Sammelergebnisse aus Europa: World Of Sport – RevPro – PROGRESS – ICW – Fight Club: PRO – ATTACK! – Anarchy Pro – HOPE – 4 Ever Wrestling

30.07.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

World Of Sport

World of Sport Wrestling on ITV #1
Ort: Epic Studios in Norwich, Norfolk, England
Erstausstrahlung: 28. Juli 2018

Der neue World of Sport Offizielle Stu Bennett (fka Bad News Barrett) eröffnet die Show und heißt uns zu einer neuen Ära im britischen Wrestling willkommen. Anschließend unterbricht Grado den ehemaligen WWE Superstar, was diesen sichtlich stört. Daraufhin kündigt Stu Bennett an, dass Grado seine World of Sport Championship im heutigen Main Event gegen den Sieger des nun folgenden 5-Way Elimination Matches verteidigen muss.

1. Match
World of Sport Title #1 Contendership – 5-Way Elimination Match
Justin Sysum gewann gegen Rampage (aka Rampage Brown), Crater, Adam Maxted und Sha Samuels.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Crater wurde disqualifiziert.
2. Justin Sysum eliminierte Sha Samuels via Pin.
3. und 4. Adam Maxted und Rampage wurden via Count Out eliminiert.

Nach dem Match erscheint erneut Stu Bennett und weist den Referee daraufhin, dass es Rampage noch rechtzeitig zurück in den Ring geschafft hat. Deshalb wird es im heutigen Main Event zu einem 3-Way Match zwischen Grado, Rampage und Justin Sysum kommen.

2. Match
Singles Match
Davey Boy Smith Jr gewann gegen Will Ospreay.

3. Match
World of Sport Tag Team Title Tournament – Viertelfinale – Tag Team Match
Iestyn Rees & Kip Sabian gewannen gegen Martin Kirby & Joe Hendry.
– Während des Matches kam es zu Unstimmigkeiten zwischen Martin Kirby und Joe Hendry, sodass Kirby schließlich seinen Partner im Stich ließ und die Halle verließ.

4. Match
World of Sport Championship
3-Way Match
Rampage gewann gegen Grado (c) und Justin Sysum. –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

RevPro

Revolution Pro Wrestling „Live In Chelmsford“
Ort: Hamptons Sports & Leisure Centre in Chelmsford, Essex England
Datum: 28. Juli 2018

1. Match
Tag Team Match
The Arrows Of Hungary (Dover & Icarus) gewannen gegen #CCK (Chris Brookes & Kid Lykos).

2. Match
Singles Match
The Great O-Kharn (aka Tomoyuki Oka) gewann gegen Lee Hunter.

3. Match
Singles Match
El Phantasmo gewann gegen Jeff Cobb.

4. Match
Tag Team Match
Dan Head & James Castle gewannen gegen Team WhiteWolf (A-Kid & Adam Chase).

5. Match
Singles Match
Adam Brooks gewann gegen TK Cooper via DQ.

6. Match
RevPro British Women’s Championship
Singles Match
Jamie Hayter (c) gewann gegen Zoe Lucas.

7. Match
Singles Match
Josh Bodom gewann gegen Jonah Rock.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

PROGRESS

PROGRESS Wrestling „Chapter 74: Mid Week Matters“
Ort: The Electric Ballroom in Camden, Greater London, England
Datum: 25. Juli 2018

Dark Match
Singles Match
Darrell Allen gewann gegen The OJMO via Pin nach dem Allen Key.

1. Match
Thunderbastard Tag Team Series – Tag Team Match
The 198 (Morgan Webster & Wild Boar) gewannen gegen Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher) via Submission von Kyle Fletcher im Trapper Keeper von Wild Boar.

Nach dem Match erscheint Vicky Haskins und lenkt die Aufmerksamkeit von Morgan Webster und Wild Boar auf sich. Daraufhin versucht Mark Haskins die beiden mit einem Stuhl zu attackieren, doch The 198 kann gerade noch rechtzeitig die Flucht ergreifen. Dabei lässt Morgan Webster jedoch seinen Helm am Ring zurück, auf den Mark Haskins schließlich wie ein Wahnsinniger einschlägt.

2. Match
PROGRESS Women’s Championship
Singles Match
Jinny (c) (w/ The House of Couture: Nina Samuels, Charlie Morgan & Chakara) gewann gegen Millie McKenzie (w/ Candyfloss) via Submission.

3. Match
4-Way Match
Pete Dunne gewann gegen Mark Haskins, Eddie Dennis und Chris Ridgeway via Pin an Chris Ridgeway nach dem Bitter End.
– Während des Matches erschien The 198 (Morgan Webster & Wild Boar) am Ring und attackierte Mark Haskins.

4. Match
PROGRESS Tag Team Championship
Thunderbastard Tag Team Series – Tag Team Match
The Grizzled Young Veterans (Zack Gibson & James Drake) (c) gewannen gegen The Anti-Fun Police (Chief Deputy Dunne & Los Federales Santos Jr.) via Pin an Chief Deputy Dunne durch Zack Gibson nach dem Ticket To Mayhem.

5. Match
PROGRESS Atlas Championship
Singles Match
Doug Williams (c) gewann gegen TK Cooper via Pin nach der Chaos Theory.

Während Doug Williams seine erfolgreiche Titelverteidigung feiert, betritt Trent Seven die Halle und fordert ihn zu einem PROGRESS Atlas Title Match bei der Wembley Show heraus. Doug Williams akzeptiert die Herausforderung schließlich.

6. Match
PROGRESS Women’s Title #1 Contendership – Singles Match
Toni Storm gewann gegen Laura Di Matteo via Pin nach dem Strong Zero Piledriver.

Im Anschluss an das Match attackiert The House Of Couture (Nina Samuels, Charlie Morgan & Chakara) die siegreiche Toni Storm, bis Millie McKenzie und Candyfloss herbeigeeilt kommen und den Save machen.

7. Match
PROGRESS World Championship
Singles Match
WALTER gewann gegen Travis Banks (c) (w/ TK Cooper) via Pin nach einem Piledriver. –> Titelwechsel!
– Während des Matches hatte WALTER zunächst den sich am Ring befindenden TK Cooper ausgeschaltet. Als sich Cooper wieder erholt hatte, schlug ihn WALTER mit einem Stuhl nieder, sodass ihn der Referee beinahe disqualifizierte. Travis Banks nutzte die Ablenkung und wollte nun seinerseits mit dem Stuhl auf WALTER einschlagen, doch ein herbeieilender Tyler Bate verhinderte dies und gab WALTER schließlich die Gelegenheit einen Piledriver für den Sieg zu zeigen.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ICW

Insane Championship Wrestling „Shug’s Hoose Party 5 – Tag 1“
Ort: The O2 ABC in Glasgow, Schottland
Datum: 28. Juli 2018
Zuschauer: 650

1. Match
Singles Match
Ravie Davie gewann gegen Kid Fite via Pin.
– Während des Matches hatte The Fite Network gegen Ravie Davie eingegriffen, doch Liam Thomson erschien und verjagte das Fite Network.

2. Match
Singles Match
Lewis Girvan gewann gegen The Sam Barbour Experience via Pin.

Nach dem Match attackieren Lewis Girvan und Aspen Faith den wehrlosen The Sam Barbour Experience.

3. Match
Singles Match
Angelico gewann gegen Mikey Whiplash via Pin.

Im Anschluss an das Match ergreift Mikey Whiplash das Wort und erklärt, dass er weiß, wann seine Zeit gekommen sei. Er bedankt sich bei Mark Dallas und möchte eigentlich den Ring verlassen, doch Aivil erscheint am Ring und erinnert Mikey Whiplash daran, wer sie seind. Dann legt er eine Maske der Legion vor ihm ab, woraufhin Mikey Whiplash diese ergreift und sich aufsetzt.

4. Match
Glasgow Street Fight
Joe Hendry gewann gegen Chris Renfrew via TKO.

Nach dem Match zollt Chris Renfrew seinem Gegner Respekt.

5. Match
ICW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Kinky Party (Jack Jester & Sha Samuels) (c) gewann gegen Alpha Evil (Iestyn Rees & Bram).

6. Match
Singles Match
BT Gunn gewann gegen WALTER via Pin.

Nach dem Match kommt Kez Evans zum Ring geeilt und fertigt BT Gunn ab. Schließlich wirft er diesem vor, dass er seinen Moment geklaut habe und er sich dafür am morgigen Tag rächen werde.

7. Match
Singles Match
James Storm gewann gegen Jody Fleisch via Pin.

Kay Lee Ray kommt nun zum Ring und beschwert sich darüber, dass am heutigen Abend keine Frauen auf der Card stehen. Deshalb fordert sie ICW Women’s Championesse Viper zu einem sofortigen Match heraus. Viper erscheint auch, doch wird auf dem Weg zum Ring von Lewis Girvan und Aspen Faith attackiert. DCT und Coach Trip eilen ihr sogleich zur Hilfe, doch auch sie werden von Girvan und Faith abgefertigt.

8. Match
Singles Match
Lionheart gewann gegen Jackie Polo via Pin.

—————————————–

Insane Championship Wrestling „Shug’s Hoose Party 5 – Tag 2“
Ort: The O2 ABC in Glasgow, Schottland
Datum: 29. Juli 2018
Zuschauer: 750

Mark Dallas eröffnet die Show und stellt sogleich Jeff Jarrett als Commissioner für den heutigen Abend vor. Dieser richtet einige Worte an die Fans und erklärt, wie sehr er sich freut hier zu sein, und gibt anschließend den Ring für das erste Match des Abends frei.

1. Match
Singles Match
Kez Evans gewann gegen BT Gunn.

Lionheart hält nun eine Promo, in der er erklärt, dass er bei ICW „Fear & Loathing XI“ um die ICW World Heavyweight Championship antreten wird.

2. Match
Tag Team Match
The Kings Of Catch (Aspen Faith & Lewis Girvan) gewannen gegen The Hunter Brothers (Jim & Lee Hunter) via Pin.

Nach ihrem Sieg stellen The Kings Of Catch noch einmal klar, dass sie das beste Tag Team bei ICW sind und um die Titel antreten müssten. Chris Renfrew unterbricht sie und fordert sie aber zunächst zu einem Tag Team Match bei der nächsten Show in The Garage heraus.

3. Match
Singles Match
Andy Wild gewann gegen Jody Fleisch.

Jeff Jarrett kommt in die Halle und ruft “Just Justice” Jackie Polo heraus, um ihn zu einem Match herauszufordern. Allerdings wird Jarrett nicht selbst antreten, er schickt den zurückkehrenden Grado ins Rennen!

4. Match
Singles Match
Grado gewann gegen Jackie Polo via Pin.
– Während des Matches versuchte Jackie Polo die Gitarre von Jeff Jarrett einzusetzen, doch dieser verhinderte dies und schlug Polo seinerseits mit der Gitarre nieder.

5. Match
Singles Match
Aaron Echo gewann gegen Jeff Cobb via Pin.

6. Match
Texas Death Match
James Storm gewann gegen Ravie Davie.

7. Match
ICW Women’s Championship
3-Way Match
Viper (c) gewann gegen Martina The Session Moth und Kasey Owens (w/ The Wee Man).

8. Match
ICW World Heavyweight Championship
Loser Leaves The UK Match
DCT (w/ Coach Trip) gewann gegen Stevie Boy (c) (w/ Kay Lee Ray) via Pin. –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Shows mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Fight Club: PRO

Fight Club: PRO „Big Strong Bois“
Ort: Starworks Warehouse in Wolverhampton, West Midlands, England
Datum: 27. Juli 2018

1. Match
Tag Team Match
Team Whitewolf (Adam Chase & A-Kid) gewannen gegen Arrows Of Hungary (Icarus & Dover) via Pin.

Nach dem Match erscheinen #CCK (Chris Brookes & Kid Lykos), WALTER und Kyle Fletcher und attackieren das siegreiche Team Whitewolf. Die Arrows Of Hungary wollen ihren Gegnern daraufhin zur Hilfe eilen, doch auch sie werden von den Heels abgefertigt. Anschließend spricht Kyle Fletcher eine Open Challenge aus, die von Travis Banks angenommen wird.

2. Match
Singles Match
Kyle Fletcher gewann gegen Travis Banks via Pin, nachdem zuvor Kid Lykos in das Match eingegriffen hatte.

3. Match
4-Way Match
El Phantasmo gewann gegen NIWA, Angelico und MK McKinnan.

4. Match
Fight Club: PRO Infinity Trophy
Singles Match
WALTER gewann gegen Omari (c) via Pin. –> Titelwechsel!

Nach dem Match schmeißt WALTER die Fight Club: PRO Infinity Trophy auf den Boden, spuckt auf den Titel und zerstört diesen anschließend.

5. Match
Singles Match
Jeff Cobb gewan gegen Jordan Devlin via Pin nach dem Tour of the Islands.

6. Match
Fight Club: PRO Tag Team Championship
4-Way Elimination Tag Team Match
#CCK (Chris Brookes & Kid Lykos) gewannen gegen Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate) (c), TMDunk (Jonah Rock & Mark Davis) und BruiserM8s (Millie McKenzie & Pete Dunne). –> Titelwechsel!
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. BruiserM8s (Millie McKenzie & Pete Dunne) wurden eliminiert.
2. Moustache Mountain (Trent Seven & Tyler Bate) wurden eliminiert.
3. TMDunk (Jonah Rock & Mark Davis) wurden eliminiert, nachdem Mark Davis gegen Jonah Rock geturnt war und #CCK somit zum Sieg verhalf.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ATTACK!

ATTACK! Pro Wrestling / Dragon Pro Wrestling „Thursday Night Throws #5“
Ort: Cathays Youth & Community Centre in Cardiff, Wales
Datum: 26. Juli 2018

1. Match
Singles Match
Wild Boar gewann gegen Josh Holly.

2. Match
Singles Match
Danny Jones gewann gegen Elliot Hightower.

3. Match
Tag Team Match
The Anti-Fun Police (Leigh Obstruction & Los Federales Santos Jr.) gewannen gegen Sid Oakley & Dani Luna.

4. Match
Singles Match
Flynn Burden gewann gegen Brendan White.

5. Match
Tag Team Match
Nothing To Prove (ELIJAH & LK Mezinger) gewannen gegen Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher).

6. Match
New Wave Trophy
All Wales Title #1 Contendership – Singles Match
Matt Horgan (c) gewann gegen Beano.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Anarchy Pro

Anarchy Pro Wrestling „Master Of Brutality Tournament: Stage 3“
Ort: Lock 17 in Camden, Greater London, England
Datum: 26. Juli 2018

1. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Chief Deputy Dunne.

2. Match
Singles Match
Charli Evans gewann gegen Kid Lykos.

3. Match
Singles Match
WALTER gewann gegen Chris Brookes.

4. Match
Singles Match
Martina The Session Moth gewann gegen Roy Johnson.

5. Match
Master Of Brutality Tournament – Finale – Death Match
Drew Parker gewann gegen Clint Margera.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

HOPE

House Of Pain: Evolution „FUTR 07“
Ort: Shirebrook Miners Welfare in Shirebrook, Derbyshire, England
Datum: 27. Juli 2018

1. Match
Singles Match
Chaos Kai Payne gewann gegen Hustle Malone, nachdem zuvor Liam Morley für die entscheidende Ablenkung gesorgt hatte.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Mark Rolls & DDT (??? & ???) gewannen gegen 4Ever Young-er (Joe Nelson & 4Ever Young: Tyler Owens & Antonio Gonzalez).

3. Match
(Non-Title) Singles Match
Kip Sabian gewann gegen DeReiss.

4. Match
HOPE FUTR Championship
Royal Rumble Match
Mark Sanders gewann gegen Warren Banks (c), Kyle Kingsley, Harvey Dale und ???. –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

4 Ever

4 Ever Wrestling „Big Eppel Battle“
Ort: Big Eppel in Eppelborn, Saarland, Deutschland
Datum: 28. Juli 2018
Zuschauer: ca. 180

Dark Match
Singles Match
Eddie Shah gewann gegen Rick Miranda.

1. Match
cOw Tag Team Championship
Tag Team Match
Jester & Mike Schwarz (c) gewannen gegen Reich Und Schön (Alpha Kevin & Marius van Beethoven).

2. Match
Singles Match
Drake Destroyer gewann gegen Matt Mayhem.

3. Match
4-Way Match
Blackwell gewann gegen Carsten Crank, Eddie Shah und Rick Miranda.

4. Match
Singles Match
Carnage gewann gegen Tristan Archer.

5. Match
3-Way Tag Team Match
Keel Holding (Aaron Insane & Michael Isotov) gewannen gegen Bernd Föhr & Farmer Joe und Maveric Cross & Tommy Blue Eyes.

6. Match
Singles Match
Prince Ahura gewann gegen LX Ken.

7. Match
cOw/WPWI United Championship
Singles Match
Sasa Keel gewann gegen T-K-O (c). –> Titelwechsel!

8. Match
cOw Interstate Championship
Singles Match
Oliver Carter (c) gewann gegen Senza Volto.

Nach seiner erfolgreichen Titelverteidigung legte Oliver Carter den Titel trotzdem nieder. Somit erhält er nun einen Platz im Match um die neu eingeführte cOw Heavyweight Championship.

Diskutiert über diese Show mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/