Euro-Newsblock: Impact Wrestling kehrt nach Europa zurück und fordert britische Ligen heraus – Kazuchika Okada, Tomohiro Ishii & Co.! RevPro gibt Roster für die Crossover-Shows mit New Japan bekannt – PROGRESS veranstaltet in der alten ECW-Arena – Ehemaliger Premier League Stürmer vor Debüt als Pro-Wrestler – Vorschau auf die Shows von RevPro, Kamikaze Pro, 4 Ever, POW und EWP – MEHR!!!

25.05.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

New European Championship Wrestling: Erste Matches für NEW „WAR“ stehen fest

German Wrestling Federation: Zahlreiche Ankündigung für die Tapings der nächsten Staffel von GWF „Three Count“

4 Ever Wrestling: Vorschau auf 4 Ever „Time To Wonder“

Power Of Wrestling: Vorschau auf POW „Schwergewichte der Superlative“

European Wrestling Promotion: Vorschau auf EWP „Summer of Wrestling“

Revolution Pro Wrestling: New Japan-Wrestler für gemeinsame Show in Großbritannien bestätigt – Vorschau auf RevPro „Live In Portsmouth“

PROGRESS Wrestling: PROGRESS gibt Austragungsorte ihrer USA-Tour bekannt

Kamikaze Pro: Vorschau auf Kamikaze Pro „Relentless Rules“

European Wrestling Assiociation: Prater Catchen ist zurück! EWA versammelt viele große Namen für ihr Event am Wiener Prater

Sonstige(s): Impact Wrestling kehrt nach Großbritannien zurück und fordert zahlreiche britische Ligen heraus – Ehemaliger Premier League Stürmer trainiert für sein Debüt als Professional Wrestler

 

Diskutiert über dieses Thema mit vielen weiteren Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NEW

New European Championship Wrestling

– Am 09. Juni findet mit NEW „WAR“ der nächste Event von New European Championship Wrestling im N.E.W. HotSpot in Heßdorf bei Erlangen statt. Im Main Event der Show muss der NEW World Heavyweight Champion T-K-O, der darüberhinaus auch noch die NEW World Tag Team Championship und die NEW World Internet Championship sein Eigen nennt und somit der erste Grand Slam Champion in der Geschichte der Liga ist, seinen Titel gegen den amtierenden Sieger des wXw „16 Carat Gold 2018“, Absolute Andy, verteidigen. Zudem wird Iestyn Rees einmal mehr nach Deutschland zurückkehren und ein Singles Match gegen Maveric Cross bei dieser Show bestreiten.

New European Championship Wrestling „WAR“
Ort: N.E.W. HotSpot in Heßdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 09. Juni 2018

NEW World Heavyweight Championship
Singles Match
T-K-O (c) vs. Absolute Andy

Singles Match
Iestyn Rees vs. Maveric Cross

GWF

German Wrestling Federation

– In einer Woche veranstaltet die German Wrestling Federation am Freitag und Samstag in Huxleys Neue Welt zweitägige Tapings für eine neue Staffel ihrer Serie „Three Count“, welche bei Youtube und Amazon Prime Video ausgestrahlt wird. Für die Tapings sind bisher nur ein Singles Match zwischen dem Kanadier El Phantasmo und Lucky Kid, sowie ein 3-Way Match zwischen „Bad Bones“ John Klinger, Pascal Spalter und Orlando Silver angekündigt. Unklar ist jedoch welches Match wann stattfindet, dies wurde im Vorfeld nicht bekanntgegeben. Mit Matt Cross, Chris Colen und Wesna sind einige weitere bekannte Namen am Start. Eine komplette Liste der bisher bestätigten Wrestler findet ihr in der folgenden Matchcard.

German Wrestling Federation „Berlin Wrestling Nights: Three Count“
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 01. & 02. Juni 2018


Singles Match

El Phantasmo vs. Lucky Kid

3-Way Match
„Bad Bones“ John Klinger vs. Pascal Spalter vs. Orlando Silver

Angekündigte Wrestler
Chris Colen
Matt Cross
Icarus
Dover
Cash Money Erkan
Just Rambo
Crazy Sexy Mike
Cem Kaplan
Wesna
Oliver Carter
Senza Volto
Kris Jokic
Benji
Murat AK
Martin Guerrero
Kati Libra

4 Ever

4 Ever Wrestling

– An diesem Samstag findet das nächste Event der „4 Ever Wrestling“-Tour der drei deutschen Ligen Championship of Wrestling (cOw), German Hurricane Wrestling (GHW) und Classic Wrestling Entertainment (CWE) in Walpershofen (Riegelsberg) im Saarland statt. Für die Show namens „Time To Wonder“ sind auch schon einige Matches angekündigt worden. So trifft Sasa Keel in einem Singles Match auf den ehemaligen WWE Superstar Tatanka. Zudem verteidigt Oliver Carter seine cOw Interstate Championship gegen Absolute Andy. Auch die cOw/WPWI United Championship von T-K-O steht in einem Match gegen Jake McCluskey auf dem Spiel.

Über die komplette Matchcard der Show, welche um 19:00 Uhr beginnt, könnt ihr euch im Folgenden informieren. Die Show ist komplett ausverkauft, es gibt somit auch keine Abendkasse.

4 Ever Wrestling „Time To Wonder“
Ort: Köllertalhalle in Walpershofen/Riegelsberg, Saarland, Deutschland
Datum: 26. Mai 2018

cOw Interstate Championship
Singles Match
Oliver Carter (c) vs. Absolute Andy

cOw/WPWI United Championship
Singles Match
T-K-O (c) vs. Jake McCluskey

cOw Tag Team Championship
Tag Team Match
Keel Holding (Aaron Insane & Vinny Vortex) (c) vs. Jester & ???

Singles Match

Sasa Keel vs. Tatanka

Singles Match
Carnage vs. Maveric Cross

Singles Match
Blackwell vs. Medi

POW

Power Of Wrestling

– Am heutigen Freitag und am morgigen Samstag veranstaltet Power of Wrestling im Pier2 in Bremen zwei Shows der „Stars of the Ring“-Tour. Für den Freitag sind bisher die Matches Chris Raaber gegen Headshrinker Alofa und die Verteidigung der POW Intercontinental Championship von Fabio Ferrari gegen den ehemaligen WWE Superstar Rene Dupree angekündigt. Für Samstag sind darüberhinaus zwei Titelmatches angesetzt. So wird Apolo seine POW World Heavyweight Championship in einem No DQ Match gegen Demolition Davies verteidigen, während Mike Jaritz die POW Junior Heavyweight Championship gegen Super Crazy aufs Spiel setzt.

Die Shows beginnen jeweils um 20 Uhr, Tickets gibt es noch HIER zu erwerben. Im Folgenden findet ihr noch einmal die Matchcards und eine Liste mit allen für das Wochenende angekündigten Wrestlern in der Übersicht.

Power of Wrestling „Schwergewichte der Superlative“
Ort: Pier2 in Bremen, Deutschland
Datum: 25. Mai 2018

Singles Match
Chris Raaber vs. Headshrinker Alofa

POW Intercontinental Championship
Singles Match
Fabio Ferrari (c) vs. Rene Dupree

Ebenfalls angekündigt:
Apolo
Michael Kovac
Jonny Storm
Doug Williams
Chris Colen
Kuma
Rockn Rolla
Mike Jaritz
Dennis Zinner
Super Crazy
Demolition Davies
Georges Khoukaz

———————————-

Power of Wrestling „Schwergewichte der Superlative“
Ort: Pier2 in Bremen, Deutschland
Datum: 26. Mai 2018

POW World Heavyweight Championship
No DQ Match
Apolo (c) vs. Demolition Davies

POW Junior Heavyweight Championship
Singles Match
Mike Jaritz (c) vs. Super Crazy

Ebenfalls angekündigt:
Chris Raaber
Headshrinker Alofa
Michael Kovac
Jonny Storm
Doug Williams
Chris Colen
Rene Dupree
Kuma
Rockn Rolla
Dennis Zinner
Fabio Ferrari
Georges Khoukaz

EWP

European Wrestling Promotion

– An diesen Samstag veranstaltet die European Wrestling Promotion im X-Fights in Hannover mit „Summer of Wrestling“ eine ihrer größten Shows des Jahres. Für diese hat man bisher zwei Matches angekündigt. So wird Matt Cross, welcher der breiten Masse vor allem als Son of Havoc aus Lucha Underground bekannt ist, gegen den britischen Veteranen Robby Dynamite antreten. Außerdem kommt es zu einem Tag Team Match zwischen den Young Lions (Lucky Kid & Tarkan Aslan) auf der einen und Ecki Eckstein & Tiny Tim auf der anderen Seite.

Karten für die Show, welche um 18 Uhr beginnt, bekommt ihr HIER und an der Abendkasse. Die Matchcard mit allen angekündigten Wrestlern findet ihr im Folgenden.

European Wrestling Promotion „Summer of Wrestling“
Ort: X-Fights in Hannover, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 26. Mai 2018

Singles Match
Matt Cross (aka Son Of Havoc) vs. Robby Dynamite

Tag Team Match
Young Lions (Lucky Kid & Tarkan Aslan) vs. Ecki Eckstein & Tiny Tim

Ebenfalls angekündigt:
Val Verde
Orlando Silver
Johnny Rancid

RevPro

Revolution Pro Wrestling

– Revolution Pro Wrestling hat nun für ihre gemeinsamen Shows mit New Japan Pro Wrestling am 30. Juni in Milton Keynes und 01. Juli in Manchester das Teilnehmerfeld der Vertreter der japanischen Liga komplettiert. Angeführt wird dieses von IWGP Heavyweight Champion Kazuchika Okada und RevPro British Heavyweight Champion Tomohiro Ishii. Zudem sind auch die beiden Briten Will Ospreay und Zack Sabre Jr. bei den beiden Shows am Start. Dazu gesellen sich Minoru Suzuki, Takashi Iizuka, Toru Yano, Shota Umino, Jay White, Yuji Nagata und Taichi.

 

– Am kommenden Dienstag, dem 29. Mai, kehrt Revolution Pro Wrestling aber zunächst einmal in die Portsmouth Guidhall in Portsmouth zurück. Hier präsentiert man die Show „Live In Portsmouth“ und fährt einige interessante Ansetzungen auf. So trifft im Main Event der Show der ehemalige WWE Superstar und frühere ROH World Champion Cody Rhodes auf den Kanadier El Phantasmo. Darüberhinaus kommt es zu dem Tag Team Match #CCK (Chris Brookes & Travis Banks) vs. Legion of Lords (Rishi Ghosh & Los Federales Santos Jr.), sowie zu einem Singles Match zwischen Dan Magee und Josh Bodom. Zudem treffen auch Mark Davis und Chris Brookes, wie auch Jamie Hayter und Millie McKenzie in Singles Matches aufeinander.

Revolution Pro Wrestling „Live In Portsmouth“
Ort: Portsmouth Guildhall in Portsmouth, Hampshire, England
Datum: 29. Mai 2018

Singles Match
Cody Rhodes vs. El Phantasmo

Tag Team Match
#CCK (Chris Brookes & Travis Banks) vs. Legion of Lords (Rishi Ghosh & Los Federales Santos Jr.)

Singles Match
Mark Davis vs. Adam Brooks

Singles Match
Millie McKenzie vs. Jamie Hayter

Singles Match
Dan Magee vs. Josh Bodom

PROGRESS

PROGRESS Wrestling

– PROGRESS Wrestling hat nun für ihre „USA Coast To Coast Tour 2018“ die Austragungsorte der insgesamt sechs Shows bestätigt. So ist man gleich bei der ersten Show der Tour in der altehrwürdigen und prestigeträchtigen 2300 Arena in Philadelphia zu Gast, bevor man tags darauf in der Melrose Arena in Boston, Massachusetts veranstaltet. Am 07. August gastiert man schließlich im La Boom in Queens, New York, bevor man einmal quer durch die USA reist und am 09. August in der Washington Hall in Seattle, Washington veranstaltet. Am 11. August präsentiert man dann eine weitere Show im Cicero Stadium in Chicago, Illinois, bevor ein Event in der Monaghan Knights of Columbus Hall in Detroit, Michigan den Abschluss der Tour bildet. Alle diese Shows wird PROGRESS Wrestling in Zusammenarbeit mit EVOLVE veranstalten. Einzig beim Event in Seattle, Washington kooperiert man mit der dort ansässigen Liga DEFY Wrestling.

04. August 2018: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
05. August 2018: Melrose Arena in Boston, Massachusetts, USA
07. August 2018: La Boom in Queens, New York, USA
09. August 2018: Washington Hall in Seattle, Washington, USA
11. August 2018: Cicero Stadium in Chicago, Illinois, USA
12. August 2018: Monaghan Knights of Columbus Hall in Detroit, Michigan, USA

Kamikaze Pro

Kamikaze Pro

– Am morgigen Samstag veranstaltet Kamikaze Pro mit „Relentless Rules“ im Cadbury Club in Birmingham eine ihrer Shows. Im Main Event dieser kommt es zu einem No DQ Match zwischen Kay Jutler & Clint Margera und Star Talent (Chris Tyler & Jack Starz), während Kamikaze Pro Relentless Division Champion Sean Kustom seinen Titel in einem 30 Minute Iron Man Match gegen Gabriel Kidd aufs Spiel setzt. Zudem steigt Chris Ridgeway in einem 2-out-of-3-Falls Match gegen El Ligero in den Ring und Dave Mastiff trifft in einem Lumberjack Match auf Joseph Conners.

Im Folgenden könnt ihr euch noch über die komplette Matchcard des Abends informieren.

Kamikaze Pro „Relentless Rules“
Ort: The Cadbury Club in Birmingham, West Midlands, England
Datum: 26. Mai 2018

(Non-Title) No DQ Match
Kay Jutler & Clint Margera vs. Star Talent (Chris Tyler & Jack Starz)

Kamikaze Pro Relentless Division Championship
30 Minute Iron Man Match
Sean Kustom (c) vs. Gabriel Kidd

2-out-of-3-Falls Match
Chris Ridgeway vs. El Ligero

Lumberjack Match
Dave Mastiff vs. Joseph Conners

Falls Count Anywhere Match
Chardonnay vs. Kris Wolf

Bodyslam Challenge
Marshall X vs. Kenny Killbaine

Singles Match – Special Guest Referee: Sean Devine
The Elliott Jordan Experience vs. Lana Austin

EWA

European Wrestling Association

– Am 02. Juni 2018 steht im Zirkuszelt am Wurstelplatz in Wien die nächste Auflage des traditionsreichen Prater Catchens der European Wrestling Assiocation auf dem Programm. Für dieses Event wurden einmal mehr zahlreiche große Namen der europäischen Wrestling-Szene verpflichtet, die auf dem Wiener Prater wieder einmal für Furore sorgen werden. So treten unter anderem Michael Kovac, Chris Raaber, Peter White, Rene Dupree und Tom LaRuffa bei der Show an.

Tickets für dieses Event können entweder online bei oeticket.com oder am Riesenradplatz bei der Prater Information erworben werden.

European Wrestling Association „Prater Catchen“
Ort: Zirkuszelt am Wurstelplatz in Wien, Österreich
Datum: 02. Juni 2018

Angekündigte Wrestler:
Chris Colen
Bram
Chris Raaber
Michael Kovac
Tom LaRuffa
Peter White
Rene Dupree

Sonstige(s)

Sonstige(s)

– Impact Wrestling hat nun für den 09. September nach drei Jahren Abstinenz ihre Rückkehr nach Großbritannien angekündigt. So wird man an diesem Tag eine Show im Rahmen der Wrestling MediaCon 2018 veranstalten und hat hierfür auch eine Herausforderung an die britische Wrestling-Szene ausgesprochen. Demnach sucht Impact Wrestling für diese Show eine britische Liga, die bei diesem Event in einer Match-Serie gegen Impact Wrestling antritt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist aber noch nicht klar, ob und wenn ja welche Ligen Interesse an einer Kooperationsshow mit Impact Wrestling haben.

Nachfolgend findet ihr noch einmal die offizielle Ankündigung von Impact Wrestling im originalen Wortlaut:

IMPACT Wrestling Issues Challenge to ANY UK Promotion

TORONTO | LONDON – IMPACT Wrestling has issued a blockbuster open challenge to any UK wrestling promotion to face them in an inter-promotional series at Wrestling MediaCon 2018.

Ed Nordholm, the President of IMPACT Wrestling, made the challenge today, just 24 hours before tickets go on sale for IMPACT’s huge return to the UK at the biggest wrestling fan convention ever to hit British shores.

IMPACT will put on a full show on Sunday, September 9 as part of MediaCon in Manchester and its stars want to face the best of British to find out who is the best.
“Since we last came to the UK almost three years ago, we have seen how much the UK wrestling scene has evolved,” said Nordholm. “We are excited to return to the UK to demonstrate that IMPACT Wrestling has the best talent anywhere in the world, so we’re issuing an open challenge to any UK promotion to bring their best wrestlers to face the very best from IMPACT Wrestling on September 9th in Manchester.”

The organizers of Wrestling MediaCon 2018 said they are excited by the prospect of IMPACT Wrestling taking on a UK promotion.
“There are many fantastic UK promotions out there and we are expecting a lot of interest in this challenge from IMPACT Wrestling,” said a Wrestling MediaCon spokesman. “We are committed to finding the best possible competition for the stars of IMPACT Wrestling in order to showcase the UK wrestling scene in the best possible light.”

Any UK promotions interested in accepting IMPACT Wrestling’s challenge are invited to contact Wrestling MediaCon at info@wrestlingmediacon.com.

 

– Der britische Fussballprofi Grant Holt, der unter anderem für Norwich City und Aston Villa über mehrere Jahre in der Premier League auf Torejagd ging, wird in diesem Jahr für die britische Promotion World Association of Wrestling sein Debüt als Professional Wrestler feiern. In der vergangenen Woche hat der 37-Jährige, der inzwischen als Spielertrainer beim AFC Barrow in der Vanarama National League tätig ist, sein Training aufgenommen. Auch wenn Holt inzwischen in den Niederungen des englischen Profi-Fussballs angelangt ist, sorgt seit Wrestling-Debüt dennoch für mediale Aufmerksamkeit. So wird ihn unter anderem der britische Sender BBC bei seinen ersten Stehversuchen in einem Wrestling-Ring begleiten. Wann Holt das erste Mal für die Promotion der Familie Knight, aus der auch die ehemalige WWE-Wrestlerin Paige entstammt, in den Ring steigen wird, ist aber noch unklar.





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/