US-Indie Ergebnisse: CZW – SHINE – HOG – AIW – Bar Wrestling – MLW – Freelance Wrestling – NOVA – Black Label Pro – Alpha-1 – AWE

geschrieben am 12.03.18 von blackDRagon

CZW

Combat Zone Wrestling „Proving Grounds 2018“
Ort: The Colosseum in Voorhees, New Jersey, USA
Datum: 10. März 2018

Pre-Show Match
Singles Match
Frankie Prichard gewann gegen Jaxon Stone.

1. Match
TRIFECTA: Best of the Best 2017 Qualifikation – 1. Runde – 3 Way Match
Wheeler Yuta gewann gegen Mike Verna und Gary Jay.

2. Match
TRIFECTA: Best of the Best 2017 Qualifikation – 1. Runde – 3 Way Match
Anthony Bennett gewann gegen Rayo und Kit Osbourne.

3. Match
TRIFECTA: Best of the Best 2017 Qualifikation – 1. Runde – 3 Way Match
Ace Austin gewann gegen Brandon Watts und KC Navarro.

4. Match
CZW World Tag Team Championship
Tag Team Match
The REP (Dave McCall & Nate Carter) (c) gewannen gegen The Awakening (Stockade & G-Raver).

Nach dem Match erscheinen Storm of Entrails (Dan O’Hare & Shlak) und lösen ihre „Ultimate Opportunity“ Medaille ein.

5. Match
CZW World Tag Team Championship
Tag Team Match
The REP (Dave McCall & Nate Carter) (c) gewannen gegen Storm of Entrails (Dan O’Hare & Shlak).

Nun kommt es zur Vertragsunterzeichnung für das CZW World Championship Match zwischen Rickey Shane Page (c) und Maxwell Jacob Friedman bei „Best of the Best 17“ am 14. April 2018. Während beide Wrestler den Vertrag friedlich unterzeichnen, brawlen sich Conor Claxton und Alex Colon durch die Halle. Der Brawl verlagert sich in den Ring, wo Rickey Shane Page dazwischengeht, um die beiden voneinander zu trennen. Im Anschluss einigen sich die Vier im Ring auf ein Tag Team Match später am Abend.

6. Match
Singles Match
Joey Janela gewann gegen Ace Romero.

Da Rich Swann seine Karriere beendet hat, fällt sein Match gegen Joe Gacy aus. Als Ersatz wird Jonathan Gresham einspringen.

7. Match
Singles Match
Jonathan Gresham gewann gegen Joe Gacy.
– Im Verlauf des Matches kam es zu einem Referee Bump. Dies nutzten F.E.A.R. (Dan Barry, Alex Reynolds & Eddy Blackwater) für einen Angriff gegen Gresham. John Silver versuchte den Save zu machen, doch die Überzahl der Heels war zu groß.
– Vor dem Finish wollte Dan Barry einen Stuhl gegen Gresham einsetzen, doch dieser konnte sich ducken, sodass Barry stattdessen Gacy traf.

Dan Barry versucht sich nach dem Match zu entschuldigen und bietet Joe Gacy seinen Platz im „Best of the Best 17“ Turnier an. Gacy akzeptiert, dies genügt ihm aber nicht, und so wird Barry von Alex Reynolds und Eddy Blackwater attackiert. Gacy beendet den Beatdown gegen Barry, indem er diesen auf sieben Stühle wirft.

8. Match
Tag Team Match
Rickey Shane Page & Alex Colon gewannen gegen Maxwell Jacob Friedman & Conor Claxton.
– Im Laufe des Matches ließ Maxwell Jacob Friedman seinen Partner in Stich und ging in den Backstagebereich.

9. Match
Tangled Web Match
Brandon Kirk gewann gegen Matt Tremont.

Nach dem Match sagt Matt Tremont, dass Brandon Kirk die Zukunft von CZW ist. Er bittet Kirk darum, stets die CZW-Flagge hochzuhalten, da sich seine eigene Karriere bald dem Ende neigt.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

SHINE

SHINE 49
Ort: La Boom in Queens, New York, USA
Datum: 10. März 2018

1. Match
Anything Goes Match
Vanessa Kraven gewann gegen Dementia D’Rose.

2. Match
Singles Match
Stormie Lee gewann gegen Allie Recks.

3. Match
Singles Match
ACR gewann gegen Amber Nova.

4. Match
Tag Team Match
Ruthless Ambition (Maria Manic & Penelope Ford) gewannen gegen Rainbow Bright (Luscious Latasha & Gabby Gilbert).

5. Match
Singles Match
Aerial Monroe gewann gegen Kiera Hogan.

6. Match
SHINE Nova Championship
Singles Match
Candy Cartwright gewann gegen Priscilla Kelly (c) –> Titelwechsel!
– Cartwright erhielt die Unterstützung vom Cutie Pie Club.

7. Match
Singles Match
Brandi Lauren gewann gegen Shotzi Blackheart via Submission im Rings of Lauren.

8. Match
SHINE Championship
Singles Match
LuFisto (c) gewann gegen Mercedes Martinez.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

HOG

House of Glory „Kicking It Old Schook“
Ort: NYC Arena in New York City, New York, USA
Datum: 10. März 2018
Zuschauer: ca. 400

1. Match
MTV TRL Championship
Singles Match
Caveman (c) gewann gegen Leroy Green via Pin nach einem Springboard Splash.

2. Match
Singles Match
Ken Broadway vs. Matt Travis endete in einem Double Count Out.

3. Match
Singles Match
Juventud Guerrera gewann gegen Mantequilla via Pin.

4. Match
Tag Team Match
The Masons (Alex Mason & ??? w/ Matt Ryan) gewannen gegen Brian Burgundy & TJ Marconi via Pin an Marconi.

5. Match
HoG Crown Jewel Championship
Singles Match
Evander James (c) (w/ Matt Ryan) gewann gegen ACH via Pin nach einer Sit-Out Powerbomb.

6. Match
6 Man Tag Team Match
House of Gangone (Anthony Gangone, Juba & Smiley) gewannen gegen LAX (Homicide, Ortiz & Santana) via Pin durch Smiley.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

AIW

Absolute Intense Wrestling „Enter the Dragon“
Ort: Tadmore Shrine in Akron, Ohio, USA
Datum: 10. März 2018

1. Match
3-Way Match
Matthew Justice gewann gegen Bobby Beverly und Chase Oliver.

2. Match
Singles Match
Britt Baker gewann gegen Karen Q.

3. Match
AIW Tag Team Championship
Tag Team Match
Twins (PB Smooth & Swoggle) (c) gewannen gegen Big Twan Tucker & Parker Pierce.

Eddie Kingston musste seinen Auftritt kurzfristig absagen, er wurde durch Dan Severn ersetzt.

4. Match
Singles Match
Dominic Garrini gewann gegen Dan Severn.

5. Match
Singles Match
Ricky „The Dragon“ Steamboat gewann gegen The Duke.

6. Match
8 Man Tag Team Match
The Production (Colby Redd, Derek Director, Frankie Flynn & Magnum CK) gewannen gegen Weird World (Alex Kellar & Evan Adams) & Philly Marino Experience (Philly Collins & Marino Tenaglia).

7. Match
Singles Match
Kevin Thorne gewann gegen Dr. Daniel C. Rockingham.

8. Match
Singles Match
DJZ gewann gegen Tre Lemar.

9. Match
Singles Match
Joshua Bishop gewann gegen Josh Prohibition via DQ.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Bar Wrestling

Bar Wrestling 10: March Of The Pigs
Ort: American Legion #241 in Baldwin Park, Kalifornien, USA
Datum: 08. März 2018

Luchasaurus sah sich die Show von der Bar aus an. Dabei hatte er einen Arm in einer Schlinge.

1. Match
6 Man Tag Team Match
Scorpio Sky, B-Boy (fka Bael) & Kevin Martenson (aka Son of Madness) gewannen gegen Eric Watts, Matt Cross (aka Son of Havoc) & Marty „The Moth“ Martinez (aka Martin Casaus).
Matchzeit: 15:00

2. Match
Singles Match
Brian Cage gewann gegen Tyler Bateman.
Matchzeit: 11:02

3. Match
Tag Team Match
Fire & Nice (Britt Baker & Chelsea Green [aka Laurel Van Ness]) gewannen gegen The Killer Baes (Laura James & Heather Monroe).
Matchzeit: 07:44

Vor dem nächsten Match hält Hot Young Briley eine Promo.

4. Match
Singles Match
Joey Ryan gewann gegen Hot Young Briley.
Matchzeit: 12:17

Nach dem Match kommt der Bullet Club (Cody Rhodes, „Hangman“ Adam Page & The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson) zum Ring, um Szenen für „Being The Elite“ aufzunehmen. Joey Ryan und „Hangman“ Adam Page geraten aneinander und Letzter muss den „Dick Flip“ einstecken.

5. Match
Singles Match
Killer Kross gewann gegen Willie Mack (aka The Mack).
Matchzeit: 14:37

6. Match
Singles Match
Taya Valkyrie gewann gegen Tessa Blanchard.
Matchzeit: 12:26

7. Match
Tag Team Match
The Lucha Brothers (Penta El Zero M [aka Pentagon Jr.] & Rey Fenix) gewannen gegen LAX (Ortiz & Santana).
Matchzeit: 14:04

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

MLW

Major League Wrestling „Spring Break“
Ort: Gilt Nightclub in Orlando, Florida, USA
Datum: 08. März 2018
Zuschauer: ca. 300

1. Match
Singles Match
Seth Petruzelli gewann gegen Kotto Brazil.

2. Match
MLW World Heavyweight Title Tournament – Halbfinale – Singles Match
Matt Riddle gewann gegen ACH via Submission in der Bromission.

3. Match
Tag Team Match
The Dirty Blondes (Leo Brien & Mike Patrick w/ Colonel Robert Parker) gewannen gegen Team TBD (Jason Cade & Jimmy Yuta) via Pin an Yuta nach einer Ablenkung von Parker.

4. Match
Singles Match
Maxwell Jacob Friedman gewann gegen Lance Anoa’i via Pin nach einem Einroller.

5. Match
Singles Match
Garza Jr. (w/ Salina de la Renta) gewann gegen Ultimo Ninja via Pin, nachdem Garza Jr. seinen Gegner desmaskierte.

6. Match
Singles Match
Barrington Hughes gewann gegen Vandal Ortagun via Pin nach einem World’s Strongest Slam.

7. Match
Singles Match
Brody King gewann gegen Sami Callihan (aka Jeremiah Crane) via Pin nach einem Schlag mit einem Skateboard von Jimmy Havoc.
– Priscilla Kelly und Darby Allin sorgten für eine Ablenkung des Referees. Dies nutzte Havoc, um Callihan zu attackieren.

8. Match
Singles Match
Saieve Al Sabah gewann gegen Markos Espada via Submission.

9. Match
Unsanctioned Match
Low Ki vs. MVP endete in einem No Contest.
– Ein großer Mann, vermutlich Jacob Fatu, zerstörte MVP.

Nach dem Match posieren Low Ki und Stokely Hathaway mit den Ketten von MVP.

10. Match
MLW World Heavyweight Title Tournament – Halbfinale – Singles Match
Shane Strickland (aka Killshot) gewann gegen Jimmy Havoc via Pin nach dem Swerve Stomp.
– Damit werden Matt Riddle und Shane Strickland bei der Show am 12. April um die MLW World Heavyweight Championship antreten.

11. Match
Fans Bring The Weapons Match
Joey Janela gewann gegen Darby Allin via Pin nach einem Splash.
– Vor dem Finish warf Janela seinen Gegner vom Balkon aus in den Ring, bevor er den Splash zeigte.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Freelance Wrestling

Freelance Wrestling „This Very Moment“
Ort: Logan Square Auditorium in Chicago, Illinois, USA
Datum: 09. März 2018

1. Match
6 Way Match
Isaias Velazquez gewann gegen Shotzi Blackheart, Gregory Iron, Shane Sabre, Brandon Espinosa und Roy Gordon.

2. Match
Singles Match
Arik Cannon gewann gegen Jake Parnell.

3. Match

Singles Match
Craig Mitchell gewann gegen Swoggle (fka Hornswoggle).

4. Match

Chicago Street Fight
Stevie Fierce gewann gegen Anthony Henry via Pin.

5. Match

4 Way Match
Robert Anthony gewann gegen Aero Boy, Draztick Boy und Gringo Loco.

6. Match

8 Man Tag Team Match

Acid Jazz, B-Ryce & The Unfortunate Pairing (Elliott Paul & Pat Monix) gewannen gegen Kobe Durst, Space Monkey & The Four Star Heroes (Chris Castro & Matt Knicks).

7. Match
Freelance World Championship

Loser Leaves Freelance Wrestling – Singles Match
Darin Corbin gewann gegen Suge D (c) –> Titelwechsel!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

NOVA

NOVA Pro Wrestling „Rip Her to Shreds“
Ort: Annandale Volunteer Fire Department in Annandale, Virginia, USA
Datum: 10. März 2018

1. Match
Singles Match
Laynie Luck gewann gegen Machiko via Pin nach einem German Suplex.

2. Match
Tag Team Match
The Problematic Favs (Aspyn Rose & JINX) gewannen gegen Hyan & Ariela Nyx via Pin an Hyan durch Rose nach einem Stunner.

3. Match
Singles Match
Isla Dawn gewann gegen Kylie Rae via Submission in einem Dragon Sleeper.

4. Match
Commonwealth Cup 2018 Qualifier – Singles Match
Faye Jackson gewann gegen Terra Callaway via Submission im Thunder Thighs of Doom.

Nach dem Match gibt Mia Yim bekannt, dass sie ebenfalls am Commonwealth Cup teilnehmen wird. Sie fordert in der ersten Runde ein Match gegen Faye Jackson.

5. Match
Singles Match
Brittany Blake gewann gegen Hudson Envy via Pin nach einem Top Rope Double Stomp.

6. Match
Singles Match
Jordan Blade gewann gegen Harlow O’Hara via Pin nach einem Jumping Neckbreaker.

7. Match
Singles Match
Solo Darling gewann gegen Tasha Steelz via Submission im Sharp Stinger.

8. Match
Singles Match
Allie Kat gewann gegen Holidead via Pin nach einem Ripcord Headbutt.

9. Match
Singles Match
Angelus Layne gewann gegen Rain via Pin nach einem Einroller mit Griff an der Hose.

——————————————————————–

NOVA Pro Wrestling „Sink or Swim“
Ort: Annandale Volunteer Fire Department in Annandale, Virginia, USA
Datum: 10. März 2018

1. Match
Singles Match
Mikey Banker gewann gegen Josh Fuller via DQ, nachdem Fuller den Five Count des Referees ignorierte.

2. Match
Tag Team Match
Benjamin Banks & Victor Grif gewannen gegen Jason Radatz & CizzKO via Pin an CizzKO durch Banks nach einem World’s Strongest Slam.

3. Match
4-Way Match
Joe King gewann gegen Billy Dixon, Britt Jackson und Freddie Hudson via Pin an Dixon nach einem Ace Crushor.

4. Match
Tag Team Match
Beau Crockett & Jake Hollister gewannen gegen Los Chicanos (Jonathan & Jeff Castro) via Pin durch Crockett nach einem Rainmaker.

5. Match
Singles Match
Calvin Couture gewann gegen Slade Porter via Pin mit Hilfe der Seile.

6. Match
Singles Match
Jordan Blade gewann gegen Josalynn via Pin nach einem Jumping Neckbreaker.

7. Match
5-Way Match
Tremor gewann gegen Jonathan Avery, Abel 13, Dre Parker und Dan Perez via Pin an Perez nach einem Chokeslam.

8. Match
Singles Match
Darius Lockhart gewann gegen Donnie Primetime via Pin nach einem Falcon Arrow.

9. Match
Singles Match
Cabana Dan Dan gewann gegen Travis Huckabee via Pin, nachdem er einen La Magistral auskonterte.

10. Match
Tag Team Match
Irvin Legend & Chris Volta gewannen gegen Lights Cameron Action & O’Shay Edwards via Pin an Edwards durch Legend.

11. Match
4-Way Match
Aspyn Rose gewann gegen JINX, Hyan und Harlow O’Hara via Submission von O’Hara in einem Sleeper Hold.

12. Match
3-Way Match
Billy Zen gewann gegen CPA und Bobby Orlando via Pin an Orlando nach einem Busaiku Knee.

13. Match
3-Way Tag Team Match
The Cross Brothers (Aden & Christian Cross) gewannen gegen Gingerverse (Mark Vandy & Jakob Brawn) und The Grimy Scots (Hamish Stuart & Grizzly McBain) via Pin an Gingerverse.

14. Match
Singles Match
Steve Manders vs. Mik Drake endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

15. Match
3-Way Match
John Washington gewann gegen Shane InYaFace und Jakob Edwinn via Pin an InYaFace.

16. Match
Tag Team Match
Isaiah Frazier & Tony Atlas gewannen gegen The Mason Dixon Line (Silas Mason & Devin Dixon) via Pin an Mason durch Frazier nach einem Crossbody.

17. Match
Singles Match
Tim Donst gewann gegen Logan Easton Laroux via DQ nach einem Low Blow.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Black Label Pro

Black Label Pro „Jar of Flies“
Ort: On The Square Sports Academy in Crown Point, Indiana, USA
Datum: 10. März 2018

1. Match
4-Way Match
Space Monkey gewann gegen Leva Bates (aka Blue Pants), Mark Wheeler und Shane Sabre.

2. Match
Tag Team Match
AJ Gray & Mance gewannen gegen The Carnies (Kerry Awful & Nick Iggy).

3. Match

Singles Match
Kobe Dunst gewann gegen Eric Ryan.

4. Match

Singles Match
Josh Briggs gewann gegen Jake Parnell.

5. Match

Tag Team Match
Kevin Ku & Percy Davis gewannen gegen The Barbarian & Danny Adams.

6. Match

4-Way Elimination Match

Gringo Loco gewann gegen Pat Monix, Matt Knicks und Draztick Boy.

7. Match
Singles Match

CW Anderson gewann gegen Dasher Hatfield.

8. Match
GCW World Championship

3-Way Match
Nick Gage (c) gewann gegen Mance Warner und Teddy Hart.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Alpha-1

Alpha-1 „Maximum Effort“
Ort: Knights of Columbus in Hamilton, Ontario, Kanada
Datum: 11. März 2018


1. Match

Singles Match – Southside World Title #1 Contendership
Josh Briggs gewann gegen Kobe Burst via Pin.

2. Match

Singles Match – Bei einem Sieg erhält Space Monkey eine Chance auf die A1 Outer Limits Championship
Steve Brown gewann gegen Space Monkey via Pin nach einer Chokebomb.

3. Match

4-Way Elimination Match
Dr. Daniel C. Rockingham gewann gegen Ace Austin, Rex Lawless und Dominic Garrini.
Reihenfolge der Eliminierungen:
1) Rex Lawless durch Dominic Garrini via Submission.
2) Ace Austin durch Dr. Daniel C. Rockingham.
3) Dominic Garrini durch Dr. Daniel C. Rockingham via Pin.


4. Match

3-Way Match
Mark Wheeler (w/ Alessandro Del Bruno) gewann gegen Brandon Watts und BMD.

5. Match

Singles Match
Josh Alexander gewann gegen Myron Reed via Pin nach einem Tombstone Piledriver.

6. Match

Zero Gravity Championship
Singles Match
Alex Daniels (c) gewann gegen Shane Sabre.

7. Match

Tag Team Championship
Tag Team Match
Cooler House (Anthony Greene & Gregory Iron) (c) gewannen gegen The Meme Team (Eric Cairnie & Jesse Bieber).

8. Match
Alpha Male Championship
Singles Match
Rickey Shane Page (c) gewann gegen Maxwell Jacob Friedman.

Nach dem Match verkündet Stokely Hathaway, dass es bei „Show Me What You Got!“ am 15. April zu einem Rematch zwischen Rickey Shane Page und Maxwell Jacob Friedman kommen wird. Dann wird er als Special Guest Referee fungieren.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

AWE

Atlanta Wrestling Entertainment „Oh Lort!“
Ort: Opera Night Club in
Atlanta, Georgia, USA
Datum: 11. März 2018

Dark Match
Tag Team Match
The Gymnasty Boyz (Timmy Lou Retton & White Mike) gewannen gegen Bailey Blake & Mr. Sleaze.
Matchzeit: 05:30

Dark Match
6-Way Scramble Match
Ashton Starr gewann gegen Billy Brash, Ian Maxwell, Jaden Newman, Mike Outlaw und Talon.
Matchzeit: 08:49

1. Match

Singles Match
CB Cuave gewann gegen Chris Crunkk.
Matchzeit: 09:00

2. Match

8 Man Tag Team Elimination Match – Anything Goes
Chris Mayne, Kiera Hogan, Owen Knight & Sugar Dunkerton gewannen gegen The Hierarchy (Adrian Armour, Blacklist Uno, Slade Porter & Su Yung).
Matchzeit: 28:28

3. Match

Singles Match
Kamilla Kane gewann gegen Amy Rose.
Matchzeit: 03:20

4. Match

AWE Tag Team Championship
3-Way Tag Team Match
The Submission Squad (Evan Gelistico & Gary Jay) (c) gewannen gegen The Carnies (Kerry Awful & Nick Iggy) und The Lethal Enforcers (Anthony Henry & James Drake).
Matchzeit: 16:16

5. Match

GWC Championship
4-Way Match
Chip Day (c) gewann gegen Caleb Konley, Joe Black und Kevin Lee Davidson.
Matchzeit 16:23

6. Match

Singles Match
Tenille Dashwood (fka Emma) gewann gegen Isla Dawn.
Matchzeit: 13:55

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.