Kategorie | W-I Intern -

Abstimmung: Wie fandet Ihr Monday Night RAW #1310? Eure Stimme ist gefragt!

geschrieben am 03.07.18 von JE_2601

Eine weitere Ausgabe von „Monday Night RAW“ ist Geschichte. Wie hat euch die Show gefallen? Lasst es uns wissen! Ihr müsst nichts weiter tun, als auf den Link unten zu klicken und dort die Show mit einer Punktzahl zwischen 1 und 10 bewerten. Für diese Abstimmung ist keine Registrierung in unserem Board notwendig, eingeladen hierzu seid ihr natürlich trotzdem gerne. In unserem Board könnt ihr dann nach der Bewertung mit vielen anderen Fans über die Show diskutieren.

HIER gelangt Ihr zum RAW-Bericht und zur Abstimmung! KLICK!

3 Kommentare für Abstimmung: Wie fandet Ihr Monday Night RAW #1310? Eure Stimme ist gefragt!

  1. Kevin Wassi sagt:

    Muss ich mir heute noch angucken😊

  2. Heiko Eggert (Gast) sagt:

    Meine Güte, was für ein Glück für Nakamura. Man stelle sich vor,
    der währe dem Cheriffs Haupt-Katze begegnet. Die sind in Amerika
    „natürlich 10 mal so groß, als bei uns“. Au ´weia. 🙂

  3. Heiko Eggert (Gast) sagt:

    Den Big Doc sollte man jetzt entlich mal gewinnen lassen, der hat es sich
    verdient. B. Lesnar gehöhrt gar nicht mehr wirklich zur WWE, der Läßt sich
    nur noch als Über-Mensch feiern und gar nicht mehr sehen. Das ist nicht
    Sinn und Zweck der Sache. B. Lesnar gehöhrt in die UFC, aber nicht in die WWE.
    Er ist nur in der WWE, weil es einfacher ist Geld zu verdienen, das ist in der
    UFC anders. Er ist ein Bremsklotz, der die Show nur aufhält, nichts weiter.
    Lesnar ist nicht zum Fürchten, er ist zum Fürchten oft Abwesend.
    Die Regeln der WWE werden bei Ihm bestimmt auch mit finaziellen Mitteln außer
    Kraft gesetzt. Wie war das? Jeder Champ muß alle 4 Wochen spätesten seinen Gürtel
    verteidigen? Tja, scheint so als währen andere eine Ausnahme. Traurig!
    Der Big Doc ist eigentlich der eigentliche Champ. Auch hier wollte man das aus
    finanziellen Gründen nicht zulassen. Das wissen aber alle. MfG.

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.