Kategorie | WWE News

Angeblich schwere Verletzung bei Rey Mysterio: Alle Pläne und Hoffnungen in Gefahr? – Soll Ronda Rousey 100.000 australische Fans in die Arena locken? – Neues über The Big Show

05.03.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

– Rey Mysterio hat sich diesen Freitag im Main Event der „Wrestlefest XXII“-Show von Northeast Wrestling in Waterbury möglicherweise den Bizeps gerissenen! Er trat in einem Tag Team Match an der Seite von Flip Gordon gegen Joey Mercury & Caleb Konley an und soll sich besagte Verletzung im Rahmen dieses Matches zugezogen haben. Eine offizielle Bestätigung steht indes noch aus, da sich Rey Mysterio zunächst untersuchen lassen möchte. Berichtet wird aber, dass sein Arm kurz nach dem Kampf anschwoll und dass man davon ausgeht, dass sich die Verletzung in den letzten Minuten des Kampfes ereignete.

Natürlich käme ein gerissener Bizeps zum gegenwärtigen Zeitpunkt denkbar ungelegen, sollte Rey doch ursprünglich unmittelbar nach besagter Show nach Stamford reisen, um im Rahmen eines Meetings mit Triple H gegebenenfalls sogar schon den Vertrag mit WWE zu unterzeichnen, nachdem die letzten Details geklärt worden wären. Dieses Meeting wurde nun abgesagt, da Hunter sich auf Geschäftsreise in Saudi Arabien befindet. Rey war bekanntlich nach seinem Überraschungsauftritt beim „Royal Rumble“, bei dem er große Pops von den Fans bekam, auf dem Radar der WWE-Offiziellen gelandet. Zu einer Einigung kam es bisher aber nicht, da der ehemalige WWE-Champion nur bestimmte Termine wahrnehmen wollte, während WWE auf einer Vollzeitbeschäftigung bestand. Ferner ist am 25. März ein Match gegen Jushin Liger im Rahmen von New Japan Pro Wrestling’s „Strong Style Evolved“-Show in Long Beach vorgesehen. Dies alles steht nun in Frage, solange es in Bezug auf die Schwere der Verletzung keine Gewissheit gibt.

– Wie wir in den vergangenen Wochen bereits berichteten, soll es Pläne für eine WWE-Show in der 100.000 Zuschauer fassenden MCG-Arena in Melbourne, Australien geben. Die Melbourne Herald-Sun berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe bereits über den Abschluss eines entsprechenden Vertrages, demnach soll es sich sogar um einen Pay-per-view handeln. Ein festes Datum für das Event nennt das Blatt zwar nicht, aber laut Dave Meltzer ist wohl der Monat Oktober angedacht.

WWE konnte im Jahr 2002 bereits gut 55.000 Fans in eine etwas kleinere Arena locken, als man als Main Event ein Match zwischen The Rock, Triple H und Brock Lesnar bot (es hieß aber, dass seinerzeit vor allem das Australien-Debüt von Hulk Hogan die Massen ins Stadion zog, der Hulkster verließ aber kurz vor besagter Show die Company und trat daher nicht aufe). In diesem Jahr könnte nun Ronda Rousey als Headliner fungieren. Sie sorgte bereits im Jahr 2015 dafür, dass ihr Kampf gegen Holly Holm in Australien stolze 56.214 Fans an die Kassen brachte. Als weitere Namen für die angeblich im Oktober stattfindende Show wurden John Cena, The Undertaker und Rey Mysterio genannt. Lassen wir uns überraschen…

– The Big Show erholt sich zwar immer noch von seiner Hüft-OP, gab aber im Rahmen eines Interviews mit UPI.com bekannt, dass er definitiv noch vor „Wrestlemania 34“ wieder fit sein werde. Angeblich ist sein WWE-Vertrag mittlerweile ausgelaufen, aber es heißt, dass er gleichwohl in irgendeiner Art und Weise in die Show eingebunden werden soll.

Quelle: PWInsider, Melbourne Herald-Sun, UPI.com

Diskutiert mit uns auf unserem Board. KLICK!!!




Sag was zu diesem Thema!

6 Antworten zu “Angeblich schwere Verletzung bei Rey Mysterio: Alle Pläne und Hoffnungen in Gefahr? – Soll Ronda Rousey 100.000 australische Fans in die Arena locken? – Neues über The Big Show”

  1. MardenLP sagt:

    100.000 Fans? Dass och nicht lache!

  2. Dennis Gts sagt:

    100.000 schaffen sie noch nicht mal bei wrestlemania

  3. Sadako sagt:

    Hoffe sehr, das Mysterio sich nicht schwer verletzt hat. Vor allem natürlich wegen ihm selbst, aber auch weil ich gerne seinen NJPW Auftritt sehen würde. Hab ja noch immer Hoffnung, dass er nicht wieder zur wWE geht, wobei sein Auftritt beim Rumble schon klasse war.

  4. RealNiko sagt:

    Ich will Rey auch wieder wrestlen sehen. War einfach mein Held als Kind. Hoffe, dass es nichts ernstes ist.

  5. CenaTaker sagt:

    Alles Gute Rey. Hoffe er kehrt früher oder später in die WWE zurück.

  6. WomanEmpire279 sagt:

    Würde mich auch freuen, Rey wieder öfter bei WWE zu sehen. Gute Besserung „Kleiner“!?

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/