UFC 226: Miocic vs. Cormier Ergebnisse aus Las Vegas, Nevada, USA (07.07.2018)

08.07.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Daten

Datum: 07. Juli 2018
Austragungsort: Las Vegas, Nevada, USA
Halle: T-Mobile Arena

Poster

Main Card (PPV)

Heavyweight bout
UFC Heavyweight Championship
Stipe Miocic (c) vs. Daniel Cormier (c)
Cormier besiegte Miocic via KO (Punches) nach 4:33 in der ersten Runde. –> Titelwechsel!

Heavyweight bout
Francis Ngannou vs. Derrick Lewis
Lewis besiegte Ngannou via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 30-27).

Welterweight bout
Paul Felder vs. Mike Perry
Perry besiegte Felder via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

Catchweight (157.5 lbs.) bout
Michael Chiesa vs. Anthony Pettis
Pettis besiegte Chiesa via Submission (Triangle Armbar) nach 0:52 in der zweiten Runde.

Light Heavyweight bout
Gökhan Saki vs. Khalil Rountree Jr.
Rountree besiegte Saki via KO (Punches) nach 1:36 in der ersten Runde.

Preliminary Card (FOX Sports 1)

Middleweight bout
Uriah Hall vs. Paulo Costa
Costa besiegte Hall via TKO (Punches) nach 2:38 in der zweiten Runde.

Bantamweight bout
Raphael Assuncao vs. Rob Font
Assuncao besiegte Font via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Lightweight bout
Lando Vannata vs. Drakkar Klose
Klose besiegte Vannata via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Welterweight bout
Curtis Millender vs. Max Griffin
Millender besiegte Griffin via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Preliminary Card (UFC Fight Pass)

Lightweight bout
Dan Hooker vs. Gilbert Burns
Hooker besiegte Burns via KO (Punches) nach 2:28 in der ersten Runde.

Women’s Strawweight bout
Jamie Moyle vs. Emily Whitmire
Whitmire besiegte Moyle via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 29-28).

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über das Event! KLICK!!





Sag was zu diesem Thema!

5 Antworten zu “UFC 226: Miocic vs. Cormier Ergebnisse aus Las Vegas, Nevada, USA (07.07.2018)”

  1. CherryCoke sagt:

    Lesnar also zurück und bei 230 gegen DC. Nunja, mal gucken was Vince macht. War aber ganz gut gemacht das ganze hinterher.

  2. Klaus sagt:

    War der Kampf dann gefaket oder war es geplant, dass Lesnar den Sieger herausfordert?
    Schon etwas eigenartig. UFC wird wohl kaum so ein Risiko eingehen.

  3. Imperatoor sagt:

    Ich gehe schwer von aus das UFC und WWE irgendeine art deal vereinbart haben. Anders kann ich mir das nicht erklären weder white noch lesnar würden so eine show abziehen ohne das ok von vince

  4. DDP81 sagt:

    Vor allem war das für Brocks Verhältnisse eine gute Promo… aber Brock hat einen Titelkamof weder verdient…noch wird er gewinnen. Ich hoffe, er wird steif und zurückhaltend wie letztes mal zurück kommen und bekommt direkt ordentlich aufs Maul… verlieren wird er….hoffentlich durch einen spektakulären ko.

    Aber scheiss auf Lesnar… das Miocic verloren hat, damit habe ich absolut nicht gerechnet…hoffe auf ein Rematch noch in 2o18.

  5. @ddp sagt:

    Da bin ich voll bei dir. War echt geschockt nach dem kampf. Und das lesnar verlieren wird denke ich auch. Falls nicht war bzw is er wieder voll bis unters dach

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/