WWE 205 Live #85 Ergebnisse + Bericht aus Manchester, New Hampshire vom 10.07.2018 (inkl. Videos)

geschrieben am 11.07.18 von JE_2601

WWE 205 Live #85
Ort: SNHU Arena in Manchester, New Hampshire, USA
Datum: 10. Juli 2018

205 Live startet mit einem Rückblick auf den Weg von Hideo Itami zum Hauptherausforderer auf die Cruiserweight Championship.

1. Match
Singles Match
Kalisto (w/ The Lucha House Party: Lince Dorado & Gran Metalik) gewann gegen Tony Nese (w/ Buddy Murphy) via DQ, nachdem Buddy Murphy einen Angriff gegen Kalisto startete.
Matchzeit: 06:15

Recht schnell schlägt Murphy die gesamte Lucha House Party nieder, diese kann sich letztendlich aber zur Wehr setzen und Tony Nese hält seinen Kumpanen zurück, bevor schlimmeres passiert. Die beiden ziehen sich zurück, während die maskierten Superstars im Ring verbleiben.

General Manager Drake Maverick steht in seinem Büro. Neben ihm steht Noam Dar, welcher in der letzten Woche sein Comeback feiern konnte. Sie sprechen darüber, wie sehr sich 205 Live verändert hätte. Kurz darauf steht auch TJP im Raum und spricht über die drastischen Veränderung. Er nennt 205 Live eine Game Show, denn er bekam einen unbekannten Gegner, auf welchen er sich nicht vorbereiten konnte. Drake Maverick verkündet daher, dass Noam Dar und TJP in der nächsten Woche erneut aufeinandertreffen werden.

Ein Videopaket stellt uns Hideo Itami und seine Errungenschaften in der gesamten Welt vor.

Akira Tozawa kommt heraus und beobachtet das folgende Match.

2. Match
Singles Match
Lio Rush gewann gegen Colin Delaney via Pin nach der Final Hour.
Matchzeit: 01:52

Akira Tozawa stellt sich auf das Kommentatorenpult und stellt klar, dass Lio Rush bei 205 Live bisher noch nichts erreicht habe. Er macht sich über Lio Rush lustig, welcher Tozawa zuruft, dass dieser jederzeit mit ihm in den Ring steigen könnte. Er fordert das Mikrofon, welches Tozawa beim ersten Mal zurückzieht und beim zweiten Mal Rush vor die Füße wirft. Rush bereitet sich auf einen Brawl vor und nimmt seine Ohrrige heraus, als die Musik von Drake Maverick ertönt. Der General Manager setzt ein Match der beiden für die kommende Woche an.

Es folgt ein Rückblick auf das No DQ Match zwischen Mustafa Ali und Buddy Murphy aus der vergangenen Woche. An der Seite von Ali bereitet sich dann Cedric Alexander in der Umkleide auf seine Titelverteidigung vor.

Drew Gulak meldet sich an der Seite von „Gentleman“ Jack Gallagher und The Brian Kendrick in einem Selfie-Video. Sie möchten sich nach dem Sieg über The Lucha House Party neuen Dingen zuwenden. Daher werden sie ein besonderes Auge auf das heutige Titelmatch haben.

3. Match
WWE Cruiserweight Championship
Singles Match
Cedric Alexander (c) gewann gegen Hideo Itami via Pin nach dem Lumbar Check.
Matchzeit: 15:42

Alexander erholt sich von diesem harten Match, während Itami ihn wütend beobachtet. Damit endet 205 Live in dieser Woche.

Fallout:

Diskutiert über diese Ausgabe von 205 Live in unserem Board. Einfach HIER klicken!

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.