US-Indie Newsblock: Hat Rey Mysterio bei Aro Lucha unterschrieben? – Aro Lucha mit alternativem Geschäftsmodell: Fans können Aktien erwerben! – PWG veranstaltet heute in größerer Halle – WWNLive Experience: Alle Shows in der Übersicht! – Vorschau auf House of Hardcore, CHIKARA, AIW + MEHR!

23.03.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Übersicht

Pro Wrestling Guerrilla: PWG veranstaltet heute in größerer Halle

Lucha Underground: Eric Van Wageren spricht über die versendeten rechtlichen Drohungen an verschiedene Journalisten über die Reportage der Tapingberichte

WWNLive Experience: WWNLive Experience: Alle Shows in der Übersicht!

Aro Lucha: Hat Rey Mysterio bei Aro Lucha unterschrieben? – Aro Lucha mit alternativem Geschäftsmodell: Fans können Aktien erwerben!

CHIKARA: Vorschau auf Hour Of Power 14

House of Hardcore: Vorschau auf HoH 38 & 39

Absolute Internse Wrestling: Vorschau auf Gauntlet for the Gold 13

Major League Wrestling: Neue Infos zu der TV-Show

PWG

– Am heutigen Tag ist es soweit, Pro Wrestling Guerrilla wird nach über sechs Jahren erstmals außerhalb der American Legion Hall veranstalten und im Globe Theater in Los Angeles gastieren. Aufgrund eines technischen Fehlers hatte man ursprünglich zu viele Tickets verkauft, weshalb sich die Liga kurzerhand entschied, in eine größere Halle umzuziehen. Sollte die Show eine positive Resonanz erhalten, wären in Zukunft mehr Shows außerhalb von Reseda möglich. Im Main Event wird PWG World Champion Chuck Taylor auf Keith Lee treffen, dabei wird sein Titel natürlich auf dem Spiel stehen. Zack Sabre Jr., der vor wenigen Tagen den New Japan Cup gewonnen hat, trifft auf Matt Riddle, außerdem kommt es zu den Matches Jeff Cobb vs. Jonah Rock, Will Ospreay vs. Adam Brooks und Rey Horus vs. Joey Janela. Nachfolgend die gesamte Matchcard:

Pro Wrestling Guerrilla „Time is A Flat Circle“
Ort: The Globe Theater in Los Angeles, Kalifornien, USA
Datum: 23. März 2018

PWG World Championship
Singles Match
Chuck Taylor (c) vs. Keith Lee

Singles Match
Zack Sabre Jr. vs. Matt Riddle

Singles Match
Will Ospreay vs. Adam Brooks

Tag Team Match
Scarlet And Graves (Dezmond Xavier & Zachary Wentz) vs. Flamita & Bandido

Singles Match
Jeff Cobb (aka Matanza) vs. Jonah Rock

4 Way Match
Brody King vs. Jake Atlas vs. Eli Everfly vs. Douglas James

Singles Match
Rey Horus (aka Dragon Azteca Jr.) vs. Joey Janela

– Pro Wrestling Guerrilla veranstaltet möglicherweise am 20. und 21. April zwei weitere Shows in Reseda, aktuell ist aber noch nichts bekanntgegeben.

Lucha Underground

– Eric Van Wagenen sprach in einem Podcast über die kürzlich versendeten rechtlichen Drohungen an verschiedene Journalisten, die über die Tapings von Lucha Underground berichtet hatten. Van Wagenen gibt an, keine Ahnung davon gehabt zu haben, dass die Drohungen geschrieben und abgeschickt worden sind, die Firma MGM Productions soll ebenfalls nicht dahinterstecken. Allerdings gab er zu, definitiv nicht begeistert über die Taping-Ergebnisse zu sein, weshalb auch Zuschauer, die verdächtigt werden, Informationen an die „Außenwelt“ weitergegeben zu haben, von den Shows verbannt werden. Zudem sprach Van Wagenen einmal mehr über die Zukunft von Lucha Underground. Derzeit sei noch nicht klar, wann die vierte Staffel ausgestrahlt wird, doch die Stimmung hinter den Kulissen sei gut, derzeit ist man trotz massiver Einsparungen über die Entwicklungen sehr zufrieden. Auch für eine fünfte Staffel sieht er große Chancen, persönlich würde er die Staffel bereits in diesem Jahr aufzeichnen, damit das Visum der mexikanischen Talente im neuen Jahr nicht auslaufen würde.

WWNLive Experience

– In dieser Woche werfen wir einen Blick auf die WM-Shows des World Wrestling Networks, die im Zeitraum vom 05. April (Donnerstag) bis zum 08. April (Sonntag) insgesamt neun Shows präsentieren werden! Das große Wochenende wird am Donnerstag von Game Changer Wrestling eröffnet, die mit dem World Wrestling Network zusammenarbeiten und die Show „Matt Riddle’s Bloodsport“ präsentieren werden. Im Main Event kommt es zu einer brisanten Auseinandersetzung, Matt Riddle wird in einem „Knockout or Submission Only“ Match auf Low Ki treffen. Die Show wird um 22 Uhr deutscher Zeit starten, da anschließend „EVOLVE 102“ veranstaltet wird, die Show beginnt allerdings erst um 02 Uhr. Dort wird Zack Sabre Jr. seinen EVOLVE Championship gegen Matt Riddle aufs Spiel setzen, der damit die Möglichkeit bekommt, der erste Wrestler zu sein, der die beiden „Main-Title“ der Promotion gehalten hat. Der Freitag wird dann mit einer Show von Beyond Wrestling eröffnet, die um 18.55 beginnen soll und vorrangig den Fokus auf Intergender-Matches legen wird. Im Main Event trifft Matt Riddle auf Deonna Purrazzo. Als „Co-Main Event“ trifft Toni Storm auf Timothy Thatcher. Der Freitag wird von der zweiten EVOLVE-Show fortgeführt, dort wird Matt Riddle einmal mehr im Main Event stehen und gegen den japanischen Star Daisuke Sekimoto antreten. Um der großen Show von NXT zu entgehen, wird man die WWN-Supershow „Mercury Rising“ direkt im Anschluss präsentieren, sodass um 03 Uhr die dritte Show des Abends über die Bühne geht. Bei der Supershow werden natürlich auch viele Titel der Liga verteidigt, im Main Event kommt es unter anderem zur Titelverteidigung des WWN Championships, Keith Lee trifft dort auf Daisuke Sekimoto. Der Samstag hält für viele Fans ein besonderes Schmankerl bereit, die letztjährige Show, „Joey Janelas Spring Break“, geht in die zweite Runde! Im Main Event trifft Joey Janela auf „The Great Sasuke“, der 50-jährige Pierre Carl Oullet wird bei besagter Show auf den Österreicher WALTER treffen. Um 23 Uhr geht es mit der nächsten Show weiter, in Zusammenarbeit mit SHIMMER wird man auf FITE TV die 100. Show der Frauenliga präsentieren, zur Feier des Jubiläums werden natürlich auch alle Titel der Promotion auf dem Spiel stehen. Im Main Event trifft Nicole Savoy auf Mercedes Martinez und wird ihren SHIMMER Championship aufs Spiel setzen. Um 03 Uhr, parallel zu NXT TakeOver: New Orleans, wird man das Finale von „Style Battle“ veranstalten, dort kommt es zu Matches wie Keith Lee vs. Nick Gage und Matt Riddle vs. Dave Crist. Die letzte Show im Zuge der „WWN Live Experience“ wird am Sonntag gegen 19 Uhr über die Bühne gehen, traditionell findet dort eine Show von Kaiju Big Battle statt.

Diese Shows lassen sich einzeln auf FITE TV für je 12,20 Euro ordern, doch WWN hat auch ein „Full Pack“-Angebot zur Verfügung gestellt, mit dem man für ca. 90 Dollar (73,23 Euro) alle neun Shows bestellen kann, sodass man (sollte man alle Shows sehen wollen) ca. 40 Euro spart. Über nachfolgenden Link lässt sich das besagte Paket bestellen: WWNLive Experience 2018: FULL PACK

Game Changer Wrestling „Matt Riddle’s Bloodsport“
Ort: Pontchartrain Center in Kenner, Louisiana, USA
Datum: 05. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 22:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 05.04. auf den 06.04.2018)! Klick!

Knockout or Submission Only Match
Low Ki vs. Matt Riddle

No Ropes, No Pinfalls Match
Nick Gage vs. Timothy Thatcher

No Ropes, No Pinfalls Match
Tom Lawlor vs. WALTER

Singles Match
Chris Dickinson vs. Dan Severn

Knockout or Submission Only Match
Dominic Garrini vs. KTB

————————-

EVOLVE 102
Ort: Pontchartrain Center in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 05. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 02:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 05.04. auf den 06.04.2018)! Klick!

EVOLVE Championship
Singles Match
Zack Sabre Jr. (c) vs. Matt Riddle

Tag Team Match
Daisuke Sekimoto & Munenori Sawa vs. Timothy Thatcher & WALTER

Singles Match
AR Fox (aka Dante Fox) vs. Will Ospreay

EVOLVE Tag Team Championship
2 In At ATime, No Tags Needed, 1st Fall Wins It – Tag Team Scramble
Chris Dickinson & Jaka (c) vs. The End vs. James Drake & Anthony Henry vs. Tracy Williams & Dom Garrini

(Non-Title) Singles Match
Keith Lee (c) vs. Darby Allin

Singles Match
Austin Theory (w/ Priscilla Kelly) vs. DJZ

Ebenfalls angekündigt:
* Jason Kincaid
* Stokely Hathway

————————-

Beyond Wrestling

Ort: Pontchartrain Center in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 06. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 18:55 Uhr MEZ! Klick!


Singles Match
Deonna Purrazzo vs. Matthew Riddle

Singles Match
Toni Storm vs. Timothy Thatcher

Tag Team Match
Joey Janela & Penelope Ford vs. Session Moth Martina & Orange Cassidy

4 Way Match
David Starr vs. Mia Yim vs. Tessa Blanchard vs. Maxwell Jacob Friedman

Tag Team Match
Thunder Rosa & Holidead vs. Chris Dickinson & Jaka

————————-

EVOLVE 103
Ort: Pontchartrain Center in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 06. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 23:00 Uhr MEZ! Klick!


Singles Match

Matt Riddle vs. Daisuke Sekimoto

Singles Match
WALTER vs. Darby Allin

Singles Match
Chris Dickinson vs. Travis Banks

Singles Match
Jaka vs. Munenori Sawa

(Non-Title) Singles Match
Keith Lee (c) vs. Austin Theory (w/ Priscilla Kelly)

Four Way Freestyle Match
AR Fox (aka Dante Fox) vs. DJZ vs. Jason Kincaid vs. Tracy Williams (w/ Stokely Hathaway)

Singles Match
Timothy Thatcher vs. Dominic Garrini

————————-

World Wrestling Network „WWN Supershow: Mercury Rising 2018“
Ort: Pontchartrain Center in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 06. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 03:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 06.04. auf den 07.04.2018)! Klick!


WWN Championship

Singles Match
Keith Lee (c) vs. Daisuke Sekimoto

EVOLVE Championship
Singles Match
Zack Sabre Jr. (c) vs. Munenori Sawa

EVOLVE Tag Team Championship
Tag Team Match
Catch Point (Chris Dickinson & Jaka) (c) vs. Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher)

Singles Match
Matt Riddle vs. Will Ospreay

SHINE Championship
Singles Match
LuFisto (c) vs. Holidead

Traditional Mercury Rising 6 Man Tag Team Match
Darby Allin, DJZ & Trey Miquel vs. Austin Theory, Travis Banks & Zachery Wentz

Für die Show ebenfalls angekündigt:
* Tracy Williams (w/ Stokely Hathaway)
* James Drake
* Anthony Henry

————————-

Game Changer Wrestling „Joey Janela’s Spring Break 2″
Ort: Pontchartrain Center in Kenner, Louisiana, USA
Datum: 07. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 18:55 Uhr MEZ! Klick!

Singles Match
Joey Janela vs. The Great Sasuke

Singles Match
David Starr vs. Mike Quackenbush

Singles Match
Pierre Carl Ouellet vs. WALTER

————————-

SHIMMER 100
Ort: Pontchartrain Center in Kenner, Louisiana, USA
Datum: 07. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 23:00 Uhr MEZ! Klick!


SHIMMER Championship
Singles Match
Nicole Savoy (c) vs. Mercedes Martinez

Heart of SHIMMER Championship
Singles Match
Shazza McKenzie (c) vs. Tessa Blanchard

SHIMMER Tag Team Championship
Tag Team Match
Leva Bates & Delilah Doom (c) vs. LuFisto & Hudson Envy

Singles Match
Toni Storm vs. Nicole Matthews

Singles Match
Madison Eagles vs. Deonna Purrazzo

Singles Match
Cheerleader Melissa vs. Shozi Blackheart

Tag Team Match
Britt Baker & Chelsea Green vs. Charli Evans & Jessica Troy

Ebenfalls angekündigt:
* Mia Yim
* Kimber Lee
* Kellyanne
* Veda Scott
* Zoe Lucas

————————-

Style Battle „Season 1 – Finale“
Ort: Pontchartrain Center in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 07. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 03:00 Uhr MEZ (in der Nacht vom 07.04. auf den 08.04.2018)! Klick!

Bracket A – 1. Runde – Singles Match
Keith Lee vs. Nick Gage

Bracket A – 1. Runde – Singles Match
Matt Riddle vs. Dave Crist

Bracket B – 1. Runde – Singles Match
Anthony Henry vs. Jason Kincaid

Bracket B – 1. Runde – Singles Match
Darby Allin vs. Tracer X

WildKat Sports & Entertainment vs. Freelance Wrestling – Tag Team Match
Curt Matthews & Jared Wayne vs. Matt Knicks & Stevie Fierce

————————-

Kaiju Big Battel
Ort: Pontchartrain Center in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 08. April 2018

iPPV Live für 14,99 US-Dollar (ca. 12,20€) auf FITE TV – 18:55 Uhr MEZ! Klick!

Aro Lucha

– Rey Mysterio ist derzeit in aller Munde und von allen Seiten heiß begehrt. Nachdem er einen Überraschungsauftritt bei dem diesjährigen Royal Rumble feierte, gab es zwischen dem Marktführer und Mysterio ernsthafte Verhandlungen über eine dauerhafte Rückkehr. Einige Zeit war Mysterio auch bei Impact Wrestling und Lucha Underground im Gespräch, jetzt soll Mysterio allerdings einen Vertrag bei der neuen Liga „Aro Lucha“ unterschrieben haben, dies berichtet der „Tennessean“. Weiter soll der Vertrag auch eine Teilhaberschaft beinhalten, sodass Mysterio Anteilseigner an „Aro Lucha“ wäre. Zu jetztigem Zeitpunkt ist aber nicht geklärt, ob es sich dabei um eine Storyline handelt. Rey Mysterio hat sich bei einer Independent-Show allerdings verletzt und wird für sein angekündigtes Match bei New Japan Pro Wrestling ausfallen. Wie lange er pausieren muss ist nicht bekannt. Inwiefern die Unterschrift jetzt die Verhandlungen zwischen Mysterio und World Wrestling Entertainment beeinflusst, bleibt abzuwarten. Möglicherweise könnte Mysterio trotzdem verpflichtet werden. Im Zuge des Berichtes, gibt CEO James Brown nämlich bekannt, dass die Fans die Möglichkeit besitzen, Aktien zu erwerben, um ein gewisses Mitspracherecht zu erlangen, Storylines und Charaktere zu beeinflussen und generellen Einfluss auf das Produkt zu nehmen. Dies ermöglicht ein Gesetz, das von Barack Obama auf den Weg gebracht worden ist.

Besagtes Gesetz gibt Unternehmen die Möglichkeit, insgesamt 1 Millionen Dollar von „nicht kreditwürdigen“ Personen zu erhalten, indem man Minderheitsbeteiligungen verkauft und ermöglicht. So können Privatpersonen ab 100 Dollar einsteigen. Das Geld lässt sich aber erst verwenden, wenn das Unternehmen Investitionen im Wert von insgesamt über 50.000 Dollar verbuchen kann. Acht Leute hatten bei „Aro Lucha“ im Wert von 2.000 Dollar investiert, ehe eine neunte Person auf einen Schlag mit 50.000 Dollar einstieg, sodass die „magische Grenze“ erreicht worden ist und das Geld offiziell verwendet werden darf. Die neue Promotion möchte daher das Gesetz nutzen, um „Aro Lucha“ als Promotion zu bewerben, die von Fans „geleitet“ wird. Nichtsdestotrotz ist noch ein sehr steiniger Weg, denn nach aktuellem Stand hat man bisher noch keinen TV-Vertrag und wie die Geschichte rund um Jeff Jarrett und seiner Liga „Global Force Wrestling“ zeigte, ist es ziemlich schwer, in der heutigen Zeit einen TV-Vertrag für eine Wrestling-Show zu ergattern. Der finanzielle Spielraum von Aro Lucha ist nicht unendlich, man hat bereits Houseshows abgesagt, um das Geld für die kommenden TV-Tapings zu sparen. Dave Meltzer spekuliert, dass die Aufzeichnungen im Mai oder Juni über die Bühne gehen könnten. Die Tatsache, dass man vermutlich keinen TV-Vertrag angeboten bekommt, wirft natürlich viele Fragen und Überlegungen, auch innerhalb der Liga, auf. So denkt man darüber nach, sich einen Platz im TV zu kaufen und für einen Sendeplatz Geld zu bezahlen, um das Produkt entsprechend bewerben zu können. Dies war eine gängige Praxis in den 80er und 90er Jahren und endete erst, als RAW und WCW Nitro zu einem Zuschauermagnet wurde und als Aushängeschild der jeweiligen Sender fungierte. Dave Meltzer weist aber daraufhin, dass dieses Modell tatsächlich sehr wenig Erfolgschancen verspricht, da es zu dieser Zeit tatsächlich nur World Wrestling Federation gelang, dieses Modell profitable zu machen, selbst große Ligen wie World Championship Wrestling und die Jim Crockett Promotions mit nationalen Stars war es nicht möglich, finanziellen Erfolg einzufahren.

CHIKARA

– Am morgigen Samstag wird CHIKARA „Hour Of Power 14“ präsentieren, unter anderem kommt es zu den Matches Omari vs. Rory Gulak, Dez Peloton (Donald Kluger & Jasper Tippins) vs. Good Looking Steve & Jimmy Starz und Thief Ant & Green Ant vs. Cajun Crawdad & Hermit Crab. Nachfolgend die bisherige Matchcard:

CHIKARA „Hour Of Power 14“
Ort: The Wrestle Factory in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 24. März 2018

Singles Match
Proletariat Boar of Moldova vs. Still Life With Apricots and Pears

Tag Team Match
Dez Peloton (Donald Kluger & Jasper Tippins) vs. Good Looking Steve & Jimmy Starz

Tag Team Match
Thief Ant & Green Ant vs. Cajun Crawdad & Hermit Crab

Singles Match
Omari vs. Rory Gulak

HoH – House of Hardcore

– Am morgigen Samstag präsentiert House of Hardcore ihre nächste Show, dabei findet die Fehde zwischen Tommy Dreamer und Joseph Mercury ihren Höhepunkt, denn die beiden früheren Freunde treffen in einem Street Fight aufeinander. Shane Douglas, ECW-Legende und langjähriger Weggefährte von Tommy Dreamer, hat sich ebenfalls gegen Dreamer gestellt und tritt an der Seite von Mercury auf. Nick Aldis wird ebenfalls auftreten und seinen NWA World Heavyweight Championship verteidigen. Der Gegner ist noch nicht bekannt. Zudem kommt es zu einem interessanten 3-Way Match, dort werden Brian Cage, Sami Callihan und Willie Mack gegeneinander antreten. Nachfolgend die bisherige Matchcard:

House of Hardcore 38
Ort: Sports Arena in St. James, New York, USA
Datum: 23. März 2018

Live auf twitch.tv in der Nacht vom 23. März auf den 24. März 2018 ab 01:00 Uhr MEZ!

Long Island Street Fight
Tommy Dreamer vs. Joey Mercury (w/ Shane Douglas)

Submission Match
Killer Kross (aka Kevin Kross) vs. Guido Maritato

Three Way Match
Brian Cage vs. Sami Callihan vs. Willie Mack

Tag Team Match
The Squad (Kenny Dykstra & Mike Mondo) vs. Swoggle (fka Hornswoggle) & Crazzy Steve

Singles Match

Dan Maff vs. The Luchasaurus

NWA World Heayvweight Championship
Singles Match
Nick Aldis (c) vs. ???

Singles Match
Alex Reynolds vs. Bull James (fka Bull Dempsey)

Ebenfalls angekündigt:

* Bully Ray
* Matt Cross (aka Son of Havoc)

House of Hardcore 39
Ort:
2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 24. März 2018

Live auf twitch.tv in der Nacht vom 24. März auf den 25. März 2018 ab 01:00 Uhr MEZ!

NWA World Heayvweight Championship
Singles Match
Nick Aldis (c) vs. Tommy Dreamer

HOH Twitch TV Championship Turnier – 2. Runde – Singles Match
Kenny Dykstra vs. Swoggle (fka Hornswoggle)

HOH Twitch TV Championship Turnier – 2. Runde – Singles Match

Alex Reynolds with MJF vs. Crazzy Steve

HOH Twitch TV Championship Turnier – 2. Runde – Singles Match

Dan Maff vs. Bull James (fka Bull Dempsey)

HOH Twitch TV Championship Turnier – 2. Runde – Singles Match

Willie Mack vs. Brian Cage

HOH Twitch TV Championship Turnier – 2. Runde – Singles Match

Killer Kross (aka Kevin Kross) vs. Austin Aries

Ebenfalls angekündigt:
* Sami Callihan
* The Luchasaurus
* Matt Cross (aka Son of Havoc)

AIW

– Am heutigen Freitag präsentiert Absolute Intense Wrestling ihre Show „Gaunlet for the Gold 13“, im Main Event wird demnach ein Battle Royal Match stattfinden, um den Nr. 1 Contender für die AIW Absolute Championship zu bestimmen. Zudem wird der neue Champion Nick Gage seinen Absolute Championship gegen Matthew Justice verteidigen. Eddie Kingston trifft auf Louis Lyndon und Dick Justice wird gegen Maxwell Jacob Friedman antreten. Nachfolgend die heutige Matchcard:

Absolute Intense Wrestling „Gauntlet for the Gold 13“
Ort: Our Lady of Mt. Carmel in Cleveland, Ohio, USA
Datum: 23. März 2018

Gauntlet for the Gold – AIW Absolute Title #1 Contendership – Battle Royal

AIW Absolute Championship
Singles Match
Nick Gage (c) vs. Matthew Justice

Singles Match
DJZ vs. Tracy Williams

Singles Match
Eddie Kingston vs. Louis Lyndon

Singles Match
Dick Justice vs. Maxwell Jacob Friedman

6 Man Tag Team Match
No Consequences vs. Josh Prohibition, ??? & ???

MLW

– Wie wir bereits in der vergangenen Woche berichtet haben, soll die Promotion „Major League Wrestling“ einen TV-Vertrag an Land gezogen haben. Die Ankündigung soll in den nächsten Wochen erfolgen und vom TV-Sender selbst erfolgen. Gerüchten zufolge soll es sich um einen vergleichsweise großen Sender halten, da er über zahlreiche Kabel- und Satellitenstationen zu empfangen ist. Außerdem hat sich Major League Wrestling den Begriff „MLW Fusion“ sichern lassen, dies könnte möglicherweise als Hinweis auf den Namen der TV-Show dienen. In dieser Woche fanden sich zahlreiche Wrestler zu einem „Fotoshooting“ ein, um die entsprechende Show bald bewerben zu können.




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/