wXw „16 Carat Gold 2018 – Tag 3“ Ergebnisse aus Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (11.03.2018)

geschrieben am 11.03.18 von blackDRagon

Westside Xtreme Wrestling „16 Carat Gold 2018 – Tag 3“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 11. März 2018

1. Match
16 Carat Gold 2018 – Halbfinale – Singles Match
David Starr gewann gegen Keith Lee via Pin nach einem Canadian Destroyer.

2. Match

16 Carat Gold 2018 – Halbfinale – Singles Match
Absolut Andy gewann gegen Timothy Thatcher via Pin nach einem Einroller aus dem Sleeperhold heraus.

Nach dem Match geht WALTER zu Thatcher in den Ring, um ihn zu trösten. Daraufhin kommen Pete Bouncer & Ivan Kiev von RISE heraus und fordern ein Match um die wXw World Tag Team Championship. WALTER akzeptiert die Herausforderung – das Match wird später am Abend stattfinden.

3. Match
4-Way Match
Emil Sitoci gewann gegen Lucky Kid, Mark Haskins und Alexander James via Pin an Haskins nach einem Spinning Tombstone Piledriver.

4. Match
wXw Women’s Championship
4-Way Match

Toni Storm (c) gewann gegen Wesna, Killer Kelly und Martina The Session Moth via Pin an Martina nach dem Strong Zero.

Matt Riddle ruft eine Open Challenge aus. Der neue wXw Unified World Wrestling Champion Ilja Dragunov kommt unter lauten Pops heraus und nimmt die Herausforderung an…

5. Match
wXw Unified World Wrestling Championship
Singles Match
Ilja Dragunov (c) gewann gegen Matt Riddle via Pin nach dem Torpedo Moskau.

6. Match
6 Man Tag Team Match
Jonah Rock & #CCK (Travis Banks & Chris Brookes) gewannen gegen Mike Bailey, Marius Al-Ani & Matt Sydal via Pin an Sydal durch Banks nach dem Kiwi Crusher.

7. Match
wXw World Tag Team Championship
Tag Team Match
RISE („Bad Bones“ John Klinger & Da Mack) gewannen gegen Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) (c) via Pin an Thatcher durch Mack nach einem Unprettier –> Titelwechsel!
– Vor dem Match kündigte Ivan Kiev an, dass Da Mack & Pete Bouncer die Champions herausfordern werden. „Bad Bones“ John Klinger überstimmte ihn jedoch und sagte, dass er mit Da Mack antreten werde.

Nach dem Match kam das gesamte RISE-Stable zum Feiern in den Ring, bis Pete Bouncer plötzlich einen DDT gegen „Bad Bones“ John Klinger zeigte.

8. Match
16 Carat Gold 2018 – Finale – Singles Match
Absolut Andy gewann gegen David Starr via Pin nach der A-Klasse.
– Nach einem Ref Bump wollte Absolut Andy die Rohrzange zum Einsatz bringen, dies wurde jedoch durch Marius Al-Ani verhindert, der den Save für David Starr machte.

Mit einem feiernden Absolute Andy endet das Turnier.

Danke an unseren User Luke Geld für die Ergebnisse.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.