Kategorie | UFC, UFC News

Vorschau auf UFC Fight Night 133: dos Santos vs. Ivanov – Fightcard Übersicht, Preview Videos, Fight Week Aktivitäten & Ausstrahlungsinformationen

Geschrieben am 14.07.18 von

In der heutigen Nacht wird die UFC Fight Night 133: dos Santos vs. Ivanov in der Century Link Arena in Boise, Idaho, USA über die Bühne gehen. Mit diesem Event wird die Ultimate Fighting Championship (UFC) zum ersten Mal in ihrer Geschichte im Bundesstaat Idaho im Nordwesten der Vereinigten Staaten gastieren. Im Folgenden wollen wir nun auf den heutigen Event ein wenig genauer vorausschauen.

Fightcard Übersicht

Los geht es mit einem Blick auf die Fightcard, welche insgesamt dreizehn Ansetzungen enthält. Der offizielle Übertragungsplan sieht wie folgt aus: Auf der Main Card, welche auf FOX Sports 1 präsentiert wird, befinden sich sechs Fights. Ebenfalls auf FOX Sports 1 sind zuvor die vier Paarungen der Preliminary Card zu sehen. Die drei Kämpfe der Early Preliminary Card können Fans aus aller Welt hingegen auf dem UFC Fight Pass verfolgen.

Im Main Event des Abends kommt es zu einem Heavyweight bout zwischen Junior dos Santos (18-5) und Blagoy Ivanov (16-1). Der Brasilianer, der seit Jahren zu den Top Guns der UFC Heavyweight Division zählt und 2012 bereits einmal die UFC Heavyweight Championship gewinnen konnte, verlor zuletzt einen Titelkampf gegen den seit letztem Wochenende ehemaligen Champion Stipe Miocic (18-3). In der Folge sollte dos Santos im September des vergangenen Jahres wieder in das Octagon der UFC zurückkehren, doch sein Kampf gegen Francis Ngannou musste wegen eines potenziellen Verstoßes gegen die Richtlinien der United States Anti-Doping Agency (USADA) abgesagt werden. Ihm gegenüber steht der Bulgare Blagoy Ivanov, der bei dem heutigen Event sein UFC-Debüt feiern wird. Ivanov galt über viele Jahre als eines der besten Heavyweights außerhalb der UFC und machte sich unter anderem bei Bellator MMA und der World Series of Fighting einen Namen. Nun versucht er erstmals sein Glück beim Marktführer im Mixed Martial Arts, wobei ihm gleich in seinem ersten Kampf ein wahrer Prüfstein gegenübersteht.

Im Co-Main Event der Veranstaltung stehen sich die beiden US-Amerikaner Sage Northcutt (10-2) und Zak Ottow (16-5) in einem Welterweight bout gegenüber. Für den einstigen Liebling der UFC-Offiziellen, Sage Northcutt, ist dieser Kampf eine weitere Bewährungsprobe, nachdem er sich zuletzt bereits mit zwei Siegen von einigen niederschmetternden Niederlagen wieder rehabilitieren konnte. Sein Gegner Zak Ottow wird natürlich alles daran setzen, um dies zu verhindern. In den weiteren Kämpfen der Main Card trifft Dennis Bermudez (16-8) in einem Featherweight bout auf Rick Glenn (20-5-1), während Niko Price (11-1) in einem Welterweight bout gegen den Jamaikaner Randy Brown (10-2) antritt. Desweiteren stehen sich Chad Mendes (17-4) und Myles Jury (17-2) in einem Featherweight bout gegenüber. Im Opener der Main Card kämpft Cat Zingano (9-3) in einem Women’s Bantamweight bout gegen Marion Reneau (9-3-1)

Zuvor wird es noch, wie eingangs bereits erwähnt, sieben weitere Ansetzungen auf der Preliminary Card geben. Diese lauten folgendermaßen: Eddie Wineland (23-12-1) vs. Alejandro Perez (20-6-1) in einem Bantamweight bout, Darren Elkins (24-5) vs. Alexander Volkanovski (17-1) in einem Featherweight bout, Justin Scoggins (11-4) vs. Said Nurmagomedov (11-1) in einem Flyweight bout, Kurt Holobaugh (17-4) vs. Raoni Barcelos (11-1) in einem Featherweight bout, Liz Carmouche (11-6) vs. Jennifer Maia (15-4-1) in einem Women’s Flyweight bout, Mark De La Rosa (9-1) vs. Elias Garcia (5-0) in einem Bantamweight bout und Jessica Aguilar (19-6) vs. Jodie Esquibel (6-3) in einem Women’s Strawweight bout.

Die vollständige Fightcard findet ihr hier nochmal kompakt auf einen Blick:
UFC Fight Night 133: dos Santos vs. Ivanov Fightcard aus Boise, Idaho, USA (14.07.2018)

Preview Videos

Um euch die wichtigsten Protagonisten des Events etwas genauer vorzustellen, hat die UFC auf ihrem offiziellen YouTube Kanal wieder reichlich Videomaterial veröffentlicht. Darin lag der Fokus natürlich auf dem Main Event zwischen Junior dos Santos und Blagoy Ivanov.

Free Fights

Zudem hat die UFC auch wieder einen Free Fight zur Einstimmung auf das Event veröffentlicht, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Fight Week Aktivitäten

Kommen wir nun zu den obligatorischen Aktivitäten aus der Fight Week. So findet ihr im Folgenden alles zu den Weigh-Ins im Vorfeld dieser Fight Night.

Weigh-Ins

Main Card (FOX Sports 1)
Junior dos Santos (247.5) vs. Blagoy Ivanov (257.7)
Sage Northcutt (170) vs. Zak Ottow (171)
Dennis Bermudez (146) vs. Rick Glenn (146)
Randy Brown (171) vs. Niko Price (170)
Myles Jury (146) vs. Chad Mendes (146)
Cat Zingano (136) vs. Marion Reneau (136)

Preliminary Card (FOX Sports 1)
Alejandro Perez (136) vs. Eddie Wineland (135)
Darren Elkins (145) vs. Alexander Volkanovski (145.5)
Said Nurmagomedov (126) vs. Justin Scoggins (125.5)
Raoni Barcelos (145.5) vs. Kurt Holobaugh (145)

Preliminary Card (UFC Fight Pass)
Liz Carmouche (126) vs. Jennifer Maia (126)
Mark De La Rosa (125) vs. Elias Garcia (125)
Jessica Aguilar (115.5) vs. Jodie Esquibel (116)

Ausstrahlungsinformationen

Das Event ist in Deutschland vollständig auf dem UFC Fight Pass zu sehen. Um darauf zugreifen zu können, reicht ein normales UFC Fight Pass Abonnement, welches monatlich 7,99€ kostet und euch Zugang zu einem Teil der Live Events (ALLES, außer den UFC Pay Per View Main Cards, den UFC on FOX Main Cards und den europäischen UFC Fight Night Main Cards), dem Fight/Event Archiv, den Fighter Dokumentationen, den The Ultimate Fighter Staffeln und vielem mehr bietet. Hier findet ihr die Verlinkungen, sowie die deutschen Anfangszeiten zu den einzelnen Teilen der Card:

00:30 Uhr MEZ: UFC Fight Pass Preliminary Card —> KLICK!
02:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Preliminary Card —> KLICK!
04:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Main Card —> KLICK!

Und damit wollen wir unsere Preview zu UFC Fight Night 133: dos Santos vs. Ivanov beenden. Abschließend wünschen wir euch viel Spaß beim Schauen des Events.

 

Quellen: UFC.com, MMAJunkie.com, MMAFighting.com, Sherdog.com, YouTube.com/Ultimate Fighting Championship

Diskutiert über dieses Thema mit vielen weiteren UFC-Fans bei uns im Board! KLICK!




Sag was zu diesem Thema!

Schreibe einen Kommentar


© WhatsBroadcast








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information