Real-Life-Heat zwischen Nia Jax und Alexa Bliss? Hier sind die Hintergründe – Bray Wyatt ist wieder zurück – Auch Alicia Fox feiert ihr Comeback im Ring! – The Ascension beenden jahrelange Niederlagenserie!

geschrieben am 09.07.18 von Silentpfluecker

– In letzter Zeit wurde vermehrt darüber gemunkelt und auch vereinzelt online darüber berichtet, dass es zwischen Nia Jax und Alexa Bliss in Bezug auf das Zwischenmenschliche schon seit einigen Wochen alles andere als rund laufen soll. Ob es sich hierbei nur um Storylineprobleme handelt oder um echte Unstimmigkeiten, ist bisher noch nicht geklärt. Alles soll aber damit begonnen haben, dass irgendjemand über Instagram angedeutet hatte, dass der Weg von Bliss an die Spitze der Women’s Division durch fragwürdige Mittel (was immer damit gemeint sein mag) geebnet wurde. Nia gab diesem Comment ein Like und entfolgte Bliss angeblich umgehend in den sozialen Medien. Dave Meltzer hat sich zu diesem Thema im Message Board von f4wonline.com geäußert und angedeutet, dass der Heat, den sich Jax von offizieller Seite zugezogen hat, real ist. Also sei die ganze Geschichte nach seinen Informationen gerade keine Storyline.

– Wie wir bereits in unserem Wochenrückblick-Podcast berichteten, kehrte Bray Wyatt am vergangenen Freitag wieder in den WWE-Ring zurück. Dies geschah im Rahmen einer Houseshow in Philadelphia, wo er zusammen mit Matt Hardy gegen The B-Team (Curtis Axel und Bo Dallas) und Titus Worldwide (Titus O’Neil und Apollo Crews) in einem Triple Threat Tag Team Match um die WWE RAW Tag Team Championship siegreich war. Damit gilt es als sicher, dass er auch bei Extreme Rules antreten können wird.

– Auch Alicia Fox kehrte im Rahmen der Houseshow in Philadelphia wieder in den Ring zurück. Sie verlor in einem Six Woman Tag Team Match zusammen mit Liv Morgan und Sarah Logan gegen Ember Moon, Bayley und Natalya. Das war ihr erstes Match seit ihrer Verletzungspause kurz vor dem diesjährigen Royal Rumble.

– Positive Neuigkeiten gibt es für alle Freunde von The Ascension. Nach über zwei Jahren ohne Sieg beendete das Tag Team seine Niederlagenserie mit einem Sieg gegen Heath Slater und Rhyno im Rahmen der Tapings für „Main Event“. Davor verlor das Team 163-mal. Der letzte Sieg der beiden fand am 8. Februar 2016 gegen Damien Sandow und Fandango bei „WWE Suerstars“ statt.

Quelle: Wrestling Observer

Diskutiert mit uns und vielen anderen Fans auf unserem Board. KLICK!!!!

25 Kommentare für Real-Life-Heat zwischen Nia Jax und Alexa Bliss? Hier sind die Hintergründe – Bray Wyatt ist wieder zurück – Auch Alicia Fox feiert ihr Comeback im Ring! – The Ascension beenden jahrelange Niederlagenserie!

  1. Tom Atensaft sagt:

    Hoffe das Victor und Connor wieder positiver eingesetzt werden bei nxt wären sie echt gut (Wie viele andere auch)

  2. Alexander Hinz sagt:

    Wie konnte WWE the Ascension nur so verkommen lassen? Von NXT-Champs zu Witzfiguren. Was n Abstieg und echt schade😔

  3. Milo Myers sagt:

    Bliss hat sich eh hochgeschlafen, kann mir sonst nicht erklären warum die andauernd den Titel hat. Es gibt genug andere die diesen Titel auch verdient hätten.

  4. Milo Myers sagt:

    Die WWE lässt doch faßt jeden von NXT verkommen wenn die Eltern nicht vorher ne große Nummer waren. Curtis Axle wäre bestimmt auch nen Top Guy wenn Curt Hennig noch am Leben wäre.

  5. Haborym (Gast) sagt:

    Bliss gehört zu den wenigen Frauen mit Micskills damit kann man mit Ihr Storylines aufziehen. Eine Fehde zwischen Nia und Asuka würde 0 ziehen weil beide keine Storys erzählen können. Bei Nia kommt erschwerend hinzu das Ihre InRing Skills begrenzt sind. Sowas will halt keiner sehen. Mit Bliss hat man eine die wenigstens Heat ziehen kann ..

    The Ascension können nur die Indys retten.

  6. Johann Heidrich sagt:

    Mit wem hat die gute Alexa wohl geschlafen?😏🤔

  7. Alexander Hinz sagt:

    Wäre nur wünschenswert, wenn SAnitY und Authors of Pain nicht auch so verheizt werden?🤨

  8. Dennis Weidner sagt:

    Es ist doch egal mit wem sie schläft. Sie macht sehr gute Arbeit und das zählt am ende auch. Von Nia Jax ist es purer Neid.

  9. Chris Krüger sagt:
  10. Lea Sophie Wlh sagt:

    Alexa Bliss ist verlobt. Keine Ahnung warum man immer so einen Müll behaupten muss nur weil sie den Titel hat.

  11. Lea Sophie Wlh sagt:

    Alexa Bliss ist verlobt & außerdem hat sie das garnicht nötig.

  12. Milo Myers sagt:

    Lea Sophie Wlh und du weißt das ganz genau oder 😂

  13. Milo Myers sagt:

    Ich möchte nicht wissen was da Backstage bei der WWE so abgeht bei so manchen Wrestlern.

  14. Chris Krüger sagt:

    Die 90er war schon schlimm gewesen. Zb Sunny mit hbk und Bret hart

  15. Horst Hemke (Gast) sagt:

    Und Paige die mit Brad Maddox zusammen war und trotzdem Xavier Woods gleichzeitig gevögelt hat.
    Alles ist möglich, erweitert euren Horizont.

    Nichtsdestotrotz, ich finde Bliss gut, die einzige die auch nur ein bisschen an ihr micwork rankommt, ist Sasha Banks, wobei ich ihre Stimme nicht mag.

  16. Mirko Dembo sagt:

    Milo Myers, weil sie unglaublich gut ist, was Promos angeht! Und sich im Ring immer weiter entwickelt…

  17. Milo Myers sagt:

    Mirko Dembo das bestreite ich auch nicht, aber es wird auch mal wieder Zeit für was neues.

  18. Ricardo Merbach sagt:

    Bisschen hat auch eine unglaubliche Ausstrahlung. Ein Top-Heel und wrestlerisch wird sie wirklich immer besser.

  19. Ricardo Merbach sagt:

    Ich meine Bliss

  20. Fleischpeitsche (Gast) sagt:

    @ Lea Sophie Wlh

    Verlobt? Ist zwar ein Grund aber kein Hindernis. 😉

    Kann mir schon vorstellen, dass Alexa Bliss wie ein Glas Senf ist: Jeder steckt mal sein Würstchen rein.

  21. Heiko Eggert (Gast) sagt:

    In einem echten 1 vs 1 Kampf, hätte Little Miss Bliss weder gegen ASUKA,
    Natalya oder Flair eine Chance. Das wissen die von WWE auch, deshalb wird die so geschützt, den kleinen darf man ja nichts tuen. Die ist aber auch „Niedlich“, die Süße.
    Kleine „Gift-Nudel“ vieleicht noch nebenbei, aber darüber kann man hinwegsehen, die
    kleinen beissen immer, einmal den „Knochen“ gegeben, dann wird der bis auf´s Blut
    verteidigt. Bliss machts vor. Sie hat sich vor kurzem auch mal unters Messer zwecks
    Oberweite und so begeben müssen, dewegen die zurückhaltung, jetzt beißt die Schlange wieder, geht doch, alles richtig, Little Miss BISS ist zurück.

  22. Heiko Eggert (Gast) sagt:

    Na,ja seinen wir mal erlich, als Ehefrau möchte man die nun nicht unbedingt haben wollen, wer hohlt sich schon ein „Täufelchen“ ins Haus? Bei der WWE – RAW ist die ganz bestimmt gut aufgehoben.

  23. Manuel D'Arrigo sagt:

    Milo Myers weil man es nachlesen kann das sie verlobt ist also pack dein Müll ein und hör auf so ne scheisse zu labern

  24. part-timer (Gast) sagt:

    naja was bliss mit wem hatte is ja auch eigentlich wurschd… sie macht als heel nen guten Job und sellt ihre storylines viel besser wie zum Beispiel Bayley oder Sasha Banks.
    Und schön zu lesen, dass die hübsche Füchsin wieder da ist obwohl sie vermutlich wieder keine große Rolle spielen wird.

  25. Die alte Socke (Gast) sagt:

    Dass sich ausgerechnet Nia Jax über fragwürdige Mittel beschweren muss, bring mich zum lachen. Bliss ist im Gegensatz zu ihr am Micro richtig gut, und wenn man die beiden im Ring vergleicht, dann liegen Welten zwischen ihnen. Und bei Bliss sieht man wenigstens, wenn es um Ringfähigkeiten geht, eine Steigerung, was man von Nia nicht behaupten kann. Und wir alle wissen, dass sie bei der WWE nur angestellt ist, weil The Rock ihr Cousin ist. Deshalb sollte sie liebe die Füße still halten.

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.


© WhatsBroadcast





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube
Wir suchen DICH

Information