Puro-Newsblock: Omega und Jericho im Interview über New Japan und WWE – Finale des G1 Climax ausverkauft – Matchcard des G1 Specials in San Francisco bekannt – Hideo Itami’s Match bei NOAH bekannt – MEHR!!!

27.06.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

NJPW – New Japan Pro Wrestling: Omega und Jericho im Interview über New Japan und WWE – Finale vom G1 Climax ausverkauft – Matchcard vom G1 Special in San Francisco bekannt – Rückblick auf die „Kizuna Road“ Tour

NOAH – Pro Wrestling NOAH: Hideo Itamis Match bei Pro Wrestling NOAH bekannt

DDT – Dramatic Dream Team: Rückblick auf das vergangene Event DDT “WHAT ARE YOU DOING 2018”

BJW – Big Japan Pro Wrestling: Rückblick auf das vergangene Event – Tatsuhiko Yoshino fällt verletzt aus

Sonstige(s): Weiterer Teilnehmerinnen des 5 STAR Grand Prix bekanntgegeben

 

Quellen: Puroresuspirit.com, Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert über dieses Thema mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NJPW

– Am vergangenen Sonntag endete die letzte Tour von New Japan Pro Wrestling (NJPW) vor dem „G1 Climax“ und dem „G1 Special in San Francisco“ Event in den USA. Im Laufe der Tournee kam es zu einigen Highlights. Am 17. Juni konnte Hirooki Goto die NEVER Openweight Championship von Michael Elgin zurückgewinnen und damit hat Elgin Geschichte geschrieben. Mit nur 8 Tagen als Champion besitzt er die kürzeste Regentschaft in der Historie des Titels. Am 18. Juni konnte Hiromu Takahashi seine IWGP Junior Heavyweight Championship zum ersten Mal erfolgreich verteidigen – er bezwang El Desperado nach knapp 28 Minuten. Am Samstag war Yamagata Austragungsort des In-Ring Returns von Tomoaki Honma. Gemeinsam mit Toa Henare, Togi Makabe, Hiroshi Tanahashi und Ryusuke Taguchi bezwang er Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito, EVIL, SANADA, BUSHI & Hiromu Takahashi). Die Ergebnisse der gesamten Tour findet ihr hier: KLICK

– Anders als in den vergangenen Jahren wird New Japan die letzten drei Tage des „G1 Climax“ nicht im Ryogoku Kokugikan absolvieren. Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist die Arena im Monat August geschlossen. Aus diesem Grund musste NJPW ausweichen und entschied sich, in das große Nippon Budokan in Tokio zu gehen. Während das Ryogoku Kokugikan eine Kapazität von 11.098 Plätzen besitzt, ist das Nippon Budokan um 3.363 Plätze größer, denn es hat ein Fassungsvermögen von 14.471. Wie nun bekannt wurde, sind die freigegebenen Tickets für das Finale bereits komplett vergriffen. Damit ist es der schnellste Ausverkauf der Halle in der Geschichte.

– Vor zwei Wochen waren die IWGP Heavyweight und Intercontinental Champions Kenny Omega und Chris Jericho das Thema eines Nachrichtenartikels in der „Winnipeg Free-Press“. Die Zeitung führte ein Interview mit den beiden und Omega bezeichnete die zwei Titel als die Wertvollsten im Wrestling, sowohl von den Wrestlern als auch den Kritikern. Der ehemalige WWE-Wrestler Jericho sagte, dass New Japan, auf der ganzen Welt, mehr und mehr an Beliebtheit gewinnt und man ist im Nacken von WWE. Laut Jericho wird Niemand WWE besiegen, dennoch habe es New Japan geschafft, eine Nische in dem (Wrestling-)Markt zu kreieren. Man hebt sich durch den anderen Stil ab und er sagt auch, dass man bei New Japan eine Menge Spaß haben kann. Y2J sagte, dass er weiterhin plant, zur WWE zurückzukehren. Omega bestätigte, dass er stets das Gefühl hatte, dass er die richtige Person für eine globale Expansion NJPW’s ist. Ebenfalls kann er, neben der kreativen Freiheit, auch mehr Geld bei New Japan verdient, als bei einem möglichen WWE Vertrag. Auf einen Wechsel angesprochen führte er weiter aus, dass er am Ende seiner Karriere auf seine Arbeit Stolz sein möchte. Dies sei nicht möglich, wenn ihm etwas vorgeschrieben wird. Er bezeichnet WWE als Ort, wo man seine Karriere auslaufen lassen möchte, wenn man mit seiner Arbeit alles erreicht hat.

Jericho sprach auch über einige Angebote, die er im Laufe des letzten Jahres erhalten hat. Tony Condello, seines Zeichens ein langjähriger Promoter in Winnepeg, ist mit Omega in Kontakt getreten. Dabei versuchte er ihn zu einem Rematch mit Jericho zu überreden und es soll die Summe von 100.000 Dollar gefallen sein. Condello hat den Kontakt mit dem Fozzy-Sänger gesucht und fragte ihn, für welche Summe er ein Rematch absolvieren würde. Nachdem Jericho die Summe von 250.000 Dollar nannte, war das Ende der Diskussion schnell gefunden.

– New Japan gab in der Laufe der Woche die komplette Matchcard für das „G1 Special in San Francisco“ Event bekannt. Unter anderem erhält Jeff Cobb die Chance, zum ersten Mal in seiner Karriere einen Titel von New Japan zu gewinnen. Er wird auf den NEVER Openweight Champion Hirooki Goto treffen. Außerdem werden die Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) ihre Titel in einem Rematch von „Dominion“ gegen Los Ingobernables de Japon (EVIL & SANADA) verteidigen. Die ewigen Rivalen Hiromu Takahashi und Dragón Lee werden sich in einem Match um die IWGP Junior Heavyweight Championship gegenüberstehen. Im Co-Main Event versucht Juice Robinson, die IWGP United States Heavyweight Championship von Jay White zu gewinnen. Im Main Event wird der IWGP Heavyweight Champion Kenny Omega seinen Titel gegen Cody Rhodes aufs Spiel setzen. Die gesamte Matchcard findet ihr hier:

New Japan Pro Wrestling „G1 Special in San Francisco“
Ort: Cow Palace in San Francisco, Kalifornien, USA
Datum: 07. Juli 2018
Uhrzeit: Live auf NJPWWorld.com ab 2 Uhr MESZ (in der Nacht vom 07.07. auf den 08.07.2018)!

10 Man Tag Team Match
CHAOS (YOSHI-HASHI, Gedo, Rocky Romero & Roppongi 3K: SHO & YOH) vs. King Haku & THE BULLET CLUB (Yujiro Takahashi, Chase Owens & Guerrillas of Destiny: Tama Tonga & Tanga Loa)

Tag Team Match
CHAOS (Tomohiro Ishii & Toru Yano) vs. Suzuki-gun (Minoru Suzuki & Zack Sabre Jr.)

Tag Team Match
Taguchi Japan (Hiroshi Tanahashi & KUSHIDA) vs. THE BULLET CLUB (Marty Scurll & Adam Page)

NEVER Openweight Championship
Singles Match
Hirooki Goto (c) vs. Jeff Cobb

IWGP Tag Team Championship
Tag Team Match
The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) (c) vs. Los Ingobernables de Japon (EVIL & SANADA)

Special Tag Team Match
CHAOS (Kazuchika Okada & Will Ospreay) vs. Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito & BUSHI)

IWGP Junior Heavyweight Championship
Singles Match
Hiromu Takahashi (c) vs. Dragon Lee

IWGP United States Heavyweight Championship
Singles Match
Jay White (c) vs. Juice Robinson

IWGP Heavyweight Championship
Singles Match
Kenny Omega (c) vs. Cody Rhodes

NOAH

Am Dienstag verkündete Pro Wrestling NOAH (NOAH) bei einer Show in der Korakuen Hall in Tokio, wann der ehemalige Star der Promotion, Hideo Itami, seinen Auftritt haben wird. Wir berichteten hier (KLICK), dass sich NOAH und World Wrestling Entertainment (WWE) auf eine Art Zusammenarbeit verständigt haben. Dadurch bekommt der aktuelle 205 Live Wrestler die Chance, einen Auftritt bei seiner alten Promotion zu erleben. Bei der Show verkündete der Vize-Präsident von NOAH, Naomichi Marufuji, die Matchcard zur Feier für sein 20-jähriges In-Ring Jubiläum. Das Event, mit dem Namen „Hishou“ wird am 01. September in der Ryogoku Kokugikan in Tokio stattfinden. Im Main Event wird Marufuji ein Match gegen Itami bestreiten. Die gesamte Matchcard des Events findet ihr hier:

Naomichi Marufuji 20th Anniversary Show “Hishou“
Ort: Ryogoku Kokugikan in Tokyo Japan
Datum: 01. September 2018

Tag Team Match
Muhammad Yone & Junta Miyawaki vs. Mitsuo Momota & Tsuyoshi Kikuchi

6 Man Tag Team Match
Akitoshi Saito, Masao Inoue & Kishin Kawabata vs. Takuma Sano, Tamon Honda & Shiro Koshinaka

Tag Team Match
Quiet Storm & Tadasuke vs. Takao Omori & Cody Hall

Tag Team Match
RATEL’S (HAYATA & YO-HEY) vs. Shuji Kondo & Kaz Hayashi

6 Man Tag Team Match
Hi69, Minoru Tanaka & Kotaro Suzuki vs. Seiya Morohashi & Back Breakers (Hajime Ohara & Hitoshi Kumano)

Tag Team Match
Hi69 & Minoru Tanaka vs. RATELS (Daisuke Harada & Tadasuke)

6 Man Tag Team Match
Taiyo Kea & Team Aggression (Katsuhiko Nakajima & Masa Kitamiya) vs. Go Shiozaki, Kaito Kiyomiya & Yoshinari Ogawa

6 Man Tag Team Match
Kenoh, Atsushi Kotoge & Maybach Taniguchi vs. Sanshiro Takagi, HARASHIMA & Danshoku Dino

Tag Team Match
Takashi Sugiura & Daisuke Harada vs. Jun Akiyama & Atsushi Aoki

Special Singles Match – Naomichi Marufuji 20th Anniversary Match
Naomichi Marufuji vs. Hideo Itami

DDT

Vergangenen Sonntag veranstaltete Dramatic Dream Team (DDT) ihr „WHAT ARE YOU DOING 2018“ Event in der Korakuen Hall in Tokio. Die 1.159 Zuschauer sahen im Main Event das Aufeinandertreffen zwischen dem KO-D Openweight Champion Shigehiro Irie und seinem Herausforderer Kazusada Higuchi. Nach fast 21 Minuten konnte Irie seinen Titel zum zweiten Mal verteidigen. Die gesamten Ergebnisse findet ihr hier KLICK

BJW

– Vergangenen Mittwoch absolvierte Big Japan Pro Wrestling (BJW) ein großes Event in der Korakuen Hall in Tokio. Im Co-Main Event konnte der BJW World Strong Heavyweight Champion Hideki Suzuki seinen Titel gegen Takuya Nomura verteidigen. Im Main Event konnte der BJW Death Match Heavyweight Champion Masashi Takeda seinen Titel in einem Four Sided Fluorescent Lighttubes + Giga Ladder + Glass Board Death Match gegen Isami Kodaka verteidigen. Die kompletten Ergebnisse findet ihr hier: KLICK

– Wie BJW bekanntgab, wird Tatsuhiko Yoshino den kompletten Monat Juli keinen Auftritt absolvieren. Die Ärzte diagnostizierten, dass er an einer Spinalkanalstenose leidet. Dabei handelt es sich um eine Verengung des Wirbelkanales, die meistens im Bereich der Lendenwirbelsäule zu finden ist. Er wird sich operieren lassen und sich danach erholen.

Sonstige(s)

In der letzten Woche berichteten wir hier, über die nicht-japanischen Teilnehmer von STARDOM’s 5 STAR Grand Prix. Nun gab die Promotion die japanischen Teilnehmerinnen des Turniers bekannt. Bekanntlich beginnt das Turnier am 18. August. Eine Übersicht aller Damen findet ihr hier:

– Tam Nakano
– Konami
– Natsu Sumire
– Hazuki
– Kagetsu
– Saki Kashima
– Mayu Iwatani
– Momo Watanabe
– Jungle Kyona
– Natsuko Tora
– Rachael Ellering
– Viper
– Nicole Savoy
– Jamie Hayter
– Kimber Lee
– Kelly Klein





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/