
– er sein Match gegen EVIL gewinnt. Außerdem muss Kazuchika Okada sein Match gegen Tanahashi gewinnen, da White den direkten Vergleich gegen Okada gewonnen hat.

Block B:

Kenny Omega zieht ins Finale ein, wenn…
– er sein Match gegen Kota Ibushi gewinnt. Bei einem Draw gegen Ibushi darf Tetsuya Naito sein Match nicht gewinnen.

Kota Ibushi zieht ins Finale ein, wenn…
– er sein Match gegen Kenny Omega gewinnt. Außerdem muss Tetsuya Naito sein Duell gegen Zack Sabre jr. verlieren.

Tetsuya Naito zieht ins Finale ein, wenn…
– er sein Match gegen Zack Sabre Jr. gewinnt. Außerdem darf Kenny Omega gegen Kota Ibushi nicht gewinnen.

New Japan Pro Wrestling „G1 Climax 28 – Tag 17“
Ort:
Nippon Budokan in Tokyo, Japan
Datum: 10. August 2018

Tag Team Match
CHAOS (Hirooki Goto & YOH) vs. Taguchi Japan (Juice Robinson & David Finlay)

Tag Team Match
CHAOS (Tomohiro Ishii & SHO) vs. Toa Henare & Shota Umino

Tag Team Match
The Firing Squad: Guerrillas of Destiny (Tama Tonga & Tanga Loa) vs. CHAOS (Toru Yano & Jado)

6 Man Tag Team Match
THE BULLET CLUB: The Elite (Kenny Omega & The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson) vs. Lota Ibushi & THE BULLET CLUB (Marty Scurll & Chase Owens)

Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito & SANADA) vs. Suzuki-gun (Zack Sabre Jr. & TAKA Michinoku)

G1 Climax 2018 Block A – Singles Match
Adam Page vs. YOSHI-HASHI

G1 Climax 2018 Block A – Singles Match
Togi Makabe vs. Michael Elgin

G1 Climax 2018 Block A – Singles Match
Bad Luck Fale vs. Minoru Suzuki

G1 Climax 2018 Block A – Singles Match
Jay White vs. EVIL

G1 Climax 2018 Block A – Singles Match
Hiroshi Tanahashi vs. Kazuchika Okada

New Japan Pro Wrestling „G1 Climax 28 – Tag 18“
Ort: Nippon Budokan
in Tokyo, Japan
Datum: 11. August 2018

8 Man Tag Team Match
CHAOS (Kazuchika Okada, YOSHI-HASHI, Gedo & Jado) vs. Taguchi Japan (Hiroshi Tanahashi & Michael Elgin) & Great Bash Heel (Togi Makabe & Tomoaki Honma)

Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (EVIL & BUSHI) vs. Suzuki-gun (Minoru Suzuki & El Desperado)

6 Man Tag Team Match
THE BULLET CLUB (Marty Scurll & The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson) vs. CHAOS (Jay White & Roppongi 3K: SHO & YOH)

Tag Team Match
THE BULLET CLUB (Adam Page & Chase Owens) vs. Bad Luck Fale & Tanga Loa

Singles Match
David Finlay vs. Toa Henare

G1 Climax 2018 Block B – Singles Match
Toru Yano vs. Tama Tonga

G1 Climax 2018 Block B – Singles Match
SANADA vs. Tomohiro Ishii

G1 Climax 2018 Block B – Singles Match
Juice Robinson vs. Hirooki Goto

G1 Climax 2018 Block B – Singles Match
Tetsuya Naito vs. Zack Sabre Jr.

G1 Climax 2018 Block B – Singles Match
Kenny Omega vs. Kota Ibushi

New Japan Pro Wrestling „G1 Climax 28 – Tag 19“
Ort: Nippon Budokan
in Tokyo, Japan
Datum: 12. August 2018

Singles Match
Rey Mysterio Jr. vs. ???

Singles Match
Pro-Wrestler Sengoku Enbu (aka Ryusuke Taguchi) vs. ???

G1 Climax 28 – Finale

 

– Zur Einstimmung auf das Finale des Turnieres hat New Japan nun auch das Finale des letztjährigen G1 Climax zwischen Tetsuya Naito und Kenny Omega auf ihrem YouTube-Channel veröffentlicht, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

AJPW

AJPW – All Japan Pro Wrestling

– All Japan Pro Wrestling veranstaltet derzeit die Tour „2018 Summer Explosion“, in deren Rahmen man auch das alljährliche „Jr. TAG BATTLE OF GLORY“ präsentiert. Derzeit führen die Teams Koji Iwamoto & TAJIRI und Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato) die Tabelle mit jeweils vier Punkten an. Über die komplette Tabelle könnt ihr euch im Folgenden informieren.

Jr. TAG BATTLE OF GLORY Zwischenstand:

1. Koji Iwamoto & TAJIRI [4]
1. Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato) [4]
3. Atsushi Maruyama & Masashi Takeda [2]
3. Black Menso~re & Black Tiger VII [2]
5. Kaji Tomato & Shiori Asahi [0]
5. Masaaki Mochizuki & Shun Skywalker [0]
5. Shuji Kondo & Kotaro Suzuki [0]

Bei den kommenden Shows der Tour wird das Turnier natürlich fortgesetzt, bevor am 26. August schließlich in der Nagareyama Kikkoman Arena in Chiba, Japan das große Finale steigt. Hier verteidigt auch Triple Crown Champion Zeus seinen Titel gegen Shuji Ishikawa, während AJPW World Junior Heavyweight Champions Atsushi Aoki auf Koji Iwamoto trifft. Darüberhinaus steigen die All Asia Tag Team Champions NEXTREAM (Naoya Nomura & Yuma Aoyagi) gegen Takao Omori & Isami Kodaka in den Ring.

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 3“
Ort: Korakuen Hall in Tokyo, Japan
Datum: 18. August 2018

8 Man Tag Team Match
Atsushi Maruyama, Chikara & Burning Wild (Jun Akiyama & Takao Omori) vs. Masanobu Fuchi, Osamu Nishimura, Yuma Aoyagi & Gianni Valletta

Tag Team Match
Zeus & Joe Doering vs. Sweeper (Jake Lee & Dylan James)

All Asia Heavyweight Championship
Singles Match
The Bodyguard (c) vs. Naoya Nomura

World Tag Championship Match
Tag Team Match
Violent Giants (Suwama & Shuji Ishikawa) (c) vs. Kento Miyahara & Yoshitatsu

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Black Menso~re & Black Tiger VII vs. Kaji Tomato & Shiori Asahi

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Koji Iwamoto & TAJIRI vs. Shuji Kondo & Kotaro Suzuki

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato) vs. Masaaki Mochizuki & Shun Skywalker

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 4“
Ort: Okazaki City Ryumaoka Kaikan in Aichi, Japan
Datum: 19. August 2018

Singles Match
Hikaru Sato vs. Gianni Valletta

Singles Match
Naoya Nomura vs. Joe Doering

Tag Team Match
Jun Akiyama & Mushuku no ‘Sekiko’ vs. Takao Omori & Black Menso~re

6 Man Tag Team Match
Atsushi Maruyama & Big Guns (Zeus & The Bodyguard) vs. Shuji Ishikawa & Evolution (Suwama & Atsushi Aoki)

6 Man Tag Team Match
Yoshitatsu & NEXTREAM (Kento Miyahara & Yuma Aoyagi) vs. Sweeper (Jake Lee, Ryoji Sai & Dylan James)

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Koji Iwamoto & TAJIRI vs. Kaji Tomato & Shiori Asahi

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 5“
Ort: Juroku Plaza in Gifu, Japan
Datum: 20. August 2018

Tag Team Match
Jun Akiyama & Konaka vs. Takao Omori & Gianni Valletta

Singles Match
Suwama vs. Yuma Aoyagi

6 Man Tag Team Match
Joe Doering & Big Guns (Zeus & The Bodyguard) vs. Sweeper (Jake Lee, Ryoji Sai & Dylan James)

6 Man Tag Team Match
Yoshitatsu & NEXTREAM (Kento Miyahara & Naoya Nomura) vs. Shuji Ishikawa & Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato)

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Shuji Kondo & Kotaro Suzuki vs. Black Menso~re & Black Tiger VII

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Atsushi Maruyama & Masashi Takeda vs. Koji Iwamoto & TAJIRI

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 6“
Ort: Osaka City Miyakojima Kumin Center in Osaka, Japan
Datum: 21. August 2018

6 Man Tag Team Match
Takao Omori, Black Menso~re & Shoichi Uchida vs. Ultimo Dragon, TAJIRI & Gianni Valletta

6 Man Tag Team Match
Shuji Ishikawa & Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato) vs. Sweeper (Jake Lee, Ryoji Sai & Koji Iwamoto)

Singles Match
Yuma Aoyagi vs. Joe Doering

Singles Match
Suwama vs. Dylan James

6 Man Tag Team Match
Jun Akiyama & Big Guns (Zeus & The Bodyguard) vs. Yoshitatsu & NEXTREAM (Kento Miyahara & Naoya Nomura)

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Atsushi Maruyama & Masashi Takeda vs. Masaaki Mochizuki & Shun Skywalker

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 7“
Ort: Yume Messe Miyagi, West Hall in Miyagi, Japan
Datum: 24. August 2018

6 Man Tag Team Match
Jun Akiyama, Ryoji Sai & GAINA vs. Yoshitatsu, TAJIRI & Tsuyoshi Kikuchi

6 Man Tag Team Match
Zeus, Takao Omori & Gianni Valletta vs. Sweeper (Jake Lee, Dylan James & Koji Iwamoto)

6 Man Tag Team Match
NEXTREAM (Kento Miyahara, Naoya Nomura & Yuma Aoyagi) vs. Aizawa & Violent Giants (Suwama & Shuji Ishikawa)

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Masaaki Mochizuki & Shun Skywalker vs. Black Menso~re & Black Tiger VII

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Shuji Kondo & Kotaro Suzuki vs. Kaji Tomato & Shiori Asahi

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Atsushi Maruyama & Masashi Takeda vs. Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato)

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 8“
Ort: Yume Messe Miyagi, West Hall in Miyagi, Japan
Datum: 25. August 2018

8 Man Tag Team Match
Jun Akiyama, Ultimo Dragon, Black Menso~re & Black Tiger VII vs. Takao Omori, Yoshitatsu, Tsuyoshi Kikuchi & Aizawa #1

Tag Team Match
Violent Giants (Suwama & Shuji Ishikawa) vs. Zeus & Gianni Valletta

6 Man Tag Team Match
NEXTREAM (Kento Miyahara, Naoya Nomura & Yuma Aoyagi) vs. Sweeper (Jake Lee, Ryoji Sai & Dylan James)

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Masaaki Mochizuki & Shun Skywalker vs. Kaji Tomato & Shiori Asahi

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Atsushi Maruyama & Masashi Takeda vs. Shuji Kondo & Kotaro Suzuki

Jr. Tag BATTLE OF GLORY – Tag Team Match
Evolution (Atsushi Aoki & Hikaru Sato) vs. Koji Iwamoto & TAJIRI

All Japan Pro Wrestling „2018 Summer Explosion – Tag 9“
Ort: Nagareyama Kikkoman Arena in Chiba, Japan
Datum: 26. August 2018

Tag Team Match
Black Menso~re & Black Tiger VII vs. Kotaro Suzuki & Keiichi Sato

8 Man Tag Team Match
Atsushi Maruyama, TAJIRI, KAI & Naoshi Sano vs. Masanobu Fuchi, Osamu Nishimura, Ultimo Dragon & Hikaru Sato

Tag Team Match
Suwama & Dylan James vs. Joe Doering & Gianni Valletta

Singles Match
Kento Miyahara vs. Yuji Hino

All Asia Tag Team Championship
Tag Team Match
NEXTREAM (Naoya Nomura & Yuma Aoyagi) (c) vs. Takao Omori & Isami Kodaka

AJPW World Junior Heavyweight Championship
Singles Match
Atsushi Aoki (c) vs. Koji Iwamoto

Tag Team Match
Jun Akiyama & Yoshitatsu vs. Sweeper (Jake Lee & Ryoji Sai)

Triple Crown Championship
Singles Match
Zeus (c) vs. Shuji Ishikawa

Sonstige(s)

Sonstige(s)

– STARDOM verkündete nun die genaue Aufteilung der Blöcke des bevorstehenden „5 STAR Grand Prix“. Das Turnier beginnt am 18. August und endet am 30. September. Die Siegerin bekommt eine Chance auf die World of Stardom Championship. Die genauen Blöcke seht ihr hier:

Red Block:
Kagetsu, Tam Nakano, Jungle Kyona, Konami, Rachael Ellering, Natsuko Tora, Kimber Lee sowie eine weitere noch unbekannte Teilnehmerin

Blue Block:
Mayu Iwatani, Momo Watanabe, Hazuki, Saki Kashima, Natsu Sumire, Nicole Savoy, Kelly Klein und Jamie Hayter.

3 Kommentare für Puro-Newsblock: Chris Jericho kündigt weitere Auftritte für New Japan an – Wann kann Hiromu Takahashi wieder in den Ring steigen? – Nach Fehlverhalten: Tama Tonga drohen disziplinarische Maßnahmen durch New Japan – STARDOM gibt Blöcke des „5 Star Grand Prix“ bekannt – Vorschau auf die finalen Shows des G1 Climax – MEHR!!!

  1. MRT10 (Gast) sagt:

    Das Video ist eigentlich ziemlich lustig.
    https://mobile.twitter.com/Tama_Tonga/status/1026073094643798017

  2. sadako (Gast) sagt:

    natürlich ist so ein verhalten in der öffentlichkeit wie von tama tonga, hier ein absolutes nogo. allerdings habe ich mich gestern beim g1 climax schon gefragt, ob das nicht vielleicht alles ein teil der aktuellen bullet club fiering squad storyline ist da sich tama tonga auch innerhalb der show über die disziplinarischen maßnahmen ausgelassen hat.

  3. Bone soldier (Gast) sagt:

    Also mein Favorit ist Ibushi ich glaube wir werden ein golden Lover Main Event haben bei WK. Gute Besserung für Takahashi der bump war richtig übel hoffe er wird wieder 100% fit.und zu Tama meiner Meinung nach ein sehr glaubwürdiger Heel mit genialen in Ring können schade daß er es nicht ins g1 finale schaffen wird.

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

© WhatsBroadcast





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube
Wir suchen DICH

Information